Jump to content
Moshpit

Thema des Tages (Diskussionsthema)

Recommended Posts

Neander

Die Forderung des Fahrverbots ist von der NRW-Regierung (CDU/FDP) im Bundesrat eingebracht worden. 

Die haben sich wohl Zuspruch aus der konservativ-spießigen aber auch der grünen Ecke versprochen, denn gerade in NRW gibt es zur Zeit  seltsame Antimotorradbewegungen in der Eifel, im Bergischen und im Sauerland. Alles konservatives Stammland, so dass den Abgeordneten dort vermutlich ihre Wähler auf den Füßen stehen. 

In Anlehnung an Martin Niemöller fällt mir da ein: Erst haben sie das Motorradfahren verboten, aber ich war ja kein Motorradfahrer, dann haben sie Treckertreffen verboten, aber.........., Schützenumzüge........, etc.

Vielleicht ist sowas ähnliches auch inzwischen anderen in den Sinn gekommen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kurvenkratzer

Ich sehe gerade, daß in München eine Demo geplant ist. Wenn Ihr mich fragt, ist die Planung Hühnerscheiße! Im Grunde müssen wir alle nach Berlin, am besten unter der Woche, und den ganzen Rotz zuparken, damit niemand aus dem Regierugsviertel mehr rein oder raus kommt. Sowas ähnliches machen die Umwelthysteriker doch auch, wie Kreisel blockieren im Berufsverkehr.  Erst dann werden wir beachtet!

Und gehört habe ich nichts davon, ob da jemand von den Umwelthysterikern eine Anzeige wegen Eingriff in den Straßenverkehr bekommen hat. 😏

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Munich_Z17

Naja, es werden aber mehr kommen (München) als Bayern nach Berlin fahren. Klar unter der Woche wär besser, aber wer kann das? 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Neander

Wenn die Demo vorher ordnungsgemäß angemeldet und mit der Polizei der Verlauf besprochen wird, gibt es natürlich keinen Ärger.

Das ist vor jeder Demo zu tun.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kurvenkratzer

Ich verstehe auch dieses Problem mit dem Lärm nicht! Bei mir fuhr morgens um 5:30h und abends um 23:30 jemand mit seiner Dose und maniplang und hat mich aus dem Schlaf gerissen. Da blieb ich mal etwas länger wach, Kennzeichen notiert und bin am nächsten Tag zur Rennleitung. Der hat im Computer nachgesehen....der war schon auffällig, kurze Zeit später war Ruhe.

Ist zwar doof, aber 2x am Tag aus dem Schlaf gerissen werden mindestens genauso!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Muttis Bester

Ich sag mal nix, wir wollen uns ja erst Samstag auf der Mopped-Tour zanken :mrgreen:  ... wundert mich aber nach jeder Tour auf's Neue, dass das keiner mit mir macht  :verwirrt: 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kurvenkratzer

Noch ist nicht Samstag 😏

Share this post


Link to post
Share on other sites
V-Max

WIe ist das eigentlich mit dem Mundschutz in Tankstellen wenn man das Moped voll getankt hat? Habe da im Netz gelesen, das in Werkstätten und an Tankstellen KEIN Mundschutz Pflicht ist, nur der Mindestabstand. Auf anderen Seiten steht widerum, das auch da der Mundschutz Pflicht ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mankalita

Also... da die Schlangen wegen "Abstand halten" auch an Tankstellen manchmal bis vor dir Tür gehen, stand ich da neulich bereits draußen an, mit Maske in der Hand, und bin versehentlich ohne Maske rein. Habe unmittelbar aus Richtung der Kasse eine freundliche Aufforderung bekommen "Setzen Sie bitte Ihre Maske auf?!".

Auch sonst, egal ob Auto oder Motorrad, in Bayern gilt 'Maske auf" an der Tanke wie in jedem anderen Geschäft auch.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Neander

Integralhelm auf dem Kopf mit geschlossenem Visier geht auch.

Share this post


Link to post
Share on other sites
waldo

Visier zu, bis jetzt keine Probleme 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Marco Wagner

Ich umgeh das ganze "in" der Tankstelle bezahlen^^ - ich hau einfach völlig unerkannt ab^^ - nee würde ich nie tun - aber ich hab mir vor 5 Jahren mal so einen Tankchip / Tankschlüssel von meiner Haustankstelle machen lassen, weil ich auch gerne mal früh um 4 oder 5 Uhr Tanken bin, wenn ich zur Arbeit fahre. Wird dann alles gesammelt über den Monat und am 1. jede Monats abgebucht - grad mit dem Motorrad total geschickt - an die Zapfsäule fahren - Schlüssel rein - Säule auswählen - Tanken - abhauen^^.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Neander

Sowas gibt es? Werde mich umgehend hier erkundigen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
wortex
vor einer Stunde schrieb V-Max:

WIe ist das eigentlich mit dem Mundschutz in Tankstellen wenn man das Moped voll getankt hat? Habe da im Netz gelesen, das in Werkstätten und an Tankstellen KEIN Mundschutz Pflicht ist, nur der Mindestabstand. Auf anderen Seiten steht widerum, das auch da der Mundschutz Pflicht ist.

 

Helm anlassen und Halstuch davor.

Share this post


Link to post
Share on other sites
mm23

Unten rechts kann man pnp schreiben was wir davon halten, okay dann schreiben wir mal !!!

20200526_172108.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.