Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'sturzpads'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Z-Mainboard
    • Bin neu hier... // Ich hau ab...
    • Treffen und Veranstaltungen
    • Alles von A-Z
    • Bekleidung und Helme
    • Fahrwerk und Bremsen
    • Reifen
    • Lack, Lackpflege, Lackier-Tipps, ...
    • Tuning und Auspuff
    • Elektrik
    • Technischer Überwachungsverein
    • Touren, Gepäck und Navigation
    • Rennstrecke
  • Modellspezifisches
    • Z1000 (03-06)
    • Z1000 (07-09)
    • Z1000 (10-13)
    • Z1000 (ab 14)
    • Z1000 SX (11-13)
    • Z1000 SX (14-16)
    • Z1000 SX (ab 17)
    • Z750 (04-06)
    • Z750 (07-12)
    • Z800 (13-16)
    • Z900 (ab 17)
    • Z900 RS (ab 18)
    • Z650 (ab 17)
    • Z400 (ab 19)
    • Z300 (15-16)
    • Z125 (since 19)
    • Z900 "Z1" (1973-1977)
    • Fremdmarken/-modelle
    • Streetfighter
  • sonstige Themen...
  • <img src='http://www.z1000-forum.de/public/images/z1000ev/z1000ev_forum_logo.png'> Z1000 e.V.
  • Nord's Stammtisch Nord
  • Berlin-Brandenburg's Stammtisch Berlin-Brandenburg
  • Ruhrpott und der Wilde Westen's Stammtisch Ruhrpott und der Wilde Westen
  • Rhein-Neckar-Odenwald's Stammtisch Rhein-Neckar-Odenwald
  • Team Schwaben's Schwaben Forum
  • Südbayern's Stammtisch Südbayern
  • Allgäu's Stammtisch Allgäu

Blogs

There are no results to display.

There are no results to display.

Categories

  • Reifenfreigaben
    • Z750 (04-06)
    • Z750 S (05-06)
    • Z750 (07-12)
    • Z750 R (11-12)
    • Z1000 (03-06)
    • Z1000 (07-09)
    • Z1000 (10-13)
    • Z1000 (14- )
    • Z1000 SX (11-13)
    • Z1000 SX (14-16)
    • Z1000 SX (17- )
    • Z800 (13-16)
    • Z800e (13-16)
    • Z900 (17- )
    • Z900 RS (18- )
    • Z650 (17- )
    • Z300 (15-16)
  • Forumskram
    • Z-Kalender

Categories

  • Kawasaki
    • Z1000
    • Ninja1000
    • Z900 (since 17)
    • Z900 RS (since 18)
    • Z800 (13-16)
    • Z750
    • Z650 (since 17)
    • Z300 (15-16)
  • Aprilia
  • BMW
  • Buell
  • Ducati
  • Harley-Davidson
  • Honda
  • Husqvarna
  • KTM
  • MZ
  • MV Agusta
  • Suzuki
  • Triumph
  • Yamaha
  • Mofa/Moped
  • Trike
  • Car
  • Quad
  • Bicycle
  • Caravans/Trailers
  • Trailer
  • Other

Calendars

  • Nord's Stammtisch Nord
  • Berlin-Brandenburg's Stammtisch Berlin-Brandenburg
  • Mitte's Termine Mitte
  • Ruhrpott und der Wilde Westen's Stammtisch Ruhrpott und der Wilde Westen
  • Nordbayern's Nordbayern Termine
  • Rhein-Neckar-Odenwald's Termine RNO
  • Team Schwaben's Termine
  • Südbayern's Termine Südbayern
  • Allgäu's Termine

Marker Groups

There are no results to display.

Categories

  • General
  • Z1000 (03-06)
  • Z750 (04-06), Z750S (05-06)
  • Z1000 (07-09)
  • Z750 (07-12), Z750R (11-12)
  • Z1000 (10-13), SX (11-13)
  • Z800 (13-16)
  • Z1000 (ab 14)
  • Ninja1000 (14-16)
  • Z300 (15-16)
  • Ninja1000 (ab 17)
  • Z900 (ab 17)
  • Z900 RS (ab 18)
  • Z650 (ab 17)
  • Z125 (ab 19)
  • Z400 (ab 19)
  • Sonstige Fahrzeuge
  • Fotografie

