Springe zu Inhalt

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'krümmer'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Z-Mainboard
    • Bin neu hier... // Ich hau ab...
    • Treffen und Veranstaltungen
    • Alles von A-Z
    • Bekleidung und Helme
    • Fahrwerk und Bremsen
    • Reifen
    • Lack, Lackpflege, Lackier-Tipps, ...
    • Tuning und Auspuff
    • Elektrik
    • Technischer Überwachungsverein
    • Touren, Gepäck und Navigation
    • Rennstrecke
  • Modellspezifisches
    • Z1000 (03-06)
    • Z1000 (07-09)
    • Z1000 (10-13)
    • Z1000 (ab 14)
    • Z1000 SX (11-13)
    • Z1000 SX (14-16)
    • Z1000 SX (ab 17)
    • Z750 (04-06)
    • Z750 (07-12)
    • Z800 (13-16)
    • Z900 (ab 17)
    • Z900 RS (ab 18)
    • Z650 (ab 17)
    • Z300 (15-16)
    • Z125 (ab 19)
    • Z900 "Z1" (1973-1977)
    • Fremdmarken/-modelle
    • Streetfighter
  • sonstige Themen...
    • Nutzungsbedingungen / Netiquette
    • Forum und Homepage
    • Plauderecke
  • <img src='http://www.z1000-forum.de/public/images/z1000ev/z1000ev_forum_logo.png'> Z1000 e.V.
    • Z1000 e.V. Öffentlicher Bereich
  • Berlin-Brandenburg's Stammtisch Berlin-Brandenburg
  • Ruhrpott und der Wilde Westen's Stammtisch Ruhrpott und der Wilde Westen
  • Team Schwaben's Schwaben Forum
  • Südbayern's Stammtisch Südbayern
  • Allgäu's Stammtisch Allgäu

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • Reifenfreigaben
    • Z750 (04-06)
    • Z750 S (05-06)
    • Z750 (07-12)
    • Z750 R (11-12)
    • Z1000 (03-06)
    • Z1000 (07-09)
    • Z1000 (10-13)
    • Z1000 (14- )
    • Z1000 SX (11-13)
    • Z1000 SX (14-16)
    • Z1000 SX (17- )
    • Z800 (13-16)
    • Z800e (13-16)
    • Z900 (17- )
    • Z900 RS (18- )
    • Z650 (17- )
    • Z300 (15-16)

Kategorien

  • Kawasaki
    • Z1000
    • Z1000 SX
    • Z900 (ab 17)
    • Z900 RS (ab 18)
    • Z800 (13-16)
    • Z750
    • Z650 (ab 17)
    • Z300 (15-16)
  • Aprilia
  • BMW
  • Buell
  • Ducati
  • Harley-Davidson
  • Honda
  • Husqvarna
  • KTM
  • MZ
  • MV Agusta
  • Suzuki
  • Triumph
  • Yamaha
  • Moped
  • Trike
  • Auto
  • Quad
  • Fahrrad
  • Wohnmobil/Wohnwagen
  • Anhänger
  • Sonstige

Kalender

  • Berlin-Brandenburg's Stammtisch Berlin-Brandenburg
  • Mitte's Termine Mitte
  • Ruhrpott und der Wilde Westen's Stammtisch Ruhrpott und der Wilde Westen
  • Nordbayern's Nordbayern Termine
  • Rhein-Neckar-Odenwald's Termine RNO
  • Team Schwaben's Termine
  • Südbayern's Termine Südbayern
  • Allgäu's Termine

Kategorien

  • Allgemein
  • Z1000 (03-06)
  • Z750 (04-06), Z750S (05-06)
  • Z1000 (07-09)
  • Z750 (07-12), Z750R (11-12)
  • Z1000 (10-13), SX (11-13)
  • Z800 (13-16)
  • Z1000 (ab 14)
  • Z1000 SX (14-16)
  • Z300 (15-16)
  • Z1000 SX (ab 17)
  • Z900 (ab 17)
  • Z900 RS (ab 18)
  • Sonstige Fahrzeuge
  • Fotografie

