Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'fußrastenanlage'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Z-Mainboard
    • Bin neu hier... // Ich hau ab...
    • Treffen und Veranstaltungen
    • Alles von A-Z
    • Bekleidung und Helme
    • Fahrwerk und Bremsen
    • Reifen
    • Lack, Lackpflege, Lackier-Tipps, ...
    • Tuning und Auspuff
    • Elektrik
    • Technischer Überwachungsverein
    • Touren, Gepäck und Navigation
    • Rennstrecke
  • Modellspezifisches
    • Z1000 (03-06)
    • Z1000 (07-09)
    • Z1000 (10-13)
    • Z1000 (ab 14)
    • Z1000 SX (11-13)
    • Z1000 SX (14-16)
    • Z1000 SX (ab 17)
    • Z750 (04-06)
    • Z750 (07-12)
    • Z800 (13-16)
    • Z900 (ab 17)
    • Z900 RS (ab 18)
    • Z650 (ab 17)
    • Z400 (ab 19)
    • Z300 (15-16)
    • Z125 (since 19)
    • Z900 "Z1" (1973-1977)
    • Fremdmarken/-modelle
    • Streetfighter
  • sonstige Themen...
  • <img src='http://www.z1000-forum.de/public/images/z1000ev/z1000ev_forum_logo.png'> Z1000 e.V.
  • Nord's Stammtisch Nord
  • Berlin-Brandenburg's Stammtisch Berlin-Brandenburg
  • Ruhrpott und der Wilde Westen's Stammtisch Ruhrpott und der Wilde Westen
  • Rhein-Neckar-Odenwald's Stammtisch Rhein-Neckar-Odenwald
  • Team Schwaben's Schwaben Forum
  • Südbayern's Stammtisch Südbayern
  • Allgäu's Stammtisch Allgäu

Blogs

There are no results to display.

There are no results to display.

Categories

  • Reifenfreigaben
    • Z750 (04-06)
    • Z750 S (05-06)
    • Z750 (07-12)
    • Z750 R (11-12)
    • Z1000 (03-06)
    • Z1000 (07-09)
    • Z1000 (10-13)
    • Z1000 (14- )
    • Z1000 SX (11-13)
    • Z1000 SX (14-16)
    • Z1000 SX (17- )
    • Z800 (13-16)
    • Z800e (13-16)
    • Z900 (17- )
    • Z900 RS (18- )
    • Z650 (17- )
    • Z300 (15-16)
  • Forumskram
    • Z-Kalender

Categories

  • Kawasaki
    • Z1000
    • Ninja1000
    • Z900 (since 17)
    • Z900 RS (since 18)
    • Z800 (13-16)
    • Z750
    • Z650 (since 17)
    • Z300 (15-16)
  • Aprilia
  • BMW
  • Buell
  • Ducati
  • Harley-Davidson
  • Honda
  • Husqvarna
  • KTM
  • MZ
  • MV Agusta
  • Suzuki
  • Triumph
  • Yamaha
  • Mofa/Moped
  • Trike
  • Car
  • Quad
  • Bicycle
  • Caravans/Trailers
  • Trailer
  • Other

Calendars

  • Nord's Stammtisch Nord
  • Berlin-Brandenburg's Stammtisch Berlin-Brandenburg
  • Mitte's Termine Mitte
  • Ruhrpott und der Wilde Westen's Stammtisch Ruhrpott und der Wilde Westen
  • Nordbayern's Nordbayern Termine
  • Rhein-Neckar-Odenwald's Termine RNO
  • Team Schwaben's Termine
  • Südbayern's Termine Südbayern
  • Allgäu's Termine

Marker Groups

There are no results to display.

Categories

  • General
  • Z1000 (03-06)
  • Z750 (04-06), Z750S (05-06)
  • Z1000 (07-09)
  • Z750 (07-12), Z750R (11-12)
  • Z1000 (10-13), SX (11-13)
  • Z800 (13-16)
  • Z1000 (ab 14)
  • Ninja1000 (14-16)
  • Z300 (15-16)
  • Ninja1000 (ab 17)
  • Z900 (ab 17)
  • Z900 RS (ab 18)
  • Z650 (ab 17)
  • Z125 (ab 19)
  • Z400 (ab 19)
  • Sonstige Fahrzeuge
  • Fotografie

