Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'zrt00h'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Z-Mainboard
    • Bin neu hier... // Ich hau ab...
    • Treffen und Veranstaltungen
    • Alles von A-Z
    • Bekleidung und Helme
    • Fahrwerk und Bremsen
    • Reifen
    • Lack, Lackpflege, Lackier-Tipps, ...
    • Tuning und Auspuff
    • Elektrik
    • Technischer Überwachungsverein
    • Touren, Gepäck und Navigation
    • Rennstrecke
  • Modellspezifisches
    • Z1000 (03-06)
    • Z1000 (07-09)
    • Z1000 (10-13)
    • Z1000 (ab 14)
    • Z1000 SX (11-13)
    • Z1000 SX (14-16)
    • Z1000 SX (ab 17)
    • Z750 (04-06)
    • Z750 (07-12)
    • Z800 (13-16)
    • Z900 (ab 17)
    • Z900 RS (ab 18)
    • Z650 (ab 17)
    • Z400 (ab 19)
    • Z300 (15-16)
    • Z125 (since 19)
    • Z900 "Z1" (1973-1977)
    • Fremdmarken/-modelle
    • Streetfighter
  • sonstige Themen...
  • <img src='http://www.z1000-forum.de/public/images/z1000ev/z1000ev_forum_logo.png'> Z1000 e.V.
  • Nord's Stammtisch Nord
  • Berlin-Brandenburg's Stammtisch Berlin-Brandenburg
  • Ruhrpott und der Wilde Westen's Stammtisch Ruhrpott und der Wilde Westen
  • Rhein-Neckar-Odenwald's Stammtisch Rhein-Neckar-Odenwald
  • Team Schwaben's Schwaben Forum
  • Südbayern's Stammtisch Südbayern
  • Allgäu's Stammtisch Allgäu

Blogs

There are no results to display.

There are no results to display.

Categories

  • Reifenfreigaben
    • Z750 (04-06)
    • Z750 S (05-06)
    • Z750 (07-12)
    • Z750 R (11-12)
    • Z1000 (03-06)
    • Z1000 (07-09)
    • Z1000 (10-13)
    • Z1000 (14- )
    • Z1000 SX (11-13)
    • Z1000 SX (14-16)
    • Z1000 SX (17- )
    • Z800 (13-16)
    • Z800e (13-16)
    • Z900 (17- )
    • Z900 RS (18- )
    • Z650 (17- )
    • Z300 (15-16)
  • Forumskram
    • Z-Kalender

Categories

  • Kawasaki
    • Z1000
    • Ninja1000
    • Z900 (since 17)
    • Z900 RS (since 18)
    • Z800 (13-16)
    • Z750
    • Z650 (since 17)
    • Z300 (15-16)
  • Aprilia
  • BMW
  • Buell
  • Ducati
  • Harley-Davidson
  • Honda
  • Husqvarna
  • KTM
  • MZ
  • MV Agusta
  • Suzuki
  • Triumph
  • Yamaha
  • Mofa/Moped
  • Trike
  • Car
  • Quad
  • Bicycle
  • Caravans/Trailers
  • Trailer
  • Other

Calendars

  • Nord's Stammtisch Nord
  • Berlin-Brandenburg's Stammtisch Berlin-Brandenburg
  • Mitte's Termine Mitte
  • Ruhrpott und der Wilde Westen's Stammtisch Ruhrpott und der Wilde Westen
  • Nordbayern's Nordbayern Termine
  • Rhein-Neckar-Odenwald's Termine RNO
  • Team Schwaben's Termine
  • Südbayern's Termine Südbayern
  • Allgäu's Termine

Marker Groups

There are no results to display.

