Jump to content
IGNORED

Project Black&Red -die Z aus NRW-


Recommended Posts

taucher

ok, dann nehme ich alles zurück und behaupte das Gegenteil.:D:thumbs_up:

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
ZWhite

Tolle Vorstellung, tolles Projekt, tolles Bike, saubere Arbeit. P.S.: Rot/Schwarz kann was ! :headbang:

 

 

IMG_8723.JPG

  • Like 4
Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...
z1000dave

@ZWhite

sehr sehr schickes Bikes!

 

Neues aus NRW

Es kann weitergehen!

Die Teile vom Pulverbeschichter wurden Anfang der Woche fertig und sind echt richtig schick geworden - auf den Mann ist immer Verlass! "Kleinvieh" und Felgen erstrahlen nun im neuen Glanze (man sieht auf den Bildern noch nicht alle Teile, die gepulvert wurden) :D

Bei den Reifen habe ich mich für meinen neuen/alten treuen Begleiter den Bridgestone S22 entschieden. Fahre den Reifen bereits seit einer Saison auf meiner GSXR - bin sehr auf sein Fahrverhalten bei der Z gespannt!

 

foto01.04.20170206psj4x.jpg

 

foto14.04.20192445kdk0t.jpg

 

foto09.04.20134532r8jgc.jpg

 

 

Ein paar Teile sind auch beim Lackierer gelandet auf die ich noch sehnsüchtig warte...mann oh mann diese Saison beginnt echt sehr spät für mich...

 

Auf diesem Wege eine tolle Woche euch und bis demnächst :Z750:

 

 

 

  • Like 2
Link to post
Share on other sites
Harry Z

Wowwww.....sauber......  :thumbs_up:

 

Da hat sich die Arbeit aber gelohnt.

 

Bin auf weitere Bilder gespannt.....

 

Dave , wo aus NRW kommste denn her  ?

Edited by Harry Z
Link to post
Share on other sites
timtailer3

Jo das wird Langsam 👍. Die S22 laufen auf der Z wirklich gut und machen die Z sehr handlich. Fahre den S21 und auch den S22 auf meinem B Modell. 

Link to post
Share on other sites
  • 10 months later...
z1000dave

Oooooohjeeeeeeeeeee viel Zeit ist vergangen und ich habe die Doku hier ordentlich schleifen lassen...
Natürlich bin ich auch schon bisschen weiter gekommen mit meiner Z
Ich möchte euch mal in den nächsten Tagen den Fortschritt zeigen default_smile.png

Ich habe viel sauber gemacht an der Kiste, leider war das auch notwendig. Bin da ziemlich pingelig und bereite hobbymäßig gerne Fahrzeuge auf!
Natürlich mussten die Aufkleber auf dem Tank mit als erstes dran glauben und es war wirklich hart die guten Stücke zu entfernen! Helfer in Not war mein Folienradierer - ganz nach dem Motto: Entweder kommt der Aufkleber ab oder ich hab neue Lackierkosten. Am Ende hat's geklappt, aber es hat schon ne Weile gedauert!

Außerdem ging es ans Kennzeichen und die Leuchten. Der Kennzeichenhalter gefiel mir gar nicht und so entschied ich mich für Carbonplatten sowie rauchgraue Blinker und ein abgedunkeltes Rücklicht - natürlich immer gepaart mit meinem Fabel für schwarze Schrauben. Hier die ersten Fotos default_smile.png

dLzG,
Dave


2b47375195785984422036e8b2f5093b.jpgc27cc4a48ea03df3615dcf39c8a1d200.jpg5e0ccf9fff98ef6e7d043aa81c88fb34.jpg4b4cf3bd58ad85e2218657555a6bf50b.jpgc38c0547488de4119cb6cc779fbf3884.jpgb23b77f680d2a93f5b52ba021ff019b8.jpg6a59054372730684686a4488c9c12d72.jpg42d81303132b4b9c29c6055b49a53c5c.jpgd045c5f7e8eb7c0f6634a5791ba1aa8b.jpg13aea3af3b369c1fece0a2cf5b9d3434.jpg67d1416859acc95f71d5620bd8153dac.jpg64d3a748658093e8e11585219c626f65.jpg

Gesendet von meinem SM-G985F mit Tapatalk





Link to post
Share on other sites
z1000dave

Und es ging weiter im Programm

Nach und nach nahm das Ganze Gestalt an und so war natürlich auch die technische Komponente ein wichtiger Faktor.

