Jump to content
IGNORED

Kalender 2022 - Diskussionsrunde


Frank
 Share

Recommended Posts

Bin inzwischen zuversichtlich was die Einreichungen betrifft. Die 100er Marke ist geknackt. Hab zudem noch ein paar User wegen Bildern angeschrieben.

 

Was den Preis betrifft. Letztes Jahr war ja schon eine Teuerung. ich hoffe, dass wenn es teurer wird, es sich in einem 1-2 Euro Rahmen bewegt. Ich will  das Risiko mit der bestellten Stückzahl möglichst auch in Grenzen halten. Übrig gebliebene Exemplare lassen sich nach Jahresbeginn zunehmend schwer veräußern.

Die Steigerung wäre ein Z-Weihnachtsbaum. :P

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Wir könnten ja Vorbestellung mit Vorkasse machen, also jetzt schon - dann hast Du Planungssicherheit. Und wenn was übrig bleibt soll es der Lohn des Organisators sein, wie klingt das für alle potenziellen Käufer?

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 30 Minuten schrieb Frank:

Bin inzwischen zuversichtlich was die Einreichungen betrifft. Die 100er Marke ist geknackt. Hab zudem noch ein paar User wegen Bildern angeschrieben.

 

Was den Preis betrifft. Letztes Jahr war ja schon eine Teuerung. ich hoffe, dass wenn es teurer wird, es sich in einem 1-2 Euro Rahmen bewegt. Ich will  das Risiko mit der bestellten Stückzahl möglichst auch in Grenzen halten. Übrig gebliebene Exemplare lassen sich nach Jahresbeginn zunehmend schwer veräußern.

Die Steigerung wäre ein Z-Weihnachtsbaum. :P

Hallo Frank, ich nehme sicher 1 oder gar 2 kalender.

 

LG

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Stumpi:

Wir könnten ja Vorbestellung mit Vorkasse machen, also jetzt schon - dann hast Du Planungssicherheit. Und wenn was übrig bleibt soll es der Lohn des Organisators sein, wie klingt das für alle potenziellen Käufer?

Ich wäre dabei

Stolli

Link to comment
Share on other sites

Feedback zum Interesse hilft in jeden Fall weiter. Auch wenn man damit noch keine Stückzahl erheben kann, sieht man, dass es in die richtige Richtung geht.:thumbs_up:

Link to comment
Share on other sites

Chappie_Dog_Food
vor 8 Stunden schrieb Stumpi:

Wir könnten ja Vorbestellung mit Vorkasse machen, also jetzt schon - dann hast Du Planungssicherheit. Und wenn was übrig bleibt soll es der Lohn des Organisators sein, wie klingt das für alle potenziellen Käufer?

Jubb damit hätte ich auch keinen Schmerz, im Gegenteil somit ist es organisatorisch leichter. @schorsch sowas kann doch bestimmt über den Shop als Vorbestellung mit nemm Counter realisiert werden, oder?

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Bitte bei den Einreichungen nicht nachlassen. Insbesondere bei Z800, Z1000-D und Z650 ist Luft nach oben. (Wer eine hat, gerne auch von Z400, Z300, Z125)

Wie erwähnt, soll es wie für 2021 ein gesunder Mix der verschiedenen Baureihen werden.

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.