Jump to content
IGNORED

Rost am Tank


matthias8

Recommended Posts

Driver626

Danke, das hab ich nach meinem Posting dann auch gesehen.

Schon ärgerlich, sollte/darf in der Preisklasse nicht passieren, denke ich.

Aber: Nen Rahmentausch möchte ich auch nicht haben.

Zu viele Fehlerquellen bei De-/Montage.

Link to post
Share on other sites

@Driver626: Mein Anwalt hat auch den Tausch des Motorrades angeregt. Wurde natürlich abgelehnt. Gegen einen Tausch des Rahmens hätte ich keine EInwände. Die Jungs von meinem Händler hier in WOB sind top.

Link to post
Share on other sites

Das schaut ja echt übel aus. Ich hoffe die Schäden werden fachgerecht beseitigt. Möglich ist das noch in dem Zustand.

Leider sagt der Preis des Motorrades nichts über die Verarbeitungsqualität aus.

Gruß Thomas 

Edited by Z900RSTom
Link to post
Share on other sites

Eigentlich typisches Schadensbild wenn man das Moped nach dem Waschen direkt in der Garage parkt. Dann steht das Wasser ewig in den Nischen und unter den Abdeckungen und die Rostbildung ist nur eine Frage der Zeit. Ein bisschen Hegen und Pflegen gehört dazu. Geht aber nur wenn man sein Fahrzeug auch gern hat. ;)

Link to post
Share on other sites

"typisches schadensbild nach dem waschen in der garage parken" ???

so einen blühenden unfug hab ich noch selten gelesen!

würde bedeuten, dass man mit dem mopped nie nach einer ausgedehnten aber regenreichen tour daheim sofort in die garage rollt. erst noch ne weile trocken reiben, damit der rost nicht blüht?

wenn das typisch ist, wären meine moppeds längst alle weggerostet!

 

MfG

 

Fredy

Link to post
Share on other sites

Nach der Tour strahlt der Motor genug Wärme aus damit die Stellen trocken werden. Bin mit meinem „Fahren nach dem Waschen“ Unfug bisher bestens über die Runden gekommen und hab diesbezüglich bei den 7 Z-Kawas die wir im Fuhrpark hatten/haben noch keine derartigen Korrionsprobleme gehabt. Wer meint das nix Rosten darf, weil es neu ist, guckt mal nach einem durchfahrenen Winter unter seinen neuen PKW. 

  • Like 3
Link to post
Share on other sites

Ich habe langsam das Gefühl die Qualität der Fahrzeuge geht in Richtung China. Es wird einfach alles billig gemacht . Oder China wird immer besser!?

Ich pflege mein Motorrad intensiv. Aber ein Fahrzeug sollte mindestens 4-5 Jahre ohne intensivpflege auskommen ohne zu rosten. Siehe Auto. Ich möchte die Leute mal hören wenn ihr Audi A6 nach 4 Jahren rostet . Auch wenn man nur durch die Waschstrasse zur Pflege gefahren ist.

Das ist schon eine Sauerei. Meine alte Tuono mit 10 Jahren hatte gar keinen Rost .

 

Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Frank:

Eigentlich typisches Schadensbild wenn man das Moped nach dem Waschen direkt in der Garage parkt. Dann steht das Wasser ewig in den Nischen und unter den Abdeckungen und die Rostbildung ist nur eine Frage der Zeit. Ein bisschen Hegen und Pflegen gehört dazu. Geht aber nur wenn man sein Fahrzeug auch gern hat. ;)

Ich bin ja selten deiner Meinung, aber hier muß ich dir recht geben.;)

Man kennt ja sehr schnell die kritischen Stellen am Mopped. Nach dem Waschen hab ich diese bei den Z`s immer mit Kriechöl abgesprüht.

Dadurch wird die Feuchtigkeit verdrängt und ein gewisser Korrosionsschutz gebildet. Meine Z`s sahen jedenfalls auch mit sehr hoher Laufleistung immer tadellos aus.

Bei der BMW ist das kein Thema, da gibt es so gut wie keine Stahlteile mehr und die Lackierung ist auch wesentlich besser.

 

Grüße Michl

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Zum Thema Pflege kann ich folgendes sagen:

 

Ich bin da ziemlich pingelig. Die Garage ist komplett in die Haustechnik integriert, hat Fußbodenheizung, ist klimatisiert und auch an die Lüftungsanlage angeschlossen. Im Regen fahre ich so gut wie gar nicht. Nach jeder Tour wird gewaschen und ordentlich getrocknet. Weil die Kawa sehr zerklüftet ist, puste ich die Ecken sogar mit Druckluft aus. Unsere Fahrzeuge sehen immer aus wie neu, egal ob Autos oder Mopeds. Wenn ich mal eins davon verkaufe, dann gehen i.d.R. den Kaufinteressenten jegliche Argumente zur Preisverhandlung aus.

 

Hier mal zwei Bilder von Moppeds, die wir dieses Jahr verkauft haben. FJR 1300 Baujahr 2003 und die CBR 1000 RR von meiner Frau, Baujahr 2008, also 17 und 12 Jahre alt. Die Bilder habe ich unmittelbar vor dem Verkauf gemacht.

 

Die Kawa sieht auch sehr gepflegt aus. Keine angegammelten Schrauben usw. Den Rost am Rahmen habe ich bei der Besichtigung nicht gesehen, die Stellen sind ziemlich versteckt und natürlich hätte ich niemals mit sowas gerechnet. Ich hätte die nicht gekauft.

 

Daher mein Tip: Schaut es euch bei Eurer mal an und guckt, ob alles i.O. ist. Entweder von Oben (Lenker einschlagen, dann kurz hinter den Kühlerbefestigungen) oder von vorne innen in die Verkleidung. Gutes Licht verwenden. Bei meiner ist es komplett rundum von innen verrostet, also nicht nur das Rahmenrohr, sondern auch die Bleche. Ich habe keine Ahnung wie die das fachgerecht instandsetzen wollen....... Der Karren kostet ja neu nur 25.000 Euro. Da kann man den Kunden ruhig verarschen und mit Hohlraumkonservierung plus keine Ahnung was abspeisen... und ist am Ende womöglich vor Gericht noch im Recht. Mal schauen, ob sich die Presse dafür interessiert.

Für mich hört an dieser Stelle der Spass echt auf. Im Schreiben von Kawasaki wird mir zudem unterschwellig unterstellt, dass weil ich es es nicht gleich habe machen lassen, die Sache womöglich noch verschlimmert habe. So ein Unsinn. Der Gammel ist genauso wie vor drei Monaten.

Wenn das Ganze nach der Reparatur, die demnächst stattfindet, unbemerkt weitergammelt und es in einigen Jahren zur Schwächung oder gar eines Bruches des Rahmens kommt und dadurch ein Sturz ausgelöst wird, dann können sich die Herren Serviceleiter etc. bei Kawasaki schon mal warm anziehen. Dann wird nämlich die Staatsanwaltschaft ermitteln.......

 

20200517_102331.jpg

20200509_102614.jpg

  • Haha 1
Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.