Jump to content
IGNORED

Soziusfreundliche Motorräder (außer Tourer, Enduros pp.)


MaLa
 Share

Recommended Posts

Posted (edited)
vor 14 Stunden schrieb Johnsen:

Die einzige, die mir einfällt, ist die R NineT/5. Die sieht noch klassisch aus, hat ne ordentlich Sitzbank und niedrige Soziusrasten, zieht ordentlich aus dem Drehzahlkeller und drückt über 200kg Zuladung.  Für 2 große Passagiere zum durch die Gegend Boxerbrummen ist die top. Ist halt was ganz anderes als nen Reihenvierer aber das Feeling kennst du ja schon von Guzzi.

 

 

 

 

 

Der Boxer ist mir wohlvertraut durch meine jahrelange Tätigkeit als "Streifenhörnchen";)

 

Die nineT war auch in der engeren Wahl. Leider ist die Sitzbank zu schmal. Auch eine Sitzprobe auf einer Wunderlich Sitzbank brachte nicht den gewünschten Erfolg. 

Die RS ist schon ein tolles Gefährt. Ich habe jedesmal ein Grinsen im Gesicht, wenn ich absteige. Dennoch darf die Frage erlaubt sein, ob es Alternativen in diesem Segment gibt. Anscheinend gibt es keine (für meine Bedürfnisse).

 

Vielen Dank für die nett gemeinten Vorschläge. 

vor 13 Stunden schrieb Frank:

Mag sein, dass die RS eine bequeme Sitzbank hat. Aber für mich gehört zur Soziustauglichkeit nebst Zuladung auch eine entsprechende Auslegung und Variabilität der Federelemente.

So hat jeder ein anderes Bedürfnis. Für mich gehört zur Soziustauglich eine vernünftige Sitzbank und kein Höcker. Dies hat die RS. Zuladung ist für mich völlig unwichtig,  da meine Frau und ich das z.G.G. niemals erreichen werden ;) Ich fahre ausschließlich Tagestouren mit dem Legend Gear Tankrucksack (kühles Getränk, Sonnenbrille, Lesebrille, kleine Türe Naschies pp.).

Edited by MaLa
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Selbst auf den Werbefotos von Kawa sieht das für mich schon suboptimal aus, so wie das Mopped hinten drinhängt. Sitzkomfort toll, aber Federung und Bodenfreiheit wirken erst mal nicht wie auf dauerhaften Soziusbetrieb ausgelegt. 

Mit einem hochwertigen, konfigurierten Zubehörfederbein, am besten mit einfacher Verstellmöglichkeit, lässt sich das natürlich entscheidend verbessern. 

 

906220BA-63F3-4AAF-B98C-55A041A8A48E.jpeg

  • Like 4
Link to comment
Share on other sites

Meine Frau fühlt sich pudelwohl hintendrauf und durch den Haltegriff hat sie eine Abgrenzung nach hinten und hat nicht das Gefühl, nach hinten wegzurutschen. Das war nämlich das Manko bei der Moto Guzzi. Es gibt keinen Soziushaltegriff zu kaufen, nur ein Gepäckträger. Und so ein Teil bastel ich mir nicht ans Moped.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Kawakeks

Meine ZH2 ist, und auch die H2SX war, sehr freundlich....

Die haben noch NIE meine Frau oder einen anderen gebissen, wenn sie vorbei gegangen sind.

  • Haha 2
Link to comment
Share on other sites

Neander

Heute muß die W800 mal für ein paar Kilometer Soziabetrieb herhalten. D.h., die Café-Bank wird durch das Original ersetzt. Bin mal gespannt, was sie sagt (nein, nicht die Bank). 1,65 und keine 60 Kilo sollten kein Problem darstellen.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Michael Z900RS

Bin mal gespannt auf meine neue Sitzbank von Medpol für meine RS, die originale ist ja auch nicht zum verachten 😉

Link to comment
Share on other sites

Am 13.6.2022 um 22:44 schrieb Stolli:

Mal über eine Triumph Scrambler 1200 in der XC Version nachgedacht ? Kollege fährt die , auch viel mit Sozia , und sowohl er als auch sie kommen damit gut zurecht .Eine Enduro ist das nicht , halt eben Scrambler Optik . Breiter Lenker gut fürs Handling , gerade zu zweit , gerade Sitzbank , als XC Version nicht so große Endurofederwege , drehmomentstarker 90 PS Motor  . Passt irgendwie doch zu deinen Vorstellungen und nackt ist sie auch noch .

Stolli

( Und wenn du es zuhause nicht mehr aushälst , den alten Harro Elefantenboy Tankrucksach aufgeschnallt , Gepäckrolle hintenrauf und einfach für 2 Wochen nach Südfrankreich verschwinden)

Wenn man sich ins rechte Hosenbein eine Asbestplatte einarbeiten lässt ist das eventuell eine Alternative. Diese Maschine sind meine Frau und ich eine halbe Stunde in Fildertstadt zur Probe gefahren. Abgesehen davon, dass das Sitzbrett nicht wirklich Komfort geboten hat, war die Abstrahlung des rechts hochgelegten Auspuffs nicht zu ertragen, zumindest nicht für meine Sozia. Danach haben wir direkt im Anschluß die Z900RS beim Limbächer getestet und die Wahl viel nicht schwer.

  • Like 1
  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

Überhaupt taugen Scrambler kaum als Soziusgefährt. Ein Bekannter von mir fährt eine Ducati  Scambler 1100 mit verändertem Auspuff. Er fährt grundsätzlich Solo, aus gutem Grund :wetter1:

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Neander

Sogar ein schwerwiegendes Problem! :ph34r: Ein paar Kilo Reserve sind zum Glück noch übrig.

  • Haha 2
Link to comment
Share on other sites

  • 3 months later...

Muss es was in Retro-Optik sein? Wie wäre sonst ein klassischer Sporttourer, wie die Ninja 1000SX?

 

Und abgesehen von Federelementen, fällt mir noch etwas ein, um die Soziustauglichkeit zu verbessern: Meine Sozia findet es sehr komfortabel, wenn eine Gepäckbrücke montiert ist. Wenn man Gas gibt, hat ihr hübscher Hintern Halt und das gibt ihr ein Gefühl von Sicherheit. Ein Topcase ginge mit Sicherheit auch, aber da weigere ich mich. :) 

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Benedikt:

Meine Sozia findet es sehr komfortabel, wenn eine Gepäckbrücke montiert ist. Wenn man Gas gibt, hat ihr hübscher Hintern Halt und das gibt ihr ein Gefühl von Sicherheit.

 

Das ist aber kein Komfort- sondern ein Plazebo-Kopf-Thema.

Aber: es funktioniert!

Seit der TC-Träger (ja - auf Reisen/größeren Touren kommt auch mal ein TC drauf) dran ist fühlt sich meine Holde auch viel besser da hinten drauf.

 

Happy Wife -> happy Life!  :mrgreen:

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb Driver626:

Das ist aber kein Komfort- sondern ein Plazebo-Kopf-Thema.

Völlig egal. 

vor 3 Stunden schrieb Driver626:

Aber: es funktioniert!

So ist es. 

vor 3 Stunden schrieb Driver626:

Happy Wife -> happy Life!  :mrgreen:

Absolut. 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.