Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'qualität'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Z-Mainboard
    • Bin neu hier... // Ich hau ab...
    • Treffen und Veranstaltungen
    • Alles von A-Z
    • Bekleidung und Helme
    • Fahrwerk und Bremsen
    • Reifen
    • Lack, Lackpflege, Lackier-Tipps, ...
    • Tuning und Auspuff
    • Elektrik
    • TÜV und Zulassung
    • Touren, Gepäck und Navigation
    • Rennstrecke
  • Modellspezifisches
    • Z1000 (03-06)
    • Z1000 (07-09)
    • Z1000 (10-13)
    • Z1000 (ab 14)
    • Z H2 (ab 20)
    • Z1000 SX (11-13)
    • Z1000 SX (14-16)
    • Z1000 SX (17-19)
    • Ninja 1000 SX (ab 20)
    • Ninja H2 SX (ab 18)
    • Z750 (04-06)
    • Z750 (07-12)
    • Z800 (13-16)
    • Z900 (17 - 19)
    • Z900 (ab 20)
    • Z900 RS (ab 18)
    • Z650 (ab 17)
    • Z400 (19-20)
    • Z300 (15-16)
    • Z125 (since 19)
    • Z900 "Z1" (1973-1977)
    • Fremdmarken/-modelle
    • Streetfighter
  • sonstige Themen...
    • Nutzungsbedingungen / Netiquette
    • Forum und Homepage
    • Plauderecke
  • <img src='http://www.z1000-forum.de/public/images/z1000ev/z1000ev_forum_logo.png'> Z1000 e.V.
    • Z1000 e.V. Öffentlicher Bereich
  • Nord's Stammtisch Nord
  • Berlin-Brandenburg's Stammtisch Berlin-Brandenburg
  • HarZ Bande's Stammtisch HarZ Bande
  • Ruhrpott und der Wilde Westen's Stammtisch Ruhrpott und der Wilde Westen
  • Rhein-Neckar-Odenwald's Stammtisch Rhein-Neckar-Odenwald
  • Saar-Mosel-RiderZ's Stammtisch Saar-Mosel-RiderZ
  • Südwest's Stammtisch Südwest
  • Team Schwaben's Schwaben Forum
  • Südbayern's Stammtisch Südbayern
  • Österreich's Stammtisch Österreich
  • Allgäu's Stammtisch Allgäu

Blogs

  • Giggedi Giggedi Fighter
  • Lowrider Z
  • tralf's Z1000 (2010)
  • Hobbit's 2007er Z1000
  • Edelbaer baut einen Zhopper
  • ZHamster
  • goOse's Bastelgehege
  • Ausbau Radlager
  • Sozius geeignet
  • Daniel

Calendars

  • Nord's Stammtisch Nord
  • Berlin-Brandenburg's Stammtisch Berlin-Brandenburg
  • HarZ Bande's Stammtisch HarZ Bande
  • Mitte's Termine Mitte
  • Ruhrpott und der Wilde Westen's Stammtisch Ruhrpott und der Wilde Westen
  • Nordbayern's Nordbayern Termine
  • Rhein-Neckar-Odenwald's Termine RNO
  • Saar-Mosel-RiderZ's Stammtisch Saarland
  • Südwest's Stammtisch Südwest
  • Team Schwaben's Termine
  • Südbayern's Termine Südbayern
  • Österreich's Stammtisch Österreich
  • Allgäu's Termine

Categories

  • Reifenfreigaben
    • Z750 (04-06)
    • Z750 S (05-06)
    • Z750 (07-12)
    • Z750 R (11-12)
    • Z1000 (03-06)
    • Z1000 (07-09)
    • Z1000 (10-13)
    • Z1000 (14- )
    • Z1000 SX (11-13)
    • Z1000 SX (14-16)
    • Z1000 SX (17- )
    • Z800 (13-16)
    • Z800e (13-16)
    • Z900 (17- )
    • Z900 RS (18- )
    • Z650 (17- )
    • Z300 (15-16)
  • Forumskram
    • Z-Kalender

Categories

  • Kawasaki
    • Z1000
    • Ninja1000
    • Z900
    • Z900 RS (ab 18)
    • Z H2 (ab 20)
    • Ninja H2 SX (ab 18)
    • Z800 (13-16)
    • Z750
    • Z650 (ab 17)
    • Z400 (19-20)
    • Z300 (15-16)
    • Z125 (ab 19)
  • Aprilia
  • BMW
  • Buell
  • Ducati
  • Harley-Davidson
  • Honda
  • Husqvarna
  • KTM
  • MZ
  • MV Agusta
  • Suzuki
  • Triumph
  • Yamaha
  • Moped
  • Trike
  • Auto
  • Quad
  • Bicycle
  • Wohnmobil/Wohnwagen
  • Trailer
  • Other

Categories

  • General
  • Z1000 (03-06)
  • Z1000 (07-09)
  • Z1000 (10-13), SX (11-13)
  • Z1000 (ab 14)
  • Z H2 (ab 20)
  • Ninja1000 (14-16)
  • Ninja1000 (ab 17)
  • Z750 (04-06), Z750S (05-06)
  • Z750 (07-12), Z750R (11-12)
  • Z800 (13-16)
  • Z900 (17-19)
  • Z900 (ab 20)
  • Z900 RS (ab 18)
  • Z300 (15-16)
  • Z650 (ab 17)
  • Z125 (ab 19)
  • Z400 (19-20)
  • Sonstige Fahrzeuge
  • Fotografie