Categories

  • General
  • Z1000 (03-06)
  • Z750 (04-06), Z750S (05-06)
  • Z1000 (07-09)
  • Z750 (07-12), Z750R (11-12)
  • Z1000 (10-13), SX (11-13)
  • Z800 (13-16)
  • Z1000 (ab 14)
  • Ninja1000 (14-16)
  • Z300 (15-16)
  • Ninja1000 (ab 17)
  • Z900 (ab 17)
  • Z900 RS (ab 18)
  • Z650 (ab 17)
  • Z125 (ab 19)
  • Z400 (ab 19)
  • Sonstige Fahrzeuge
  • Fotografie

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 9 results

  1. Ich halts für sinnvoll, den Z1000 Modellen ab 2017 einen eigenen Auspuffthread zu geben, da die Auspuffanlagen der Modelle bis 2016 wegen der neuen Euro 4 Richtlinie und der neuen Typzulassung nicht am aktuellen Modell verwendet werden dürfen. Zum Einstieg gleich die neue Ausführung von Bodis mit neuer Artikelnummer. http://www.bodis-exhaust.com/artikel.php?model=101 Bildquelle: bodis-exhaust.com, speer Für mich definitiv immer noch einer der gelungensten Auspuffe für die Z1000 ab 2010. Man beachte auch den Text: "Anlage hat etwas mehr Bodenfreiheit als die Vorgängerversion, passt auf der normalen und der SX-Version. Es können in beiden Fällen die originalen Abdeckungen verwendet werden. Anders als auf den Bilder dargestellt, sind dB-Killer nicht verschraubt, sondern verschweisst."
  2. Hallo, ich fahre die neue Z 1000 aus 2014 und stehe kurz vor dem Reifenwechsel, nachdem die Erstausrüstungskatastrophe kurzfristig runterfliegt. Habe selten einen so unwilligen und unmodernen Reifen mit einem so enormen Aufstellmoment gefahren. Gut, wenn er mal in der Kurve lag, rutschte er nicht und geradeaus lief er gut; das war's dann aber auch. Ich habe sehr gute Erfahrungen mit dem Pirelli Angel GT gemacht, allerdings auf einem anderen Motorrad. Der Angel GT hat die Freigabe für die 1000 SX. Warum nicht für die Z 1000, ist mir ein Rätsel. Hat jemand Erfahrungen mit den freigegebenen Reifen, die meinen Anforderungen entgegenkommen, die da wären: kaum oder kein Aufstellmoment beim Bremsen in Schräglage/gute Regentauglichkeit/Agilität bei schnelleren Wechselkurven, auch bei engeren Kurven. Sicher ist der S 20 Evo, wie schon oft gelesen, sehr gut, aber auch schnell runter. Der Z 8 Interact wurde wohl auch schon von Reifentestern für sehr gut befunden, hat aber auch keine Freigabe. Ich benötige aber eben auch zwingend die Tourentauglichkeit; also am besten einen Tourensportler. Wenn keiner der freigegebenen Reifen dieses Anforderungsprofil erfüllt, werde ich den Angel GT aufziehen, sch..... was auf die Freigabe. Ich sehe eh keinen Unterschied zur SX. Gruß Hans
  3. Ich habe mal alle Reifen für die Z1000 (2014- , ZRT00F, ABS-Version ZRT00G) zusammengesucht. Ab 2017 gab es im Zuge der Euro4 Neuzulassung auch eine neue interne Bezeichnung ZRT00H. Die PDFs in dem Link enthalten immer alle Reifenmodelle von einem Hersteller. Diskussionen über die Reifen gibt es hier. Wer noch nicht weiß, welche Art Reifen es denn nun werden soll, dem sei diese Übersicht ans Herz gelegt. Hier werden alle aktuellen Reifen nach Einsatzgebiet eingeordnet. Alle Freigaben liegen auch im Downloadbereich des Forums. Typische Reifenmaße / Standard Luftdruck in bar: Vorderreifen: 120/70 ZR 17 M/C (58W) / 2,5 Hinterreifen: 190/50 ZR 17 M/C (73W) / 2,9 Sollten die Reifen vorne und/oder hinten unterschiedliche Bezeichnungen haben, dann ist die Darstellung so: Vorderreifen X / Hinterreifen Y. Bei abweichenden Reifendimension steht das veränderte Maß so dahinter: [180/55] ( Freigabe als PDF vom Hersteller) Dunlop D214 (Erstausrüstung) Sportsmart² MAX Sportmax Roadsmart III* Sportmax Roadsmart II* Sportmax Roadsmart* Dunlop D214 / Sportmax Roadsmart II Sportmax Qualifier Sportmax Qualifier II Sportmax D214 T * Alle Roadsmart [i, II, III] Profile dürfen kombiniert werden ( Freigabe als PDF vom Hersteller) Spirit ST AV65 / AV66 Storm 3D X-M AV79 / AV80 3D Ultra, Sport, Supersport ( Freigabe als PDF vom Hersteller) Hypersport S20 EVO Hypersport S21 Sport Touring T30 EVO Sport Touring T30 EVO / Sport Touring T30 ( Freigabe als PDF vom Hersteller) ContiMotion Z / ContiMotion M ContiRoadAttack 3 ( Freigabe als PDF vom Hersteller) M7 RR M / M7 RR Roadtec 01 ( Freigabe als PDF vom Hersteller) Pilot Power Pilot Road 4 / Pilot Road 4 A nur ZRT00F/G (14-16) Pilot Power 2CT (Kombination mit dem MPP möglich) Power RS Road 5 nur ZRT00H (ab 17) Power RS [190/55] Road 5 [190/55] ( Freigabe als PDF vom Hersteller) Diablo Rosso II K / Diablo Rosso II (In Kombination mit dem Rosso III fahrbar) Diablo Rosso III (In Kombination mit dem Rosso II [K] fahrbar) Angel GT Angel GT II Bei Fehlern und/oder Ergänzungen bitte PN an mich oder es hier drunter posten. Ich übernehme das dann hier rein und lösche den Post. Stand 05.06.2018 Verlauf: 03.12.13: erstellt 26.05.14: RS2 freigegeben 03.06.14: 3D Ultra und Storm 3D, S20 EVO freigegeben 10.06.14: MPP freigegeben 01.07.14: M7RR freigegeben 02.03.15: ContiMotion freigegeben 22.06.15: MPR4 freigegeben 20.07.15: T30 Evo freigegeben 22.12.15: Rosso 2 freigegeben 04.01.16: Roadsmart, Roadsmart III, Qualifier und Qualifier II freigegeben 27.03.16: Diablo Rosso3 freigegeben 19.05.16: Roadtec 01 und Angel GT freigegeben 02.02.17: S21 freigegeben 28.04.17: Sportsmart² MAX, GPR 300 freigegeben 24.05.17: CRA3 freigegeben 07.06.17: H: Power RS freigegeben 09.07.17: F/G: Power RS, Pilot Power 2CT freigegeben; H: MPP, MPR4 freigegeben 26.07.17: Spirit ST freigegeben 02.01.18: Road 5 freigegeben 01.05.18: Weitere Freigaben für die ZRT00H 05.06.18: CRA3 ist jetzt für alle Modelle freigegeben 20.02.19: Angel GT II freigegeben Danke für die Zuarbeit an: Kami One, or-son, TomZ78, BusDriver, Z_Rider, DerZombie, PaschyS, alonka, Saberon, WendlandBiker, T4sty, DerHolger, Z-MiKe, AlexZ
  4. Transformer