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 16 results

  1. Moin Leute, ich bräuchte mal Hilfe. Folgendes: Ich fahre eine Z1000 BJ. 2006 mit originaler Fußrastenanlage, habe lediglich die Rasten gegen ungenippelte getauscht, da sonst ja ziemlich früh alles schleift bei der Karre. Nun ist es so, dass ich ab und an auf der Rennstrecke unterwegs bin, da die Landstraßen um Berlin nicht wirklich befriedigend sind. Ich habe das Problem, dass ich mir dort sowohl den Schalthebel als auch den Hinterbremshebel angeschliffen habe und ich denke, da ist die Angst sich auszuhebeln oder aber die Bremse auszulösen durchaus berechtigt. Vario-Fußrasten kenne ich, die lösen aber nicht das Problem, dass Schaltgestänge und Bremse etwas höher kommen, eine verstellbare Fußrastenanlage hingegen schon, oder? Hab bisher nie eine besessen ... Ich würde die Umrüstung lediglich für den Kringel machen und danach zurückbauen, dementsprechend kann ich mir gut vorstellen, einen China-Nachbau zu kaufen, die kosten um 100€ mit Zoll usw. Ich will für den Spaß ehrlich gesagt keine 600€ ausgeben ... Jetzt aber meine eigentliche Frage: Wie zum Teufel mache ich dann meinen Auspuff fest? (fahre Ori). Auf dem Beispielbild ist nichts davon zu sehen, dass die Halterung da irgendwie mitkommt. Habt ihr diesbezüglich Tipps oder Erfahrungswerte? https://de.aliexpress.com/item/32836311281.html?spm=a2g0x.search0104.3.41.59e52838bkdmSy&ws_ab_test=searchweb0_0%2Csearchweb201602_6_10065_10068_10547_319_317_10548_10696_10084_453_10083_454_10618_10304_10307_10820_10821_537_10302_536_10843_10059_10884_10887_321_322_10103%2Csearchweb201603_52%2CppcSwitch_0&algo_expid=32b9d4a6-023a-4e62-a8d3-31f9171b218a-6&algo_pvid=32b9d4a6-023a-4e62-a8d3-31f9171b218a&transAbTest=ae803_4 Die Dinger im Link hatte ich ins Auge gefasst.
  2. Moin, ich habe eine z750r und bin auf der Suche nach einer Fußrastenanlage für große Leute. Ich bin selbst 1,95m und würde gerne ein Anlage haben, die man ein bisschen nach unten und nach hinten setzen kann. Habt ihr Erfahrungen mit Fußrastenanlagen gemacht ,die ich mir mal angucken könnte? Ich danke vielmals. Linke Hand zum Gruß!
  3. Hallo Community, Ich habe am Freitag meine neue Kawasaki Z 800 (2015) abgeholt. Ich bin 1.90m Groß und wiege um die 82 kg (falls relevant). Über das Wochenende bin ich einige Kilometer gefahren, dabei ist mir aufgefallen, dass ich mein Bein doch oft ausstrecken muss und etwas schmerzen im Bein bekomme. Vor allem beim runterschalten merke ich die Spannung in den Füßen. Was sich nach langen Fahrtzeiten bemerkbar macht. Nun habe ich gelesen, dass die Heckhöherlegung wohl daran nix ändert, da der Abstand nicht verändert wird sondern nur die Heckhöhe (logisch -.-). Auch habe ich hier im Forum gefunden, dass ein Rastenanlagen Austausch etwas helfen soll. Kann mir jemand helfen: - was kann ich gegen mein Problem tun ? - Falls Rastenanlagen Austausch, was für welche sind zu empfehlen, worauf muss ich achten. - Würden die Fußrasten ausreichen oder müssen die Rastenanlagen getauscht werden. Danke an alle im voraus. MFG Gerber
  4. moin moin leute ich bräuchte mal eure hilfe brauche eine rastenanlage für mein mädchen mfg der alfred
  5. Hallo zusammen, bin hier eigentlich nur der stille Mitleser. Ich bräuchte Hilfe bei einer Sache meine Z 1000 aus 2004 betreffend. Ich habe eine Rasstenanlage von LSL gebraucht gekauft. Sollte ein Weihnachtsgeschenk werden weil die Zetti mein Mädel fährt. War jetzt bei der Maschine um es zu montieren. Dabei fiel mir auf das ein Teil nicht dabei ist und zwar der Soziushalter an dem auch der Endtopf befestigt wird. Das ist Sonderzubehör bei LSL gewesen und von denen auch nicht mehr verfügbar. Der Verkäufer stellt sich stur und will die Anlage nicht zurück nehmen da er diese wohl auch an der Z 1000 hatte aber eben mit einem anderen Auspuff. Er brauchte die Halter nicht. Ich werfe aber die Laseranlage nicht in den Müll um die Rastenanlage zu montieren. Gibt es hier jemanden der mir solche Halter machen könnte die zu der LSL Anlage passen und nicht die Augen beleidigen? Oder hat vielleicht jemand noch sowas rumliegen und braucht es nicht mehr? Würde mich sehr über Antworten freuen. Schonmal Danke vorab. Grüsse Michael
  6. Max

