Jump to content
IGNORED

Michelin Road 6


Guest greencafe
 Share

Recommended Posts

Taucher59
vor 14 Stunden schrieb mm23:

Hab heute mal nachgefragt was der Satz Road 6 komplett mit wechseln und so kostet... 

... Antwort bekommen 400 Flocken :blink::wall:

Was meinst Du mit "komplett mit wechseln"? Moped beim Vertragshändler abgeben und dann wieder abholen? Dann ist das mit Arbeitszeit schon ok. Wenn Du aber nur die ausgebauten Räder beim Reifenhändler abgibst, dann ist das zu viel.

Edited by Taucher59
Link to comment
Share on other sites

Invincible
vor einer Stunde schrieb Taucher59:

 Moped beim Vertragshändler abgeben und dann wieder abholen? Dann ist das mit Arbeitszeit schon ok.

 

400 € sind da schon leicht überteuert. Ich hab für die CRA3 inklusive Räder Aus- und Einbau 335 € bezahlt. Wobei der Road 6 aktuell in der Tat sehr überteuert ist. ein 180er Hinterreifen kostet um die 185 €, der 120er Vorne 130 €. Sind vorne 25 € und hinten 30 € mehr als der Road 5 mich im Herbst gekostet hätte (Preislichen waren der CRA3 und der Road 5 etwa gleich)

Link to comment
Share on other sites

Alles wird teurer, vor allem die Rohstoffe, dann kann man bei den Reifen nicht erwarten, dass die billiger werden.

Gerade beim Vuidar geschaut, hinten 189,-, vorne 130,- das sind Preise inklusive Montage und wuchten, wenn man die Reifen von denen aus und Einbauen lässt, kommen nochmal 20 Euros oben drauf. 339 Euro, ist doch ok.

Freigabe von Michelin ist jetzt auch da für F

Link to comment
Share on other sites

Marco Wagner

045.thumb.jpg.4920ccf527f32d8c19a10f4750cc1d7f.jpg400 Euro ist doch ein Top Preis - als ich letztes Jahr einen neuen Satz Michelin Road 5 hab aufziehen lassen beim örtlichen Vertragshändler hat das knapp über 500 Euro gekostet mit MwSt. Wenn du beim Reifenhändler die Räder vorbeibringst, kostet das um die 20 Euro fürs Wechseln und Wuchten pro Rad.

Edited by Marco Wagner
Link to comment
Share on other sites

Alex-Z1000
vor 4 Stunden schrieb Degi69:

Freigabe von Michelin ist jetzt auch da für F

 

Deine "Freigabe" nennt sich Service-Information und ist eine reine Empfehlung (wie im ersten Satz auch lesbar) vom Reifenhersteller.  

 

 

Link to comment
Share on other sites

Ist mir egal wie das heißt, mein Tüv Mensch meinte, wenn es keine Freigabe, oder wie auch immer gibt, müssen die eingetragen werden.

Link to comment
Share on other sites

Invincible

Das ist aber Käse. Eintragen muss man nur noch eine abweichende Abmessung.

Also wenn man beispielsweise von 190er auf 180er Hinterrad wechselt.

Link to comment
Share on other sites

Alex-Z1000

Dann hat er vermutlich die aktuelle Gesetzeslage nicht verstanden oder seine Arbeitsanweisungen nicht gelesen :fun02:

Link to comment
Share on other sites

Driver626

Es ist schon erschreckend wie unwissend sich manche Prüfer zeigen.

 

Interessant finde ich dass es für den Road6 auf der SX (17-19) eine Freigabe für 180/55 gibt, aber noch keine für die Seriendimensionen 190/50.

Aber die kann auch nicht mehr lange dauern, bis sie verfügbar ist.

Um dann auch die letzten Zweifler zu beruhigen.

 

.

@Marco Wagner

was hat dein KH denn da angestellt?

 

vor 14 Stunden schrieb Marco Wagner:

hat das knapp über 500 Euro gekostet

12 AW für Reifen-/Ventilwechsel für >120€ netto? Das nenn ich mal happig.

Auch die aufgerufenen Reifenpreise sind extrem hoch.

Ich habe für meinen Satz 120/70 & 190/50 im letzten Jahr online Angebote für 250-280€ gefunden.

Bei meinem Dealer, der zig-tausend Reifen pro Jahr umsetzt,  inkl. Montage auf die Felgen dann 220€ bezahlt.

Leider macht der aus Altersgründen den Laden bald zu.:mad2:

Aber ich bin ja erstmal versorgt, hab jetzt 1-2 Jahre Zeit um mir nen neuen Dealer zu suchen.

Link to comment
Share on other sites

Kurvenkratzer
vor 2 Stunden schrieb Driver626:

 

Interessant finde ich dass es für den Road6 auf der SX (17-19) eine Freigabe für 180/55 gibt, aber noch keine für die Seriendimensionen 190/50.

 

Richtig= Freigabe für 180/55

Falsch= Freigabe für 190/50

Das ist genauso bescheuert, wie mein Bekannter, der mir gesagt hat: gesünder bist du durch die Impfung auch nicht😏

Link to comment
Share on other sites

Marco Wagner

Naja - war kurz vor der Saisoneröffnung und nach seinem Erweiterungsanbau - schätze mal, der hat Geld gebraucht :-)

Link to comment
Share on other sites

Willion51

Ich hab beim Reifenhändler bei Anlieferung der ausgebauten Räder  07/2021 komplett 313,01€ gegeben. Haben jetzt knapp 7K drauf. Werde sie in der Übergangszeit noch abfahren und dann mal schauen wie die Preisentwicklung sich beim Road 6 entwickelt. Jetzt liegt auch die 42K Inspektion (Ventile) an. Da muß ich mal vorsichtig bei meinem "Freundlichen" anfragen, ob er mir ein humanes Angebot machen kann.

Wenn er mir zu teuer erscheint bleibe ich erst nochmal beim Road 5, mit dem ich sehr zufrieden war. Leichte Abstriche vielleicht an den 3 bis 5 wirklich heißen Sommertagen. Dafür absolutes Vertrauen bei Kälte und Nässe, was ich hier in Norddeutschland leider öfter hatte.

Link to comment
Share on other sites

M2C-Power
vor 10 Stunden schrieb Willion51:

Wenn er mir zu teuer erscheint bleibe ich erst nochmal beim Road 5, mit dem ich sehr zufrieden war. Leichte Abstriche vielleicht an den 3 bis 5 wirklich heißen Sommertagen. Dafür absolutes Vertrauen bei Kälte und Nässe, was ich hier in Norddeutschland leider öfter hatte.

Habe den Road 5 seit Mai 2021 drauf. Ein Alleskönner. Jetzt ca. 4,4 tsd km drauf und min. 60% Restprofil. € 298,50 bei Selbstausbau der Felgen.

 

Auch wenn man es sich leisten kann, muss nicht jede Preistreiberei mitgemacht werden. Ich bleibe mit Sicherheit bei Road 5, oder auch 6, wenn bei Letzterem die Preise nicht abheben.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.