Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'wegfahrsperre'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Z-Mainboard
    • Bin neu hier... // Ich hau ab...
    • Treffen und Veranstaltungen
    • Alles von A-Z
    • Bekleidung und Helme
    • Fahrwerk und Bremsen
    • Reifen
    • Lack, Lackpflege, Lackier-Tipps, ...
    • Tuning und Auspuff
    • Elektrik
    • TÜV und Zulassung
    • Touren, Gepäck und Navigation
    • Rennstrecke
  • Modellspezifisches
    • Z1000 (03-06)
    • Z1000 (07-09)
    • Z1000 (10-13)
    • Z1000 (ab 14)
    • Z H2 (ab 20)
    • Z1000 SX (11-13)
    • Z1000 SX (14-16)
    • Z1000 SX (17-19)
    • Ninja 1000 SX (ab 20)
    • Ninja H2 SX (ab 18)
    • Z750 (04-06)
    • Z750 (07-12)
    • Z800 (13-16)
    • Z900 (17 - 19)
    • Z900 (ab 20)
    • Z900 RS (ab 18)
    • Z650 (ab 17)
    • Z400 (19-20)
    • Z300 (15-16)
    • Z125 (since 19)
    • Z900 "Z1" (1973-1977)
    • Fremdmarken/-modelle
    • Streetfighter
  • sonstige Themen...
    • Nutzungsbedingungen / Netiquette
    • Forum und Homepage
    • Plauderecke
  • <img src='http://www.z1000-forum.de/public/images/z1000ev/z1000ev_forum_logo.png'> Z1000 e.V.
    • Z1000 e.V. Öffentlicher Bereich
  • Nord's Stammtisch Nord
  • Berlin-Brandenburg's Stammtisch Berlin-Brandenburg
  • HarZ Bande's Stammtisch HarZ Bande
  • Ruhrpott und der Wilde Westen's Stammtisch Ruhrpott und der Wilde Westen
  • Rhein-Neckar-Odenwald's Stammtisch Rhein-Neckar-Odenwald
  • Saar-Mosel-RiderZ's Stammtisch Saar-Mosel-RiderZ
  • Südwest's Stammtisch Südwest
  • Team Schwaben's Schwaben Forum
  • Südbayern's Stammtisch Südbayern
  • Österreich's Stammtisch Österreich
  • Allgäu's Stammtisch Allgäu

Blogs

  • Giggedi Giggedi Fighter
  • Lowrider Z
  • tralf's Z1000 (2010)
  • Hobbit's 2007er Z1000
  • Edelbaer baut einen Zhopper
  • ZHamster
  • goOse's Bastelgehege
  • Ausbau Radlager
  • Sozius geeignet
  • Daniel

Calendars

  • Nord's Stammtisch Nord
  • Berlin-Brandenburg's Stammtisch Berlin-Brandenburg
  • HarZ Bande's Stammtisch HarZ Bande
  • Mitte's Termine Mitte
  • Ruhrpott und der Wilde Westen's Stammtisch Ruhrpott und der Wilde Westen
  • Nordbayern's Nordbayern Termine
  • Rhein-Neckar-Odenwald's Termine RNO
  • Saar-Mosel-RiderZ's Stammtisch Saarland
  • Südwest's Stammtisch Südwest
  • Team Schwaben's Termine
  • Südbayern's Termine Südbayern
  • Österreich's Stammtisch Österreich
  • Allgäu's Termine

Categories

  • Reifenfreigaben
    • Z750 (04-06)
    • Z750 S (05-06)
    • Z750 (07-12)
    • Z750 R (11-12)
    • Z1000 (03-06)
    • Z1000 (07-09)
    • Z1000 (10-13)
    • Z1000 (14- )
    • Z1000 SX (11-13)
    • Z1000 SX (14-16)
    • Z1000 SX (17- )
    • Z800 (13-16)
    • Z800e (13-16)
    • Z900 (17- )
    • Z900 RS (18- )
    • Z650 (17- )
    • Z300 (15-16)
  • Forumskram
    • Z-Kalender