    12000 km Kundendienst / Inspektion

    Bei mir ist in den nächsten 4 Wochen die 12000 Inspektion fällig. Werde dann über die Kosten berichten.
  5. Nachdem jetzt eine 2014er ZRT00F und eine 2018er ZRT00H und der Garage stehen, will ich hier mal in loser Folge berichten und dokumentieren, welche Unterschiede „unterm Blech“ zu finden sind. Erste Überraschung beim Entfernernen der Sitzbank. Aktivkohlefilter okay, aber wo ist der Stellmotor? Super, es gibt auch bei der normalen Z keine Auspuffklappe mehr. Muss ich wohl überlesen haben. Für mich war das neu. Ist natürlich positiv. Dann das Blöde. Gibt neue Blinkerstecker. Umsonst mit den bekannten Adapterkabeln eingedeckt. Gibt es diese Stecker schon länger und zufällig schon passende Adapterkabel? Hab deswegen erst mal die neuen, aber nicht schönen LED Serienblinker gelassen. Ein neues Relais gibt es auch.
  6. GGarcia222

    1000 km Kundendienst / Inspektion

    Hallo Miteinander Da ich bereits die 1. Inspektion hinter mir habe, wollte ich euch nicht vorenthalten, was ich dafür bezahlt habe: Total waren es CHF 176.90 (inkl. Leihmaschine) Grüsse Gabriel
  7. polygonwindow

