Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'maßgeschneidert'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Z-Mainboard
    • Bin neu hier... // Ich hau ab...
    • Treffen und Veranstaltungen
    • Alles von A-Z
    • Bekleidung und Helme
    • Fahrwerk und Bremsen
    • Reifen
    • Lack, Lackpflege, Lackier-Tipps, ...
    • Tuning und Auspuff
    • Elektrik
    • Technischer Überwachungsverein
    • Touren, Gepäck und Navigation
    • Rennstrecke
  • Modellspezifisches
    • Z1000 (03-06)
    • Z1000 (07-09)
    • Z1000 (10-13)
    • Z1000 (ab 14)
    • Z H2 (ab 20)
    • Z1000 SX (11-13)
    • Z1000 SX (14-16)
    • Z1000 SX (17-19)
    • Ninja 1000 SX (ab 20)
    • Ninja H2 SX (ab 18)
    • Z750 (04-06)
    • Z750 (07-12)
    • Z800 (13-16)
    • Z900 (17 - 19)
    • Z900 (ab 20)
    • Z900 RS (ab 18)
    • Z650 (ab 17)
    • Z400 (ab 19)
    • Z300 (15-16)
    • Z125 (since 19)
    • Z900 "Z1" (1973-1977)
    • Fremdmarken/-modelle
    • Streetfighter
  • sonstige Themen...
  • <img src='http://www.z1000-forum.de/public/images/z1000ev/z1000ev_forum_logo.png'> Z1000 e.V.
  • Nord's Stammtisch Nord
  • Berlin-Brandenburg's Stammtisch Berlin-Brandenburg
  • Ruhrpott und der Wilde Westen's Stammtisch Ruhrpott und der Wilde Westen
  • Rhein-Neckar-Odenwald's Stammtisch Rhein-Neckar-Odenwald
  • Saar-Mosel-RiderZ's Stammtisch Saar-Mosel-RiderZ
  • Team Schwaben's Schwaben Forum
  • Südbayern's Stammtisch Südbayern
  • Allgäu's Stammtisch Allgäu

Blogs

There are no results to display.

There are no results to display.

Categories

  • Reifenfreigaben
    • Z750 (04-06)
    • Z750 S (05-06)
    • Z750 (07-12)
    • Z750 R (11-12)
    • Z1000 (03-06)
    • Z1000 (07-09)
    • Z1000 (10-13)
    • Z1000 (14- )
    • Z1000 SX (11-13)
    • Z1000 SX (14-16)
    • Z1000 SX (17- )
    • Z800 (13-16)
    • Z800e (13-16)
    • Z900 (17- )
    • Z900 RS (18- )
    • Z650 (17- )
    • Z300 (15-16)
  • Forumskram
    • Z-Kalender

Categories

  • Kawasaki
    • Z1000
    • Ninja1000
    • Z900 (since 17)
    • Z900 RS (since 18)
    • Z800 (13-16)
    • Z750
    • Z650 (since 17)
    • Z300 (15-16)
  • Aprilia
  • BMW
  • Buell
  • Ducati
  • Harley-Davidson
  • Honda
  • Husqvarna
  • KTM
  • MZ
  • MV Agusta
  • Suzuki
  • Triumph
  • Yamaha
  • Mofa/Moped
  • Trike
  • Car
  • Quad
  • Bicycle
  • Caravans/Trailers
  • Trailer
  • Other

Calendars

  • Nord's Stammtisch Nord
  • Berlin-Brandenburg's Stammtisch Berlin-Brandenburg
  • Mitte's Termine Mitte
  • Ruhrpott und der Wilde Westen's Stammtisch Ruhrpott und der Wilde Westen
  • Nordbayern's Nordbayern Termine
  • Rhein-Neckar-Odenwald's Termine RNO
  • Saar-Mosel-RiderZ's Stammtisch Saarland
  • Team Schwaben's Termine
  • Südbayern's Termine Südbayern
  • Allgäu's Termine

Marker Groups

There are no results to display.

Categories

  • General
  • Z1000 (03-06)
  • Z1000 (07-09)
  • Z1000 (10-13), SX (11-13)
  • Z1000 (ab 14)
  • Ninja1000 (14-16)
  • Ninja1000 (ab 17)
  • Z750 (04-06), Z750S (05-06)
  • Z750 (07-12), Z750R (11-12)
  • Z800 (13-16)
  • Z900 (ab 17)
  • Z900 RS (ab 18)
  • Z900 (ab 20)
  • Z300 (15-16)
  • Z650 (ab 17)
  • Z125 (ab 19)
  • Z400 (ab 19)
  • Sonstige Fahrzeuge
  • Fotografie