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

45 Ergebnisse gefunden

  1. Moin Zusammen, bin heute die erste Runde mit der neuen Akrapovic anlage gefahren und es war HAMMER Kurze Details: Akra-Krümmer und zwischen rohr aber 2x Mivv GP Endschalldämpfer (gefallen mir vom design am bester, ist aber natürlich geschmacks sache) Zumindest muss ich sagen, das Sie im Mittleren Drehzahlbereich spürbar mehr dampf hat!!!! Natürlich kommt Sie auch noch zum Abstimmung aber was ich gerne wissen würde und vielleicht kann mir das jemand weiterhelfen. In wie weit stimmt sich die z1000 auf Grund der Lambdasonde selber ab? Ich habe gelesen, dass Sonden mit 4 Anschlüssen sogenannte Breitbandsonden sind, sprich Sie messen wesentlich mehr werte als nur den Kohlendioxidgehalt. Wenn dem so ist stimmt sich die z1000 (sie hat 4 anschlüsse) doch auch sehr gut alleine ab oder? Gruß Shausu
  2. KurwaKurt

    Passt der Z800 Krümmer an die Z800e ?

    Hallo leute, Ich fahre eine Z800e und mich würde mal interessieren ob ich von einer Z800 den standard Krümmer an meine E anbauen kann. Also ich weiß das die Z800 ein größeren durchmesser hat an der Auspuff Seite, aber passt der Krümmer an der Motor Seite vom Durchmesser an meine Z800e? Hat das hier schonmal jemand umgebaut? Mit freundlichen Grüßen
  3. Den Krümmer von Scorpion gibt es anscheinend ab sofort mit Euro4! Hier mal ein kleiner Soundcheck:
  4. schwiiz

    Welcher Krümmer passt an Z1000 03-06

    Hallo Spiele mit dem Gedanken mir einen anderen Krümmer an meine Z1000 03er ranzubauen... Wisst ihr welche verschiedenen Krümmer alle an die alte Zett passen? Und ob sie das Drehmomentloch stopfen? Vielen Dank schon im voraus
  5. Simmer1900

    Welcher Krümmer passt an Z1000 03-06

    Hallo, habe von der Z750 den krümmer für meine Z1000 von 03 gekauft der passt von den anschlüssen soweit auch, nur passt es an dem achsschenkel hinten nicht, hat jemand da erfahrung und evtl ein lösungsvorschlag heiß machen und ziehen, umschweißen oder sonstiges MfG Simmer
  6. hallo liebe gemeinde, also thema erklärt sich von selbst, ich hab vor nen tausender krümmer dranzupacken, ham ja einige schon gemacht is auch so kein problem. ABER : da sich der rahmen der 1000er doch ein wenig von der 750er unterscheidet eckt man da mit dem krümmer ein wenig an! das problem besteht darin das der ständer der 750 an einer extra halteplatte befestigt ist,welche ein wenig nach aussen gebogen ist und mit dem krümmer kollidieren würd. baut man diese ab passt es.(abgesehen vom bugspoiler den man evtl. auch noch anpassen muss) das problem : wohin mit dem ständer? an der ständeraufnahmeplatte (ich nenn die jetz mal so) is ja auch noch der ständerschalter angebracht.(mopped geht aus wenn gang drin und du machst n ständer runter oder umgekehrt (ja safetti först) meine frage vor allem an die, die es schon gemacht haben wie sehen da eure lösungen aus und habt ihr die auch tüvich gekricht ? ich würd mich sehr über tipps oder komplettlösungen freuen. fom fainsten wärt mit bildersens. greeetZ burnix
  7. Denyo

    Akrapovic Komplettanlage auf Z750 04-06

    Moin Moin , Ich habe bei meiner 2004er seit neustem die Komplettanlage einer ZX9r drauf. Passte soweit alles schonmal wunderbar. Der Endtopf war allerdings ohne ABE und wurde gegen einen 300mm Hexagonal mit e-nr von einer GSXR getauscht Nun bin icham überlegen das ganze einzutragen da ich nicht genau weiss ob die e-nr mal überprüft wird und die Federn am Krümmer fallen mit Sicherheit auch etwas auf :-\ Hat da schon jemand Erfahrung mit bei der kleinen Z ? Gruß Dennis
  8. zfriend