    6000 km Kundendienst / Inspektion

    Analog zum 1000er-Thread. Bei mir steht der 6000er an, ich schwanke zwischen einem Händler hier ums Eck und meinem Händler in Stuttgart-Ost, motoxtreme. Bei dem hier in der Ecke habe ich mal angefragt, insbesondere auch weil mich die quietschende Bremse nervt. Odonto, was kam bei dir raus? Du wolltest das doch auch angehen oder? Ich würde das auch selber beheben, aber nicht ohne dass mir das mal jemand gezeigt hat. Ölwechsel lasse ich nicht machen, war ja erst im Juni oder so zur 1000er. Hier mal ein Auszug der Mail vom Händler in der Nähe: Hallo Herr.., Ja, wir halten uns an die Standard-Vorgaben von Kawasaki! Allerdings prüfen wir auch etwas mehr, als der Inspektionsplan verlangt. Abschmierarbeiten, Lenkkopflager, Zustand Räder usw. prüfen wir immer, obwohl es der Inspektionsplan nicht verlangen würde.... Es kommt auch darauf an, ob wir den 6000er mit Öl+Filter oder ohne durchführen sollen. Die meisten Kunden wünschen immer mit Ölwechsel, da oft fast ein Jahr dazwischen liegt. Laut Inspektionsvorgabe sollen eben viele Arbeiten (auch Ölwechsel) jährlich durchgeführt werden. Abhängig davon, wann also die letzte Inspektion war, ist der Umfang der 6000er Inspektion definiert. Also 6000er Inspektion inkl. Öl+Filterwechsel ca. 190-200 Euro. Die Bremse können wir prüfen und werden wir auch versuchen, auf Garantie durchzuboxen. Ob dies von Kawasaki aber auf Garantie übernommen wird, kann ich vorab nicht versprechen. War schon jemand zur 6000er und was wurde bezahlt? Hat jemand bereits Garantiearbeiten erledigen lassen oder es zumindest versucht?
  8. Heute gab es Familienzuwachs, meine kleine Z750 hat heute eine kleine, große Schwester bekommen. Einige Wenige waren ja schon eingeweiht. Aber ich möchte auch dem Rest dieses Ereignis nicht vorenthalten. Heute um 12.20 erblickte sie das Licht der Welt. Ich möchte euch die Bilder ihrer "Geburt" nicht vorenthalten. Darf ich vorstellen? -Meine neue Z1000R! Übergeben wurde sie mir mit 0,9 Werkskilometern. Nachdem alles fertig montiert war und die Flüssigkeiten und Schrauben überprüft waren, hatte ich die große Ehre ihr das erste mal nach dem Werkstest Leben einzuhauchen. Ein, für mich, tolles Erlebnis. Nach einer kurzen Abnahmefahrt kam dann das Okay seitens meines Händlers. Ich bin sie dann sachte über Umwege nach Hause gefahren. Jetzt hat sie recht genau 220 Km auf der Uhr und steht in der Garage neben ihrer großen, kleinen Schwester. Leider konnte ich keine vernünftigen Bilder mehr machen, da es leider schon dunkel war als ich hier ankam. Aber ich habe einfach kein Ende gefunden. Jetzt freue ich mich schon auf morgen, wenn sie mich zur Arbeit begleitet. Derzeit ist sie noch komplett "Serie", aber neue Blinker (danke Lasertom) und ein neuer Kennzeichenhalter liegen schon bereit. Ich muss nur zeit finden diese anzubauen. Alles Andere kommt mit der Zeit.
  9. Frank

    Z1000 Modelljahr 2017

    War heute mal beim Kawahändler meines Vertrauens und zu meiner Überraschung stand da schon die 2017er Z1000. Das Modell heißt jetzt ZRT00H, was bedeutet, dass sämtliches Zubehör, Reifenfreigaben, etc., des F-Modells nicht übertragbar sind. Ich schätze mal die neue Typnummer ist der Euro 4 geschuldet. Was meint ihr, muss für das Modell ab 2017 hier ne getrennte Rubrik eingerichtet werden?
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.