Jump to content
IGNORED

Neuheiten 2021 div. Hersteller - Diskussionsthread


Frank
 Share

Recommended Posts

Messen gibts ja dieses Jahr nicht, daher werden die Hersteller ihre Neuheiten wahrscheinlich einfach so und nach und nach präsentieren. Dafür hier der Sammelthread.  Grade für die Motorräder, die erfahrungsgemäß eher weniger Bedeutung im Forum haben. 
 

Hondas Neuauflage der CBR600RR geistert ja schon länger durch die Medien. Umso überraschender, dass sie nicht nach Europa kommt. Aber zumindest zur Bereicherung der SSP600 Klasse dürfte das egal sein. 
 

https://www.motorradonline.de/supersportler/honda-cbr-600-rr-supersportler-2020/

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...
  • 5 weeks later...

Da guck an, Yamaha bringt nach der MT09 gleich die Tracer mit der vollen Bandbreite an Updates. Mit 119 PS jetzt so stark wie die dicke Versys, aber deutlich leichter.  Bin mir sicher, die erreicht Verkaufszahlen, wovon Kawasaki mit der Versys 1000 nur träumen kann. 

 

https://www.motorradonline.de/tourer/yamaha-tracer-900-gt-mehr-leistung-kurven-abs-und-tempomat/

Link to comment
Share on other sites

Sehr stark von Yamaha! Die lassen es richtig krachen.

Die Verkaufszahlen unserer Lieblinge Z900 und Z650 werden in 2021 sicherlich nicht an die Zahlen von diesem Jahr rankommen.

Link to comment
Share on other sites

Yamaha wird  mit der überarbeiten Tracer  noch andere Hersteller ärgern. 
BMW, KTM, Triumph, usw.. haben alle was in der Klasse und wer bei der Auswahl hohen Wert auf Produktreife wert legt, wird an der Japanerin nicht vorbeikommen. 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Auha seitens der Eckdaten ist bei der Tracer900 wirklich kein Haar in der Suppe zu finden, für dieses Segment sehr Marktgerecht (Europa) weiter entwickelt. Bin auf die Fahrprobe gespannt.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Im Grunde keine Konkurrenz zur großen Versys. Die ist inzwischen ein echtes Reisesofa mit mehr Dynamik, als man denkt und ein wirklich gutes Mopped. Das ist die objektive Betrachtung, die aber kaum jemanden interessieren dürfte. Subjektiv ist sie in der SE-Version ganz schön teuer, schwer und mit zu wenig PS gesegnet. Gemessen an der Konkurrenz wirkt sie wie die Antwort auf eine Frage, die schon länger niemand mehr stellt. 

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb ALTERMANN:

2021 wird bei jedem Hersteller bescheiden sein.

Warum neues Moped kaufen wenn man nirgends hinfahren DARF:kotz:

 

Mimimimi. Gibt genug Mopped die leise genug sind.

 

Und ja die neue Tracer 900 gefällt. Trotzdem fahre ich lieber Naked.

Link to comment
Share on other sites

Das ist ja das Problem! Corona hat sich sozusagen in der Luft aufgelöst.;)

Aber sei’s drum - durchhalten, im Frühsommer sind wir dem normalen Leben sicher wieder deutlich näher.

Link to comment
Share on other sites

vor 12 Stunden schrieb SpikeZ:

Auha seitens der Eckdaten ist bei der Tracer900 wirklich kein Haar in der Suppe zu finden, für dieses Segment sehr Marktgerecht (Europa) weiter entwickelt. Bin auf die Fahrprobe gespannt.

Ich bin die Probe gefahren, war extrem positiv überrascht. Wenn ich dann den Versys Klotz sehe, hat Yamaha hier deutlich die Nase vorn. Trotzdem wird meine Zett wahrscheinlich mein letztes Moped sein. Wenn ich auf der nicht mehr sitzen kann, kann ich auch auf keiner anderen mehr sitzen:wheel:

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.