    Auspuff Komplettanlage Z1000 2014

    Bin jetzt schon ne Weile auf der Suche nach ner Komplettanlage für meine Z1000. Irgendwie finde ich nix. Weis da jemand mehr?
  9. Hallo z-gemeinde, habe heute einen ersatzkrümmer versuchsweise umgebaut und beim ersten anwerfen mit modifiziertem krümmer ist mir aufgefallen dass die ventile deutlich lauter sind als zuvor (klackern). Da ich, was motoren angeht, nur über basiswissen verfüge kann ich mir nicht erklären was die veränderung der abgasführung mit dem arbeitsgeräusch der ventile zutun hat. Habe via sufu leider keine antwort dazu gefunden. Hier noch ein bild von besagter modifizierung vll. hilfts. Vielen dank schonmal im vorraus.
  10. Baumann841

    Krümmer reinigen

    Mir ist vorher was blödes passiert und ich hoffe nun auf Hilfe. Habe das Moped schön geputzt, dannach ca. 15Km trocken gefahren. Fein, ich bin zurück und möchte die Tropfen die noch vorhanden sind mit dem Mikrofasertuch abwischen damit ich es dannach einwachsen kann. Nur blöderweise bin ich mit dem Mikrofasertuch an den Krümmer gekommen. Habe es sofort wieder wegezogen aber die Sekunde hat gereicht. Habe es eben mit Terpentin und einer weichen Stahlbürste versucht, ging aber leider nicht. Wie kriege ich den Mist wieder ab?
  11. ZiemlichZügig

    Akropovic+Sc Project GP2 zu laut

    Gruß Forengemeinde, ich hoffe ich werde nicht allzu heftig belächelt, aber vielleicht können es die, welche die selbe Auspuffanlagenkombination verbaut haben nachvollziehen. Ich habe an meiner Z1000 Bj. `14 eine Akropovic 4-2 Racing-Krümmeranlage und die SC-Project GP2 Endschalldämpfer verbaut. Sound ist vom Klang (Dumpf und extrem fauchig) erst einmal absolut Spitze. Allerdings ist die Anlage höchstwahrscheinlich viel zu laut. Bin im Moment noch beim Umbauen (Lackieren, Endschalldämpfer anpassen) daher ist das jedenfalls mein Eindruck im Stand, gefahren bin ich die Anlage noch nicht. Habt ihr evtl.einen Tip, wie ich das ganze etwas verträglicher machen kann? Db-Killer sind verbaut, evtl, mit Dämwolle umwickeln? Bringt der Katpatroneneneinbau in den Akropovickrümmer etwas? Gruß ZiemlichZügig
  12. PaschyS

    Einzelabnahme 4-2-1 Krümmer Z1000 14-

    Gudn, Da meine Entscheidung so gut wie fest steht, dass es eine Z 1000 wird, habe ich mich mit dem Thema Auspuffe in letzter Zeit befasst und auch hier einiges gelesen. Auf der Intermot 14 konnte ich mir das ein oder andere genauer anschauen, leider gab es keine Soundproben =(. Ich möchte ganz gerne eine 4 in 1 Anlage in der Zukunft fahren und war auch bei Höly letzte Woche, der echt geile Umbauten im Programm vor Ort hat. Ich konnte mir 2 Maschinen Live anhören und war echt fasziniert wie diese bollern. Akrapovic ist mir ins Auge gefallen, jedoch habe ich gesehen, dass der Krümmer keine ABE hat und deswegen eine Einzelabnahme braucht. Bei Arrow gibt es den Krümmer mit einer ABE in Verbindung eines Arrow Endschalldämpfers. Deswegen wollte ich mich mal Kundig machen, was so eine Einzelabnahme kostet und ob es überhaupt möglich ist die Krümmer in Verbindung mit anderen Töpfen zu montieren?! Bei Höly scheint es wohl keine Probleme in der Richtung zu geben, aber man zahlt auch die Leistung die sie bieten. Ich bin gespannt was ihr dazu so sagt. Grüße PaschyS
  13. AlpenZ

    Arrow oder Akra Krümmer?

