Jump to content
IGNORED

Z900 2022 neue Farben und eine SE


Frank
 Share

Recommended Posts

Sauber. :o

Als SE und mit Performance Paket sind es dann fast 14000 Euros. So kann man theoretisch die preisliche Lücke zur Z H2 auch verkleinern und die Z1000 vergessen machen. 
Aber nur theoretisch. Für mich gehört in die Preisregion trotzdem ein Z1000 Nachfolger  und keine Z900 mit viel Lametta. Wir reden immer noch von der Nachfolgerin der Z750! 
:pfeif:

  • Like 4
Link to comment
Share on other sites

RSI sind bekannt für "ambitionierte" Preise, die bieten aber auch Tuning für den 900 er Motor an und holen nach eigenen Angaben 139 PS heraus.

 

Besten Gruß, Pit

Edited by pit100
Link to comment
Share on other sites

Am 22.9.2021 um 13:45 schrieb Nemo:

Stimmt es, dass die Z900 SE limitiert sein soll? Wenn ja, werden wohl nicht viele davon bei den Händlern rumstehen, oder gar für Probefahrten zur Verfügung stehen. Dann könnte es zum Frühjahr schwierig werden, "frei verkäufliche" zu bekommen. Mein Händler erwähnte sowas und riet mir, eine frühzeitig zu reservieren, wenn ich eine haben will.

Glaube kaum an eine "absichtliche" Limitierung im Sinne von es werden xy gebaut und dann ist Schluss.

Aber es gab bei beliebten Modellen schon immer eine "natürliche" Limitierung. War selbst damals 2004 bei der z750 schon so. Wollte man eine direkt 2004 haben musste man schnell sein.

War dies nicht auch bei der z900RS im ersten Jahr so?

Kawa kann eine gewisse Anzahl produzieren, diese werden dann Weltweit aufgeteilt. Es kommen XY Einheiten nach Deutschland, sind diese Verkauft muss man eben warten bis Nachschub kommt. Was aber dauern kann.

 

Link to comment
Share on other sites

vor 43 Minuten schrieb pit100:

RSI sind bekannt für "ambitionierte" Preise, die bieten aber auch Tuning für den 900 er Motor an und holen nach eigenen Angaben 139 PS heraus.

 

Besten Gruß, Pit

 

Soll der Motor der Z900 nicht aus der 1000er mit 142PS stammen, aber eben nur mit Buchsen auf 948ccm und 125 PS reduziert und einem "anderen" Drehmomentverlauf?

Link to comment
Share on other sites

So ist es. Ist ein runtergebuchster Z1000 Motor. Vom 1043cc Motor 

Genau wie der Z750/Z800 Motor ein runtergebuchster Motor der alten 1000er war. In dem Fall ursprünglich 953cc.

Den alten Motor konnte Kawa nach dem Ende der Z800 somit einstampfen.

Link to comment
Share on other sites

Stranger2k1

Apropos, ich hatte gestern wieder mal die Gelegenheit, die 2008er Z1000 im direkten Vergleich mit meiner 2021 Z900 zu fahren. Ich musste sofort wieder daran denken, wie enttäuscht ich damals bei der Probefahrt der Z1000 war. Die Z900 ist unten rum und midrange einfach 2 Stufen agiler und spaßiger. Erst oben raus kommt die alte Z1000 langsam aus dem Knick.

 

Die 2010er Z1000 (142ps) hingegen war deutlich knackiger, die Gene merkt man wohl auch bei der 900er noch :)

Link to comment
Share on other sites

Ich habe mir eben den Artikel in der Motorrad Online noch einmal durchgelesen, dabei ist mir aufgefallen, daß nun nur noch von einer

voll einstellbaren Gabel geschrieben wird. Zwischenzeitlich schrieb der Autor ja von einer Öhlins Cartridge in der Gabel, das wurde wohl gelöscht.

 

Besten Gruß, Pit

Link to comment
Share on other sites

Servus Leute, ich bin neu hier und hab mich bisschen durchs Forum gelesen. Ich habe den A Direkteinstieg dieses Jahr gemacht und will mir ein nettes Naked Bike für nächstes Jahr kaufen. Ich schwanke zwischen der GSX-S 750 und der Z900. Die GSX-S 750 bin ich heute probegefahren (gebraucht 5k KM) der Händler möchte 8.000,- € hierfür haben. Beim freundlichen Kawa Händler würde ich 800,- € Nachlass auf die Z900 bekommen, da ich meinen Führerschein frisch gemacht habe und würde somit auf ca. 9500,- inkl. Überführung kommen (Standart ohne extras). Auf das Performance-Paket verzichte ich, da ich lieber einen SC-Project drauf haben möchte. Da mir die Z900 einfach besser gefallen hat (habe das aktuelle Modell letzte Woche probegefahren) denke ich, dass ich die 1500,- mehr zahlen werde :) 

 

Jetzt verfolge ich eure Diskussion über das SE-Modell und bin mir nicht sicher, ob es sich für mich als absoluten Fahranfänger lohnt, nochmal diesen Aufschlag zu bezahlen. Ich vermute mal, dass ich mit dem Basismodell auch vollkommen bedient und glücklich sein werde. 

