Jump to content

IGNORED

Reifentests 2020/2021


ride on

Recommended Posts

Kurvenkratzer

Ich gebe zu bedenken, daß es den T30EVO auch noch gibt!

Link to post
Share on other sites
  • Replies 130
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • Frank

    18

  • timtailer3

    12

  • Kurvenkratzer

    12

  • greencafe

    10

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Ot: Die Texte, die ohne Punkt und Komma und ohne Beachtung der Groß- und Kleinschreibung geschrieben sind, sind für mich sehr schwer zu lesen.  Ist das so schwer ggf. mit Autokorrektur zu Scheibe

Du scheinst hier einiges durcheinander zu werfen. Beziehst du dich auf den Touren- oder Sportreifen Test?    Im Sportreifen Test ist Bridgestone auf Platz 1 mit dem S22, im Tourenreifen Bere

Es wurde aufgrund solcher Verschleißmessungen auch schon mal festgestellt, dass ein ContiRoadAttack 3 genau so schnell verschleißt wie ein ContiSportAttack3. Das der RoadAttack mehr Laufleistung errei

Posted Images

Primus
vor 22 Minuten schrieb Zracer1:

Hallo Primus

Recht hat er nicht, weil es ja seit dem T 30 zwei andere neuere Tourenreifen von Bridgestone gibt, ob die jetzt gut sind oder nicht, ist sehr subjektiv. 

LG Zracer1 

Nun ja, in meinem "Motorrad-Freundes & Bekanntenkreis" haben viele vor dem T30 auf Reifen wie den BT023 gesetzt, war damals ein guter Allrounder mit keinen richtigen Schwächen, wenn er auch nicht der weicheste war.

Nachdem dann fast alle aus Gründen der "Weiterentwicklung", insgesamt 5 Leute, auf den T30 gewechselt haben inklusive mir, und nach wenigen Wochen nur einer bei dem Reifen geblieben ist, halte ich das nicht für sehr subjektiv.

 

Der einzige der dabei geblieben ist, war ein Kollege der "Alt-Herren-Runde" welcher eine  Bmw RT 1150 sehr gemütlich "tourt". Alle anderen waren auf sportlichen Nakeds unterwegs und das zügiger mit mehr Schräglage. Das kann der T30 einfach nicht.

Nach dem Wechsel meiner Maschine und dem Kauf einer Zweitmaschine, dachte ich der T31 wird ja nicht genauso mies sein wie der T30 war und sollte auf dem Zweit-Moped reichen. Falsch gedacht, der gleiche Käse wie vorher.

 

Da die Reifen aufeinander basieren, müsste wie bereits schon gesagt der T32 ein Quantensprung und quasi eine Neuentwicklung gegenüber dem T31 sein um gravierend besser zu sein.

Da das Profil vom T31 und T32 nahezu identisch aussieht, halte ich den T32 weiterhin für eine Art "Facelift" vom T31 mit keinen gravierenden Änderungen.

 

Die einzige Nennenswerte Änderung des T32 gegenüber dem T31 wäre die Einbindung von "Pulse Groove" was letztenendes nur die "Nässe-Performance" beeinflusst.

Ansonsten lesen sich die Datenblätter des T31 und T32 identisch.

 

Ich werde mich mal umhören wer nen T32 drauf hat und den mal probefahren, bis dahin gehe ich nicht davon aus, dass die "T-Reihe" von Bridgestone plötzlich durch den T32 zu nem tollen Reifen geworden ist, wenn alle vorherigen Modelle nicht sonderlich überzeugen konnten, außer bei Dauerregen.

Edited by Primus
Link to post
Share on other sites
Fredy

oh goil, ein reifenthread!

wie ich bereits schrieb: man kann aus einem huhn keinen adler machen, egal wie man es verkleidet, anmalt oder sonstiges anstellt.

so wird aus einem durchschnittlichen, nicht professionellen moppedfahrer auch nie ein reifentester mit objektiver bewertung werden können.

 

grad mal nachgelesen, der beste reifen in der alltagswertung erhält sage und schreibe 3 zähler mehr als der schlechteste in diesem tourenreifenvergleich.

das sind ja welten! jedenfalls bei der diskussion beim stammtisch.

 

MfG

 

Fredy

 

  • Like 3
Link to post
Share on other sites
Kurvenkratzer

@Fredy, herausfahren wird das im großen und ganzen nicht wirklich, aber es gibt ja auch noch Einlenkverhalten oder Aufstellmoment in Kurven beim bremsen! Und da hat halt jeder so seine Vorlieben.

Link to post
Share on other sites
wortex

@Fredy ja, ich habe mich auf den T30 bezogen weil ich den kenne. Aber selbst der T31 ist ja wahrlich kein Meisterstück gewesen, was auch garnicht schlimm ist, bin ja nicht gezwungen Bridgestone zu fahren.

