Jump to content
IGNORED

Umbau-Projekt Z900RS


Z900RS
 Share

Recommended Posts

Frank

Würde ich auch machen. Zumal die Originalfelgen ein schickes Design haben und inzwischen auch nicht mehr so bleischwer wie früher sind. 

Link to comment
Share on other sites

Stolli

Du mußt bedenken das die Reifen runter müssen , Radlager raus , gehen dabei kaputt , neue besorgen , einbauen und vielleicht bei der Gelegenheit Winkelventile einbauen ?

Stolli

Link to comment
Share on other sites

Zimbo
Posted (edited)

@Stolli das die Felgen fürs Pulvern "nackig" sein müssen ist mir klar. Deshalb habe ich mir ja neuwertige gebrauchte gekauft, von jemanden der seiner RS gleich beim Kauf Speichenräder gegönnt hat. Somit kann ich diese morgen zum Pulverbeschichten tun und dennoch weiter (gerade jetzt am Wochenende) weiter mit meiner RS rum sausen. 

 

Den Austausch plane ich dann bei der 12000er Inspektion durch die Werkstatt mit ein, sofern diese dann (Ende Juni) dafür Zeit hat. Ansonsten wird's beim nächsten Reifenwechsel gemacht (denke ist im August/ September fällig). Und Winkelventile hab ich doch schon längst :wetter1:

 

Ach ja und falls wieder erwarten doch nicht so cool aussieht wie ich es mir denke, dann habe ich immer noch meine Original Schwarz/Silbernen. :cool:

 

IMG_20210506_221942_104.jpg

Edited by Zimbo
Link to comment
Share on other sites

detlef
Am 4.5.2021 um 18:21 schrieb Zimbo:

Update zu PVM Felgen im 6 Speichendesign, denn ich habe heute einfach so ein Angebot per Mail bekommen 

Es sind zwar vergoldet Felgen aber auch zum Goldpreis den PVM aufruft.

Vorderrad 1600 + Hinterrad 1700 und das Netto :thumbs_down: 

Zudem die Unsicherheit mit der Zulassung.

 

find ich schon komisch. ich hab für meine 10Y keine 2000€ bezahlt.

 

edit:

da musst Du dich vertan haben.

ähnliche, gängige Felgensätze werden zu dem mir bekannten Preis gehandelt.

https://shop.cbr-tuning.de/pvm-felgen/233-pvm-6-speichen-cbr1000rr-sc59.html

https://www.b7racing.com/felgen/

https://dp-motoparts.de/angebote/

usw...

Link to comment
Share on other sites

Zimbo

Hallo Detlef, 

 

JUP du hast Recht. WER LESEN KANN IST KLAR IM VORTEIL :wacko: :blink:

Das Angebot sind 2 Punkte mit jeweils Vorder- und Hinterrad und da für 2 unterschiedliche Felgentypen. Es war nur als eine Endsumme zusammengefasst ohne den Verweis wie z.B. Alternativposition

 

MEIN RIESEN FEHLER (Vielleicht kann ein Admin diesen Bullshit von mir löschen)

SORRY und Danke für's Nachhaken 

 

5Y bzw. 10Y Felgen sollen 1600,00 kosten + MwSt. und die

6 Speichen Felgen 1700,00 + MwSt. 

 

 

20210508_133940.jpg

Link to comment
Share on other sites

  • 3 months later...
Am 9.2.2021 um 07:21 schrieb Z900RS:

Nach dem Frank (Spassbremse) gemeint hat, man solle ein extra Thema dazu aufmachen, will ich das mal hier tun. Meine grüne 900RS / 2020 soll etwas aufgehübscht werden und die klassische Linie möchte ich dezent mit einem Speichenradsatz unterstreichen. Die Räder von Kineo passen von der Optik nicht wirklich zu der Maschine, da sie m. M. nach einen zu technischen Touch haben. Dazu ist das originale Kettenblatt nicht verwendbar. Man bekommt zwar eines von denen mit, es ist jedoch aus Alu gefertigt aber die Laufleistung wird mit nur etwa 20T Km angegeben. Eine gut gepflegte Kette macht aber mehr.