    Gilles Soziusanlage

    Hallo, ich habe mir im vergangenen Winter eine Gilles Anlage zugelegt, da ich meine Originale optisch nicht mehr als passen empfand. Meine Originalen waren sowieso abgeschliffen also hat das relativ gut gepasst. Leider war meine Planung mit der Gilles Anlage nicht ganz zu Ende gedacht, denn meine Freundin mault schon, wo denn ihre Fußrasten hin seien. Nun zur eigentlichen Frage: Kennt jemand eine Adresse, wo ich den Sozius Anbausatz einzeln bestellen kann? Einzeln die Brocken zu kaufen kostet ja ein Vermögen. Da kann ich auch direkt noch eine zweite Anlage kaufen. Preisunterschied bei Neuanschaffung sind ja knapp 150€, was die Sache auch wert ist. Würde mich freuen, wenn es dazu vielleicht infos gibt. LG Max
  7. Moinsen, ich habe etwas laengere Beine und benoetige eine zurueckverlegte Fussrastenanlage. Habt ihr Tips welche gut sind? ZPreise? Gruesse Dax
  8. Punisher-Z750

    Fußrasten tauschen Z750 '10

    Hallo zusammen, habe eine Z750 Bjh. 10 Würde gerne die globigen Fußrasten tauschen, ohne das ich die ganze Anlage tauschen muss. Hat mir hier jemand ein paar tips und seiten? Vielen Dank Gregor
  9. Hallo!!!! Habe die Woche die zurückverlegte Fußrastenanlage Rizoma-Evo montiert. umbau war kein Problem und das Teil hat gute Einstellmöglichkeiten. Zudem sieht das Ding auch gut aus. Die Probefahrt hat einen positiven Eindruck bei mir hinterlassen. an die kürzeren Fußrasten muss man sich erst gewöhnen, aber ich hatte das Gefühl die Gänge flutschen besser und auch die Hinterradbremse ist besser dosierbar. In einer langgezogenen Linkskurve mit Tempo 100 hat es dann geschrubbert, ich dachte: "Na ja jetzt hast die erste Rille am Schutzcap der neuen Fußrastenanlage, aber die sind ja austauschbar." Pustekuchen..... Das Schleifgeräusch kam nicht von der Fußraste, sondern vom Bugspoiler. Das Ding habe ich auch erst ein paar Tage montiert (gemäß Anleitung) und das ist wirklich ärgerlich. Hat jemand bereits dieselbe Erfahrung gemacht ? Hab mit meinem Lieferanten der Rastenanlage telefoniert und der sagte das der Spoiler ne Fehlkonstruktion ist
  10. Hallo, Bald gehts wieder los und ich habe mir die Fußrastenanlage von der Z1000(06) an meine Z750 verbaut, ebenso einen Stoßdämpfer der ZX10R. Meine Frage ist muss ich das eintragen lassen und wenn ja wer hat ein Materialgutachten oder das Ganze schon im Teil I oder II eingetragen? Danke
  11. Alpia1982

    Fussrastenanlage Z1000 2014

    hallo liebe Forengemeinde bin auf der Suche nach einer Fußrastenanlage für meine Z 1000 Bj 2014 Hat schon jemand Erfahrung ? vielleicht Bilder ? Welche habt ihr verbaut ? Danke vorab Lg
  12. PhoenixForce

    Fußrastenanlage Z1000SX (2014)?