    Hallo, wie sieht das bei TÜV/AU aus wenn man mit einem Akra oder Arrow Krümmer (4-2-2) vorfährt. Da die Anlage ja dann keinen KAT hat, sind die Abgaswerte noch einzuhalten? Gruß Lothar
  14. Neogenetix

    Krümmer Demontage

    Hey Leute, die tage werden kürzer und die Straße immer Kälter würde gerne diesen Winter einen neuen Auspuff an meine Z800 montieren und dazu gleich mal den Krümmer schwarze färben. Leider habe ich auf den ersten blick nicht sehen können wie man den Krümmer demontiert. Hat das eventuell schonmal jemand gemacht und könnte das beschreiben? liebe Grüße Neogenetix
  15. bosc89

    Arrow Komplettanlage Z1000 03-06

    Moinsen, kennt bzw fährt einer von euch die Komplettanlage von Arrow für die Kilo Z 03-06? Sieht vom Preis her sehr interessant aus. Aus dem 2011er Katalog von Arrow muss man für die Komplettanlage je nach Variante min.953 Euro bis max.1150 Euro löhnen.. Danke für die Antworten
  16. kawa ralf

    Akrapovic Krümmer 4-2-2 für die z1000 ab 14

    Frage an die Auspuff Spezialisten hier.Hab ne z1000 2016.Nun könnte ich einen Akra Krümmer eventuell bekommen.E-K10R3. für Bj.2010-13.Auf der Jam-Parts Seite wäre meiner aber mit der Nr. E-K10R4 2014-16.Auf den Fotos kann ich aber keinen Unterschied feststellen.Frage :Paßt der von der 2010-13 auch. Hoffe ihr könnt mir weiter helfen bevor ich den kaufe,da gebraucht und von Umtausch ausgeschlossen. Oder falls jemand einen Akra Krümmer hat mir mal bescheid sagen. Gruß Ralle.
  17. Mahlzeit alle zusammen Ich hatte mir vor kurzem ein Ixil Hyperlow XL für meine schwarz-grüne Z750 Bj 09 gekauft. Ein wenig neben dem Thema: der Sound ist echt brutal geil Leider ist mir hierbei aufgefallen, dass der Ixil schwarz matt und der Krümmer silber ist. Am Übergang sah das also ziemlich bescheiden aus. Nun habe ich lange recherchiert und habe mich dazu entschieden den Krümmer zu lackieren. Da der Lack definitiv hitzebeständig sein sollte war die Auswahl erstmal eingeschränkt. Es bieten jedoch sämtliche Baumärkte und Zubehörgeschäfte hitzebeständigen Lack an. ATU hatte solchen Lack nicht im Sortiment. OBI hatte schwarzen hitzebeständigen Lack, jedoch nur bis ca. 600 Grad. Im Bauhaus wurde ich dann fündig. Dieser Lack ist bis zu 850 Grad beständig und dank der Sprühdose einfach zu dosieren. Der Lack kostete in etwa 15 Euro. Weiterhin stand auf der Einkaufsliste Schleifpapier. Hier ist es jedem selbst überlassen, ob trocken oder nass. Zuhause angekommen habe ich den Krümmer demontiert. Dies ist im Grunde sehr einfach. Man sollte nur darauf achten, dass die Lambdasonde nicht zu stark verdreht wird. Demnach habe ich sie komplett demontiert. Als der Krümmer raus war habe ich diesen erst einmal sorgfältig gereinigt, dann fein geschliffen und dann entfettet und entstaubt. Dann habe ich die Schellen am Ende des Krümmers mit Crepepapier fixiert, sodass diese beim Lackieren nicht verrutschen, mir einen Ständer gebastelt und dann ging das lackieren schon fast los. Wichtig ist es, die Stelle abzudecken, an der die Lambdasonde eingeführt wird (nicht vergessen!!). Wichtig ist dabei auf die Anweisung des jeweilig verwendeten Lackes zu achten und diesen sehr dünn aufzutragen. Bei mir kamen zwei verlaufene Stellen zustande. Diese habe ich erneut abgeschliffen und nochmals dünn eingesprüht. Nachdem der Lack nun eine Stunde getrocknet ist, habe ich den Krümmer wieder montiert. Nun müsste der Lack für gewöhnlich in einem Ofen eingebrannt werden. Da wir keinen Ofen besitzen, in dem mal eben ein Krümmer Platz findet, entschied ich mich zu einer Alternative, die ich beim Recherchieren gefunden habe. 1. Den Motor 20 Minuten im Stand laufen lassen (Bitte auf Durchlüftung achten!) 2. Den Motor weitere 30-40 Minuten beim geschmeidigen Fahren warmfahren. Hierbei jedoch kein Knallgas, sodass der Krümmer überhitzt und der Lack weider abplatzt. Es sollten beim Einbrennen zwischen 200-300 Grad erreicht werden. Dies ist nun eine Woche her. Seitdem bin ich knapp 600km gefahren und der Lack hält immernoch perfekt! Wenn Ihr Fragen / Anmerkungen / Ideen / Wünsche / ... habt, meldet Euch einfach ich hoffe ich habe dem einen oder anderen helfen können? Nun kommen vorher / nachher Fotos: Foto 1: Vorher Foto 2: Zur Hälfte abgeschliffen Foto 3: Komplett geschliffen Foto 4: Komplett lackiert Foto 5: Montiert