Categories

  • Kawasaki
    • Z1000
    • Ninja1000
    • Z900
    • Z900 RS (ab 18)
    • Z H2 (ab 20)
    • Ninja H2 SX (ab 18)
    • Z800 (13-16)
    • Z750
    • Z650 (ab 17)
    • Z400 (19-20)
    • Z300 (15-16)
    • Z125 (ab 19)
  • Aprilia
  • BMW
  • Buell
  • Ducati
  • Harley-Davidson
  • Honda
  • Husqvarna
  • KTM
  • MZ
  • MV Agusta
  • Suzuki
  • Triumph
  • Yamaha
  • Moped
  • Trike
  • Auto
  • Quad
  • Bicycle
  • Wohnmobil/Wohnwagen
  • Trailer
  • Other

Categories

  • General
  • Z1000 (03-06)
  • Z1000 (07-09)
  • Z1000 (10-13), SX (11-13)
  • Z1000 (ab 14)
  • Z H2 (ab 20)
  • Ninja1000 (14-16)
  • Ninja1000 (ab 17)
  • Z750 (04-06), Z750S (05-06)
  • Z750 (07-12), Z750R (11-12)
  • Z800 (13-16)
  • Z900 (17-19)
  • Z900 (ab 20)
  • Z900 RS (ab 18)
  • Z300 (15-16)
  • Z650 (ab 17)
  • Z125 (ab 19)
  • Z400 (19-20)
  • Sonstige Fahrzeuge
  • Fotografie

