Jump to content
IGNORED

Neuheiten div. Hersteller - Diskussionsthread


Frank
 Share

Recommended Posts

BangBangFeuer

Die gute Basis ist ja da, mich wundert trotzdem das BMW diesen Schritt geht, da die normale S1000R schon ein Monster ist.

 

Beim Stammtisch sehen die 165 PS zwar "noch moderat aus", allerdings stehen die Zeiten und Werte auf einer Rennstrecke einer Superduke, ZH2,

etc. nichts nach. Und bis dato hat man sich ja auch nie auf diesen "Schwanzvergleich" einlassen wollen, aber Zeiten ändern sich.

Zahlungswillige  BMW Kunden mit entsprechendem Kleingeld gibt es ja mit Sicherheit genug.

Edited by BangBangFeuer
Link to comment
Share on other sites

@FrankWarte erstmal den Preis ab und auch die Optik. Das Bild ist ja wieder nur eine digitale Fantasie.

Edited by Neander
Link to comment
Share on other sites

Egal ob man die Leistung benötigt oder nicht. Die Marke BMW M-Power hat genug Strahlkraft, um den solventen Kunden ordentlich Kohle aus dem Kreuz zu leiern. Was die Optik betrifft, hat BMW zuletzt ja durchaus große Fortschritte gezeigt. Die Karl Dall Optik scheint endgültig abgelegt. 

Hätte eigentlich nicht gedacht, dass ein Naked-Bike über der S1000R angesiedelt wird. 
Vermutlich läuft der M Supersportler so gut, dass man nun ein Naked Bike hinterher schiebt. 

Link to comment
Share on other sites

Tut er wohl, ich habe zwei Kumpels, die jeweils so eine M 1000 RR fahren. Der eine hat seine noch zusätzlich veredelt...

Ein grosser Teil meiner Freunde flippt dann auch schon völlig aus, in Aussicht auf eine M 1000 R. Ich verstehe das nicht,

bin doch mit der Z schon viel zu oft jenseits der Fahrerlaubnis unterwegs. Das bringt doch kein Mensch mehr auf die

Strasse. Aber den Menschen, die so ein Motorrad anspricht, geht es wohl auch nicht darum.

 

Besten Gruß, Pit

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Ich denke nicht dass dieses Desing der BMW echt ist. Das habe ich schon bevor die neue S1000R rauskam gesehen. Gekommen ist sie ja dann doch anders. Aber gut aussehen würde dieses Desing auf jeden Fall.

Link to comment
Share on other sites

Die Fotomontage stammt von Kardesign. Auch nur ein Tastaurheld, der nicht mehr Infos hat wie alle Anderen. Er versteht es zumindest, aus dem Mix von Gerüchten, bekannten Designelementen und seiner Wunschvorstellung mal eben recht schicke Moppeds zu basteln. 
Die Entwürfe geistern dann Jahrelang im Netz rum und sorgen für Begeisterung und Spannung, selbst wenn das Original schon längst präsentiert wurde. 
 

Die M1000R sollte man aber nicht abschreiben. Die Info mit der KBA Registrierung scheint einen realen Hintergrund zu haben. 

Link to comment
Share on other sites

Kurvenkratzer

Allein schon, daß die Einlassventile einen Teller aus Alu haben sollen, macht mir Bauchschmerzen. Hohle Schäfte gibts ja schon ewig. TiAlN-Beschichtete Schäfte fänd ich viel besser. Schlepphebel hatte meine GPX750R auch.

Link to comment
Share on other sites

So wie in der Studie, hätte ich eigentlich schon die aktuelle S1000r erwartet.

Dazu den Schaltnockenmotor mit ca. 180-190 PS wären der Hammer gewesen.

Link to comment
Share on other sites

vor 18 Stunden schrieb pit100:

Ein grosser Teil meiner Freunde flippt dann auch schon völlig aus, in Aussicht auf eine M 1000 R. Ich verstehe das nicht,

bin doch mit der Z schon viel zu oft jenseits der Fahrerlaubnis unterwegs. Das bringt doch kein Mensch mehr auf die

Strasse. Aber den Menschen, die so ein Motorrad anspricht, geht es wohl auch nicht darum.

Warum kaufen sich Menschen einen Lamborghini, einen McLaren oder einen Ferrari mit 500 PS und mehr? Weil sie das Auto ausfahren wollen oder können? Wohl kaum. 

Genauso ist es mit solchen Motorrädern. Es geht ums Besitzen, ums Zeigen und um das, was es im Kopf macht, nicht auf der Straße. 

 

P.S.: Ich finde das gar nicht so schlimm. Bei meinen fahrerischen Können würde eine gebrauchte 15 Jahre alte 55-PS-Maschine für 1500 Euro wahrscheinlich völlig ausreichen. Trotzdem fahre ich eine 900er RS und habe eine Menge Spaß daran, selbst wenn sie einfach nur dasteht. 

Edited by Benedikt
  • Thanks 1
  • Like 2
  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

Also dass eine M1000R rauskommt finde ich schon sehr wahrscheinlich. Optisch wird diese aber natürlich nicht großartig anders als die S1000R aussehen.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
schnitzelwecka

Ich bin gestern die S1000R 2022 gefahren da ich mit dem Gedanken gespielt habe mir diese zu holen.

Das Teil ist bis 5000 Touren völlig entspannt und super smooth im unteren Drehzahlbereich zu fahren.

Jetzt kommts.....es ist mir schleierhaft was man bei der noch drauflegen will an Leistung, denn die ist ab 5000 Touren echt wild und wird noch wilder je höher es geht!!! Was die Maschine auch noch auszeichnet ist der unglaublich nahezu perfekte Quickshifter!!!

Ansonst ist auch Software satt drin, alles einstellbar und vom Handling und der Kurvenstabilität brauchen wir nicht zu sprechen....absolut genial!!!

Aber von der Ergonomie her für mich nicht dauerhaft zu gebrauchen, leider!!!

Wenn aber jemand dies Art der Ergonomie mag, dann ist das Teil der Hammer und die M legt vermutlich noch eine für mich nicht verständliche Schippe drauf......

 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Und ich muss auch zugeben dass ich die optisch durchaus gelungen finde.

Auf jedenfall schöner als den aktuellen ZX10R Nasenbär.

Allerdings ist man nach ein bis zwei Klicks bei den Extras auch schon über der 25k€ Marke

 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Mystic-Healer

Ich sehe da keine echten Bilder der neuen Hornet. Alles nur Photoshop-Bilder, bei denen man bei genauem hinsehen nen 4-Zylinder erkennt. 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.