Jump to content

IGNORED

Kettenschutz


Recommended Posts

roBearZ
vor 5 Minuten schrieb Frank:

Die ZX10R Schwinge ist schon sehr ähnlich. Aber in Richtung Federbein sieht die Geometrie unterschiedlich aus. Da wird ein ZX10R Kettenschutz kaum Plug & Play passen

 

Sieht schon sehr ähnlich aus . . .  sieht auf Ivettes Bildern nur anders aus, weil er den Fersenschutz abgeschraubt hat.

Vermutlich aber doch der gleiche Kettenschutz . . .

 

 

 

Moing Ivo,

kannst Du mal bitte den Carbonschutz hier rein setzen . . .

 

vor 20 Stunden schrieb Ivette:

Hey Leute,

kennt jemand eine Alternative zum originalen Kettenschutz für die Z H2? .. Ich finde immer nur eine Variante auf eBay, aber die ist Carbon.. Will ich nicht..

Bzw. weiß jemand, ob der Z H2 Kettenschutz baugleich mit irgendwelchen anderen KaWa-Modellen ist?

 

Gruß

Ivo

 

Servus

der Robert

Link to post
Share on other sites
  • Replies 45
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • roBearZ

    12

  • Ivette

    11

  • Munich_Z17

    10

  • Frank

    4

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Der druckerschutz hat sich verkauft wie geschnitten Brot, der ist so hässlich aber er gefällt den Leuten ohne Geschmack, schätze solche die sich von einem Blinden tätowieren lassen.. 

Würde mich wundern, wenn von den anderen Baureihen was passen würde. Z900, Z1000 mit SX haben komplett andere Schwingen. 

@roBearZ.. und es wäre mir eine Ehre, wenn ich die Premiere sein darf 

Posted Images

Turbopaul

Ich hab von der ----  Firma -- Carbon Fersenschutz gekauft --  Hauptfirma soll in Frankreich sein. Hab da angerufen wegen Händler Preise. -- Machen sie nicht- OK. 

Als sie kamen ..............  Hmmm--- eindeutig Made in China Ware mit China schriftzeichen / bezeichnung Verpackung.

Von Sichtseite her und Preis 61,90€  ganz OK. Angebaut hab ich sie noch nicht, ein Loch muss nachbearbeitet werden.

Wo ein 6mm Loch sein müsste sind es  7,5 mm, und  wo ein 10mm loch sein soll ist einer zu klein ( nachbohren) und der andere gute 10,5mm Oval Loch.

Link to post
Share on other sites
roBearZ

Sodale,

ein erster Entwurf ist soweit fertig  . . .   Ich werde erst einmal die Fertigung anfragen und dann schauen wir weiter
 

648781288_Entwurf_ZH.thumb.jpg.95081a54199ffe8bfdaa839217daad91.jpg

 

Sers

der Robert

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
Munich_Z17

wäre am ende der oberen Fläche es nicht schlecht wenn der Schutz ein paar grad nach unten Richtung Kettenblatt geht zur Spritzverminderung? So 1-1,5cm 

Link to post
Share on other sites

Von mir aus auch ein bißchen weiter...

Kann man das auch im 3D Drucker rauslassen?...

Link to post
Share on other sites
Munich_Z17

zu lange schaut scheiße aus und wir sind wieder in den 80ern :D

Link to post
Share on other sites
Ivette

@Munich_Z17warum sollte ein winzige geneigte Kante mehr schützen, als so wie im Entwurf ?! Der Druck kommt von unten und schleudert nach oben., ob da nun was nach unten zeigt oder nicht..

 

Außerdem entspricht der Entwurf dem Original. Da gibts auch keine solche Kante.. man vergleiche:

E10E877B-04F1-4398-86FB-1FE9F7002B2A.jpeg

Link to post
Share on other sites
Munich_Z17

Hab mir mal 2 cm Plexiglas hinten drann geklebt leicht nach unten gebogen, brachte meiner Meinung schon was.. Vielleicht mach ich nen Feldversuch.. 

Link to post
Share on other sites
Ivette

Glaub ich ja grundsätzlich.. aber dann brachte die schlichte Verlängerung den Effekt, nicht die Tatsache des geneigten..

Edited by Ivette
Link to post
Share on other sites

Welche Blechstärke möchtest du verwenden?

Die hintere, kurze Kantung benötigt eine Mindestlänge, abhängig von der Blechstärke. Bei 2mm Stärke sollte die Länge (Aussenmaße) mindestens 9 mm betragen. Ich würde einen 0,8 mm Biegeradius und eine 12mm Matrize verwenden was einer mindest Biegelinie von ca. 7 mm entspricht.

Was du wahrscheinlich eh schon beachtet hast.

Link to post
Share on other sites
Ivette

Nochmal: warum? Der originale Kettenschutz hat auch keine gebogene Kante..

Link to post
Share on other sites
Munich_Z17

Aber man hat das Kettenfett auf der Felge, es sollte filigraner sein als das original aber mehr bewirken

Link to post
Share on other sites
Munich_Z17

Ich sag ja nichts gegen das Design. Das Teil von dem link kommt aus dem Drucker und ist so was von hässlich.. 

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.