Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'stellmotor'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Z-Mainboard
    • Bin neu hier... // Ich hau ab...
    • Treffen und Veranstaltungen
    • Alles von A-Z
    • Bekleidung und Helme
    • Fahrwerk und Bremsen
    • Reifen
    • Lack, Lackpflege, Lackier-Tipps, ...
    • Tuning und Auspuff
    • Elektrik
    • Technischer Überwachungsverein
    • Touren, Gepäck und Navigation
    • Rennstrecke
  • Modellspezifisches
    • Z1000 (03-06)
    • Z1000 (07-09)
    • Z1000 (10-13)
    • Z1000 (ab 14)
    • Z H2 (ab 20)
    • Z1000 SX (11-13)
    • Z1000 SX (14-16)
    • Z1000 SX (17-19)
    • Ninja 1000 SX (ab 20)
    • Ninja H2 SX (ab 18)
    • Z750 (04-06)
    • Z750 (07-12)
    • Z800 (13-16)
    • Z900 (17 - 19)
    • Z900 (ab 20)
    • Z900 RS (ab 18)
    • Z650 (ab 17)
    • Z400 (ab 19)
    • Z300 (15-16)
    • Z125 (since 19)
    • Z900 "Z1" (1973-1977)
    • Fremdmarken/-modelle
    • Streetfighter
  • sonstige Themen...
  • <img src='http://www.z1000-forum.de/public/images/z1000ev/z1000ev_forum_logo.png'> Z1000 e.V.
  • Nord's Stammtisch Nord
  • Berlin-Brandenburg's Stammtisch Berlin-Brandenburg
  • Ruhrpott und der Wilde Westen's Stammtisch Ruhrpott und der Wilde Westen
  • Rhein-Neckar-Odenwald's Stammtisch Rhein-Neckar-Odenwald
  • Saar-Mosel-RiderZ's Stammtisch Saar-Mosel-RiderZ
  • Team Schwaben's Schwaben Forum
  • Südbayern's Stammtisch Südbayern
  • Allgäu's Stammtisch Allgäu

Blogs

There are no results to display.

There are no results to display.

Categories

  • Reifenfreigaben
    • Z750 (04-06)
    • Z750 S (05-06)
    • Z750 (07-12)
    • Z750 R (11-12)
    • Z1000 (03-06)
    • Z1000 (07-09)
    • Z1000 (10-13)
    • Z1000 (14- )
    • Z1000 SX (11-13)
    • Z1000 SX (14-16)
    • Z1000 SX (17- )
    • Z800 (13-16)
    • Z800e (13-16)
    • Z900 (17- )
    • Z900 RS (18- )
    • Z650 (17- )
    • Z300 (15-16)
  • Forumskram
    • Z-Kalender

Categories

  • Kawasaki
    • Z1000
    • Ninja1000
    • Z900 (since 17)
    • Z900 RS (since 18)
    • Z800 (13-16)
    • Z750
    • Z650 (since 17)
    • Z300 (15-16)
  • Aprilia
  • BMW
  • Buell
  • Ducati
  • Harley-Davidson
  • Honda
  • Husqvarna
  • KTM
  • MZ
  • MV Agusta
  • Suzuki
  • Triumph
  • Yamaha
  • Mofa/Moped
  • Trike
  • Car
  • Quad
  • Bicycle
  • Caravans/Trailers
  • Trailer
  • Other

Calendars

  • Nord's Stammtisch Nord
  • Berlin-Brandenburg's Stammtisch Berlin-Brandenburg
  • Mitte's Termine Mitte
  • Ruhrpott und der Wilde Westen's Stammtisch Ruhrpott und der Wilde Westen
  • Nordbayern's Nordbayern Termine
  • Rhein-Neckar-Odenwald's Termine RNO
  • Saar-Mosel-RiderZ's Stammtisch Saarland
  • Team Schwaben's Termine
  • Südbayern's Termine Südbayern
  • Allgäu's Termine

Marker Groups

There are no results to display.

