Jump to content

IGNORED

Neuheiten 2021 div. Hersteller - Diskussionsthread


Recommended Posts

timtailer3

Mir geht’s genau anders. Die 48tkm Intervalle sind viel zu viel. Habe schon einige Motoren bei mir auf der Arbeit gesehen ☝️Ja Kawa die das nicht so gut fanden 😉.  Und 20.000tkm ist doch recht überschaubar. Ok ich muss dafür auch nicht in die Werkstatt aber trotzdem ist es nicht so dramatisch. Da würde mich der ständige 6000 km Intervall deutlich mehr stören 😉 wenn ich viel Fahrer währe. 

Edited by timtailer3
Link to post
Share on other sites
  • Replies 286
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • Frank

    58

  • Neander

    28

  • taucher

    18

  • wortex

    15

Top Posters In This Topic

Popular Posts

das Sondermodell der BMW F900R aus Frankreich hat ja schon etwas. Die Farbkombi kommt sehr gut, finde ich.  

Wenn der Blick nicht so hässlich wäre :-)

Hmmm, dann doch lieber die Honda und bissle was drauf legen. Für mich das schickere "Naked" und deutlich weniger umförmige Plaste        

Posted Images

wortex

naja ich fahr 15k - 20k im Jahr. Was muss ich rechnen wenn ich nur die Ventile einstellen lasse in der Werkstatt?

 

Ansich macht mich die 2016 -2018 Speedy schon an. Klar, Probefahrt geht über alles...

Link to post
Share on other sites
Kurvenkratzer

Ventilspielkontrolle geht ja auch deutlich schneller, so‘ne Triumph hat ja einen Zylinder zu wenig 😏

*Satire off*

  • Haha 1
Link to post
Share on other sites
Michl

180 PS und 125 Nm soll die neue Triple haben.

Na hoffentlich bekommen die das auch haltbar hin.;)

 

Grüße Michl

Link to post
Share on other sites
timtailer3

Ich habe jetzt im Winter Ventile geprüft. Einstellen habe ich nichts müssen. Alle im sehr grünen Bereich bei 20.600km. Gedauert hat das ganze zwei Bier und einen Vormittag. Also ist kein Hexenwerk. 
Der Triple ist auch haltbar es gibt da einige ebenso wie bei den Z‘ts mit 100.000 tkm und mehr. Wüsste nicht wieso das bei der neuen 1160er anders sein sollte ✌🏻. Man wird es sehen. 

Link to post
Share on other sites
Frank

Ich weiß nicht, ob es Zufall war, dass es gleich 2 Motoren der Street Triple RS im Langstreckentest zerlegt hat. Nachdem die Triumph Motoren sonst haltbar sind, könnte der Verdacht entstehen, dass sie es beim höheren Drehzahlen und höherer Literleistung  nicht 100% im Griff haben. 
1160cc und 180PS bei gleichzeitiger Gewichtseinsparung (bestimmt auch am Motor) ist schon ne Hausnummer.
 

Aber den Teufel an die Wand malen würde ich jetzt trotzdem nicht. Den Weg, den Triumph bei der Weiterentwicklung der Speedy geht, gefällt mir viel besser, als das was Kawa mit der Z1000 beschlossen hat.

 

  • Like 2
Link to post
Share on other sites
Underdog

Ich werde mich mal schnellstmöglich um eine Vorsprache beim Händler kümmern.
Hab die Online-Präsentation gesehen und bin hin und weg...
Wenn das Teil hält, was es verspricht, muss die Kilo-Z wohl weichen ;)

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
timtailer3

Ich kann da gut verstehen. Hätte ich die Kohle locker würde ich es auch wagen, die machen das was ich mir von Kawa und der Z1000 so sehr gewünscht habe. Ich bin im Kawa Lager eben nicht fündig geworden und habe zum ersten mal ein Zweirad in der Garage stehen was nicht von Kawa ist. Eines muss man aber wissen. Aber mir fehlt mein Händler und Freund vor Ort, sowas gibt es bei Triumph nicht 😉. Leider 🤷🏼‍♂️

  • Like 3
Link to post
Share on other sites
Frank

Für die Triumph kann auch gerne ein eigener Thread bei den Fremdfabrikaten aufgemacht werden. Ich denk, die ist es Wert und wird für ausreichend Gesprächsstoff sorgen. Ist ja kein Update des bisherigen Modells, sondern komplett neu entwickelt mit hammer Eckdaten und recht gefälligem Äußeren. 
 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
Neander

@timtailer3: Kann Dich gut verstehen und bei mir geht das noch weiter.

Würden meine Freunde hier was anderes als Kawa verkaufen, würde ich das fahren, auch wenn die Auswahl für mich bei manchen eigentlich allen anderen Anbietern zur Qual würde. 

Link to post
Share on other sites
taucher

...denke auch, die werden später dann noch eine "R" Version nach schieben für 20k.

Link to post
Share on other sites
timtailer3

Was soll die denn noch mehr haben 😉. Es gibt bei Triumph immer die S, die R und die RS. Das Fahrwerk ist schon R bzw. RS heißt es bei Triumph und der Rest an Elektronik den die RS sonst hatte hat sie auch und sie heißt ja schon RS. Einzig was noch on top kommen könnte währe meiner Meinung nach das elektronische Fahrwerk. Dann müsste es RRS heißen oder so🤔

Edited by timtailer3
Link to post
Share on other sites
taucher

...och, warte ab, vielleicht noch etwas in Carbon oder sonst was.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
Michl

Ja die neue Triple wäre momentan auch mein Favorit.

Leicht, kräftig und mit feinster Brems- und Fahrwerkstechnik ausgestattet.

Das auf ein elektronisches Dämpfungssystem verzichtet wurde sehe ich als großes plus, würde ich nach meinen schlechten Erfahrungen nie wieder nehmen.

 

Grüße Michl

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.