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 12 results

  1. Hallo zusammen, seit dieser Woche spinnt meine Zett und geht während der Fahrt immer wieder aus. Mal nur kurze Aussetzer oder auch dass ich den Starter drücken muss. Bis hin zum vollständigen Stillstand. Im letzteren Fall hat man ja Zeit und ich konnte beobachten, dass der Tacho normal weiter funktioniert und sowohl das Schlüsselsymbol blinkt, als auch die rote LED. Der Fehlerspeicher sagt eindeutig: Fehler 1508 - Erkennung eines nicht registrierten Schlüssels. Non registered Key Error count: 4 Immobilizer Amplifyer Error count: 1 Allerdings habe ich bei einem Aussetzer auch gesehen, dass der Drehzahlmesser und die Geschwindigkeit auf 0 gingen, sich dann aber unmittelbar wieder gefangen haben. -> Also ein unterschiedliches Verhalten, was möglicherweise auf ein generelles (Kabel?) Problem schließen ließe. Oder die ECU macht einen Unterschied, ob es nur der "non registered key" ist oder der "Immobilizer Amplifyer" defekt ist. Also gestern eine Probefahrt mit dem 2. Schlüssel gemacht. Selbes Verhalten! Dann Maske, Seitenverkleidung, Tank und Sitzbank runter und alle Kabel optisch geprüft. Sicherungen alle durchgemessen. Batterie gemessen. Die Karre springt an wie immer (bin dieses Jahr schon knapp 1000km gefahren). Während der Fahrt per Diagnosetool die Ladespannung überprüft. Der Immobilizer ist mit Abrissschrauben angebracht, wenn ich das richtig gesehen habe Die Kabel wirken augenscheinlich ok. Kann die Aussetzer auch nicht speziell auf Bodenwellen oder Schräglage zuordnen. Mal so, mal so. Die Kabel durchmessen wird ja vermutlich nix bringen, die haben in 99% der Fälle Kontakt. Denke ich würde als erstes die Antenne vom Immobilizer tauschen lassen. Was meint Ihr? Hatte jemand schon mal was ähnliches? Die anderen Threads behandeln ja ältere Modelle und/oder leere Batterien, was ich ausschließen kann.
  2. Hallo zusammen, vor einer Woche habe ich mir meine grüne Z900RS beim Händler abholen können, und mich auch in diesem Forum angemeldet. Letzte Woche Freitag und Samstag war ich damit einige Stunden unterwegs. In die Garage gestellt, heute für eine kleine Tour hervorgeholt - und nichts geht. Das Schlüsselsymbol für die Wegfahrsperre blinkt, und Startversuche werden ignoriert. Das kann doch wohl nicht wahr sein. Ich habe beide Schlüssel ausprobiert, und an ein Problem der Batterie mag ich auch nicht glauben. Auf dem Display sieht eigentlich sonst alles normal aus. Hier im Forum habe ich nichts spezifisches gefunden, was mir gerade weiterhelfen würde. Am Montag würde ich jetzt den Händler anrufen, aber die geplante Tour morgen fällt aus. Meint ihr, dass es einen Versuch wert ist, die Batterie abzuklemmen und darauf zu hoffen, dass die Grüne nach dem Neustart sich anders verhält? Oder sollte man das lieber lassen? Grüße vom Newcomer!
  3. Hallo zusammen, gestern war es nun soweit und ich habe mein neues Moped abgeholt. Jetzt habe ich auch gleich ein paar Fragen, die ich durch die Suche noch nicht klären konnte (habe bestimmt nach den falschen Keywords gesucht...) Nachdem ich die Zündung eingeschaltet habe, blinkt nun die rote LED im Cockpit (Alarm?). Bin mir aber ganz sicher, dass sie davor aus war. Um die Batterie zu schonen, würde ich sie gerne über den Winter wieder abschalten. Kennt jemand die Vorgehensweise? Sie hat eine Hurric Pro 2 und einen Kennzeichenträger verbaut. Benötige ich da was für den TÜV? Schönen Sonntag!
  4. Hallo bin neu hier. Habe meine kawa z1000 bj 08 seit ca 1 jahr. Das problem bei meinen letzten umzug gabe ich meinen schlussel verloren (letzten) ja ich weiß dumm gelaufen. Ich habe mich bisschen durchgelesen und habe mich entschieden am einfachsten ein schlossatz zu kaufen. So jetzt ist er drinne aber die maschiene startet nicht und das schlussel symbol blinkt. Meine frage muss man den jetzt nochmal codieren lassen oder liegt es an was anderen??? Oder soll ich mit meinen alten steuergerät einschicken das sie mir dann die schlussel anfertigen? Ach und noch zu info solange ich den alten schlussel hatte ging alles wunder bar mfg