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 24 results

  1. Hallo Forum, ich wollte die (ab Werkstatt) verbauten Motorschutzpads gegen andere tauschen. Habe dazu die Z gerade ausgerichtet und zuerst den linken alten mit Hilfe eines 8mm Innensechskant gelöst. Obwohl die Verbindungsschraube deutlich spürbar in keinem Gewinde mehr eingedreht ist, läßt sich die Schraube und das Pad nicht herausziehen. Bevor ich nun grob daran rumziehe stelle ich lieber einmal die Frage, ob das außer mir schon wem anderem passiert ist?! Da mit dieser Schraube ja auch der Motorblock fixiert wird, nehme ich an, das es notwendig sein könnte, das ich den Motorblock einen Hauch anhebe (bzw. nur unterstütze) um ein verkannten der Schraube im Sackloch zu verhindern. Natürlich kann es auch an etwas ganz anderem liegen, weshalb ich Euch bitte dazu etwas zu sagen, wenn es etwas gibt, das mir weiterhelfen könnte. Wie gesagt, daran gezerrt und Gewalt angewendet habe ich nicht. Und will das auch nicht, solange ich nicht weiß, woran es liegen könnte. Vielen Dank vorab.
  2. Hallo alle Miteinander! Bevor jetz die Mods beim Titel schon wieder "Suchfunktion" schreien, keine Angst, hab ich benutzt. Da findet man fast ausschließlich Threads darüber welche Pads auf welche Maschine passen Da ich doch ein totaler Neuling in Sachen Motorrad bin, wollte ich euch nach euren Erfahrungswerten über Sturzpads ausquetschen. Mir gehts vor allem darum, ob sie denn auch was bringen (eure Erfahrungen). Iwann werd ich bestimmt mal stürzen und ich hab wenig Lust die neue Z dabei zu schrotten. Vor allem weil bei uns wirklich irre viel Split rumliegt und die Straßen nicht grad sehr gut ausgebessert wurden... Also seid ihr jetzt gefragt Verringern Sturzpads den Schaden am Motorrad bei Unfällen sehr? Oder sind sie mehr schlecht als recht? Dabei hab ich besonders beim "aus der Kurve rutschen" meine Bedenken, nich dass es mir iwann mal die komplette Verkleidung wegreißt... Und verhindern Sturzpads eigentlich auch Verletzungen am Fahrer? Also speziel Beinverletzungen,etc Klar kommt das jetz wieder auf die spezielle Situation an, wenn das Bike danach gegen nen Baum knallt, bringen die Pads freilich wenig. Aber mich interessiert einfach mal eure Einschätzung dazu. Habt ihr selber Sturzpads? Denkt ihr sie sollten Pflicht sein? schonmal für eure Antworten edith sagt: Hoffe das Thema gehört hier hin, wusste nich worunter man das einordnet^^
  3. Hallo, ich wollte heute die Sturzpads von SW-Motech anbauen und habe erst mal davon abgesehen. Die Dinger sehen doch aus wie die reinsten Eselsohren. Da ist ja fast der Sturzbügel noch eleganter. Die Dinger stehen 95 cm ! vom Rahmen ab. Überlege ob ich die Distanzbolzen (55 mm) um 20 mm abdrehe. Wie seht Ihr das? Welche Lösungen hab Ihr hier gewählt? Gruß Okami
  4. Flasher

    Welche Sturzpads sind sinnvoll ?

    Hallo, bin am überlegen mir sturzpads von GSG zu montieren um im Falle eines Sturzes die Kosten vill niedriger zu halten? Habt ihr Erfahrungen gemacht haben sie was gebracht oder gar den Rahmen beschädigt?
  5. Operation Mindcrime

    Sturzpads für die z1000sx ab 2017

    Servus! Ich bekomm nächste Woche meine Zett. Ein Kollege [fährt selbst lang Mopped] hat nun gemeint es wäre sinnvoll an dem Hobel Crash Pads zu verbauen damit, wenn sie mal umfallen sollte, nicht ganz so viel kaputt geht. Hat jemand von Euch Erfahrung mit Crash Pads? Welche nehmen? Original Kawa? LSL? Rizoma? Andere Ideen/Vorschläge? DlzG Max
  6. Odonto

    Sturzpads an der z1000 2014

    Moin Leute, suche grade neue CrashPads für meine Vorderachse... nun bin ich auf Rizoma und GSG gestoßen... kann mir wer sagen, worin genau der Unterschied liegt, ausser dem Aufdruck und nem Preisunterschied von 35 Euro... Optisch sind sie ja fast identisch...
  7. Jack Magier