    Hallo, ich bin neu hier im Forum und möchte mir im nächsten Jahr (2015) gerne die Kawasaki Z1000SX kaufen weil es ein super Bike ist. Ich hatte vorher eine ZX10R und als letztes eine ZX12R und möchte jetzt eher mal Urlaubsreisen mit meinem Motorrad machen aber auch mal mit den Kumpels um die Häuser ziehen. Dafür ist dieses Bike wohl auch bestens geeignet nach alldem was ich gelesen und gehört habe. Nun hätte ich zwei Fragen an euch. Ich bin relativ groß (1,97m) und konnte auch schon auf der Z1000SX (Bj13) probesitzen. Allerdings merke ich das meine Beine schon grenzwertig angewinkelt sind um damit lange Touren fahren zu können (Ja die ZX10R war am ,,schlimmsten^^). Gibt es für die Z1000SX (2014er Modell) eine Fusrastenanlage oder ähnliches die man verstellen kann das die Beine etwas tiefer sind? Sieht auf den ersten Blick eher unmöglich aus wegen dem Auspuff, darum dachte ich mir, ich frage einfach mal direkt euch als eventuelle Besitzer einer Z1000SX, ob es eine Möglichkeit gibt für große Menschen. Und die zweite Frage: Wird es ein neues Modell 2015 geben mit eventuellen kleinen ,,Updates'' oder ähnliches? Oder wird sich bis auf weiteres nicht viel verändern? Ich meine die 2014er Version hat ja schon ein dickes ,,Updatepaket'' bekommen im Vergleich zum Vorgänger. Wäre cool wenn jemand mir auf meine Fragen eine passende Antwort geben könnte, vorzugsweise zur ersten mit der Fußrastenanlage. Mfg Sascha
  13. Hallo Forum! Ich hatte mir für diesen Winter unter anderem eine neue Fussrastenanlage eingebildet und hab mich im Internet mal auf die Suche nach dem Rizoma Satz gemacht (PE303B). Es sieht wohl leider so aus, als ob die Produktion dafür eingestellt wurde. Es gibt allerdings auch andere Modelle, z.B. "EVO" und "REV". Die sind ja grundsätzlich universell. Gibt es für die passgenaue Versionen für die Z1000? Was mir an der Rizoma so gefallen hat, war, dass die Halter genau in die Aussparungen der Seitenabdeckungen passen... Ich wäre auch für eine Quelle dankbar, wo ich die noch bestellen kann. Allerdings müsste die zu mir in die USA verschickt werden... Danke für eure Hilfe! Xanda
  14. Hallo Leute, ich habe an meiner Z1000 eine Gilles Fußrastenanlage (A31GT) verbaut. Nun wollte ich die Schaltung umkehren, weiß aber nicht, wie ich das bei der Z1000 (Bj. 05) machen soll. Theoretisch muss ich ja das Klemmstück, das an der Schaltwelle fixiert wird, um 180° drehen. Allerdings geht das nicht, weil dann das Stück, wo der Schalthebel dran ist, oben an der "schwarzen Box" anstößt. Die Erklärung ist natürlich wieder hervorragend, aber ich weiß nicht, wie ich es anders erklären soll. Ich hänge einfach mal ein paar Bilder ran. http://www.directupload.net/file/d/3619/sdr3zp9l_jpg.htm http://www.directupload.net/file/d/3619/rd4hwyk2_jpg.htm http://www.directupload.net/file/d/3619/lcq4fkbw_jpg.htm Wenn die Schaltwelle ein wenig weiter rausgucken würde, wäre das gar kein Problem. Falls jemand einen Lösungsansatz hat, kann er ja bescheid geben. Aktuell verzweifel ich ein wenig.
  15. Hallo zusammen, ich bin seit 8 Wochen stolzer Besitzer einer 03er Z1000. Nun wollte ich mir die Fußrastenanlage von Gilles gönnen und montieren. Hierbei sehe ich aber ein erhebliches Problem... Der Auspuffhalter fällt weg! da ich keine Aufnahme habe, die von oben weggeht und keine Soziusfußrasten brauch bzw. will, müsste ich meinen Auspuff irgendwie anderst befestigen. Habt ihr da irgendwelche Erfahrungen bzw. Ideen? Ich würde mich über eine Hilfestellung wirklichen freuen. Viele Grüße und Danke im Voraus. Alex
  16. Gude, Hab ne kurze Frage zur Fußrastenanlage von Rizoma, Habe meine endlich wieder gefunden ^^ Niegelnagelneu heute noch ^^ Hat es schonmal jmd geschafft die Rasten der Anlage aufzusetzen oder sind die besser positioniert als die der Originalenanlage?? da ich es trotz abgeschrägten fußrasten schon geschafft habe diese beim Kurvenfahren einzuklappen mach ich mir nun etwas sorgen da die von Rizze starr sind Danke im vorraus
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.