Jump to content
IGNORED

Black is beautiful, Servus aus dem RheinMain Gebiet


Gaim
 Share

Recommended Posts

Puh, also die Zetty macht es mir nicht leicht.
Beim Einbauen des Tachos hatte ich die Gelegenheit genutzt um den Bremsflüssigkeitsbehälter vorne am Lenker mal genauer zu begutachten.
Das Teil ist von Rizoma.. und Zitat Händler: „kein Problem, hat ABE
Ja, hat er- nur für hinten- vorne hat halt kein Behälter eine Zulassung. Jetzt stehe ich schon wieder blöd da. Muss nur ein Austausch besorgen, gebraucht Original oder von GSG.

Am liebsten einen von GSG in schwarz eloxiert.. gleichzeitig schwindet der Wille noch mehr Geld zu versenken.

Edit:
Ja klar, ich hatte alle Teile beim Kauf abgefragt und es kam immer, das alles zugelassen ist.
Zwei Sachen habe ich gelernt aus dem Kauf:
- wenn es bei der ersten Kleinigkeit hängt, Finger weg (Schein war erst verschwunden, wurde dann aufgetrieben)
- alle ABEs, Zettel zu e Nummern einzeln zeigen lassen. Ansonsten, Finger weg

Ich hatte darauf mal vertraut, dass es stimmt was er mir sagt und der Gesamteindruck war damals ok.

Link to comment
Share on other sites

Taunusdriver

Gude:welcome:,

Weiltal,Idsteiner Land sind auch mein Revier vielleicht trifft man sich.

Fahre die Strecken aber lieber unter der Woche.

Link to comment
Share on other sites

@Gaim
 

Bremsflüssigkeitsbehälter von Rizoma , so lang sie über ein schauglas verfügen und das mindest Volumen haben besitzenmeines Wissens nach generell über eine ABE die du dir auch bei Rizoma auf der Seite Downloaden kannst. Einfach die Bezeichnung eingeben vom Behälter und los gehts.

Edited by timtailer3
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Ich habe zwar nicht nach deinem Behälter Ausschau gehalten aber ja das sollte passen 👍

Link to comment
Share on other sites

Ich habe zwar nicht nach deinem Behälter Ausschau gehalten aber ja das sollte passen

Kannst du mir den Lösungsweg erklären, sodass ich das in einer Kontrolle erklären kann?
Ich sehe nicht, dass das Setup ok ist.. und ein Kumpel von der Polizei sah das auch nicht direkt.


Sent from my iPhone using Tapatalk Pro
Link to comment
Share on other sites

Ah jetzt hab ich’s gesehen. Dein Behälter ist zu klein um ihn vorne zu nutzen daher ist die Zulassung nur für hinten. Dann bräuchtest du den CT028😏,. Ob ich deswegen einen anderen verbauen würde... wahrscheinlich nicht. Kaum jemand weiß das die eine ABE benötigen und selbst da scheiden sich die Geister. Eines ist aber Fakt. Und brauchst ein mindest Volumen für vorne weiß aber nicht wie viel das ist und zweitens du benötigst ein schauglas.

Link to comment
Share on other sites

ECE-R78 für Bikes mit Zulassung nach VO 168/2013 für die Klasse L:

 

5.1.10. Bei Fahrzeugen, die Hydraulikflüssigkeit zur Bremskraftübertragung verwenden, muss der Hauptzylinder:

a) einen versiegelten, bedeckten, getrennten Behälter für jedes Bremssystem aufweisen;

b) einen Behälter mit einem Fassungsvermögen von mindestens 1,5-mal der gesamten Flüssigkeitsverdrängung aufweisen, die erforderlich ist, um neuen bis völlig abgenutzten Bremsbelägen unter den schlimmstmöglichen Bedingungen für die Bremseneinstellung zu entsprechen, und

c) einen Behälter aufweisen, bei dem der Flüssigkeitspegel ohne Abnehmen des Deckels überprüft werden kann

  • Thanks 2
Link to comment
Share on other sites

Ok, vielen dank an alle. Ja, jetzt ist klar warum der nicht geht.
Dann wird jetzt etwas anderes dran gemacht. Hier in Hessen wäre das ein gefundenes Fressen für die Gruppe „Krad“ (Codenamen der Gruppe von YT, die heißt in Hessen anders).

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.