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 6 results

  1. Ich möchte hier etwas über eine evtl. relativ unbekannte Firma aus deutschen Landen schreiben die wertige Kombis auf Maß schneidert. Und da dies bei weitem nicht meine erste Erfahrung mit Lederschneidern ist hier ein Bericht und gleichzeitig eine Empfehlung. Nur ganz kurz. meine erste war von Harro - ein Urgestein deutschen Mopedschutzes.... Sind inzwischen Pleite... dann kam Alne in hartem Kängeruh und zuletzt Schwabenleder. Die bisher beste und nach dem Gefühl auch sicherste Kombi. Nachdem ich mir eingeredet hatte das ich für ein 300km/h Bike zu alte bin und nun doch lieber die Rennsaison im Schaukelstuhl verfolgen sollte habe ich meine ZZR1400 und meine Schwabenleder verkauft... was für ein Fehler.!! als ich mir nun die Z100SX anfang Sept. gekauft hab und mit der mittlerweile 4000Km durch die Lande gefahren bin hab ich mich wieder nach einer neuen Lederkombi umgeschaut. Airsplin und Waco kamen dann in die nähere Auswahl. Von beiden hab ich mir Lederproben schicken lassen und da sieht man schon einen deutlichen Unterschied. Das Leder von Waco ist feiner Strukturiert und m.E. dadurch auch fester. Ein weiterer Unterschied besteht in der Lederstärke und darin das bei der Firma Waco das Leder durchgehend durchgefärbt ist während bei Airsplin nur die Oberfläche eingefärbt ist. Am besten sieht man den Vergleich in den folgenden Bildern. ich hoffe man kann die unterschiedliche STruktur erkennen. hier noch die Rückseite am Beispiel vom grünen Leder Die Protectoren welche verwendet werden sind aufgewertete SAS TEC Protectoren mit Suprotec Filz verfeinert. An Sturzgefährdeten Stellen sind die Protectoren noch mit Carbon überzogen. m.E. einzigartig. Näheres kann man auf deren Webseite lesen. Der Rückenprotector ist an der Wirbelsäule extra verstärkt. Ich bin dann nach Bayern und hab von Herrn Aust maßnehmen lassen. alle individuellen Wünsche wurden besprochen die Farbgebung hatte ich am PC mit CS6 Photoshop vorbereitet. Alleine die Reise ist schon von der Landschaft und von den Sehenswürdigkeiten wie Regensburg oder Passau eine Reise wert. Am besten ein paar Tage einplanen ! Es ist ein wirklich kleiner Famiienbetrieb. Die Beratung vom Firmeninhaber Herrn Aust hat Spaß gemacht und er konnte mir viel aus seiner 39 jährigen Erfahrung berichten. Der ausgehandelte Preis betrug 1350,-€ - Im Nachhinein betrachtet ein Schnäppchen. Besonders wenn ich hier den Vergleich zu meiner nahezu 2000,-€ teuren Kombi von Schwabenleder ziehe. Waco macht lederkombis speziell für Rennfahrer und hat einen festen Kundenstamm den sie bedienen. In den Ausstellungsräumen findest du Kombis die Stürze überstanden haben bei einer Geschwindigkeit von 200 km/h und die immer noch halten... ganz erstaunlich. auch der "Aftersale-Service" kann sich sehen lassen. Repariert wurden Kombis die schon 15 Jahre auf der Bahn waren... Herr Aust ist selber bereits seit 39 Jahren Lederschneider. und alles ist noch deutsche Wertarbeit ! Heute nun kam überpünktlich die Kombi an. als erstes - es ist die erste Kombi !!!! die auf Anhieb ohne Beanstandung passt und wo keine Nacharbeit erforderlich ist. RESPEKT ! das zweite ist die Qualität. Das verarbeitete Leder von glücklichen Kühen ( jedenfalls vor der Schlachtung... ) ist wirklich über jeden Zweifel erhaben. Herr Aust hat tatsächlich, ohne den Preis zu verändern auch Vorschläge die ich noch nachträglich eingebracht hatte eingearbeitet. Ansonsten wurde auch jedes Detail meiner Vorlage liebevoll berücksichtigt. hochwertige Protektoren findet man wirklich überall-- wenn man die Kombi anzieht fühlt man sich wie Ironman nur eben sicherer... Insgesamt eine wirklich 100% ige Empfehlung sowohl für den Preis als auch insbesondere für die Leistung. Einige Bilder die ich von mir selber gemacht habe also sind nicht besonders sollen aber einen Eindruck vermitteln Rückseite angezogen.... wirkt dann natürlich nicht mehr so attraktiv..... ich hoffe mit meinem Beitrag dem einen oder anderen eine Entscheidungshilfe gegeben zu haben,
  2. insbesondere die günstigere Variante aus Tschechien? http://www.psihubik.cz/de/eshop/katalog/sport/kombis/herren/2-teilig/?&pageNo=0 DLzG!
  3. Hallo zusammen, die Saison 2016 steht nun fast in den Startlöchern und daher wollte ich mir dieses Jahr passend zu meiner Z etwas Maßgeschneidertes gönnen. Kurzum war ich letzte Woche beim Schwabenleder Designstudio Greiwe und habe mich ausführlich beraten lassen. War total begeistert, bin bis jetzt Dainese gefahren, womit ich auch zufrieden war, aber die Qualität von Schwabenleder sucht seines Gleichen. Nach 2 Stunden Beratung, Ausmessen, Probesitzen, überlegen, nochmal sitzen, war die Entscheidung (fast) gefallen. Jetzt hadere ich nur seit einer Woche mit einer Frage. Soll es ein 1 - Teiler oder ein 2 -Teiler sein ? Ich fahre i.d.R. Touren um die 6 Stunden, hin und wieder auch Tagestouren. Absteigen, Kaffee trinken, usw. natürlich auch. Wie ist eure Erfahrung? Momentan tendiere ich zu einem 2-Teiler.... Besten Dank schon jetzt für eure Meinungen.
  4. Green Z

