Jump to content
IGNORED

Metzeler Sportec M9 RR


schorsch
 Share

Recommended Posts

Ist erlaubt.

Kannst Reifen des selben Herstellers mit selber "Profilform" nutzen. 

Dachte bis gerade sogar, dass man alle für das Bike zugelassenene eines Herstellers nehmen kann.

 

LG

Edited by schlotzi
Link to comment
Share on other sites

  • 5 weeks later...

Hallo,

 

ich hatte bisher mehrere Sätze M7RR auf meiner CBR1000RR und habe dieses Jahr auf den M9RR gewechselt. Ich habe den Reifen nun ca. zur Hälfte runter und empfinde den M9RR in allen Belangen besser als den M7RR der schon echt klasse war!

 

Wenn der Dunlop meiner Z900RS verbraucht ist, wird der gegen den M9RR ersetzt. Ich kann den M9RR als Sport - Tourenreifen uneingeschränkt empfehlen.

Link to comment
Share on other sites

...gibst du eine Garantie darauf das jeder mit den Reifen klar kommt?

...denke eher nicht, also kannst du nur sagen da DU damit klar kommst. ;)

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Ich habe auf meiner 2004er ZRT00A derzeit knapp über 2000km runter - bin äußerst zufrieden mit dem M9RR.

Einen direkten Vergleich auf der Z habe ich aber nicht, da ich vorher ein anderes Motorrad gefahren bin (Supersportler) - dort hatte ich zuletzt den M7RR drauf, der auch schon klasse war.

 

Der M9RR klebt richtig gut - großartig Verschleiß habe ich nach 2000km noch nicht feststellen können (habe aber auch nicht nachgemessen). Kurven kann man spielend damit fahren - nur einmal hatte ich bei kalter Straße im späten Oktober ein Rutschen feststellen können - ansonsten bisher für mich der perfekte Reifen. Vom Fahrstil her würde ich mich eher als sportlich bezeichnen.

Edited by feigenbaum
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

  • 3 months later...
MoritZ750

Ich habe schon gesucht aber hier noch keine Erfahrungsberichte zum Metzeler Sportec M9 RR gefunden. Hat den schon jemand drauf. Am besten auch noch auf ner Z750? Bin am überlegen den drauf ziehen zu lassen. Wäre dankbar für ein wenig Entscheidungshilfe :fun02:

Link to comment
Share on other sites

Madmax91
vor einer Stunde schrieb MoritZ750:

Ich habe schon gesucht aber hier noch keine Erfahrungsberichte zum Metzeler Sportec M9 RR gefunden. Hat den schon jemand drauf. Am besten auch noch auf ner Z750? Bin am überlegen den drauf ziehen zu lassen. Wäre dankbar für ein wenig Entscheidungshilfe :fun02:

Habe ihn seit 500km auf der ZH2.

Habe ihn vorsichtig eingefahren und schon bei 5 als auch bei 15 grad gefahren.

Hab das Gefühl, dass er ab 15 bis 20 grad richtig performt und klebt.

 

Ist noch schwer zu sagen. Habe davor den Rosso3 von Werk gehabt.

 

Falls du ein sportlicher Fahrer bist, denke ich, eindeutig zu empfehlen.

 

Wenn er jetzt noch länger als der Rosso 3 hällt bin ich vollstens zufrieden.

 

Mein Vertragshändler meint der sei aktuell das non-plus-ultra der Sportreifen bei seinen Kunden.

 

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen.

Falls sich meine Erfahrung ändert, kann ich es hier mitteilen.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

@Madmax91 

 

Wie lange (Km) hat den der Rosso 3 gehoben? Wie ist dein Fahrstiel ? Die ZH2 ist schon offen ? :P Das ist nicht ganz uninteressant zum vergleichen. 

