Jump to content
IGNORED

Unterschiede Z1000 und Z750


CroCop
 Share

Recommended Posts

Dankeschön 😄

 

zum schwärzen: hab mal gelesen, dass da ne Menge abgebaut werden muss oder? Das habe ich aber vor zehn Jahren gelesen, ist das mittlerweile einfacher?

Link to comment
Share on other sites

MoritZ750

Zum Fahrverhalten der Z750 möchte ich mal meine Erfahrung beitragen. War auch nicht so recht zufrieden mit dem Einlenkverhalten. Eine deutliche Verbesserung hat der S22 Reifen gebracht. Lenkt jetzt deutlich williger ein. Hab mich bei der ersten Fahrt richtig erschrocken, ich dachte die fällt mir in der Kurve um 😂. Doch dadurch kam aber die nächste Schwäche zum Vorschein. Das Fahrwerk ist voll schwammig. Hab mir deshalb jetzt bei @Lasertom ne Streetbox bestellt. An dieser Stelle herzlichen Dank für die tolle Beratung. Kommt leider erst in 4 Wochen. Ich werde berichten wie sie damit fährt und ob das die erhoffte Verbesserung bringt. Ansonsten muss ich sagen bin ich völlig begeistert von der kleinen Z. Die Optik finde ich auch Mega. Wenn ich dir noch nen Auspuff empfehlen darf SC Project GP-M2 👍🏻 .

Viel Spaß mit deiner blauen Schönheit. 

Link to comment
Share on other sites

Gefällt mir wie gesagt gut das blau. Auch in Kombination mit dem Silber. Wenn Du Teile schwärzen willst, ist besonderen die Demontage der seitlichen Hilfsrahmen  heikel. Da hängt der Motor mit dran.

Link to comment
Share on other sites

timtailer3

Das B Model steht hinten einfach zu Tief und das Federbein ist viel zu weich. Erste Maßnahme sollte sein die tieferlegung zu entfernen. Danach eine Grundeinstellung der Federwege . Dann mal ein fahrversuch. Ich würde aber von vornherein die Gabel vorne 5mm durchstecken. Das ist ein gutes Mittel um dem zu tiefen Heck grundsätzlich etwas entgegen zu wirken erstmal. Den Rest habe ich auf der zweiten Seite schon ausgiebig erklärt. Zum Thema Fahrwerk solltest Du Dich an den @Lasertom wenden der hilft dir weiter. Allerdings würde ich dir empfehlen nachdem du die grundsätzliche Grundeinstellung des Fahrwerk für dein Körpergewicht gefunden hast Dich mit dem Thema Reifen eingehend zu beschäftigen denn der Reifen war zu seinem herstellungs Datum ja schon ein altes Teil. Runter damit 😏.  Für mehr Handlichkeit ist der Bridgestone S21 auf der B hervorragend auch der Michelin Power 5 ist sehr handlich wobei der S21 preislich momentan sehr attraktiv ist.

Edited by timtailer3
Link to comment
Share on other sites

So,

bin sie jetzt ein wenig gefahren. Fahrverhalten ist stand jetzt völlig inakzeptabel :lol:

Fährt sich total unschön über das Hinterrad, total bockig und ohne gutes Einlenkverhalten, dafür ists beim Vorderrad das Gegenteil, sehr einfach und zackig.

 

Kanns kaum abwarten bis die Tieferlegung draußen ist, in 10 Tagen hab ich nen Termin...

 

Eure Beiträge habe ich natürlich gelesen, danke für die Teilnahme am Thread, sind ein paar interessante Infos dabei.

Stand jetzt bin ich fest davon überzeugt, dass es nicht an den Reifen liegt aber das kann ich final erst nach einem Wechsel sagen.

Die jetzigen werd ich runterbrennen in den Kurven und dann mal tauschen.

 

Wäre natürlich traumhaft wenn ich mit der Z750 mein gewünschtes Fahrverhalten erziele :) zu schön um sie wieder abzugeben 

Link to comment
Share on other sites

Hier mal in bewegten Bildern, ich liebe das Design einfach😍

 

 

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Die Z750 in blau bin ich in der Fahrschule gefahren.

Einfach ne geile Farbe.

 

Meine eigene fährt sich für mich super.

Viel liegt dabei an

Reifen (der T31 kippt jetzt leider, wahrscheinlich etwas zu viel geradeaus gefahren, derzeit 7000km runter)

Fahrwerk (der Vorgänger hat sie recht hart abgestimmt, was bei guten Straßen schön ist, aber wehe sie sind es nicht)

Sitzposition (seit dem ich den Lenker an mich angepasst habe, fühle ich mich noch wohler)

 

Einer der Vorgänger hat übrigens der Z750 die Kühlerecken der Z1000 verpasst. Macht optisch auch was her.

Link to comment
Share on other sites

Umgekehrt gibt es auch Z1000 Fahrer, die wegen der schlankeren Optik auf Z750 Kühlerecken umgebaut haben. 
 

Link to comment
Share on other sites

Besser die eigentlich unschönen und komplett die Linie verhunzenden Kühlerecken komplett entfernen.

Dann wird das Mopped schön schlank.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Dafür sind mit den 1000er Kühlerecken die Blinker schön dezent untergebracht. Und als Insektenfang machen die sich auch gut. 😅

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.