    Airspline Lederkombi

    Hallo Leute! Bin gerade auf der Suche nach einer maßgeschneiderten Lederkombi in Grün schwarz. Leider ist bei den meisten Kombis weiß oder Silber dabei und das möchte ich nicht, außerdem möchte ich einmal eine Kombi, die mir wirklich passt. Am liebsten hätte ich die alpinestars Kombi, die auf den zx10r Werbungsbildern meistens abgebildet ist. Habe auch dort schon angefragt, ob sie diese maßanfertIgen würden, jedoch besteht keine Chance, dass sie das machen, mein Händler hat auch schon mal nachgefragt mit dem gleichen Ergebnis. Jetzt habe ich die Firma airspline (www.airspline.de) gefunden, die maßgefertigte Lederkombis zu einem sehr attraktiven Preis anbieten mit vielen Features, die meiner Meinung nach klasse sind und man kann sich fast alles aussuchen. Jetzt stellt sich für mich nur die Frage wie die Verarbeitungsqualität und der Tragekomfort sind. Habe schon meine zweite Kombi und bin mit beiden nicht wirklich zufrieden, daher sollte es eine maßgeschneiderte sein. Hat so eine Kombi jemand bzw hat jemand schon jemand von dieser Firma gehört und kann mir infos geben? Vielen Dank schon im voraus für eure Antworten. MfG Michael
  5. Da auch hier immer nach Lederklamotten gesucht wird, möchte ich meine neue Kombi hier vorstellen. Eine preiswerte Lederkombination zu finden, die auch noch wie angegossen passt, gestaltet sich bei mir komischerweise immer etwas schwierig aufgrund meiner Proportionen. Wie auch immer, passt bei mir untenrum leider immer nur eine Hose in kurzgröße, damit die Protektoren auch an dem dafür vorgesehenen Platz sitzen. Auch bei den Jacken sind in der entsprechenden Standardgröße entweder die Ärmel zu lang oder zu kurz und somit auch die Ellbogen-Protektoren nicht da wo sie sein sollten. Also hab ich mich nach einer "preiswerten" Maßanfertigung umgesehen. Eine alternative wurde ja schon hier genannt http://www.z1000-forum.de/topic/67016-erfahrungswerte-psi-kombi-maßgeschn/ Angeregt dadurch hab ich weiter gesucht und zufällig Gimoto gefunden: http://www.gimoto.com/en Gimoto macht u.a. für Kawasaki, KTM und Bimota exclusiv Klamotten und fertigt auch Leder ein und zweiteiler auf Maß. Ich wollte mir, bevor ich so viel Geld auf den Tisch lege, das ganze vorher unbedingt anschauen und auch anprobieren (wenn es auch nicht ganz passt) und eine Beratung und Vermessung sollte bei dem Preis mit drin sein. Glücklicher weise gibt es bei mir in der Nähe eine Store der Gimoto Wear anbietet. Also hingedüst, anprobiert und für gut befunden, aufgemessen und bestellt. Es wurde der Aragon 2, farblich ans Moped angepasst. Eine Übersicht findet Ihr hier: http://www.motorbike-parts.de/produkte/gimoto-mass-leder/index.html Fazit: Für eine Maß-Kombi in guter Qualität war ich vom Preis her dann doch positiv überrascht. Die Lieferzeit ist mit 8 -10 Wochen im Rahmen und bei Reklamationen ist der Händler nicht weit. Bei Schwabenleder hätte mich die Kombination fast das doppelte gekostet, samt Wartezeit jenseits von gut und böse. Wie sich die Qualität beweist, wird sich auf Dauer zeigen und ich werde berichten.
  6. Hi Diese Woche ist von Donnerstag bis Samstag das Dainese Team und persönlicher Chefschneider aus Italien in der Dainese Filiale in Dortmund und man kann für 1500€ sich vom Team sein ganz eigenes lederkombi nach Mass schneidern lassen. Man kann sich dann alles aussuchen. Farbe und sogar Logos, Schriftzug und die Stellen dafür. Man muss sich aber dafür voranmelden telefonisch und die Hälfte anzahlen. Rest bei Auslieferung. Auslieferung erfolgt nach und nach bis April. War stark dran intressiert doch leider derzeit nicht das nötige Kleingeld. Hoffe das es dann nächstes Jahr klappt bei mir.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.