  5. Guten Abend, seit einigen Wochen bin ich nun stolzer Besitzer einer Z750 S, BJ 2006. Mit dabei war ein schwarzer Schlüssel, das Moped besitzt jedoch einen Immobilisierer. Da ich mein Glück kenne würde ich gerne einen zweiten anfertigen Kann mir jemand sagen wo man einen günstig nachmachen kann? Und in der Suchfunktion habe ich etwas von einem Metalletikett (was soll das sein?) und einem roten Generalschlüssel gelesen, zur Information: ich habe beides nicht Vielen Dank im Voraus! Aesc
  6. Hey! Ich habe meine Z' am Wochenende vom Verkäufer abgeholt und heute bisl Wartung gemacht. Neue Batterie eingebaut, Ölwechsel, Bremsflüssigkeitswechsel, Kontakte der Lichthupe gesäubert usw. Leider habe ich das Problem, dass meine Z nur noch manchmal anspringt. Ganz oft klackert hinten oft nur ein Relais (Bild1) ganz schnell hintereinander, der Anlasser dreht auch kurz durch, aber die Kiste startet nicht. Jetzt hab ich die Kontakte von dem Relais schon versucht zu reinigen ohne Erfolg. Wenn ich öfters den Startknopf drücke, dann stellt sich der Bildschirm auf Anfang zurück und die Instrumente machen einen Selbsttest, daraufhin kommen auch irgendwann die Fehlercodes 21 und 23 im Display. Wenn ich jetzt das Steuergerät (Bild 2), welches unter dem Schloss unter dem Soziussitz sitzt, raushebel und bisl hin und her wackel, dann startet die Z gelegentlich. Allerdings auch nur, wenn ich den Gashebel etwas ziehe. Hat Einer von euch schon mal sowas gehabt und kann mir helfen!? Vielleicht wohnt ja Einer der Mitglieder in meiner Nähe und man könnte mal die Steuergeräte austauschen? Grüße aus Geesthacht
  7. Servus Leute! ​ Die SuFu hab ich schon bemüht aber leider nichts passendes gefunden, wenn ihr zu dem Thema damit erfolgreicher seit dann könnt ihr das Ergebnis gerne hier verlinken. Zu meinem Problem: Im zuge meines Umbaus will ich das Originale Zündschloss versetzen oder vielleicht auch gegen das M-Lock von Motogadget austauschen aber in beiden fällen hab ich ein Problem und zwar die Wegfahrsperre die an meiner Z1000 Bj.05 verbaut ist. Weiß jemand wie ich diese Deaktivieren oder Übergehen kann? (Einen Thread zu dem Umbau mit Bilder usw will ich noch machen)
  8. Moin. Ich brauche die Hilfe von euch Cracks. Es handelt sich um das Motorrad meiner Frau, eine ZR750K von EZ 2005. Ich erläutere mal den Hergang: -Motorrad sollte nach längerer Standzeit zur HU. Batterie war entladen(Anzeigelampen leuchteten noch, mehr nicht). -Habe mittels Satrhilfekabel die Zett wie gewohnt gestartet. Nach abklemmen der Starthilfekabel ging sie wieder aus. -Nochmaliges Starten mit Starthilfe. Mit Kaltstarthebel blieb sie an. Ein Moment laufen gelassen. -Zum TÜV gefahren. Bei der AU ging sie wieder aus. Musste Möppi anschieben. -Bei der Heimfahrt resettete sich bei über 4000U/min die Anzeigen(wie beim Zündung einschalten), unter 4000U/min Anzeige normal. -Habe während der Fahrt Zündung aus- und wieder eingeschaltet. Danach ist der Motor abgestorben. Ich habe sie nach Hause geschoben! -Sie hat dann mit anderer Batterie und/oder Starthilfekabel kein Mucks mehr gesagt. Zündung an-> FI aus, Starter gedrückt -> Anlasser dreht und FI blinkt. -Fehlercode auslesen ohne Erfolg. Ab zum KAWA Händler an Tester. Fehler: Schlüssel wird nicht erkannt. Verstärker angeblich defekt. Schlüssel anlernen nicht möglich. -DAS KURIOSE DARAN: Wenn ich die platte Batterie lade und dann versuche zu Starten, bricht die Spannung ein und das Anlasserrelais klackert. Dann hört man die Benzinpumpe surren. Wenn ich jetzt ein Starthilfepack anklemme, springt sie an als wenn nie was war und läuft normal ohne FI Störung o.