Jump to content
IGNORED

Z900 RS SE für 2022


Frank
 Share

Recommended Posts

Hallo Neander - und die H2sx hast Du schon erhalten? Ich hatte auch erst überlegt meine RC36 zu verkaufen und bin nun froh mich dagegen entschieden zu haben. Das alte Mädchen bleibt nun voll bei mir

Link to comment
Share on other sites

Fireball650

Womöglich dümpelt der Frachter mit den Moppeds schon seit Wochen vor nem Nordseehafen und wartet nur darauf endlich mal entladen zu werden.

 

Link to comment
Share on other sites

Hey Flip, das tut mir wirklich leid. Ich wollte nicht auch noch den Finger in die Wunde stecken :(.

Das wäre wirklich der Hammer wenn die Moppeds seit Wochen auf der Nordsee auf die Verladung warten. Dass Kawa das aber auch nicht deutlich kommuniziert wo es klemmt- ist ja keine Schande wenn die Produktion stockt, Container fehlen oder es bei der Verladung Probleme gibt.

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Neander

Jetzt musste ich selber mal in der Garage gucken. ;)

Also: Die H2SX SE habe ich im August beim Händler abgestellt und die ist auch längst zu einem guten Kurs verkauft.

Gleichzeitig habe ich die Z900 RS SE bestellt und eine W800 Street steht seit 2019 im Stall.

 

Nachtrag: Das das Containerschiff vor Rotterdam dümpelt, munkelt man. Ich weiß das aber nicht genau und es wäre auch schon seit Wochen so.

 

Edited by Neander
  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Der Markt ist leergefegt. Meine SX die ich Inzahlung gab, stand noch keine Woche beim Händler. Eine neue SX die ich eigentlich wollte, konnte er keinen Liefertermin nennen. So wurde es die zh2 als Tageszulassung, im Nachhinein die richtige Entscheidung :)

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Laut meinem Händler liegt die lange Lieferzeit der SE's an Öhlins und Brembo. Die haben Probleme mit ihren Teilen...:o

Aber egal was es ist...es nervt immer mehr:twisted:

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

der.sinker

Auch mein Händler teilte mir mit, dass die Nicht-Verfügbarkeit des Öhlins-Federbeins die Ursache für die verzögerte Auslieferung sei. Dank 97-er BMW R1100 kann ich aber wenigstens fahren.

Link to comment
Share on other sites

Z900RSTom

@JohnsenHm , es scheint so als ob das 22er Modelle sind . Für 25 000 . 3000 günstiger . Aber in dieser Preisklasse und Austattung stellt sich mir dann die Frage . H2SX oder Multitrada V4S .

@der.sinkerkann schon sein . Aber für mich ist das Federbein auch nicht das" Gelbe vom Ei". Da es auch nicht voll einstellbar ist. Bei mir würde es auch gleich raus fliegen.

Link to comment
Share on other sites

Wogenwolf

 

vor 3 Stunden schrieb der.sinker:

Auch mein Händler teilte mir mit, dass die Nicht-Verfügbarkeit des Öhlins-Federbeins die Ursache für die verzögerte Auslieferung sei. Dank 97-er BMW R1100 kann ich aber wenigstens fahren.

Diese Info bekam ich bereits im September letzten jahres von meinem Händler, als ich eine SE bestellen wollte.....

Link to comment
Share on other sites

Neander

Die „Öhlins Geschichte“ wurde früh gezogen, ist aber zumindest inzwischen wenig wahrscheinlich. 

Und zum Thema Multistrada oder H2SX muß ich sagen, dass ich da keine Parallelen sehe. Die Sitzposition auf der Multi ist viel flauschiger, dafür kommt man an der Kawa nicht vorbei, wenn man wirklich Leistung sucht.

Edited by Neander
Link to comment
Share on other sites

Z900RSTom

@NeanderLeistung haben beide mehr als genug. Die Frage stellt sich für mich wie sich die H2SX wohl in den Bergen fahren lässt. Für lange, schnelle  Autobahnetappen ist die SX klar im Vorteil.  Ich fahre ja vielleicht 3-5 Prozent Autobahn und sonst Land und Bergstrassen mit viel Kurven. Zur Zeit bieten halt nur die Multistrada und die SX die Radargeschichte an . Das gehört aber eher Ins SX Diskussionsforum.

 

Link to comment
Share on other sites

Vielleicht lernt ja Kawa zumindest etwas daraus und ordert zukünftig entsprechend mehr Komponenten für die SE Modelle der Z900 und Z900RS. Anscheinend fehlt denen komplett das Gespür wie die Märkte ticken. 

Solange alles im preislichen Rahmen bleibt und das Motorrad von Haus auf gefragt ist, läuft das mit den „Luxus“ Varianten. 
 

Spätestens mit Einführung der Z750R sollte das klar geworden sein. 
 

 

  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

zrxmicha

Für alle die leider warten müssen. Es lohnt sich wirklich.

 

 

IMG_9331.jpeg

  • Thanks 2
  • Like 11
Link to comment
Share on other sites

Invincible

Hab heute auch eine auf dem Feldberg gesehen. Es gibt sie also schon da draußen ;)

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.