    Sturzpads an der z1000 2014

    Hallo zusammen, ich frage mich, ob die Schrauben am Motorblock (siehe Bild) lediglich zur Aufnahme eines Sturzpads gedacht sind, oder ob diese auch eine stabilisierende Aufgabe haben? Hintergrund ist der, dass ich mein Bike damals bereits umgebaut mit GSG Sturzpads gekauft habe, die aber jetzt bereits das dritte mal (scheinbar aufgrund von Vibrationen) gebrochen sind (rote Markierung). Ich würde vorerst deshalb die originalen Schrauben wieder reindrehen und benötige deshalb die Maße der Originalschrauben. Am liebsten wären mir natürlich schwarze Schrauben. Die diese jedoch oft aus Alu sind, wollte ich mich deshalb noch erkundigen, ob es tragende Schrauben sind oder ob ich alles reindrehen kann was passt. Vielen Dank schonmal für eure Hilfe :)
  8. Ich habe sehr viele Tehmen gefunden zu Sturzpads aber keins für die Z1000 07-09. Tabatalk zeigt mir aber auch nicht in welcher Kategorie ich mich befinde. D.h steht es nicht in der Überschrift, finde ich es nicht bzw gibt es noch keins. Nun zum Thema, gibt es passende SW Motech Blöcke für die 07-09? Welche "schöne alternative gibt es noch? Die von Top Block sehen auch gut aus. Aber die rote schrift stört mich bzw sind halt schon sehr riesig. Die von Rizoma sehen auch sehr gut aus, habe aber ein Video gesehen, wo das Motorrad im stand umgefallen ist und die Rizoma so gar nichts gebracht haben. Weiß jemand wo ich die SW-Motech bestellen könnte? Falls es diese für die Z1000 07-09 überhaupt gibt.
  9. Sewi

    Motorschutz z800

    Hi Kollegen, bin seit einigere Zeit stolzer Besitzer einer z800. Hab einige Rizoma Teile verbaut und vom Design sehr überzeugt. ABER .. dieser "Mororschutz" kommt mir sehr komisch vor. So viel Geld für ein dünnes Carbonteil ausgeben, und das nur für eine Seite ... !? ... Hab in der Zwischenzeit schon ein paar andere Motorschutz-Produkte gesichtet und möchte gerne mit euch darüger reden. Was denkt Ihr über diese Produkete? Oder welches würdet Ihr bevorzugen/empfehlen? Zum einen das angesprochene Rizoma Teil: http://www.rizoma.com/webobjrizoma/CATALOG/CAT_2015/RIZOMA_CATALOGO2015_WEB_DE.pdf Seite 237 Oder das Original von Kawasaki: http://www.kawasaki.at/de/accessories/schutz/z800/2015/motorschutz?UidCat=0B06Cg1QWl1bXVxcXA4NXAlYWgoLWA5eDlAMWAkLUFENCQtGDA1FKTw&UidSubCat=0531WlhZXFhaWllYWFlYWVhcW1pZRgwNRSk8&CodeModel=0144MjpQWFg&Uid_Model=0949WlFYUA1YDF1ZDVoJXFxYDQoOCV1bWVAMXw0OCQ0LXgs&Uid=05EEWlhZXFhaWllYWFpQWlBeXV5eUFtbRgwNRSk8 oder das SW-Motech Produkt: http://shop.sw-motech.com/de/4052572023099,i2.htm Liebe Grüße Basti
  10. Hay zusammen, ich würde mir gern die Motordeckel-Protektoren von R&G installieren, da diese aber Limadeckel, Kupplungsdeckel und Zündungsdeckel scheinbar komplett abdecken stellt sich mir die Frage wie das , speziell bei dem Lima-Deckel, mit der Themperaturentwicklung aussieht, da der Lima-Deckel ja schon ordentlich heiss werden kann. Hat da schon jemand Erfahrung mit gemacht (mit diesen Protektoren oder ähnlichen) oder hat von Euch schon jemand gehört ob das Komplikationen ergeben kann? Der Vorteil bei diesen Protektoren wäre einerseits der Schutz der Deckel und zweitens bräuchte man diese Deckel dann nicht mehr schwarz zu lackieren und wären rückbaubar!
  11. Gulden 95