Ä. Das lässt sich auch wiederholen. -Lassen ich das Starthilfepack dran und mach sie aus und wieder an(daher ohne provozierten Spannungseinbruch) verhält sie sich wie zuvor erläutert. Ich hatte erts angenommen, das ev. das Steuergerät defekt ist. Jedoch läuft sie mit Tricksen ja normal. Ich habe auch bereits das kleine Wegfahrsperrensteuerteil unter der rechten Seitenverkleidung testweise durch ein anders ersetzt, mit gleicher Verhaltensweise. Was mir abgesehen vom Steuergerät noch einfällt, wäre die Ringspule am Zündschloss, aber dann müsste es doch auch manchmal mit guter Batterie funzen!? Hat eigentlich schonmal Jemnad versucht das Steuerteil der "normalen" Z750S in diesem Modell zu verwenden? Die S hat ja wohl keine Wegfahrsperre. Hat den gleichen Motor(ich vermute auch die gleiche Einspritzanlage).Die Stecker und die Pinanzahl der Steuergeräte sind identisch. Man bekommt es gebraucht. Kein Angst. Das Möppi ist nicht geklaut! Kann bei PN Kontakt(falls mir das Jemand beantworten kann)auch gern Fotos vom Möppi/Rahmennummer/Papiere senden. Gruss Norm
  9. Hallo Leute, ich hab seit gestern ein Problem mit meiner Z1000. Ich hab das Schöne Wetter gestern ausgenutzt um eine kleine Runde zu fahren. Dabei bin ich öfters angehalten, Motor gestoppt und nach ein paar minuten wieder Weitergefahren. Als ich wieder zuhause war hab ich die Maschine erstmal draußen abgestellt. Ca. 3 Stunden später wollte ich sie in die Garage bringen. Zündung an, Einspritzpumpe hört man deutlich summen, aber beim Drücken des Starters passiert gar nichts. Auch kein klacken des Anlasser-Relais. Killschalter öfters Ein-Aus geschaltet, mit Gang Ohne Gang/ mit Seitenständer ohne Seitentänder alles probiert. Es tut sich nichts. Die Batterie ist geladen und nicht Defekt. Licht, Blinker, Tacho geht alles ohne Probleme. Die Rote Warnleuchte rechts im Cockpit blinkt schnell, aber es wird kein FI Fehler angezeigt. Die kleine Ölkanne blinkt auch, aber das ist ja normal bis Öldruck aufgebaut wird. Ich hab etwas Öl nachgefüllt, weil etwas gefehlt hat, aber daran lag es auch nicht. Weiß jemand was das Schnelle Blinken der Warnleuchte ohne Angezeigten Fehler zu bedeuten hat? Vielen Dank für eure Antworten
  10. Hallo leute ich habe eine 05 Z1000 mit orginal wegfahrsperre und zusätzlich würde eine von selca eingebaut die würde ich jetzt gerne abbauen kann mir da einer nen paar tipps geben, weil ich muss jetzt jedes mal vorm starten zündung an, mit fernbedienung auf den kontakt neben zündschloss, dann springt die benzinpumpe an, dann wieder zündung aus, zündung wieder an und dann kann ich erst starten mega nervig mfg
  11. Bin aber grad etwas verwirrt und da Handbuch und SuFu nicht wirklich weiterhelfen frag ich mal nach, auch wenn´s superdämlich klingt. Mir ist heute aufgefallen das die rote Kontrollleuchte recht´s auf der Armatur, nachdem ich den Zündschlüssel zum starten umgedreht habe im schnellen Intervall blinkt und sofort nach dem die Z an ist, aus geht. Ist das so normal? Chris
  12. Hallo Zusammen, ich hab ein fettes Problem: Ich habe mein Motorrad gebraucht gekauft und es war nur ein Schlüssel dabei. Wie das so ist habe ich das Nachmachen eines Schlüssels vor mir hergeschoben. Da ich nun den einen Schlüssel den ich hatte auch noch verloren habe suche ich einen Weg möglichst günstig aus dem Schlamassel wieder rauszukommen. Hat da jemand eine Idee? Ich habe schon mal etwas im Forum gelesen und bin auf eine Firma in Holland gestoßen die mir tatsächlich wenn ich das Steuergerät einschicke einen Rohling programmieren können. Ich müsste nur das Steuergerät ausgebaut bekommen ohne den Schlüssel zu haben. Anschließend einen Schlüsselmacher finden der den Rohling an das Schloss anpasst. Laut der Firma aus Holland geht das. Hat jemand schon mal so was gemacht oder ausprobiert? Ich bin dankbar für jeden Tipp!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.