Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'scheinwerfer'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Z-Mainboard
    • Bin neu hier... // Ich hau ab...
    • Treffen und Veranstaltungen
    • Alles von A-Z
    • Bekleidung und Helme
    • Fahrwerk und Bremsen
    • Reifen
    • Lack, Lackpflege, Lackier-Tipps, ...
    • Tuning und Auspuff
    • Elektrik
    • Technischer Überwachungsverein
    • Touren, Gepäck und Navigation
    • Rennstrecke
  • Modellspezifisches
    • Z1000 (03-06)
    • Z1000 (07-09)
    • Z1000 (10-13)
    • Z1000 (ab 14)
    • Z H2 (ab 20)
    • Z1000 SX (11-13)
    • Z1000 SX (14-16)
    • Z1000 SX (17-19)
    • Ninja 1000 SX (ab 20)
    • Ninja H2 SX (ab 18)
    • Z750 (04-06)
    • Z750 (07-12)
    • Z800 (13-16)
    • Z900 (17 - 19)
    • Z900 (ab 20)
    • Z900 RS (ab 18)
    • Z650 (ab 17)
    • Z400 (ab 19)
    • Z300 (15-16)
    • Z125 (since 19)
    • Z900 "Z1" (1973-1977)
    • Fremdmarken/-modelle
    • Streetfighter
  • sonstige Themen...
  • <img src='http://www.z1000-forum.de/public/images/z1000ev/z1000ev_forum_logo.png'> Z1000 e.V.
  • Nord's Stammtisch Nord
  • Berlin-Brandenburg's Stammtisch Berlin-Brandenburg
  • Ruhrpott und der Wilde Westen's Stammtisch Ruhrpott und der Wilde Westen
  • Rhein-Neckar-Odenwald's Stammtisch Rhein-Neckar-Odenwald
  • Saar-Mosel-RiderZ's Stammtisch Saar-Mosel-RiderZ
  • Team Schwaben's Schwaben Forum
  • Südbayern's Stammtisch Südbayern
  • Allgäu's Stammtisch Allgäu

Blogs

There are no results to display.

There are no results to display.

Categories

  • Reifenfreigaben
    • Z750 (04-06)
    • Z750 S (05-06)
    • Z750 (07-12)
    • Z750 R (11-12)
    • Z1000 (03-06)
    • Z1000 (07-09)
    • Z1000 (10-13)
    • Z1000 (14- )
    • Z1000 SX (11-13)
    • Z1000 SX (14-16)
    • Z1000 SX (17- )
    • Z800 (13-16)
    • Z800e (13-16)
    • Z900 (17- )
    • Z900 RS (18- )
    • Z650 (17- )
    • Z300 (15-16)
  • Forumskram
    • Z-Kalender

Categories

  • Kawasaki
    • Z1000
    • Ninja1000
    • Z900 (since 17)
    • Z900 RS (since 18)
    • Z800 (13-16)
    • Z750
    • Z650 (since 17)
    • Z300 (15-16)
  • Aprilia
  • BMW
  • Buell
  • Ducati
  • Harley-Davidson
  • Honda
  • Husqvarna
  • KTM
  • MZ
  • MV Agusta
  • Suzuki
  • Triumph
  • Yamaha
  • Mofa/Moped
  • Trike
  • Car
  • Quad
  • Bicycle
  • Caravans/Trailers
  • Trailer
  • Other

Calendars

  • Nord's Stammtisch Nord
  • Berlin-Brandenburg's Stammtisch Berlin-Brandenburg
  • Mitte's Termine Mitte
  • Ruhrpott und der Wilde Westen's Stammtisch Ruhrpott und der Wilde Westen
  • Nordbayern's Nordbayern Termine
  • Rhein-Neckar-Odenwald's Termine RNO
  • Saar-Mosel-RiderZ's Stammtisch Saarland
  • Team Schwaben's Termine
  • Südbayern's Termine Südbayern
  • Allgäu's Termine

Categories

  • Vehicle
  • Parts
  • Sonstiges
  • Allgäu's Anzeigen

Marker Groups

There are no results to display.