    Sturzpads bzw Sturzbügel

    Hallo liebe Leute, Hab nun seit dieser Woche meine Z900 und hab sie bereits beim Händler mit den von Kawasaki originalen Sturzpads und Motorschutz-deckeln ausrüsten lassen, für das gute Gewissen. Nun hatte ich aber eine Diskussion mit meinem Bruder der zufälligerweise am gleichen Tag Sturzbügel an seiner BMW verbaute, und er war eher der Meinung das die Sturzpads zwar schön und gut aber maximal ein Motor-schleifen verhindern würden. Nun bin ich etwas am grübeln ob da sturzbügel vlt nicht etwas mehr Schutz bieten, hab da zb. Welche bei SW Mototech gesehen: https://sw-motech.com/cgi-bin/cosmoshop/lshop.cgi#tab6 Die Optik ist erstmal kein so großes Thema, da es das erste neue Motorrad ist und ich relativ lange davon was haben möchte. Was haltet ihr davon?
  12. Hallo, ich habe mir, da in der Facebook Gruppe jemand ein Bild davon drin hat und es verbaut hat, folgenden Satz bestellt. Lieferung war nichtmal eine Woche. http://www.ebay.com/itm/Sturzpad-Motor-Motorschutz-Left-Right-fur-Kawasaki-Z1000-10-15-Z1000-SX-AZ-/201376804955?Item=201376804955 Die Originalvariante von Dimotiv gibts hier: http://www.dmv.com.tw/html/front/bin/ptdetail.phtml?Part=DI-EPC-KA-01&Category=352325 Es liegt keine Anbauanleitung vor und von DMV selber gibts auch keine, aber wie wohl unschwer erkennbar ist, werden die auf die Schrauben (bzw an die Positionen), der Deckel links und rechts aufgeschraubt. Siehe Bild: Das ist ein Bild eines Z1000-Forum Facebook-Users Gibt es etwas zu beachten, wenn ich dort die Schrauben entferne und Stück für Stück diese dann ersetze bzw. die neue einsetze? MfG
  13. tralf

    Sturzpads Z1000 (2010-2013)

    Hallo, ich bin auf der Suche nach (hübschen) Sturzpads für die 2010er Z1000. Auf der Kawasaki Seite gibt es nicht mal welche. Meiner Z750 (04-06) haben die Original Kawasaki Sturzpads 2x den Kühler gerettet, also durchaus eine gute Investition. Hat jemand schon Sturzpads gesichtet? Bitte mal mit Bildern hier reinposten. Danke. Das Einzige bisher: bei http://www.fechter.de 199€ Hersteller ist DPM (De Pretto Moto; Italien) siehe hier angebaut siehts so aus: Sehen ordentlich verarbeitet aus. Pulverbeschichtet. Hoffentlich muss ich nichts über einen Funktiontest später mal schreiben. Leider ist die Installationsanleitung nur in italienisch. Jedoch so bebildert, dass man alles anbauen kann. Die Anzugmomente der 4 Schrauben wären noch hilfreich gewesen, schließlich halten die u.a. den Motor.
  14. tobene

    Puig pro Sturzpads

    Hi zusammen, leider habe ich nach durchforsten der Forensuche nur einen einzigen Beitrag zu den Puig Pro Sturzpads gefunden, der sich zudem nicht auf die z 1000 sx (14), sondern auf eine z750 (03-06) bezog. Dummerweise brachte der mich inhaltlich auch nicht weiter, deswegen der Thread. Ich habe für gerade mal 35€ (PVG ab 115 etwa) die Sturzpads bekommen (wie neu). Hat jemand Erfahrung mit speziell diesen oder grundsätzlich mit Sturzpads von Puig? Bring ja letzten endes alles nix, wenn bekannt ist, dass die mir den armen Rahmen zerreissen :'D Beste Grüße
  15. Hi zusammen, Hab Stuzpads verbaut die vorne am Motorhalter festgeschraubt werden. Die Teile waren schon drauf als ich die Z gekauft hab, also weis ich nich von welchem Hersteller . Sie waren mal Silber... Nun hatte ich heute nix zu tun also hab ich se abgeschraubt und Schwarz Matt lackiert. Wie ich die Dinger wieder einbauen wollte stand ich da, wie der Ochs vorm Berg. Die Kack Schrauben lassen sich nicht durchstecken. Und warum? Genau...Weil ich nich wusste das sich der Motor ca. 5 mm nach unten bewegte. Nach langem hin und her mit viel Gedult, Wagenheber (unterbaut natürlich) und Rumgedrücke per Hand, hab ich dann doch noch diese Kack Schrauben reinbekommen. Hätt ich vorher gewusst was da auf mich zukommt, dann wär ich gleich auf de Couch geblieben... Die Mühe hat sich aber gelohnt... Gruß
  16. pinguSTAR