Ich schickte mein Fahrwerk beim Spezi meines Vertrauens ein und ließ es auf mein Gewicht abstimmen. Einige Teile wurden getauscht und auch neue Öhlins-Federn kamen rein - ein Rundum-Sorglos-Paket also:

img-20210407-wa0184k5j5q.jpg
img-20210407-wa0199qmknk.jpg
img-20210407-wa01836gj94.jpg
img-20210407-wa01828sj6f.jpg












Link to post
Share on other sites
z1000dave

Akrapovic & Powercommander

Hinsichtlich einer anständigen nicht leistungsmindernden Anlage bin ich nach kurzer Recherche auf den Akrapovic 4in1 gestoßen. Von meiner Suzi wusste ich bereits, dass die Anlage die paar Taler mehr wert ist. Leicht war es nicht ein passendes Exemplar zu finden, aber wer suchet der findet! Letztlich musste das gute Stück, aber noch ordentlich aufpoliert werden! Der Vorher- / Nachhereffekt bei Anlagen ist immer wieder genial! Den groben Schmutz habe ich mit Optiglanz von Tante Louise abgelöst - das Zeug war überraschend gut! (siehe Bild 4&5) Danach ging es ans Polieren mit Mr. Muscle und im Anschluss nochmal mit Autosol Chrom von Polo - 4 Stunden später: Tadaaaa default_smile.png

Eine passende Abstimmung für nen guten Drehmomentverlauf sollte auch her, also wollte ich diesmal dem Dyno Powercommander eine Chance geben. Bisher galt für mich nur ein Steuergerät Abstimmung auf dem Prüfstand als einzig wahre Option, aber Probieren geht ja bekanntlich über Studieren! Außerdem reicht Normalsterblichen häufig schon ein ECU-Flash also warum dem PC nicht mal eine Chance geben default_smile.png


img-20210407-wa0279opk17.jpg
img-20210407-wa02809pkjn.jpg
img-20210407-wa0288jjjfo.jpg
img-20210407-wa0287f7km0.jpg
img-20210407-wa02726dj6a.jpg
img-20210407-wa0281j1k0e.jpg
img-20210407-wa02385tkv1.jpg
img-20210407-wa0237lckt2.jpg
img-20210407-wa024326j6e.jpg
img-20210407-wa02429yjvg.jpg
img-20210407-wa0315eak8e.jpg










  • Like 5
Link to post
Share on other sites

Noch etwas Farbe

Als nächstes sollte es dann doch nochmal etwas um die Optik gehen. So gingen noch ein paar Teile zum Lackierer, um sie etwas in Metallic Spark Black [660] zu tunken:
-Heckfender
-original Kettenschutz + neuer Edelstahl Kettenschutz
-Tankdeckel
-Sturzpads

img-20210407-wa02635njee.jpg
foto05.03.20181718lqkeg.jpg
img-20210407-wa02640vk78.jpg
img-20210407-wa0265ypk53.jpg


Eine minimale Heckhögerlegung sollte dann auch noch her, weshalb mein Pulverbeschichter sich noch über ein zusätzliches Teil freuen durfte - Hauptziel: Etwas mehr Agilität in den Eifelkurven und eine etwas "schärfere" Optik default_smile.png

img-20210407-wa0268dykw6.jpg


Außerdem bekam ich meine ersten Tipps für die Z sowie noch ein letztes Paar der begehrten Z Rahmenstopfen von Lasertom! Danke an dieser Stelle nochmal!

20200112_150038_img_7bdk4j.jpg





  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Sehr aufwändige und gründliche Restauration! (darf man beim A-Modell ja schon langsam sagen) 

Bin aufs Endergebnis gespannt. Wird ganz sicher top.
:respekt:

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
z1000dave

...weiter im Text

Eine der besten Investition in meiner "Biker-Karriere" war definitiv ein Zentralständer und so wollte ich diesen auf keinen Fall missen bei der Z! Um beide Bikes parallel aufgebockt zu haben, entschied ich mich dazu nach einem passenden Teil Ausschau zu halten - es sollte auch diesmal ein Exemplar von Bursig werden! Aufgrund des Preises war ich geneigt zum Constands zu greifen, aber dieser hat leider keine Adapterplatte für die ZRT00A im Programm (dies war laut der Dame am Telefon mal der Fall gewesen, aber man entschied sich das Modell aus dem Programm zu nehmen). Des Weiteren weiß ich aus Erfahrung, dass die Constands-Ständer nicht so gut verarbeitet und stabil sind , wie die von Bursig. Nach etwas Geduld kam ein passendes Angebot in Ebay Kleinanzeigen und so schlug ich zu !

img-20210407-wa02398xjc7.jpg


Anders als bei der Suzi, musste ich bei der Z nun die Rahmenabdeckung bearbeiten - ging mit einer Metall Lochsäge und etwas Geschick recht gut von der Hand, da es "weiche" Aluteile sind. Hab mir ein zweites Paar, das ich sorglos bearbeiten kann, angeschafft und die Teile haben nun natürlich auch ein Date mit meinem Pulverbeschichter.

img-20210407-wa0213f4kg7.jpg
img-20210407-wa02012rjre.jpg
img-20210407-wa0224wrkby.jpg
img-20210407-wa0226cckgf.jpg


Da ich ein großer Fan von Carbon bin, aber bei der Z nicht so ausrasten wollte, wie bei meiner Suzi, gibt's hier und da kleine Carbon-Akzente.

Die Motorschützer waren diesmal auf der Agenda und wollten was "gepimpt" werden - nach einer guten Stunde waren Schablonen angefertigt, die Carbonplatten fertig zugeschnitten und kamen mit doppelseitigem Klebeband an die Deckel :)

img-20210407-wa0248r5kso.jpg
img-20210407-wa024975jit.jpg
img-20210407-wa0250dfknq.jpg
img-20210407-wa0251slk9s.jpg


...to be continued...

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.