Categories

  • General
  • Z1000 (03-06)
  • Z750 (04-06), Z750S (05-06)
  • Z1000 (07-09)
  • Z750 (07-12), Z750R (11-12)
  • Z1000 (10-13), SX (11-13)
  • Z800 (13-16)
  • Z1000 (ab 14)
  • Ninja1000 (14-16)
  • Z300 (15-16)
  • Ninja1000 (ab 17)
  • Z900 (ab 17)
  • Z900 RS (ab 18)
  • Z650 (ab 17)
  • Z125 (ab 19)
  • Z400 (ab 19)
  • Sonstige Fahrzeuge
  • Fotografie

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 52 results

  1. Z900 Driver

    Wechsel der Lampen bei der Z900

    Hallo, wie versprochen eine kleine Hilfestellung für den Wechsel der Standlicht,Abblend und Fernlichtbirnen. Das ganze fängt an mit dem Entfernen des Windschilds. Davon hab ich keine Bilder aber das sollte jeder selber schaffen. Dann müssen die Schrauben der Lampenmaske gelöst werden. Als nächstes kann man die Maske nach vorne klappen. Keine Angst die fällt nicht runter da sie unten eingehängt ist. Trotzdem bitte auf die Kabel aufpassen damit nichts abreißt. Dann kann man schon schön von hinten reinschauen wo die Birnen sitzen. Abblendlicht Rechts und Fernlicht Links. Dann den Stecker des Abblendlichts vorsichtig abziehen und die Runde Gummimanschette entfernen. Dann die Klammer lösen und die Glühbirne entfernen.Die Birne ist extra nochmal auf einen Sockel aufgesteckt aus dem man sie raus ziehen muss. Erklärt sich aber von selber wenn man sie in der Hand hat. Die neue Birne wieder so einsetzen wie die alte drin war. Ist genau wie bei einem Auto, nur das mit dem Kunststoffsockel ist anders. Die Standlichtbirne lässt sich ebenfalls leicht entfernen. Bin mir grad nicht mehr sicher ob die nur gesteckt war oder einen kleinen Dreher nach links gebraucht hat. Nachfolgend die Standlichtbirne in ausgebautem Zustand. Das ganze wieder in umgekehrter Reihenfolge zusammenbauen und beim Hochklappen der Maske keine Kabel einklemmen. Ich hoffe ich konnte euch ein wenig helfen. Gruss Stefan
  2. Quasi eine stark vereinfachte low Budget Version eines Doppellichtmodules. Wer etwas löten kann, sollte diese kleine Kombination leicht nachbauen können. --> wer sowas will, aber nicht löten kann oder keine Elektronik Grundkenntnisse hat, soll bitte auf das Original "Doppellichtmodul" zurückgreifen! (jn-elektronik) Verwendet habe ich: fertige PWM-Schaltung „DM-012518“ für ca. 70Cent bei z.B. ebay (Suche Weltweit) oder Aliexpress https://www.aliexpress.com/item/32853047931.html beliebiges Relais (z.B. Zettler AZ943-1CH-12DE) Schaltleistung mind. 5A ca. 1-2Euro bei ebay oder Pollin 2x H4 Adapter ca. 2Euro (KEIN H7 nehmen, da der originale H4 zu H7 Addapter erhalten bleibt!!!) https://www.aliexpress.com/item/32907076511.html Passendes Kunststoffgehäuse 1,30Euro (in meinem Fall mit etwas mehr Platz z.B. Pollin EAN: 4049702046653) Kleinkram (Punktraster Platine, kleiner Kühlkörper, Pins, Kabel, Lötzinn usw.) Hier der Schaltplan: oben auf der Skizze wie es an der Z1000SX (und höchstwahrscheinlich an jeder anderen Z auch - Schaltung klappt ebenfalls an einer Yamaha TDM900) aufgebaut ist: Und hier noch ein paar Bilder vom Testen und Aufbauen: So sieht es dann fertig aus. Das Modul wird plug and play zwischen Scheinwerferleuchtmittel (inklusive des von Werk verbauten H7 auf H4 Adapter) und Kabelbaum zwischen gesteckt. Kann jederzeit spurlos zurück gebaut werden. Mit dem Drehpoti wird die Dimmung des Aufblendlichtes eingestellt. Das Poti hat einen integrierten An/AUS-Schalter, so kann die Schaltung deaktiviert werden. Über das verbaute Relais wird aufgeblendet (Siehe Schaltung Skizze, beim Aufblenden wird die PWM-Schaltung über das Relais ausgekoppelt.)
  3. Hallo Kawasakifreunde, ich habe mir vor kurzer Zeit eine Z900 gekauft und der Scheinwerfer ist kaputt. Hat jemand einen Tipp wo ich einen neuen, gebrauchten oder nachgemachten bekomme. Außerdem bin ich mir nicht sicher ob eine E-Nummer Pflicht ist. Wär super wenn ihr mir helfen könnt. Danke schonmal im voraus!
  4. cyreX