Categories

  • General
  • Z1000 (03-06)
  • Z750 (04-06), Z750S (05-06)
  • Z1000 (07-09)
  • Z750 (07-12), Z750R (11-12)
  • Z1000 (10-13), SX (11-13)
  • Z800 (13-16)
  • Z1000 (ab 14)
  • Ninja1000 (14-16)
  • Z300 (15-16)
  • Ninja1000 (ab 17)
  • Z900 (ab 17)
  • Z900 RS (ab 18)
  • Z650 (ab 17)
  • Z125 (ab 19)
  • Z400 (ab 19)
  • Sonstige Fahrzeuge
  • Fotografie

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 27 results

  1. schotty

    Stellmotor - Auspuffklappe

    Hallo zusammen, hat schon jemand den Stellmotor ausgebaut, bzw abgeklemmt? Bekommt man dann eine Fehlermeldung, oder geht das problemlos. Spiele mit dem Gedanken, die Klappe im Originalauspuff auf offen zu stellen (schweissen, oder wie auch immer), und den (überflüssigen) Stellmotor auszubauen. Alle mit einer neuen 4-in-1 Komplettanlage sollten ja dieses "Problem" kennen. Danke schon mal für die Antworten. schotty
  2. Hallo liebe Z1000 Gemeinde Vielleicht könnt ihr mir hier weiterhelfen... Gestern habe ich an meiner Z1000 (bj08) den Original Auspuff abmontiert und durch einen Cobra SC3 Slipon ersetzt. Die Bowdenzüge habe ich erfolgreich vom Stellmotor abgekommen und diese hängen nun am Original Auspuff. Neuer Cobra Auspuff dran und alles wieder angeschraubt. Nun schaltet aber logischerweise der Stellmotor fleißig weiter und hört sich beim fahren nicht so gut an..(lautes schlagendes Geräusch unter der Abdeckung).. Kann ich den Stellmotor irgendwie abklemmen/deaktivieren das er nicht ständig versucht zu schalten?
  3. Moin Leute. Ich habe mein erstes Mal hinter mir... JA ich habe meinen ersten Auspuff am Bike gewechselt Nun hab ich ne Frage bezüglich des Bowdenzuges... Ich hab gelesen, ich soll den mit Kabelbindern irgendwo gut "wegklemmen" und befestigen... Kann ich den an markierter Stelle trennen und dann nur das übrig bleibende Ende mit den Kabelbindern befestigen ?
  4. Hallo Leute! Bin gerade dabei meinen SC Project an meiner Z800 zu montieren. Hab jetzt folgendes Problem: Welche Verkleidung muss ich abnehmen um an den Stellmotor zu kommen um die Seile auszuhängen. Und wie bekomme ich die Verkleidung ab???
  5. Hallo, ich hab eine Frage, auf die ich bis jetzt noch keine richtige Antwort gefunden habe: Wie werden denn die Seilzüge der Auspuffklappe eingestellt/justiert, wenn der originale Auspuff (Z1000SX) wieder ans Bike geschraubt werden soll (dauerhaft), also sozusagen nach Demontage eines Fremd-ESD der Urzustand wiederhergestellt werden werden soll. Die Seilzüge sind jetzt definitiv nicht mehr richtig eingestellt. Kann man das selbst machen (wenn ja, wie ) oder geht das nur beim Händler? Vielen Dank schon mal
  6. Guest

    Montageanleitung Endtopf

    Servus, es besteht ja immer wieder eine recht große Nachfrage nach einer Demontageanleitung des Originaltopfs bzw Montageanleitung für eine Zubehörflöte. Bin ebenfalls auf der Suche gewesen und bei Louis unter Schraubertipps auf eine Anleitung gestoßen. Das Beispielmoped ist sogar eine Z750 Hier der zugehörige Link: http://cdnxl1.louis.de/tipps/download/19-auspuff.pdf Hoffe die ist einigen von euch eine Hilfe. Gruß Michi
  7. Be_ne7