  18. Guten Morgen miteinander 1. ich habe leider über die Forensuche und über Google-Recherchen nichts gefunden - ABER passt zufällig ein Krümmer (mit MEHR Durchsatz) einer anderen Kawasaki ebenfalls an die Z750 ab Bj. 2007? Ich weiß, es gibt Racingkrümmer von Akra, Arrow, SC und eine Komplettanlage von Barracuda (und Akra) für mein Bike, aber vielleicht kann man ja auch in der Bucht was nettes schießen, bevor es jemand zum Schrott bringt :-) 2. Außerdem wäre es noch interessant zu wissen, ob schon mal jemand den originalen Krümmer der Z750 leer geräumt hat. - wenn ja, wie? - Leistungszuwachs? - Sound? (lauter, tiefer) - bzw erträglich mit einem Slip-On, der nicht nur aus einem Stück Rohr besteht wie der MIVV Double oder Ixil Hyperlow -> also eher was Richtung Mivv GP oder SCP GP M2 - AU-Probleme? - Lambdasonde beibehalten oder deaktivieren? --> Falls ein andere Krümmer passt, würde ich diesen gerne leer räumen und für die AU/HU dann einfach kurz den Originalen wieder montieren. Das ganze wird dann natürlich abgestimmt und hat bis zur nächsten Saison 2016 Zeit !! :-)
  19. Hallo zusammen, ich hoffe ihr hattet ein schönes Fest! Da ich "leider" zu den Saisonfahrern gehöre - hab ich die Zeit mal genutzt und ein wenig geschraubt. Ich fahre eine Z1000 BJ.15 Hab die SC Project GPTech von Anfang an am Brotkasten befeuert. Nun will ich umsteigen auf den Akra Krümmer. AKRA E-K10R4 - 4-2-2 Anlage.http://www.akrapovic.com/#!/motorcycle/product/road/14628?brandId=31&modelId=182&yearId=3762 Dieser liegt Dank Tom auch schon bei mir 1. Frage hier- jeder der dieses Krümmer verbaut hat ab der 14´er - ist der Lambda Anschluss wirklich auf der linken statt wie ursprünglich auf der rechten Seite? Und ist das normal das der Brotkastenbefestigungspunkt nur mit ordentlichen Kraftaufwand zum befestigen der Akra zu erreichen ist? http://www.directupload.net/file/d/4215/i6csdrz9_jpg.htm (no comment zur Bodenmatte ) Lt. Bildern (Akra + Internet) ist er wie gewohnt auf der rechten. Lt. Digramm und die Teile die vor mir liegen auf der linken - https://d2wb124y84b8aj.cloudfront.net/akrapovicbppmultimedia/95000b287ffd453eab65e37202ec61c8_Generated.pdf Auch ist die Befestigungslasche, welche am ursprünglichen Brotkasten Befestigungspunkt angeschraubt werden soll, nur seeehr schwer in Position zu bringen (Alles locker, noch keine Schraube angezogen) Die 2. Frage - Hat jemand die Kombination Akra Krümmer und im Idealfall SC Project Endtöpfe - wenn ja - wie habt ihr die beiden miteinander verbunden? (Die Akra Slip´s haben einen Befestigungspunkt für die Spannfeder - die sind bei den SC nicht vorhanden) Die Originalschelle oder überhaupt eine schelle hätte ja nur eine wirkung wenn der Größere Rohrdurchmesser "angeschlitzt wird um eine Klemmung herzustellen. Wenn jemand ne Lösung hat, gerne her damit. http://www.directupload.net/file/d/4215/x96kf2kx_jpg.htm http://www.directupload.net/file/d/4215/hkm5aywv_jpg.htm Danke für eure Antworten! Gruß StevetecX
  20. Hallo Leute, ich bin neu hier und versuch mich verzweifelt im Netz zu informieren. Ich hoffe hier Antworten zu finden und bedanke mich jetzt schon bei euch! MEINE FRAGE: Ist es möglich den Kawasaki Z800 Cup Bugspoiler an zu bringen wenn der original Krümmer noch dran ist? Ich dachte solche schon gesehen zu haben? Ich hab den Spoiler schon bestellt und bekommen, doch wenn ich ihn so dran halte habe ich das Gefühl der passt nicht so ganz? Und wo wird er angebracht auf der Ständerseite? Liebe Grüsse aus der Schweiz Braco
  21. Element