    Beleuchtung Z800

    Guten Abend liebes Forum, ich möchte meine Leuchtmittel oder auch Birnen im Scheinwerfer meiner Z800 wechseln und wollte mal fragen ob mir dazu jemand Tipps geben kann? Muss ich z.B. bei der Demontage der Maske was beachten? Oder muss die Maske zum wechseln der Birnen überhaupt demontiert werden? Oder gibt es sogar eine Anleitung für den Wechsel? Oder eine bildliche Veranschaulichung? Über informative Antworten, Tipps und Ratschläge Würde ich mich freuen! Gruß, Simon
  5. rich500

    Beleuchtung Z800

    Weiß eventuell einer welche Birnen im Scheinwerfer verbaut sind ( Abblend, Aufblend und Standlicht ) bzw. wie man sie am besten wechselt. Wäre mir sehr geholfen. Danke
  6. Zebra777

    Motorrad umgefallen

    Hallo, bei dem Versuch, meine Z1000SX (2015) auf den Hinterradständer zu haben, ist mir das Moped umgekippt. Genau gegen die Holzwand der Gartenhütte. Dort angelehnt war der Vorderradständer aus Stahl. Die Verkleidung unterhalb des rechten Rückspiegels wurde dabei auf ca. 3cm eingerissen, gedrückt. Ich fuhr nach Kawasaki Duisburg. Dort schaute der Angestellte kurz drüber und sagt, dass die Verkleidung getauscht werden muss. Die kleine schwarze Verkleidung um den Scheinwerfer kostet als Ersatzteil 209 Euro. Mit Einbau 320 Euro. Ärgerlich :-( Reparaturtermin in 10 Tagen. Dann der Schock. Anruf am nächsten Tag. Der Scheinwerfer soll gebrochen sein. Von außen nicht zu sehen, funktionierte auch einwandfrei, bin ja bis zum Reparaturtermin damit noch eine Woche gefahren. Scheinwerfer kostet 300 Euro. Man sagte, dass man noch gar nicht wisse, ob man den kaputten Scheinwerfer in einem Stück aus der Befestigung nehmen könne. Zusätzlich sei das "Gestänge" verborgen und müsse auch erneuert werden. Summa summarum 1.000 Euro für einen kleinen Kipper... das tut richtig weh. Hatte vo euch schon mal jemand so einen teuren Umfaller???
  7. LeoBerlin

    Licht zu hoch eingestellt?

    Hi, bin gerade von einer kleinen Tour zurück und wenn ich Landstraße gefahren bin, haben mir einige mit Lichthupe signalisiert. Stellen die Händler das Licht bei Lieferung nicht ein? Ist es überhaupt zu hoch oder vllt. einfach nur hell? Kann ich das selber testen oder muss ich zu einem Händler? Hatte sonst wer das Problem? VG Leo
  8. Ich habe in meinem Scheinwerfer etwas Feuchtigkeit. Wie entferne ich diese am besten? Hat da jemand Erfahrung?
  9. Hallo Leute, war heute mal wieder unterwegs... Freundin hinten drauf und ab gehts bei dem Wetter, da der Sohnemann mit Oma und Opa unterwegs war... Unterwegs kam es immer wieder mal vor, dass ich ne Lichthupe bekommen habe... Das hatte ich letzte Tage auch schon öfter mal... Nein, Freundin ist nicht zu schwer... Sind die Scheinwerfer der Z1000 zu hoch eingestellt ? Oder sind die Leute einfach nur keine schicken LED-Scheinwerfer gewohnt ? Gruß Dave
  10. Funky Orange