Bei den Rädern von RF passt die Optik zum Design der Maschine, jedoch muss man die anscheinend mit Schlauch fahren und die Speichen sind auf der Nabenseite stark gekröpft. Bei meinen früheren Maschinen sind die Speichen, wenn eine über den Jordan ging immer genau an der Kröpfung gebrochen. Als Felge kommt eine vom Hersteller Morad zum Einsatz. Die beiden LRS werden mit Gutachten vertrieben, was die Eintragung einfach macht. Ich habe nun aber einen LRS gefunden, der mich optisch und technisch mehr anspricht. Der wurde bestellt und ist im Zulauf. Er kann Schlauchlos gefahren werden, die Felgen haben einen Hump und sind abgedichtet. Optisch sind die in meinen Augen der Brüller. Die Felgenbreiten entsprechen der Serie und somit können verschiedenste Reifenfabrikate wie beim Originalrad aufgezogen werden.

Eine weitere Modifikation wird die Maschine am Hinterraddämpfer erfahren. Ein Dämpfer von Öhlins in Black-Line wurde geordert. Der soll in etwa 3 Wochen eintreffen.

Den Umbaufortschritt werde ich weiter dokumentieren. Gerne sind auch Umbauten anderer Besitzer einer Z900RS hier gesehen.

Zu guter Letzt liebäugle ich noch mit einem anderen Endtopf für die Abgasanlage. Zylindrisch und lang, kein so ein Stummeltopf wie von Akra oder Leo Vince. Hier mal ein Link dazu.

https://shop.sc-project.com/de-DE/1015_K29-06CPB-GP-Pureblack-Auspuff.htm

 

1688589167_HinterradZ900RSHW_Z900RS_RR_1.thumb.jpg.8015c9a8292e694add5b85a081695e11.jpg

 

vor 1 Minute schrieb Kohmak68:

 

Servus!

Wie zufrieden bist du mit dem Öhlins KA 740? Habe es in der engeren Auswahl.

Link to comment
Share on other sites

Tuebinger
Am 26.4.2021 um 18:35 schrieb Zimbo:

Habe eine Umlackierte Z900RS im Netz gesehen. So könnte ich mir die Felgen bei meiner auch vorstellen. Nur muss ich da noch bis zum Winter warten, denn ohne fahren in der besten Saisonzeit = no go :thumbs_down:

 

g-000244-g_W2448711_4-kawasaki-z900rs-637374995143714211.jpg

Sieht top aus - an der grünen viel besser als an der goldenen SE, dort sind die goldenen Felgen echt schon top much....

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Am 3.9.2021 um 16:26 schrieb Z900RS:

Ich sage nur: "Vom Feinsten"

Habe die Version mit der hydraulischen Federvorspannung eingebaut.

Genau diesen hab ich bestellt also KA740 😁. Ist ab November wieder verfügbar🙋🏻‍♂️

Link to comment
Share on other sites

vor 18 Stunden schrieb Z900RS:

In Blackline oder gelb/gold?

In Blackline😁 Gold ist KA739

Link to comment
Share on other sites

Sieht dann so aus. Von wem hast du den Liefertermin genannt bekommen?

IMG_20210402_180127.jpg

IMG_20210402_180116.jpg

IMG_20210402_180121.jpg

Edited by Z900RS
Link to comment
Share on other sites

Am 6.9.2021 um 17:08 schrieb Z900RS:

Sieht dann so aus. Von wem hast du den Liefertermin genannt bekommen?

IMG_20210402_180127.jpg

IMG_20210402_180116.jpg

IMG_20210402_180121.jpg

Sehr schön! Mit ein Grund für den KA 740, weil er in der Höhe bis + 10mm verstellbar ist. KA739 (Gold) nur +4mm.

Angabe über Lieferzeit direkt von Öhlins am Telefon, weil er auf der Webseite nicht Verfügbar war.

Link to comment
Share on other sites

Ich hatte 2020 im Juli bestellt. LT sollte Oktober oder November 2020 sein. Schlussendlich wurde es Ende März 2021.

Edited by Z900RS
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.