    Z800e Krümmer Dichtung

    Hallo zusammen, ich habe vor den Krümmer meiner Z800e zu lackieren und habe gehört, dass es sinnvoll ist gleich neue Dichtungen zu bestellen. Das Internet hat mit leider keine Antwort liefern können, in welcher Größe ich die Dichtungen benötige... Hat jemand von euch schon Erfahrung und weiß welche Größe ich benötige? (Hoffe ich habe den Post in der richtigen Rubrik hinterlegt) Viele Grüße Tobi
  22. DTZ1000

    Krümmer abbauen

    Moin Moin bin neu hier und auch neu in Sachen am Motorrad Schrauben. Wie kann man den Krümmer am besten/einfachsten abbauen. Mein Problem ist das ich ja denn kühler entfernen muss und dazu sollte ich wahrscheinlich die Kühlflüssigkeit ablassen oder !!!!?? Z1000 04 dankeeee
  23. denise

    Auspuffklappen Servo Eliminator

    Hallo zusammen, Was ist das eigentlich, ein "Auspuffklappen Servo Eliminator"? Für was braucht man das genau und vor allem WANN braucht man es? Ich möchte mir in absehbarer Zeit einen anderen Endtopf zulegen. Was muss Ich hierbei beachten, reicht es wenn ich den alten abschraube und den neuen montiere? Ach ja, es handelt sich um eine Z800 Bj. 2016! VIelen Dank schon mal für die Rückmeldungen ...
  24. ryan

    Krümmer blau angelaufen

    Hi community Habe folgende Frage an euch sind bei euch die ktümmer auch blau angelaufen Fahre meine jetzt seit längerer Zeit habe es aber erst seit der letzten Tour das sie erkennbar blau geworden sind Vielen dank für eure antworten LG ryan
×

Wichtige Information

Unsere Seite benutzt Cookies um die Webseite auf deinem Gerät besser zu machen. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass du mit Cookies einverstanden bist.