Jump to content
IGNORED

Geschwindigkeits- und Lärmverstöße, Fahrverbote, etc.


ride on
 Share

Recommended Posts

Neander
Posted (edited)

Komisch, bei uns ist für sowas die konservative Mehrheit im Stadtrat zuständig.

Und mit der SED haben die CDU und die Liberalen zusammengearbeitet. Grüne gab es in der DDR nicht und die SPD wurde sogar zwangsaufgelöst. Überdies würde in der heutigen Union niemand wegen so einer Lappalie zurücktreten, wie es Giffey getan hat. Sie Spahn oder Scheuer.

Edited by Neander
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Kawakeks
vor 9 Stunden schrieb Neander:

.... wegen so einer Lappalie.... zurücktreten.... 

 

In Anbetracht der Lebensweise, die ich mir geschaffen habe, sind das alles Lappalien.....

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Johnsen
vor 12 Stunden schrieb Neander:

Komisch, bei uns ist für sowas die konservative Mehrheit im Stadtrat zuständig.

Und mit der SED haben die CDU und die Liberalen zusammengearbeitet. Grüne gab es in der DDR nicht und die SPD wurde sogar zwangsaufgelöst. Überdies würde in der heutigen Union niemand wegen so einer Lappalie zurücktreten, wie es Giffey getan hat. Sie Spahn oder Scheuer.

 

 

Giffey ist zurückgetreten weil sie wenigstens das Amt als angestrebte OB Berlins für sich retten möchte, nicht aus Ehre und Moral, sondern aus eiskalter Berechnung. Sie ist und bleibt eine Betrügerin. Punkt. Und ihre grünen Freunde, mit denen sie koalieren möchte(um beim Thema zu bleiben!), bereiten schon den nächsten Anschlag gegen unsere Bürgerrechte vor. 

 

Screenshot_20210608-093215_Samsung Internet.jpg

  • Confused 1
  • Sad 1
Link to comment
Share on other sites

Kurvenkratzer

Wenn das Bundesweit eingeführt wird, bleibe ich einfach zu Hause 😏

  • Haha 3
Link to comment
Share on other sites

Neander
Posted (edited)

Wie gesagt, bei uns machen sowas die konservativen, die so gut wie immer und auch sonst überall das tun, was die Spitzen der Wirtschaft wollen.

Eine Betrügerin ist Giffey nicht und wer sich ausgerechnet bei ihr derartig ereifert, ist mindestens auf anderthalb Augen blind.

Auch das die Grünen einen Anschlag auf die Bürgerrechte planen, entscheidest am Ende nicht Du, sondern, falls sie es wirklich tun, die Gerichte. 

 

Und das hier sind die Bürgerrechte:

Die Bürgerrechte sind die Rechte, die sich auf das Verhältnis zwischen Bürger und Staat beziehen. In der Europäischen Union(EU) sind diese als kleiner Teil der Charta der Grundrechte der Europäischen Union in den Art. 39–46 definiert: Wahlrecht auf EU- und kommunaler Ebene, Recht auf eine gute Verwaltung, Recht auf Zugang zu Dokumentationen, Bürgerbeauftragte, Petitionsrecht, Freizügigkeit und diplomatischer Schutz.[1]

 

Das ist so ziemlich das Letzt, was von Grünen, SPD oder auch der Linken angegriffen wird. Da gibt es ganz andere, denen diese Rechte nicht passen.

 

 

@Kurvenkratzer:

.....und fährst im Hühnerstall Motorrad!👍

Edited by Neander
  • Thanks 1
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Kurvenkratzer

Hab‘ keinen Hühnerstall! Bei Feinkost-Lidl hält kein Bus, also werde ich Konsumtotalverweigerer. Da wird die regierende Partei meine gesamte destruktive Kraft zu spüren bekommen! Man kann sichtbar jeden Hamburger einzeln liefern lassen 🤪

  • Haha 2
Link to comment
Share on other sites

Johnsen
vor einer Stunde schrieb Neander:

...Eine Betrügerin ist Giffey nicht und wer sich ausgerechnet bei ihr derartig ereifert, ist mindestens auf anderthalb Augen blind.

 

 

... immerhin gestehst Du mir noch ein halbes Auge zu. Sozusagen der Einäugige unter den Blinden...😁

  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

Kurvenkratzer

Im Videotext habe ich gestern gelesen, die Bärbock hat schon 2x ihren Lebenslauf geändert. Ein Schelm, der Böses vermutet.

Hauptsach‘ man steht gut da😏


Das die alle nicht mehr ganz knusprig sind, beweist dieser Artikel, ka, ob das 1. April war, beweist aber, daß die Bevölkerung verrückt gemacht wird.

 

 

image.png

  • Haha 2
Link to comment
Share on other sites

https://www.presseportal.de/pm/133833/4341253

War ein Aprilscherz und wird immer noch geglaubt.

Wer kein Wahlprogramm hat ist froh über jede Gender Diskussion.

 

Im Übrigen: Wie soll man ordentliche Noten bekommen, wenn Laschet als Korrektor sich Noten ausdenkt.

Der Lebenslauf von Merz ist auch interessant für eine soziale Marktwirtschaft.

Es gibt auch keine Partei die die Spritpreise nicht erhöht.

Ich hab den Eindruck, je mehr das Volk auf unbegründetes Grünen Bashing einsteigt, umso weniger müssen sich CDU und CSU bemühen. Das kann auch nicht in unserem Sinne sein.

 

  • Like 4
Link to comment
Share on other sites

Kurvenkratzer

Je mehr ich mich mit der💩 befasse, desto mehr kocht in mir der Wunsch hoch, Nachrichten, InDerNäh und Printmedien zu verweigern, und michbei Wahlen nach der Lieblingsfarbe zu entscheiden 🤪

  • Haha 2
Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)

Meinst du  die grünen Streifen an deiner Z ?  :pfeif:

Edited by Monty
  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

Neander

Vorsicht! Weltweit liegt als Lieblingsfarbe Blau vorne. Das wäre hierzulande wirklich das Dümmste und unmenschlichste, was man tun kann.

  • Thanks 1
  • Like 2
  • Confused 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.