Link to comment
Share on other sites

@MoritZ750

 

Habe den Metzeler M9RR seit Ende des letzten Jahres auf meiner Z750 drauf. Nach bisher ca. 1000 km kann ich nichts negatives feststellen (habe aber vorher auch den M7RR gefahren, welcher mir schon sehr gut gefallen hat). Zur Laufleistung kann ich noch nicht viel sagen, hat aber jetzt noch ordentlich Profil, wird denke ich mal wohl im Bereich des M7RR liegen. Mit dem Reifen machst du meiner Meinung nach nichts falsch, wobei das wie gesagt nur meine Einschätzung ist. Hoffe das hilft dir bei deiner Entscheidung ein bisschen weiter. 

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

MoritZ750

@Madmax91 und @Hane vielen Dank ihr zwei. Das hört sich ja schon mal ganz gut an. Ich habe zur Zeit den M7RR drauf und bin eigentlich ganz zufrieden aber ich werde dann wohl den M9RR als nächstes drauf ziehen lassen. Wenn ich ihn ausgiebig getestet habe werde ich hier berichten:D

Link to comment
Share on other sites

Madmax91
Am 29.3.2021 um 06:18 schrieb BBC:

@Madmax91 

 

Wie lange (Km) hat den der Rosso 3 gehoben? Wie ist dein Fahrstiel ? Die ZH2 ist schon offen ? :P Das ist nicht ganz uninteressant zum vergleichen. 

Der Rosso 3 hat 3000km gehoben. Beachte aber das davon 1000km einfahren (nach Handbuch) waren.

Also den frisst es gut runter mit der ZH2.

 

Ich möchte behaupten es gibt sportlichere Fahrer als mich mit Kisten a la S1000R, Superduke 1290 usw.

 

Denke halt das enorme Drehmoment plus Gewicht sind der Reifenkiller.

 

Übrigens Update: Habe den m9rr jetzt 1500km gefahren und muss sagen er ist top (allerdings immer noch nicht die Gelegenheit gehabt ihn bei 20 Grad + zu fahren).

 

Von dem Bridgestone s22 schwärmen zwar immer noch viele. Aber mit dem Metzler, da machst nix falsch.

 

Ansonsten soll der Roadtec 01 SE brutal gut abgeschnitten haben in Tests. Ist zwar nach Definition kein Supersport-Reifen mehr taugt aber für viele mehr als genug.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Madmax91

Update zum M9RR:
Nach gut 2000km ist der hintere an den Kontrollbalken (stellenweise). Der vordere hat noch gut was drauf.

Werde jetzt nochmal einen neuen hinteren drauf machen und danach wohl den Roadtec 01 SE probieren.

 

 

 

Edited by schorsch
Blödsinniges Zitat des eigenen Beitrags entfernt
Link to comment
Share on other sites

Alex-Z1000

Dann ist die eigentliche Laufleistung aber ein gutes Stück geringer wenn bei gut 2 tkm die TWI stellenweise mit dem Restprofil eben ist, da diese bei Motorradreifen im Gegensatz zu den Dosenreifen üblicherweise eine Höhe von 0,8 bis 1 mm haben. 

 

Edit

@schorsch

 

Der Eintrag oben von dir unter Bearbeitung ist ja mal richtig Geil :thumbs_up:

Edited by Alex-Z1000
Link to comment
Share on other sites

Nicht mal 2000km Laufleistung ist schon sehr bescheiden. Das Manko des M9RR würde ich jetzt nicht auch auf die anderen Z Modelle übertragen.

 Die Z H2. hat ja doch ihre eigenen Gesetze. Leistung, Gewicht, Reifendimension., usw..

Gibt dafür auch einen Sammelthread: 
 

https://www.z1000-forum.de/forums/topic/78572-welchen-reifen-auf-die-zh2/page/2/?tab=comments#comment-1733817

 

Link to comment
Share on other sites

  • 5 months later...

M9RR nach ca. 1500 Km...  Vermittelt mir genauso viel Vertrauen wie der S22.

 

Wo hatte ich das mit diesen "Streifen" oder "Rissen" noch gelesen?

 

 

M9RR.jpg

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.