Jump to content
Turbopaul

Meine Z H2

Recommended Posts

Turbopaul

Hi Leute, es geht soweit hier das  falls man ein Termin hätte oder da Telefonisch durchkommt und sagt man als grund der vanmeldung mann muss  mit den Motorrad zu arbeit fahren, schauen sie nach ob noch ein Fahrzeug schon zugelassen ist ...  dann geht das grad deswegen auch nicht.

OK - sicherlich könnte ich damit solang zur Arbeit und zurück fahren bis ich die 1000 km drauf hab ... na ja. ...............

Warten, Warten, Warten. Die Z steht auf der Bühne und wird nur bewundert ...  Ich mache mal morgen sitzproben und bring den Sattel zum sattler zum tiefer machen.... wenn dieser auf hat.

Also der originaler Auspuff Topf wiegt 7,550 kg. Und zur aller schreck ist da ein 2ter Kat gleich  im Topf am anfang mit eingebaut. Das erklärt sich das wenn man die leistungskurven von der maschine sieht, das es oben abfällt. Hab nur wenige kurven gesehn .. sind aber alle sind so gewesen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank

Gibt viele Motorräder, bei denen der Kat am Eingang zum Endschalldämpfer sitzt. 

Solange der groß genug dimensioniert ist, sollte die Leistung passen. Im Sammler sitzt bestimmt auch einer.  
Wird aber dadurch nicht einfacher für die Auspuffhersteller, wenn der im Sammler alleine nicht reicht. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Turbopaul

 

Nach Nummerschild Halterung und Blinker stört der über grosse seiten Reflecktoren. Dieser ist pflicht, somit - soll - er dran sein. Ich habe die momentan kleinsten gefunden und montiert. Jetzt fallen sie nicht so arg auf. Runde gäbe es auch, schauen aber aus wie vin Wish gekauft.

Erste Bild ist natürlich Original.

PHOTO-2020-05-01-10-10-40-2.jpg

PHOTO-2020-05-01-10-10-36.jpg

PHOTO-2020-05-01-10-10-37.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
GauRider

Hier gibt's eine schöne Variante die ab Euro 4 verpflichteten Reflektoren zu verstecken :) 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank

Finde die 2 schmalen Reflektoren an der Gabel sehr dezent und unauffällig. Sofern man die Aufnahmen von den originalen Reflektoren nutzen kann, auch noch schön aufwandsarm. 
 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Turbopaul

Danke Frank,  die sind jetzt wesentlich unauffällig - das war mein Ziel. Den Original Halter hab ich benutzt jedoch wegen für die schmäleren Reflektoren etwas in der seitichen länge abgeflexet und da die zum aufkleben sind - eine passende  Doppelklebeseitige 3M band war dabei - etwas aufgeschweisst damit es voller aufklebelage hat.

Runde Reflektoren passen auch überhaupt nicht zum Bike.

Share this post


Link to post
Share on other sites
MEPHISTO

👍 die schmalen schauen schon wesentlich besser aus.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank

Heck mit dem kleinen Kennzeichenhalter schaut auch klasse aus. Passt da das Zeug von der Z900? Wunder mich nur, dass dafür alles so schnell verfügbar war. 
 

Die/Deine Werkstatt schaut übrigens auch interessant aus. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
mm23

Sehr geile Werkstatt, ist/ war das eine Terrasse wenn ich mir den Boden so anschaue ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Turbopaul

Frank Leider ist es so -- da gibt es noch nix - von Auspuff bis zu andere Sachen  von fremd Hersteller  ( von Kawa selber eine gibts eine etwas grösserer scheibe)

Der Nummerschildhalter und alle Blinker  sind von RSI und hab ihn gleich anbauen lassen.

mm23: Das ist der Vordere Werkstatt - war vorher ein showroom - deswegen der komische Boden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Turbopaul

Seit heute endlich zu fahren gekommen, jetzt knappe 400 km aufn Tacho. Die ersten 350 km habe ich nach den Buch eingefahren - nur bis 4000 rpm - war genau 100 km/h. Meine hatte genau 700m drauf als ich los fuhr. War nix erfreuliches oder aufregendes dran die ersten 350 km..  Hmm -- ok - fast kein Ladedruck eh drin bei die nur 4000 rpm.

Dann die Welt wurde schon anders bei die - nur - 6000 rpm. Mehr Ladedruck sofort sehr spührbar .. gut so. raufschalten der Gänge Schaltung 1a. Fahrwerk stabil , nur noch  zu hart eingestellt.

Ich habe den Tempomat nicht zu laufen bekommen --- siehe auch den Thread dazu. alles probiert .. nix zu machen.

Noch scheint mir das der motor lauter ist als der auspuff .. es ist noch kein anderer auf den Markt ( ausser Akro aber der ist 1,5 m lang )

Das zwitschern von Kompressor hört man deutlich .. sonst OK .... vorderer Bremse sehr gut dosierbar, Kupplung sehr leichtgängig. Verbrauch war ca. 5,5 l.

Ich habe den Sitz etwas abgepostern lassen, ist besser jetzt für mich. Und eine andere Verkleidungsscheibe wäre auch  besser , scheint so das man alle Fliegen genau ins Visier gelenkt werden.....

Share this post


Link to post
Share on other sites
Turbopaul

gute 850 km drauf jetzt und drehe öfters den Motor gut hoch. An  Fahrwerk einiges geändert da es wirklich steif war, Feder verstellung ( was geht nach nach oben ) und Gabel um einiges verstellt - damit Fährt er sich viel besser. Nur der Hintere Federbein lässt sich nicht so genau einstellen auf meine fahrweise.... immer zu Steif das Ding.

Immernoch keine Zubehör Aufpuff , Verkleidungsscheibe auf den Markt................

Und die frage ob man doch es probiert  das Kettenrad zurück auf 44 oder erstmal auf 43 zu tun. - ich werde es ---  in 6ten Gang nur 100 km/h bei 4000 upm bei normaler Übersetzung 44 zähne.

Verbrauch ist gut gestiegen jetzt auf über 6  liter ............. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank

Ist die so laut und unruhig , weil Du länger übersetzen willst? 

100km/h bei 4000 Umdrehungen im 6.ten hört sich eigentlich für ein Naked-Bike gut an. 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Turbopaul

1000 km Inspektion erledigt. 130€ gekostet und fahre ab jetzt voll.

Zunächst fahre ich grad viel  in  Road Mode 75% Leistung. Die ist gut beim voll beschleunigen bis ins begrenzer - das vorderrad will zwar hoch - kommt aber nicht, die Antiwheelie kontrolle arbeitet da perfekt, keine richtige verzögerung beim einschreiten da spührbar.

Benzin Verbrauch ist da auch gut gestiegen - von nix kommt halt nix. Motor sound ist immernoch ungewöhnlich gut.....:thumbs_up:.......

Super Perfekt arbeit das Schaltautomat................ auch bei Schalten in vollen bescheunigen in hohen drehzahlen... noch nie ein klaks gehört - gänge gingen immer sampft rein.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
pepe_z1000

Ja, denn Quick Shifter fand ich auch extrem Geil. Hahn auf und dann die Gänge hoch bei voller Fahrt war einfach allererste Sahne. Das war das beste damals auf dem Oval. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.