    Auspuffklappe Akrapovic Z800

    Guten Tag, und zwar bräuchte ich mal eure Hilfe. Zu meinem Problem, ich war gerade dabei den Akrapovic an meine Z800 zu schrauben als ich bemerkt habe das sich der Bowdenzug nicht einhängen lassen möchte. Also habe ich dummerweise die Zündung angemacht um zu schauen ob das Steuergerät einen Fehler anzeigt, siehe da das Fehlerlämpchen leuchtet und nun adaptiert der obere Bowdenzug ausschließlich nach links, zieht sich also immer weiter an die Kontermutter ran...jetzt habe ich zum einen einen Fehler im Speicher und ich kann den Zug null bewegen. Habt ihr irgendwelche Vorschläge? Schonmal vielen Dank und dlzG Bild: http://www.directupload.net/file/d/4559/m5zvg372_jpg.htm
  8. Hi ! Bin am überlegen den Servomotor durch ein EXUP Modul zu ersetzen. Hat schon wer einen verbaut und kann sagen dass der definitiv funktioniert ? Hätte da schon einen gefunden http://www.bdperformance-shop.de/product_info.php?products_id=1916 nur find ich 70€ bissl happig dafür (Modul + Versand nach Österreich). Gibts dass auch in günstig und mit Anleitung ? LG, Christian
  9. Hey Leute, ich würde gerne an meiner Z750R (2012) den Arka wieder gegen den Original Auspuff tauschen, da ich sie für eine neue Maschine in Zahlung gebe. Ich hab schon versucht was im Internet zu finden (aber wie wir wissen ist es ja sehr groß) denn ich hab ein wenig Sorgen mit der Klappensteuerung bzw. dass wenn ich den Rückbau selber mache, eine Fehlermeldung auftritt oder irgendwas nicht mehr richtig funzt?! Könnt Ihr mir da evtl helfen und Tipps geben? Danke & Grüße Moritz
  10. Hallo miteinander, bin neu hier und habe mir vor 2 Wochen eine Z750 gekauft.(Bj 2012) Komplett Original mit 7000 km. 1 Vorbesitzer, Scheckheftgepflegt. Nun mein anliegen: Ich habe letztens die Stangasdrehzahl eingestellt weil sie ein bisschen zu hoch gedreht hat wenn sie warm war. Dann viel mir auf das man direkt neben der Standgas/Drehzahl schraube eine "klappe" bzw so etwas ähnliches ist. man kann diese Klappe sehr leicht verstellen und die Bewegung geht zu den Drosselklappen ???!?
  11. henne509

    Klappensteuerung Auspuff

    Hallo ihr da draussen!! habe mal ein blöde frage -wann öffnet eigendlich die klappe? unter last -im lehrlauf bei erhöhter drehzahl oder wann? wenn ich auf zündung stelle spuhlt der motor einmal seinen weg rechts rum (von oben gesehen) ab und dreht einmal halb wieder in die andere richtung. ich habe mir schwarze (2012) für silberne (2010) angebracht und ich dachte ich hätte gesehen das ich damals im leerlauf die klappe öffnen konnte .oder täusche ich mich? könntet ihr mal bei euren evtl.schauen ?seilzüge kann ich eigendlich nicht vertauscht haben. bin mal gespannt auf fachmännische antworten -danke euch
  12. lancelot