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 3 results

  1. Wollte mich mal auslassen über die starken Qualitätsschwankungen beim technischen Motorradzubehör. Hatte dies Saison das "Vergnügen", einige Zubehörteile an unseren Z's anzubauen und jetzt noch an der Duke 125 meiner Tochter. Teilweise finde ich es schon unverschämt, was man zum Teil geboten bekommt. Dazu noch für gutes Geld. V-Trec Hebel, wo die Bremse anliegt. Louis -Blinker die sich verdrehen (okay - die waren nicht sehr teuer) Shark Auspuff mit klapperten Eater und Höllensound (125er duke) R&G Kennzeichenhalter mit unschönem Spaltmaß und vieles mehr.... Insgesamt leidet die Branche wohl daran irgendwelche Maße und Bohrungsabstände zu beachten. Losteile wie Schrauben passen nicht, fehlen, usw.. "Qualitätskontrolle nein danke"....oder so ähnlich scheint das Motto einiger Hersteller zu sein. Gibt aber auch Ausnahmen wie z.B. die jetzt verbauten Leo Vince an der 125er. Günstiger Preis und eine Qualität und Passgenauigkeit bei der man wirklich erstaunt ist. (Wahrscheinlich deswegen pleite gegangen.) Ich frage mich immer, ob ich zu hohe Erwartungen habe, oder ich mir beim Montieren zu viele Gedanken machen. Haut mal eure Meinungen raus Zuletzt hat man ja doch einige Probleme hier mitbekommen.
  2. Hallo Miteinander, Ich habe mal ein paar Fragen an die Wilbers Federbein-Besitzer, denn es gibt hier ein paar Dinge die mir an meinem neuen Federbein negativ aufgefallen sind. Vor etwa 1 ½ Wochen bekam ich mein Wilbers 641 mit hydr. Federvorspannung geliefert, welches ich hier übers Forum neu gekauft habe. Da ich leider im Urlaub war, kam ich erst jetzt dazu, es am Vatertag gegen das Original Federbein an meiner Z1000 / 2011 zu tauschen. Beim Auspacken ist mir dann aufgefallen, dass die Feder eine etwa 5x2 mm tiefe Einschlagkerbe bis zum offenen Metall hat. Nach weiteren Begutachten ist mir auch aufgefallen, dass die Feder im Sichtbereich unsauber lackiert ist. Des Weiteren hat der polierte Aluminiumhalter unten ein Materialfehler in Form einer offenen Blase, sieht sehr bescheiden aus, besonders wenn man von der rechten Seite schaut! Nun gut, ich hab es trotzdem verbaut mit der Hoffnung, dass man es im eingebauten Zustand nicht sieht und da kam gleich das nächste Problem, der Metallhalter für den Ausgleichsbehälter, der zwischen Soziusfußraste geklemmt wird, fehlt. Hier ein paar Bilder: Darauf hin habe ich den Sponsor kontaktiert, bei dem ich das Federbein gekauft habe und ihm das Problem geschildert. Antwort war, alle Federn hätten eine derartige Kerbe auch die Hyperpro, da es bei der Lackierung (Aufhängung) nicht vermeidbar wäre. Ich sollte mit einem Lackstift oder einem wasserfesten Stift über die Kerbe gehen und gut! Wegen der fehlenden Halterung soll ich noch mal anrufen. Mache ich am Montag, Danke! Ich bin sehr enttäuscht von Wilbers und deren Qualität, anscheinend gibt es auch keine Endkontrollen, sonst hätte man zumindest die Kerbe und die fehlende Halterung bemerken müssen! Meine Vorfreude ist verflogen und das, obwohl ich noch nicht einmal mit diesem Setup einen km gefahren bin!! Hier meine Fragen: Habt ihr auch eine tiefe Kerbe in eurer Federoberfläche? Habt ihr auch Fehler in der Lackierung festgestellt? Wo ist bei euch der Wilbers Aufkleber, welcher am Gehäuse unter der Feder zu sehen ist, vorne oder hinten (Bodenseite/nicht sichtbar)? Wäre Super, wenn ihr mir ein paar Infos geben könnt, danke schon mal!
  3. Grüßt euch, ich habe auf der Suche nach einem Montageständer für die Hinterachse recht wenig Erfahrungen gefunden, und habe daher den Constands Superlight Racing bestellt. Ich möchte euch daher kurz meinen ernüchternden Erfahrungsbericht bereit stellen. Dieser Ständer ist aktuell für den günstigen Preis von 47.92 € (Link) zu haben und ich dachte ich probiere ihn einfach mal aus... Beim Aufbau bemerkt man schon erhebliche Qualitätsmängel, denn nahezu jede Kannte ist nicht entgratet. Handschuhe tragen ist empfehlenswert. Zusätzlich sieht man bereits früh, dass die Bohrungen unsauber geführt sind und offensichtlich mit stumpfen Werkzeugen hergestellt. Nach dem Aufbau ist zu erkennen, dass die Flächen und Winkel durch das Schweissen und mangelhafte Fixierungen grundsätzlich schief sind. Der Ständer steht nicht plan auf dem Boden auf und die schiefen und verzogenen Stellen sind mit dem Auge sehr schnell zu erkennen - bspw. der Griff. Ansonsten habe ich nicht viel dazu zu sagen. Die offensichtlichen mangelhaften Fertigungsweisen und Qualitätsanforderungen seitens des Herstellers/Vertriebs halten mich davon ab den Ständer am Objekt zu testen, er genießt keinerlei Vertrauen meinerseits und wird zurück geschickt. Was noch erwähnt werden sollte - Der Shop hat umgehend (15 Minuten) auf meine Reklamation reagiert und mir den Rücksendeschein bereit gestellt. Zur Ergänzung hier einige Fotos welche teilweise die miese Qualität wiederspiegeln.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.