    Sturzpads für die z750 04-06

    Hallo Zusammen, Schon das zweite mal jetzt das ich ne Delle im Tank, Verkratzte Motorendeckel und krummen Lecker hab... Waren nie schlimme Unfälle aber jedesmal mehrere hundert Euro Schaden! Bringen Sturzpads was? Ich kann mir das irgendwie nicht so recht vorstellen - das ist ja nur so nen Knüppel der etwas ausragt?! Erzählt doch mal bitte welche ihr habt und ob sie euch schon vor schlimmeren Schäden bewahrt haben. Danke schonmal! Grüße pingustar
  17. vic1985

    Sturzpads an der Z800

    hallo, suche gerade sturzpads und wollte mal fragen ob wer erfahrung mit den sturzpads von evotech hat. https://www.shopssl.de/epages/es10607468.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/es10607468/Products/%22Evotech%20Sturzpad%20KAWASAKI%20Z800%20%2713%22 oder sind andere zu empfehlen? oder fahren hier die meisten ohne? mfg
  18. so die dinger sind jetzt dran und habe sie mit 45 Nm angezogen.... da es kunststoff ist(PE) hab ich das Gefühl gehabt es hat kein ende mit dem schrauben.... da ich leider kein französisch lesen/sprechen kann(da hab ich die kurve gerade so gekriegt:p) wollte ich euch mal fragen wieviel Nm hab ihr...in der Anbauanleitung stehen die Zahlen 19-25Nm...finde ich ein bisschen wenig für die Motorhalterung....
  19. Guten Morgen, wollte mir GSG Sturzpads besorgen, aber auf der Homepage von GSG stehen zwar die Preise, aber ich kann dort nirgends einen Shop entdecken. Hab ich was übersehen oder muss ich woanders bestellen? Danke und Gruß Christian
  20. hi kollegen, ich habe eine z750 baujahr 2010. nun habe ich sie schon zweimal fast hingeworfen. deswegen brauche ich sturzpads. nun meine frage: kriege ich diese alleine angebaut? oder muss ich dafür in die werkstatt? über hilfreiche tipps wäre ich sehr dankbar gruß mylo
  21. vornekurz

    Sturzpads an Z1000SX 2014

    Hallo, hat jemand die originalen Kawasaki Sturzpads an seiner SX und kann Bilder aus unterschiedlichen Perspektiven einstellen? Danke im Voraus! Gruß vornekurz
  22. Black hell 1989

    Sturzpads für Kawasaki Z750R

    Hallo, habe ebend mal bischen im Forum geschaut, aber wollte ein eigenes Thema aufmachen, habe ebend bischen rumgesurft und habe gesehen das es einmal die Rizoma Sturzpads für Rahmen und Vorderachse gibt, sowie die Motorschutz Abdeckung und dann hab ich noch bei Kawasaki Motorschutz gesehen. Was würdet ihr mir empfehlen und ist es wirkich das Geld Wert oder muss man das nicht unbedingt haben? Habe hier mal Link für die Rizoma : http://www.motorcycl...750R::1099.html http://www.motorcycl...011-::1095.html http://www.motorcycle-store.de/rizoma/KAWASAKI/Z-750R-Bj-2011-/Motorschutz-Abdeckung-aus-Carbon-Z-750R-Bj-2011-::1096.html und hier von Kawasaki : http://www.kawasaki....DDF?model=Z750R Würde mich freuen wenn ihr was dazu sagt, will bis ich nächstes jahr meine Maschine fahre halt noch bischen was machen ,aber auch nicht sinnlos Geld ausgeben Mfg Marcel
  23. Hi Leute, ich habe schon die Suchfunktion benutz, allerdings keine Antwort auf meine Frage gefunden. Und zwar habe ich mir im Internet die original Kawasaki Sturzpads bestellt. Sie waren gebraucht und die Schrauben waren nicht dabei. Dafür war der Preis wirklich top! Meine Frage ist nun, welche Schrauben ich zum Montieren der Sturzpads brauche. Länge, Gewinderart, M?.... Ich habe mich schon bei meinem Händler erkundigt, der konnte mir jedoch auch nicht wirklich weiterhelfen, da er mir nur die Teilenummer der Originalschrauben sagen konnte, jedoch nicht was das für Schrauben sind und um wie viel die länger sein müssen, als die die von Werk aus verbaut sind. Vielen Dank für Eure Hilfe! Liebe Grüße!
  24. Matthias90

    Rizoma Sturzpads

    Morgen, konnte schon jemand Erfahrung mit diesen Sturzpads sammeln? Die scheinen am Unauffälligsten zu sein http://www.motorcycle-store.de/rizoma/KAWASAKI/Z-750/S-Bj-2012/Sturz-Pads-Rahmenschutz-Kawasaki-Z-750-Bj-07-::1138.html
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.