    Test H7-Halogenlampen

    Aus Motorrad News 3/2009 März : Elf Birnen im Test : 1. Originalteil 2. Beru Autolicht 3.Beru Powerlight 4. Gerlux Toplamp 5. Osram Cool Blue 6. Osram Night Breaker 7. Philips Moto Vision 8.Philips ExtraDuty 20g 9. Polo Halogen 10.Philips XP Moto 11.Unitec Xenon Mega White Als Testsieger gingen 3 H7-Halogenlampen hervor : 1. Osram Night Breaker Preis:rund 20 Euro Ausführung: teilweise blau gefärbte H7-Lampe,SockelPX26D,55Watt; Helligkeit: Plus 30% Farbe (Lichttemperatur):kühler (weißer) Reichweite:ca.50 m Besonderheiten : helleres und weißeres Licht Fazit:Die Reichweite ist um Längen besser als mit der Originallampe und ein wenig bläulich.Die sehr gute Night Breaker liegt nahezu gleichauf mit der XP Moto von Philips.Im Vergleich ist die Reichweite minimal kleiner -trotzdem Respekt und ein Tipp für diese Leuchtkraft,die es bei Auto- und Elektrofachhändlern gibt. 2. Philips Moto Vision Preis:18,95 Euro Ausführung:hellere H7-Lampe mit orangefarbenem Licht zwecks besserer Erkennbarkeit,Sockel PX26D,55 Watt. Helligkeit:Plus 25% Farbe (Lichttemperatur):im Scheinwerfer rötlich Reichweite:ca.50 m Besonderheiten:bessere Erkennbarkeit durch Rotanteil Fazit: Direkt vor dem Fahrzeug ist es mit der Moto Vision von Philips etwas dunkler.In der Praxis stört das nicht ,denn hinten wird`s richtig hell.Der leichte Rotschimmer hebt das Licht tatsächlich von dem anderer Fahrzeuge ab,Reichweite und Helligkeit sind sehr gut.Obwohl nicht ganz günstig,definitiv einen Tipp wert. 3. Philips XP Moto Preis:18,99 bis 24,95 Euro Ausführung: hellere H7-Lampe,Sockel PX26D,55 Watt Helligkeit: Plus 35 % Farbe (Lichttemperatur): kühler (weißer) Reichweite:über 50 m Besonderheiten:laut Hersteller heller Fazit: Wie die rötlich schimmernde Verwandschaft sowie die starke Night Breaker von Osram ein echter Sonnenaufgang.Die Reichweite und Helligkeit sind die besten im Test,dafür gibt`s den Tipp.Zwar ist auch hier der Preis vergleichsweise hoch,aber mehr Licht liefert in unserem Versuch kein Kandidat.
  11. Guest

    Fernlicht falsch herum?

    Hi, ich hatte meine Frontmaske unten um die Scheibe der Z1000er dranzubasteln. Hat auch alles gut geklappt. Nur bin ich mir grad unsicher ob ich die Stecker von Fern- bzw. Abblendlicht richtig angesteckt habe da ich auch des öfteren vom Gegenverkehr Lichthupe bekomme. Kann mir jemand sagen auf welcher Seite das Abblend und Fernlicht ist. (Jetzt brennt als Abblendlicht vom Fahrersitz gesehen das linke) Danke. Gruß Rüsselsheimer
  12. Ist es zuviel Hitze was meint Ihr ? Wollte mir 100W verbauen da diese ziemlich Weiss aussehen, allerdings habe ich bedenken wegen der Hitzeentwicklung....
  13. Hallo zusammen! Ich benötige für meine Z1000 Bj.11 einen neuen Scheinwerfer. Bei meiner Suche bin ich auf dei Firma MTP-Racing und deren Angebot für einen neuen Scheinwerfer für die Z1000 Bj. 10-13. (http://mtp-racing.de/Scheinwerfer-mit-E-Nummer-Headlight-Kawasaki-Z1000-2010-2013) gestoßen. Kennt jemand die Firma oder hat vielleicht auch schon mal einer Scheinwerfer von denen gekauft? Falls ja, wie ist die Qualität? Passen die wirklich 1:1? Über ein paar Erfahrungen wäre ich sehr dankbar! Greetz barney
  14. Hi könnt ihr euch mal mein Lichtkegel angucken, Bild 1 ist normal Bild 2 fernlicht. ich weiß leider nicht, was der Vorbesitzer da gemacht hab, aber ich finde das ziemlich merkwürdig wie das Licht fällt oder? ist das ein Einstellungsproblem oder ist das irgendwas vertauscht... Gruß und Danke ps. sry für das scheppe bild
  15. GREEN MONSTER