    Auspuffklappen Stellmotor z800

    Hallo zusammen ich habe heute nen neuen Auspuff montiert. Beim lösen der Schraube am Stellmotor, hat dieser sich ca 30° gedreht (habe ihn nicht zurück gedreht) Ich habe das Motorrad an gemacht, aber keinen FI Fehler oder so gesehen gesehen. Ist er nun def oder habe ich nochmal glück gehabt, bzw. kann ich noch was machen? Gruss und danke für die Hilfe
  13. Hallo, hab ja meine IXIL verkauft und warte auf meine neuen Töpfe. In der Zwischenzeit wollte ich die Originaltöpfe montieren. Wie funktioniert ds mit den Zügen? Gibts da irgendwo ne Anleitung? Hab mein Schätzen ja schon mit den IXIL gekauft, hab also auch nicht die Originaltöpfe abgebaut. Wie werden die Züge montiert? Kann man nicht ohne fahren? Danke für eure Hilfe
  14. Moin... ich habe seit letzem Jahr ne Z750S Baujahr 2005. Sie ist seitdem auch auf 48 via Gaswegbegrenzer gedrosselt. In diesem Jahr hatte ich öfter auf Kopfsteinpflaster eine leuchtende FI-Lampe, die dann bei Beschleunigung auf normaler Straße wieder ausging. Nun leuchtet die FI aber permanent. Beim Zündung einschalten, hört man neben der Benzinpumpe auch ein knarzendes Geräusch aus Richtung Einspritzleiste. War heute bei Kawa, den Fehler auslesen lassen: -> Sekundär Drosselklappen Stellmotor (oder so ähnlich). Die meinten, dass man den nicht einzeln bekommen und ne neue Einspritzleiste ca. 2.500 Euro kostet. Jetzt die Frage an die Spezies: Kann man da ggf. selbst Hand anlegen und das nicht zu reparierende doch reparieren? Bis auf das blöde Geräusch bei eingeschalteter Zündung und der leuchtenden FI merkt man beim fahren nichts. Sie zieht gut, ruckelt nicht usw... Kann das eventuell auch mit der Drosselung zu tun haben? Man hat ja weniger Gasweg. Könnte es eine schwergängige Drosselklappe sein, die sich aufgrund des geringeren Gaswegs zugesetzt hat? Hat jemand eine Anleitung, wie man die Leiste ausbaut, den Stellmotor prüft etc? Falls meine Fragen naiv und unbeholfen wirken, sorry dafür :-) Gruß, Tweak
  15. Hallo zusammen. Bin neu im forum und komme aus Oesterreich. Habe mir schon viele gute tipps in eurem Forum holen koennen. Hätte da aber doch eine frage, vielleicht kann mir jemand helfen. Habe mir den mivv suono gekauft. Habe natürlich keine verwendung mehr für die zwei Seilzüge von der Auspuffklappensteuerung. Im Forum habe ich mir schon herausgelesen, dass man die Seilzüge am besten ausbaut damit die nicht irgendwo herumflattern. Aber jetz ist in dem Packet mit dem Auspuff eine Halterungsschelle für die beiden Seilzüge die dann mit Hülsen und Federn montiert weden und damit beweglich bleiben. Somit zu meiner Frage, ist es besser die dinger auszubauen oder in die mitgelieferte Halterung zu schrauben? Danke für eure Antworten, lg David
  16. Hsllo zusammen. Die Z 750 meiner Tochter ist derzeit noch auf 48 PS gedrosselt. Habe sie heute aus dem Winterschlaf geholt. Batterie wieder eingebaut. Dabei ist mir aufgefallen das die zwei Bowdenzüge welche von und zur Auspuffwalze führen unter der Sitzbank "rumlagen". Soll heißen das sie nirgendwo angeschlossen waren. Das heißt für mich das die Funktion dr Auspuffwalze ohne Funktion ist. Wenn ich an den freiliegenden Bowdenzügen ziehe dann verändert dich das Auspufggeräuch. Montiert ist der orginale Endtopf. Ach ja, das Fahrzeug idt ein Importmodell aus Italien. Soll das alles so sein oder nicht? vielen Dank für eure Antworten im voraus. Gute Fahrt Peer.
  17. Hallo, weiß hier jemand, wie die Grundeinstellung durchzuführen ist für die Auspuffklappen. Habe mir eine Z1000 Bj.03/2009, mit zurückgerüsteten Originalauspuff, zugelegt. Nun ich glaube mein Vorbesitzer hat wahrscheinlich nur die Seile wieder eingehängt und das war es. Im meinem Handbuch steht, Seile komplett lösen(sind schon locker ;-) ), Stellmotor in Grundstellung fahren lassen und dann Seile auf Spannung bzw Einstellschrauben auf spürbaren Widerstand hindrehen. Stimmt das so ???Dank für Eure Hilfe schon mal im Voraus.
  18. Regulator

    Originalpott Klappe mit Steuerung Hilfe

    Achtung Erna Fahrer im Forum -Hi Wer Kann helfen Brauch mal einige Bilder, Daten und Fakten zum Originalendtopf mit Klappe und dem Stellmotor (noch ER 6F Fahrer plant Einbau einer Klappe in selbige) Welche Klappe inkl. Stellmotor ist besser bis ´10 oder ´10-´13? Hat jemand ein Schnittbild der Klappe? Wer will seine Klappe samt Endstück, Zügen und Stellmotor loswerden? Was kostet mich das? Vielen Dank für Eure Mühe
  19. Julian1192

