Jump to content
IGNORED

Thema des Tages (Diskussionsthema)


Moshpit
 Share

Recommended Posts

vor 4 Stunden schrieb Neander:

Raus reden kost nix, das geht immer.

Ich würde zumindest an der Supermarktkasse gern mal ADHS-Kindern (oder manchmal dem Chef) die Stimmbänder extrahieren. Ich kann auch nicht jedesmal zur Apotheke, um mir Brandsalbe zu kaufen, weil ich Blasen an den Ohren habe!🤪

Link to comment
Share on other sites

Alles halb so wild, zumal es am Ende auf die Auslegungen und die Reihenfolge ankommt. Plakativer Erfolg für die Gelben - kein Tempolimit. Das wird sie was  gekostet haben. Und die Postenverteilung wird uns noch einiges sagen. Nicht nur die Ministerienverteilung auch die neuen Staatssekretäre.

Problematisch finde ich die Absicht 16 jährige, also stark pubertierende Launenschiffe wählen zu lassen.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Weiß nicht, ob es bei dem demografischen Wandel Sinn macht, die über die Zukunft des Landes abstimmen zu lassen, die bei Zukunft den mehr oder weniger überschaubaren Zeitraum bis zum eigenen Ableben bewusst oder unbewusst im Sinn haben. 

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Neander:

Alles halb so wild, zumal es am Ende auf die Auslegungen und die Reihenfolge ankommt. Plakativer Erfolg für die Gelben - kein Tempolimit. Das wird sie was  gekostet haben. Und die Postenverteilung wird uns noch einiges sagen. Nicht nur die Ministerienverteilung auch die neuen Staatssekretäre.

Problematisch finde ich die Absicht 16 jährige, also stark pubertierende Launenschiffe wählen zu lassen.

 

 

Keine Steuererhöhungen! Das ist das Thema. 

 

Link to comment
Share on other sites

Wenn ich die Masse entlaste und die Spitze belaste, dann kann das in Summe bedeuten, es gibt keine Erhöhung. Umgekehrt geht das natürlich auch. Wäre der FDP vermutlich sehr recht. Außerdem können Abgaben oder Gebühren erhöht werden, das sind auch keine Steuern. Und so clever wie ich, sind die Verhandler da schon lange. 
Warten wir es ab.

  • Haha 2
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Neander:

Problematisch finde ich die Absicht 16 jährige, also stark pubertierende Launenschiffe wählen zu lassen.

 

Das ist m. E. ein Riesenproblem. 

 

Ich kenne jede Menge Leute Ü30, die nicht die geringste Ahnung von Politik haben. Da ist natürlich äußerst sinnvoll 16-jährige bei den Wahlen mitmischen zu lassen... 

 

Jaaaaa, ist schon klar, es gibt auch 16-jährige, die man laufen lassen kann. Ist aber leider nicht die Mehrheit.... 

  • Thanks 1
  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

vor 28 Minuten schrieb Neander:

Wenn ich die Masse entlaste und die Spitze belaste, dann kann das in Summe bedeuten, es gibt keine Erhöhung...

 

Das ist natürlich eine Milchmädchen Rechnung, weil es für die Spitze dann eben doch eine Steuererhöhung ist. 

Link to comment
Share on other sites

Statt linkem Populismus schlage ich alternativ vor, erstmal sämtliche Steueroasen abzudichten. Da gutes zureden bei vielen korrupten Staaten nichts bewirkt hat, sind wirtschaftliche und militärische Drohungen gerechtfertigt. Hat ja mit der Schweiz auch funktioniert.😂 Sicherlich nicht wegen Peer, aber z.B. Obama hat den Eidgenossen ja unmissverständlich klar gemacht, dass er sie vom Dollarraum abschneiden wird wenn sie nicht spuren, was definitiv mit einer Staatspleite der Schweiz geendet hätte. Geht also. Die EU sollte zusammen mit den USA das Thema effizient angehen. Das würde zu mehr Gerechtigkeit in der Welt führen. Nationale Alleingänge sind vollkommen wirkungslos. Die Superreichen hauen dann einfach nur  ab. 

  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.