    Fahren mit Zusatzscheinwerfer

    Bin gestern einige hundert Kilometer unterwegs gewesen und es kamen mir zahlreiche Bikes entgegen, die Zusatzscheinwerfer/Nebler an ihren Bikes montiert hatten und diese natürlich auch eingeschaltet hatten. Überwiegend Reiseenduros. Über Sinn und Zweck diese auch am Tage bei Sonnenschein einzuschalten möchte ich jetzt nicht diskutieren, auch nicht darüber das es verboten ist, diese am Tage einzuschalten. Habe nur eine Frage: Kann man diese Zusatzscheinwerfer nicht so einstellen, dass der Gegenverkehr nicht geblendet wird? Denn das war gestern nämlich fast bei allen so. Einige waren so hoch und in den Gegenverkehr eingestellt, dass man einen Blindflug machen mußte!
  16. Hallo, mal eine Frage, hat schon jemand versucht von der aktuellen Zett den netten LED-Scheinwerfer auf ein Bj. 09 zu schrauben? Hab leider hier nichts dazu gefunden. Gruß, Benny
  17. Hallo Zusammen, ich bin mittlerweile auf eine Z800 umgestiegen und würde gerne einige Änderungen vornehmen. Ich suche schwarz getönte Scheinwerfer und diese Felgen: Weiß jemand wie man das hinbekommt?
  18. Moin Moin liebe Gemeinde Da der Winter vor der Tür steht, will ich mal wieder a weng basteln. Letztes Jahr hatte ich ja mein Original Heck auf nen Einsitzer umgebaut. Dieses Jahr soll es ein anderer Scheinwerfer werden. Da mir der Originale nie so 100 prozentig zugesagt hatte, hab ich jetzt einen von der 1290 SD ergattert. Am Wochenende will ich damit beginnen die Original zu demontieren und die restlichen teile für die SD zu bestellen. Muss nur erst mal wieder das Moped bei ner Nacht und Nebel Aktion mit den Aufzug in den Keller bringen.
  19. Hallo zusammen, hab im Netz einen Xenon-für die SX gesehen. http://www.uniquemotolights.com/index.php?route=product/product&path=18_45&product_id=61 Da ich im Englisch nicht wirklich gut bin hier eine Verständnisfrage. Da ist die Rede, dass man die Scheinwerfer öffnen muss also die Gläser entfernen um die Dinger einzubauen. Hat das schon wer gemacht? Wie? Vielleicht könnte jemand der gut Englich kann die Einbauanleitung übersetzten... Hoffe auf Unterstützung. Danke und Gruss
  20. Kawasaki z1000sx

    Scheinwerfer einstellen

    Hallo zusammen. Mein Name ist Stefan Balmer, komme aus der Schweiz, und fahre eine Kawasaki z1000sx Baujahr 2013. Da ich jeweils auch nachts unterwegs bin, ist mir aufgefallen das die Streuung des Scheinwerferlichts gleich ist wie wenn ich Abblendlicht habe. Einfach nur heller. Somit habe ich ca 4 Meter vor dem Motorrad Licht, und sonst ist es dunkel. Hat dieses Problem auch jemand? Dlzg Stefan [emoji118]
  21. Hey, bin neu hier, 28 Jahre alt und aus Wien. Finde das Forum echt super und hoffe auch gelegentlich mal einen Tipp oder Trick von euch abzustauben Fahre selbst eine 2011er z1000 seit 2 jahren und habe auch schon paar dinge personalisiert und liebe das Teil. ABER: Gestört hat mich schon immer die direkte Seitenansicht mit gerade gestelltem Vorderad. Meiner Meinung nach würde sich eine flachere Maske viel besser ins Bild einfügen. Zb. Die der Buell oder eben 2014er Z1000. Gibts es vl schon Umbauten oder wem, der sich schon intensiver damit beschäftigt hat? Meinungen, erfahrungen und Umbauanleitungen ausdrücklich erwünscht :-P Linke zum Gruß Ulrich
  22. Molke-Drink

    Doppeltes Abblendlicht

    Huhu. Es gibt doch die Möglichkeit beide Leuchtmittel als Abblendlicht einzusetzen oder? Habe im gesamten Elektronikbereich nichts gefunden, und unter der Suche auch nichts.. Wie funktioniert das? Mit einem Modul? Muss ich eine h4 verbauen? Ist es legal?
  23. Mesuax

    Scheinwerfer zerkratzt

    Hallo Zusammen, Mir ist beim montieren der neuen Blinker vorne ein Missgeschick passiert und nun ist auf einer Fläche von einem Quadratzentimeter die Scheibe verkratzt.... es ist nur oberflächlich aber sehr nervend. Besteht die Chance das ganze "auszubügeln"? =( Vielen Dank Mesuax
  24. Firestone

    Scheinwerfer nur einseitig beleuchtet?

    Hallo, jetzt muss ich mal eine dumme Frage stellen, aber ich habe die Anleitung durchsucht und nichts (außer das Einstellen) über die Scheinwerfer der Z750 R gefunden. Mich hielt heute jemand an und sagte mir, dass ein Scheinwerfer defekt wäre. Ich denke zwar das ist normal, aber bin mir nicht ganz sicher. Ist es richtig das abgeblendet nur eine Seite, also ein Scheinwerfer leuchtet und aufgeblendet beide? Vielen Dank. Hans
  25. Hallo liebe Gemeinde, ich muss meinen Hauptscheinwerfer der 06er Z750 wechseln, da diese lt. Tüv die Englandversion seie. Kann ich ohne Bedenken den Scheinwerfer der S verbauen? Das Objekt der Begierde wäre http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/kawasaki-z-750-s-scheinwerfer-bj-04-06/280727467-306-108?ref=search dieser sieht auf dem ersten Blick nämlich anders aus wie meins. LG
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.