Jump to content
IGNORED

Lenkungsdämpfer für die ZH2


Cologne_ZH2
 Share

Recommended Posts

Leider bin ich auch einer von den Fahrern, denen die Frontpartie, je nach Geschwindigkeit und Beschleunigung zu unruhig wird und möchte mir gerne einen Lenkungsdämpfer anschaffen. Der von Brock ist mir zu teuer:

https://brocksperformance.com/bitubo-steering-damper-kit-black-z-h2-20-21/

Deswegen die Frage, ob es evtl. andere Lenkungsdämpfer am Markt gibt, auch wenn diese Eintragungspflichtig sind. Ich habe auf die Schnelle nur das gefunden:

https://www.motea.com/de/lenkungsdampfer-motorrad-zaddox-ld2-stabilisator-carbon-carbon-a030089-0

 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb alonka:

Frag doch mal Lasertom, ob es da was von Hyperpro gibt.

Gerade getan. Ich halte Euch auf dem Laufenden....

Folgende Antwort habe ich von Hyperpro erhalten:

"Nein, sorry da wird auch nichts für kommen, da viel zu wenig Nachfrage. Wo keine Nachfrage da ist der Wirtschaftliche Ertrag niedriger als der Kostenfaktor.

Und es lohnt keine Entwicklung , Serienproduktion und ABE Prüfungen. Sorry also aktuell nichts in Planung für dieses Fahrzeug."

 

Dann werde ich wohl sparen und in Amerika bestellen. ;-)

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...
  • 4 weeks later...

Vielleicht würde sich ja einer der glücklichen Besitzer dieses Lenkungsdämpfer kits bereit erklären, die Halterung für nen Monat abzubauen und mir zur Verfügung zu stellen. Habe einen Bekannten der die Nachbauen könnte. Den eigentlichen Lenkungsdämpfer kann man ja dann frei nach Wahl beziehen. Dann wäre auch das Problem der Verfügbarkeit geregelt.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Es wer mega einen Lenkungsdämpfer an der ZH2 zu haben . Aber bei mir ist die Polizei sowas von Penibel die würden mir wegen dem Dämpfer ( keine ABE oder Gutachten ) die Maschiene stehen lassen. 

Link to comment
Share on other sites

vor 16 Stunden schrieb KawaH2:

Es wer mega einen Lenkungsdämpfer an der ZH2 zu haben . Aber bei mir ist die Polizei sowas von Penibel die würden mir wegen dem Dämpfer ( keine ABE oder Gutachten ) die Maschiene stehen lassen. 

Das ist von jedem natürlich individuell zu betrachten. Die Brocks Performance sachen haben auch keine ABE oder so.

 

Allerdings haben sicher die Lenkungsdämpfer von z.B. Hyperpro selbst eine Zulassung. Wenn es eine Abe für den Lenkungsdämpfer selbst gibt könnte man darüber ne Einzelabnahme machen. Man muss ja nicht direkt dem Tüver auf die Nase binden, dass die Halterung selbst gefräst ist.

 

Wie gesagt sollte sich jemand bereit erklären, durch einen klassischen Leih-Vertrag inklusive Personalausweis kopie etc. mir den Brocks Performance Lenkungsdämpfer zur Verfügung zu stellen könnte ich in kürze verschiedene Varianten davon herstellen lassen für z.B. einen Hyperpro Dämpfer.

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Hier die antwort von motea, ob ihr lenkungsdämpfer der als z h2 passend angepriesen wird an die h2  ( haltekit fürs fahrzeug ) passt.

 

Gruss axel

Screenshot_20211115-114411_GMX Mail.jpg

Link to comment
Share on other sites

vor 40 Minuten schrieb Primus:

Das ist von jedem natürlich individuell zu betrachten. Die Brocks Performance sachen haben auch keine ABE oder so.

 

Allerdings haben sicher die Lenkungsdämpfer von z.B. Hyperpro selbst eine Zulassung. Wenn es eine Abe für den Lenkungsdämpfer selbst gibt könnte man darüber ne Einzelabnahme machen. Man muss ja nicht direkt dem Tüver auf die Nase binden, dass die Halterung selbst gefräst ist.

 

Wie gesagt sollte sich jemand bereit erklären, durch einen klassischen Leih-Vertrag inklusive Personalausweis kopie etc. mir den Brocks Performance Lenkungsdämpfer zur Verfügung zu stellen könnte ich in kürze verschiedene Varianten davon herstellen lassen für z.B. einen Hyperpro Dämpfer.

Wer ja mega cool 😎

 

Hoffe du findest jemanden der dir diesen Halter mal zur Verfügung stellt .

Link to comment
Share on other sites

Kurvenkratzer

Wobei ich anmerken muss, daß Motea IMHO immer mehr zur Muckelbude verkommt. Die haben es bis heute nicht geschafft, V-Trek Hebel für die 20er SX ins Angebot zu bringen. Das können andere Anbieter deutlich besser.

Entwicklungsstillstand ist halt für mich Rückschritt, und ich habe nicht das Gefühl, da ändert sich kurzfristig bei Motea etwas daran.

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

@KawaH2
@Primus

ich habe mit dem Ivo geschrieben - er ist bereit für eine Kopieraktion des Brock Halters

> dann müsste man noch einen Motea Lenkungsdämpfer kaufen und prüfen, ob und inwiefern man die Brockteile verändern müsste

 

@Primus

Wenn schon produziert werden muss, sollten nicht nur 2x Stück sondern eher 10x in Visier genommen werden

Kann nicht beurteilen, wie deine Möglichkeiten sind

 

Wusste nicht, daß  die Kopieraktion bereits am Laufen ist

> bitte für mich auch ein Set  ;)

Edited by roBearZ
Link to comment
Share on other sites

Gude, und vielen Dank für deine Bemühungen. 

 

Ich würde aber keinen Dämpfer von Motea verbauen . 

 

Würde eher auf Bitubo oder Öhlins setzen. 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Nein, aber ich bin jetzt kein Fan von Motea 😅

 

Könntest ja durch die Technischen Daten Prüfen welcher Dämpfer passen würde.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.