 

Und an alle: schaut euch mal die Abstände in der Punktewertung bis auf den letzten an, da sieht man mal wieder: Es gibt keine schlechten Reifen mehr. Der eine kann dies ein bisschen besser, der andere das. Ich mag zb keine weichen Michelins, die mehr walken, andere finden das wieder gut. 

 

@Primuszum Thema Sport vs. Sporttourer: würde ich nur Kurven bis dahin fahren und richtig angasen, dann würde ich wohl einen sehr sportlichen Tourer nehmen oder einen Sportreifen. Aber da ich auch meist Autobahn dahin fahre bleib ich beim Sport-Tourenreifen.

Link to post
Share on other sites
Frank

In der Tat liegen die Testergebnisse bei den Tourenreifen sehr nah beieinander. Einzig der neue Bridgestone T32 fällt wegen höherem Verschleiß etwas ab. Hätte sich die Motorrad diesmal nicht die Mühe eines aufwändigen Verschleißtestes gemacht, wäre das gar nicht aufgefallen. Insofern blöd gelaufen für Bridgestone wenn der Neuling deswegen gleich mal die Rote Laterne kassiert.

 

 

 

 

  • Like 2
Link to post
Share on other sites
greencafe

... und damit der - vielleicht vorhandene - Verschleissvorteil gegenüber agileren Sportreifen gleich mal wieder weg ist 😉

Link to post
Share on other sites
Frank

Es wurde aufgrund solcher Verschleißmessungen auch schon mal festgestellt, dass ein ContiRoadAttack 3 genau so schnell verschleißt wie ein ContiSportAttack3. Das der RoadAttack mehr Laufleistung erreicht hat, lag einzig und allein an der höheren Ausgangsprofiltiefe im Neuzustand. Ein Schelm wer Böses dabei denkt.

:cool:

 

  • Like 5
Link to post
Share on other sites
wortex

Ich glaube auch dass der RA3 nur ein SA3 mit mehr Profil ist. So wie der sich fährt.

Link to post
Share on other sites
greencafe

.... vielleicht kann mal Jemand die Kontur messen?

Link to post
Share on other sites
Z750 arrived
vor 21 Stunden schrieb Frank:

Es wurde aufgrund solcher Verschleißmessungen auch schon mal festgestellt, dass ein ContiRoadAttack 3 genau so schnell verschleißt wie ein ContiSportAttack3. Das der RoadAttack mehr Laufleistung erreicht hat, lag einzig und allein an der höheren Ausgangsprofiltiefe im Neuzustand. Ein Schelm wer Böses dabei denkt.

:cool:

 

Zum Conti Road Attack3 hab ich mir folgendes notiert:

 

Profiltiefe neu:

Vorne: 4,9mm

Hinten: 7,0mm

 

Profiltiefe nach 6200km

Vorne: 3,2mm

Hinten: 4,0mm

 

Bin super zufrieden mit dem CRA3 und werde ihn danach wieder draufziehen :thumbs_up:

Laufleistung ist extrem gut, hätte ich so nicht erwartet ... der PiPo und der Diablo Rosso2 waren nach 3500km (hinten) nahe der Verschleißgrenze

  • Like 2
Link to post
Share on other sites
Frank

In der nächsten Aussgabe der Motorrad sind übrigens die Sportreifen dran. 
Wahrscheinlich wird es bei den etablierten Marken auch keine großen Überraschungen geben.

 Interessant wäre mal den Underdogs und Neulingen wie Avon, Mitas, Maxxis, Vredestein auf den Zahn zu fühlen. 

Link to post
Share on other sites
Sebi1087

Sorry das ich da so einen losgetreten habe....wer lesen kann ist klar im Vorteil.

 

*Touren*sport habe ich einfach überlesen...kannste natürlich nicht mit nem S22 vergleichen...

 

Übrigens,

meine S22 sind erfolgreich reklamiert. Fehler in der Verarbeitung bzw. hat wohl ne Messung ergeben das die Karkasse Fehlerhaft ist.

Link to post
Share on other sites
Frank

Der Sportreifentest der „Motorrad“ ist im Prinzip der aufgewärmte Test aus der PS. Allerdings mit zusätzlicher Landstraßenwertung und die ist für mich eigentlich wichtig. Den super Eindruck den ich vom Power 5 habe, wird da wunderbar belegt. 
 

 

CE0806F3-1C76-4367-B16D-15927C3B567F.jpeg

Link to post
Share on other sites
jeffrey213

Rosso corsa 2 hinter dem s22 is aber a net ganz astrein
Vorallem auf der rennstrecke sicher nicht so
Gesendet von meinem ELE-L29 mit Tapatalk



Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.