 

Macht das SE Modell einen deutlichen unterschied? 

 

Grüße

Alex aus der Oberpfalz :) 

  • Thanks 2
Link to comment
Share on other sites

Moin alexx97

 

Mit der Standard 900er biste sehr gut ausgehoben!!

Die 750er Suzi macht auch sehr viel Spaß, diese must aber immer etwas höher drehen als die Z.  Ich habe eine in der Familie und wir fahren öfters zusammen. Ich weiß also wo von ich schreibe.

 

Mit den 948ccm der Z kannst du ganz entspannt und schaltfaul, jeden Meter geniessen.

 

 

Klar hat die SE einige "Sonderteile" wie Öhlins und die Brembos, aber was du nicht kennst, kannst du auch nicht vermissen.

Die Z ist auch so, ein sehr gutes Motorrad und ausreichend gut ausgestattet, für die LS.

 

Ich würde sagen nimm die Z, bestelle dir den SC Topf und dann freue dich auf das Dauergrinsen unter dem Helm!

Das gesparte Geld kannst du dann in den Tank kippen.

 

Ich habe meine 900er nun seit knappen 3,5 Jahren und grinse immer noch.

 

Ansonsten immer viel Grip und ganz viel Spaß mit dem Moped deiner Wahl und eventuell weiterhin bei uns bekloppten hier.  :cool:

 

 

Edited by hardy76
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb hardy76:

Moin alexx97

 

Mit der Standard 900er biste sehr gut ausgehoben!!

Die 750er Suzi macht auch sehr viel Spaß, diese must aber immer etwas höher drehen als die Z.  Ich habe eine in der Familie und wir fahren öfters zusammen. Ich weiß also wo von ich schreibe.

 

Mit den 948ccm der Z kannst du ganz entspannt und schaltfaul, jeden Meter geniessen.

 

 

Klar hat die SE einige "Sonderteile" wie Öhlins und die Brembos, aber was du nicht kennst, kannst du auch nicht vermissen.

Die Z ist auch so, ein sehr gutes Motorrad und ausreichend gut ausgestattet, für die LS.

 

Ich würde sagen nimm die Z, bestelle dir den SC Topf und dann freue dich auf das Dauergrinsen unter dem Helm!

Das gesparte Geld kannst du dann in den Tank kippen.

 

Ich habe meine 900er nun seit knappen 3,5 Jahren und grinse immer noch.

 

Ansonsten immer viel Grip und ganz viel Spaß mit dem Moped deiner Wahl und eventuell weiterhin bei uns bekloppten hier.  :cool:

 

 

Super, das wollte ich lesen! :cool: 

Ja, das grinsen war riesig, als ich mich das erste mal auf eine z900 gesetzt habe. Hat richtig Spaß gemacht. 

Dann werde ich das so machen.. mir gefällt die Variante Schwarz mit grünem Rahmen sowieso mehr als das ZE Modell  :)

 

Danke! 

Link to comment
Share on other sites

Dass Du mit dem Basisgerät ganz viel Freude haben wirst, dessen bin ich mir auch sicher. Abgesehen davon bekommst Du die SE-Version dieses Jahr auch gar nicht. Die kommt erst 2022 zu den Händlern.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Die "normale" Z reicht vollkommen. Auch das Standard-Fahrwerk ist gut, wie auch die Bremsen. Natürlich bekommt man bei der SE ein paar schöne Extras für den günstigen Aufpreis von 1500,-€, aber brauchten tut man sie nicht, vor allem nicht als "Anfänger". Ich fahre seit 1 Jahr auch die "normale" Z mit SC-Projekt CR-T und grinse immer noch, wenn ich damit durchs Bergische, Sauerland, Siegerland, Westerwald und die Eifel fahre :D Ein Punkt gegen die SE war für mich der grüne Rahmen.

 

177941563_2020-08-22_TourBikersCanyon.thumb.jpg.4cd19d3d13f7813d33beef53bdd55e54.jpg

 

Edited by Nemo
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Sehe ich auch so. Das was die SE mehr hat, ist im Prinzip Luxus. Fahrwerk und Bremsen sind bei der normal Z900 völlig in Ordnung. Wenn doch Bedarf ist, kannst immer noch mit Stahlflexleitungen und einem Federbein dein individuelles Upgrade machen.

 

Grade wenn die Farbwahl mit reinspielt, würde ich diejenige 900er nehmen, wo mir die Optik am meisten taugt. 

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.