Jump to content
waldo

Diskussionsrunde Z900 (ab 20)

Recommended Posts

hardy76
Posted (edited)

Aber bitte bitte, nur tupfen und nicht reiben!!!!

 

Matt-Lacke reagieren extrem auf "reiben" mit glänzenden Striemen.

Deshalb sollen Matte-Lacke lt. Hersteller auch nur abgedampft und nicht gewaschen werden.

 

Edited by hardy76

Share this post


Link to post
Share on other sites
Neander

Sagt mal Jungs, gilt das auch für matt lackierte Autos? Habe Dienstag ein sehr hübsches Smart Cabrio gesehen, dass mir besser als meins gefällt und zudem optimal ausgestattet ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank

Könnte nicht sagen, das das schwarzmatt an der Z 1000-14 von meiner Frau  besonders empfindlich ist. Immerhin schon 42000km drauf. Wäsche erfolgt mit Autoshampoo und weichem Schwamm. Trocknung mit Microfaserlappen. Eins ist klar, an den Scheuerstellen von der Lederkombi poliert sich der Lack langsam auf. Zum Matt führt außer Neulackierung auch kein Weg zurück. Was seltsam ist. Ich hab auch schon mattschwarze 2014er Modelle gesehen, da sah der Lack durchgehend speckig-tiefmattschwarz  aus, genau wie die dunklen Flecken am 8balls Mopped. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kurvenkratzer

Vielleicht sollten die Besitzer der matten Modelle ein paar € in eine (Teil)Folierung investieren. Wenn das gut gemacht ist, dann kann das richtig gut aussehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
hardy76
Posted (edited)
vor 31 Minuten schrieb Neander:

Sagt mal Jungs, gilt das auch für matt lackierte Autos? Habe Dienstag ein sehr hübsches Smart Cabrio gesehen, dass mir besser als meins gefällt und zudem optimal ausgestattet ist.

 

 

Jepp!!! 

 

 

Schaue mal was ich beruflich mache!  :pfeif:

Edited by hardy76

Share this post


Link to post
Share on other sites
Neander

Aaah ja! Danke, dann lasse ich die Finger davon. Spart auch Geld.:thumbs_up:

Share this post


Link to post
Share on other sites
8Ball

Also ich bekomme einen neuen Tank von Kawasaki. Bevor ich aber auch nur 1 Meter damit fahr werden erst die Tankpads aufgeklebt. Ich Liebe meinen Händler in Würzburg. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
GauRider

Super. Das ist doch mal Support und gute Kundenpflege!

Share this post


Link to post
Share on other sites
ecka

Habe genau das gleiche Problem, Händler guckt es sich am Freitag an und stellt dann ggf. auch nen Antrag auf Garantie.

Die Frage ist nur sollte das auch durchgehen, was haben alle anderen die sich das Bike in der Farbe holen für Möglichkeiten?

Tankpad+Seitenpads werden da auch nicht ausreichen, ich denke man müsste quasi den gesamten Tank irgendwie folieren um da auf der sicheren Seite zu sein aber das kann es doch nicht sein.

So übertrieben empfindlich kann der Lack ja wohl nicht sein :blink:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank

Ich frag mich bei solchen Schönheitsfehler-Garantiefällen immer, was mit den Teilen passiert.

Gehen die nach Japan, oder nach Befund beim Händler / Kawa DE / Kawa EU direkt auf den Schrott?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Neander

Wenn die Japaner das schon kennen, tippe ich mal auf Schrott. Das sie 's neu lackieren lassen, kann ich mir kaum vorstellen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Katastrofuli

Bei den ersten Z900 gab es ja durch die Klammern der Sitzbank Beschädigungen an der Verkleidung. Diese Verkleidungsteile wurden auf Garantie gewechselt und mussten nach Japan zurück geschickt werden. Mittlerweile fahren die Teile meiner Z bestimmt frisch lackiert an einer anderen Maschine durch die Welt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
hardy76

Da gehe ich auch von aus!! 

 

Neuer Lack und wieder verbauen, alles andere wird zu teuer.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.