    FI-Fehler 34 - Stellmotor

    Hallo zusammen, ich habe heute meine Z mal zum Leben erweckt. Kurz vor der Winterpause habe ich noch einen Akrapovic Auspuff montieren lassen - auch soweit keine Probleme gehabt. Heute nach Batterieeinbau (ja ich hab sie vorher laden lassen! :-) ) hatte ich plötzlich einen FI Fehler im Tacho - sprich die "Einspritzpumpe" leuchtet. Habe dann kurz die Verkleidung demontiert wo sich der Stellmotor befindet.. und siehe da die Schraube hat sich leicht gelöst - sie war aber nicht ab. Habe die Schraube dann wieder wie vorgeschrieben angezogen - Fehler ist aber immer noch da.. Hat da jemand Infos wie ich das ganze beheben kann? :-)
  20. Hallo zusammen, vorab: Ich habe im Forum gesucht! aber nichts gefunden! So kurze Schilderung: Ich bekomme einen neuen Auspuff, habe dazu die Seilzüge am Auspuffklappensteuermotor ausgehängt. Dann Auspuff abgebaut... Maschine angemacht, gleichzeitig auf den Motor geschaut und gesehen, dass er sich um 180Grad gedreht hat. Da der Auspuff aber noch nicht da ist, wollte ich den alten inkl. Seilzüge wieder anbauen. Ich bekomm den Motor aber nicht mehr gedreht und kann somit die Seilzüge nicht einhängen. FI leuchtet nicht! FRAGE: Kann ich die nicht einfach weglassen? Auch bei Originalauspuff? Was passiert wenn ich die weglasse? Danke für die Antworten
  21. Hallo, ich habe heute den originalen Auspuff montiert,meiner war vorher verchromt und der neue ist schwarz. Nach dem ich alles montiert hatte blinkt jetzt die Fl Warnleuchten, im Handbuch steht es sei ein Problem mit der Kraftstoffeinspritzung. Kann das mit dem Auspuff zusammenhängen? Ich bin eben noch ca. 8km gefahren und muss sagen das sie ganz normal fährt,ich hätte jetzt erwartet das sie aus geht oder ruckelt aber nichts dergleichen. Beste Grüße John
  22. Badel

    Stellmotor zerlegen...

    Hallo.. Habe gerade einen gebrauchten Stellmotor von einer Z1000 SX vor mir liegen. Würde gerne gucken ob das Zahnrad im inneren intakt ist. Muss ich auf was achten beim Zerlegen?? Habe bisher nur die 5 Schrauben raus, aber auseinander will er noch nicht... ??? Gruss Badel
  23. Hi Bikerz. Will meinen Auspuffklappen Stellmotor entfernen. Hat das schon jemand gemacht und den Einbau mit ner Brücke simuliert? Habe unter suche im Forum noch nix gefunden! Grüße vom Nord-Elm
  24. Eine Frage brennt mir auf der Zunge, im Web hab ich zwei Antworten gefunden. Wer weiß wirklich die Antwort? Bitte keine Spekulationen davon gibt es im Web schon genug. Glaubt mir! Zum Thema: Wofür ist der Stellmotor mit dem Seilzugsystem und der Drosselklappe im Original ESD der Z750®? 1. Drehmomentverlauf wird beeinflusst? 2. Lautstärke wird beeinflusst? 3. Abgaswerte werden beeinflusst? Oder ist es eine Kombination aus allen drei Faktoren? Mir drückt bzgl. HU/AU und dem Drehmomentverlauf schon etwas der Schuh. Kawasaki hat sich ja sicher etwas dabei gedacht und der Akra der im Orig. Zub. angeboten wird hat ja auch eine Verwendung für die Seilzüge. GreetZ & Danke.
  25. Ich hatte einen anderen Auspuff an meine Z1000 BJ: 2010 montiert. Nun möchte ich meine Z wieder verkaufen und den originalen Auspuff wieder anbringen. Ich war so schlau und hab vom Auspuff wo die Stahlzüge eingehängt werden Fotos gemacht wo welcher montiert war aber vom Stellmotor natürlich nicht. Welcher wird am Stellmotor links und welcher rechts eingehängt? Könnte mir jemand ein Foto machen und mir schicken? Eines der Stahlseile ist an den Leitungsröhrchen silber/grau und das andere schwarz. welches kommt nun wo hin? Vielen Dank schonmal!!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.