Jump to content

Aprilia RS/Tuono 660


Recommended Posts

taucher

...du warst schneller, aber ich glaube er ist bei Guzzi ansässig.

Link to post
Share on other sites
  • Replies 68
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • Frank

    12

  • Katastrofuli

    9

  • taucher

    7

  • wortex

    6

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Mit Betriebsmittel heißt leider bei sehr vielen Herstellern, das Öl am Peilstab halb voll ist und Benzin knapp über Reserve. Doch was für eine Rolle spielt das Gewicht wenn so Schwergewichte wie

Oder wie ich, mit Calimoto zu einer reinen Diesel- & Heizöltankstelle fährt Seit dem weiß ich, dass die Z750r auch mehr als 309km läuft

Mir würde die Reservelampe auch vollkommen ausreichen. Die Zett hat zwar eine Tankanzeige aber trotzdem ist man besser bedient wenn man den Kilometerzähler nach dem Tanken nullt. Denn zumindest b

Posted Images

BangBangFeuer

ein wirklich schönes Bike, finde es mutig dass man sich mal wieder an die eigentlich tot geglaubten 600er Sportler wagt :)

 

An die Farbkombi Gold + rote Felgen muss ich mich allerdings noch gewöhnen ^^

Link to post
Share on other sites
Michl

Naja, das kleine Motörchen ist jetzt nicht so nach meinen Geschmack.

Die hätten lieber einen Nachfolger der tollen 2 Zyl. 1000er Tuono bringen sollen.

 

Grüße Michl

Link to post
Share on other sites
Neander

Seh‘ ich ähnlich. Für mich liegt der Schwerpunkt beim Motorrad auf MOTOR.

Link to post
Share on other sites
Frank

Offensichtlich gelungenes Bike mit toller Serienausstattung.
Wer nicht auf die Ausstattung schielt, für den  bleibt allerdings nur ein 660cc Reihentwin mit 100PS für 11000€ übrig. 

Link to post
Share on other sites
Katastrofuli

Die V2 gehen bei Aprilia im nächsten Jahr in Rente. Die 900er wird es wohl so nicht mehr geben und die 1200er wird schon seit ein paar Jahren nicht mehr produziert. Viele hatten jahrelang vergebens auf ne 1200er Shiver gehofft. Ich denke, dass Aprilia nun bei der RS/RSV4 und der Tuono in verschiedenen Klassen (125, 660, 1100) bleiben wird. 

Link to post
Share on other sites
ride on

Ähm, Mittelklasse nunmal.

Für A1 Aufsteiger oder berechtigte Neueinsteiger reicht die Leistung doch locker.

Lieber beherrschbare 100PS als unbehersch- und bezahlbare 200 PS.

 

Früher hatten wir alle nur 98 PS, hat auch gereicht :pfeif:

Edited by ride on
  • Thanks 1
  • Like 1
Link to post
Share on other sites
wortex

Mir würden jetzt auch noch 100 PS bei wenig PS, bissigen Bremsen und einem Sahnefahrwerk reichen. Und Aprilia ist jetzt von der Shiver und der Dorso her nicht für irgendwelche teuren Probleme bekannt.

Link to post
Share on other sites
Katastrofuli

Ich kenne nur vereinzelte Motorschäden, mehrere ABS-Probleme, defekte Seitenständerschalter, öfter mal Urgent-Service (verschiedene Ursachen), korrodierende Stecker, defekte Anlasserrelais’ sowie Anlasser und die sich verabschiedenden Auspuffdichtungen. Also meistens nur Kleinigkeiten.

 

Die Aprilias sind deutlich besser als ihr Ruf, doch das schlechte Händlernetz und echt miese Werkstätten führen oftmals zu Problemen.

 

Es gibt nur wenige Shiver bzw. Dorsos, die in den 6stelligen Kilometerbereich kommen. Im Shiverforum, in dem ich noch immer sehr aktiv bin, gab es bis jetzt nur eine GT, die es geschafft hat. 
 

Schade finde ich, dass Aprilia ziemlich zügig den Support der 1200er eingestellt hat. Man bekommt zum Beispiel bei den Händlern keine Mappings mehr, weder alt noch neu.

 

Ich hoffe für die Marke, dass die 660er gut gehen werden und die Verkaufszahlen deutlich ansteigen. So kann auch wieder das Händlernetz ausgebaut werden.

Link to post
Share on other sites
wortex

Also die Dorso 750 von meinem Schrauberkumpel hat er mit 60000km verkauft. Und ich die fährt immernoch und er hat Kontakt zum Käufer.

Was er mWn richtig empfindlich dran hatte waren rubbelige Bremsscheiben. Das Problem hat sich aber nach einem Tausch der Scheiben, was an sich wenn man das richtige Werkzeug (wie so alles) kein großer Akt ist.

Link to post
Share on other sites
Katastrofuli

Wie gesagt, bin ich bereits jahrelang im Shiverforum aktiv, wo sich viele Besitzer dieser Maschinen herumtreiben. Daher habe ich einen ganz guten Überblick und gehe nicht von einzelnen aus. 
Selbst bin ich die Shiver 43.000km gefahren und habe sie schlussendlich nicht ohne Grund verkauft. Auf der anderen Seite gibt es auch viele zufriedene Apriliafahrer. 
Das mit den rubbeligen Bremsscheiben ist mir neu. Eher gibt es Beschwerden über das schlechte Bremsverhalten bei Nässe.

Edited by Katastrofuli
Link to post
Share on other sites
wortex

Was war denn dein Grund wenn ich fragen darf?

Link to post
Share on other sites
Katastrofuli

Keine vernünftigen Händler in der Nähe. 
1. Händler: Meinte, dass es völlig normal ist, dass eine Aprilia bei über 40.000km nicht mehr rund läuft.

2.  Händler: Merkte nichtmal, dass die Karre völlig unrund lief.

3. Händler: Lies mich nach einer „Reparatur“ der Bremse mit immernoch defekter Bremse vom Hof fahren. Die Bremsflüssigkeit stand zwar auf der Rechnung, war aber nicht gewechselt. Dazu kamen noch zwei Fehldiagnosen und eine lose Lampenmaske.

 

Mehrere Defekte:

3x Seitenständerschalter (die Shiver ging beim Ziehen der Kupplung sporadisch einfach aus)

Wegfahrsperre

Anlasserrelais

Thermostat

Ansaugstutzen des Luftfilters verstopft (deshalb konnte sie nicht rund laufen)

nach längerer Standdauer (2 Wochen) oder unter 10 Grad sprang sie sehr schlecht an oder lief nicht auf allen Zylindern

Konstantfahrruckeln 

 

Das sind mal so die Highlights. Das alles passierte innerhalb eines Jahres. Ich wusste nie, ob die Shiver anspringt oder nicht oder ob sie nicht einfach vor der nächsten Kurve wieder ausgeht.

Am Ende hatte ich zwar endlich einen fähigen Mechaniker gefunden, der alle Probleme gelöst hat, doch war mein Vertrauen in die Shiver weg.

 

Auch jetzt noch, 3 Jahre später, wenn die Z beim Ziehen der Kupplung vor der Kurve (zum runterschalten) leise wird, bekomme ich manchmal Panik. 

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.