Jump to content
Turbopaul

Meine Z H2

Recommended Posts

Saberon

Was willst du mir denn damit sagen :fun02: ? Du kannst tolerieren was oder wen du willst, inwieweit hat das was damit zu tun was ich geschrieben habe?

Ich würde mir nicht dermaßen ins lächerliche ziehen und über andere lustig machen wenn ich mich nicht auf einem gewissen Niveau ausdrücken könnte.... das hier ist nicht Facebook.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kawakeks
vor 16 Minuten schrieb Saberon:

....Ich würde mir nicht dermaßen ins lächerliche ziehen und über andere lustig machen....

 

 

Sorry, aber diese Aussage musst Du mir jetzt erklären, die verstehe ich nämlich nicht......

Share this post


Link to post
Share on other sites
Saberon

Hier geht es in erster Linie um die Z H2.

Falls jemand meine Post´s bis ins kleinste in seine Bestandteile zerlegt und diskutieren möchte dann kann er mich gern per PN anschreiben... wenn es denn Sinn macht.

Nochmal, wir befinden uns hier auf einer Plattform Rund um das Thema Motorrad und nicht auf Facebook.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank

Mir geht’s vorwiegend ums Inhaltliche und das es sachlich bleibt. Auf die Rechtschreibung ist zwar nicht gesch... aber ich Unterstelle erst mal niemanden Absicht oder Faulheit. 
Das Beiträge von Turbopaul sind aus meiner Sicht zu interessant, um sie gleich wieder mit Nonses oder OT platt zu machen. Ist ja nicht so, dass wir in Beiträgen zur Z H2 schwimmen. 
^_^

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kawakeks

@Saberon: Sorry, ich wusste nicht, dass nur Du Dich hier äußern darfst zu OT-Aussagen....

 

Eine Frage sei noch gestattet: Warum schreibst Du den Betroffenen keine PN wie Du es von Anderen verlangst?

 

Übrigens: ich verstehe Froschrider auch nicht immer, kann aber sagen, dass er bisher hier niemanden beleidigt hat....

 

Bin raus jetzt, schönen Abend noch, an Alle..... :-)

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Neander

Hi @Saberon: Hast Du noch irgendwelche Fragen (gerne auch per PN) in dieser Sache an mich, oder ist inzwischen alles klar?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Turbopaul

Gestern noch die Hebeln auch in fahrbetrieb getestet. Wunderbar - sämtliche stellungen ausprobiert und natürlich ob Bremslicht und Tempomat microschalter funktionieren - das Past :thumbs_up:. Auch ne Kumpel da gehabt mit - längeren finger - auch alles gut. Trotzdem beim einbau auf die Schalter achten, sie sind aus Plastik und der Linke armatur hat 2 Schalter !! Der untere - farbe weis - ist für Kupplung frei schaltung - der etwa 1,5 cm oberhalb ist fürs Tempomat - der ist mini - echt mini, also achtung da beim einbau. Auch alle gängige Teile mit wasserfesten Fett einschmieren, besonders die mitgelieferte Buchsen ! Wie beschrieben dann in die Anleitung, die justier Schraube für die Hebellänge mit der mitgelieferte Schraubensicherung einschmieren.

Und - bitte mit den Dampfstrahler nicht auf die Hebel richten.. bitte, das wäscht sogar das beste Fett raus.

Ich denke das einige von euch ein guter Fachkenntnis in sachen Mechanik  haben .....

Ach, noch was, da sichbar von oben 2 inbus schrauben zu sehen sind, habe ich jeweils 2 Schwarze Plastik Abdeckkappen draufgesteckt - sieht besser aus. Mal gucken ob ich da ein Bild machen kann.

Fragen dazu werden gerne beantwortet...

Also hier das Bild mit Abdeckkappen. Denke es schaut besser aus.. 

PHOTO-2020-09-11-13-02-49-2.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Turbopaul

Kleiner TIP von mir:

Ich hab bei meiner Scheibe die hintere Halterung mit zusätzliche 6 mm Gummibeilagscheiben erhöht, damit hat sich  der windstoßkante um gute 6cm nach oben versetzt.  Jetzt fängt der Windstrom am oberen Teil mein Helm erst an-

PS: Ich habe die grössere Scheibe von Kawasaki dran. Längere Schrauben werden da benötigt.

PHOTO-2020-09-11-13-08-19.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Cologne_ZH2

Hallo zusammen,

 

ich selbst habe die ZH2 schon mit Rizoma Heck und Blinker beim Händler gekauft.

Bestellt ist die höhere Kawa Scheibe. 

 

IMG_20200915_143312.jpg

@Turbopaul

Ist der Bodis Auspuff lauter als der originale Auspuff?

Ich finde den Originalen fürchterlich aber würde den nur eintauschen, wenn der Neue nicht lauter wäre.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Turbopaul

@Cologne_ZH2    Ich finde den Originalen fürchterlich aber würde den nur eintauschen, wenn der Neue nicht lauter wäre. 

 

Also :unsure: ein zubehör Topf wo nicht lauter ist als Original ?

Zebehör mit ABE gibt es noch nicht viele. Komischerweise war  ( denk ich ) der BODIS fast der erster mit ABE, und klangmäßig genau passend für die Z H2.  Im stand und in die unteren Drehzahlen ist er immer ein wenig lauter .. muss ja, der Original Topf hat sogar nochmals ein Kat eingebaut. In oberen Drehzahlen - ja - gut laut -- die schalt - zünd - aussetzer sind mehr wie deutlich zu hören - aber so soll es auch sein...

PS: ich hätte ein BODIS Topf zu verkaufen - der Bodis Aufkleber ist da ein wenig eingeschmolzen - war nur 600 km am Bike....

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank

Ist der Bodis jetzt doppelt, oder bist unzufrieden? Die Z H2 soll ja recht empfindlich sein, was Leistungsverlust betrifft.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Cologne_ZH2

Ich habe immer noch die Hoffnung, dass Hersteller in der heutigen Zeit der Diskussion bzgl. "zu laute Motorräder" schönere und kleinere Endtöpfe anbieten. Und dass ohne Anhebung der Lautstärke. Aber das wird technisch wahrscheinlich nicht möglich sein. Also muss ich wohl den Originalen behalten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kawakeks

Ich frage mich auch wie  Yamaha das macht, z.B wie an der MT09. Der gefällt mir persönlich gut.....

Share this post


Link to post
Share on other sites
Neander

Yamaha macht es, wie es Kawa gemacht hat. Entweder Brotkasten unterm Motor, dann braucht man keinen großen ESD mehr, oder, wie bei einigen neuen Kawas, die reichlich großen Keulen. Mir persönlich gefallen die Blechkästen unterm Mopoed noch weniger als die Großtröten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.