Jump to content
IGNORED

Die Ex-Maschine stalken


Gaim

Recommended Posts

Servus,

 würde mich mal interessieren ob ich der einzige gestörte bin:

 

 ich habe auf Mobile.de zwei Suchagenten laufen ob zu schauen ob meine beiden vorherigen Maschinen dort auftauchen.

 

 Kumpel ist es passiert, dass seine alte GSXR unangemeldet wieder eingestellt wurde mit einer kruden Geschichte dazu.

 Meine alte KTM wurde von Käufer (Motorrad Handel) ohne für Info der Revision des Motors eingestellt. 

Meine Kawa war mit einen PhantasiePreis eingestellt.. und wurde irgendwann reduziert. (Gleicher Laden die bei der KTM)

 

 Mich interessiert irgendwie, ob die Kiste wieder auf den Markt erscheint. Nein, haben wollen würde ich die nicht wieder.

 

liebe Grüße Gaim

Edited by Gaim
Titel fixed
  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

  • Gaim changed the title to Die Ex-Maschine stalken

interessant.. :D

 

Ich verkaufe nur an seriöse Verkäufer, daher hab ich das Problem nicht :)

 

Hatte aber mal einen Golf 5 GTI, den hatte dann ein 17 Jähriger gekauft, da würd es mich interessieren, was damit ist und ob der schon verkauft wurde

 

 

  • Like 2
  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

Tatsächlich hat der Händler einen seriösen Eindruck gemacht. Der Preis für die Kawa war auf meiner Seite völlig ok.

Bei der KTM war der Preis meine Schmerzgrenze.

 

Ich würde auch bei dem noch ein Motorrad kaufen, aber mit der Erfahrung schon versuchen wollen den Preis zu drücken… wobei weder KTM noch Kawa derzeit in Frage käme

Würde auch gerne wissen, ob die Maschinen wirklich noch jemand fährt… auch wenn es nicht so lange her ist. 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Mir fahren einige meiner verflossenen Moppeds manchmal über den Weg oder ich seh sie auch schon mal in unserem Kawa - Laden wieder.

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

Meine Hornet wurde als unfallfrei verkauft (hatte aber 3 Unfälle in 3 Monaten und repariert) 3 x mit PKW..  wurde von mir an Gebrauchthändler verkauft und der wieder an nen Händler...

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

1 minute ago, Munich_Z17 said:

Meine Hornet wurde als unfallfrei verkauft (hatte aber 3 Unfälle in 3 Monaten und repariert) 3 x mit PKW..  wurde von mir an Gebrauchthändler verkauft und der wieder an nen Händler...

Oha 

Link to comment
Share on other sites

Wohin meine 2017 er Z 900 gegangen ist, würde mich schon interessieren und ob die 50 tausend noch auf dem Tacho stehen ;)

Bei meinen restlichen Motorrädern würde es wohl etwas schwieriger werden, bisher waren es über 40 Motorräder. Eine SV 650 zB.

die ich 2000 neu gekauft und 2003 mit 60 000 km verkauft habe. Glaube kaum, das die noch lebt... oder die R 1100 GS , die ging

mit 150 000 km an einen Bulgaren, der damit in die Karpaten wollte.

Wenn ich ein Motorrad gebraucht kaufe, interesseiert mich die Vorgeschichte nicht, da würde man ja paranoid werden. Ich sehe mir

den Kandidaten an und bewerte ihn, dann schätze ich die Glaubwürdigkeit ab und kauf, oder lasse es bleiben.

 

Besten Gruß, Pit

  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

Meine zweite GS500E habe ich vom Schrotthändler geholt für einen „Apfel und ein Ei“.

 Ich glaube, dass der Vorbesitzer (Fahrschule) auch nicht dachte, dass die ein zweites und später noch ein drittes Leben bekommen hat.

 

 Der Händler sagte mir ganz klar, dass der Motor fast fertig ist und nur wenig Kompression hatte. ich hatte noch einen Motor von meiner Unfall GS500E in der Garage.

 

 Letztlich bin ich ewig viel damit noch gefahren. Und als sie bei mir nur noch stand bis der Tank durch war, hat sie jemand gekauft und nochmal schön hergerichtet. Hier hatte mir der neue Besitzer Bilder geschickt und dann hatte ich innerlich das Kapitel zugeschlagen. (Bin dann auch lange nicht mehr gefahren)

 

 Aber ich glaube, das nach nochmal über 13 Jahre später hier auch das Ende der GS500E gekommen sein muss. 

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Ja ich habe meine alte ZZR1400 beim Händler in Zahlung gegeben und habe auch geschaut für wieviel sie dann verkauft werden sollte. Auch da habe ich mich gewundert, dass die anstehende grosse Inspektion nicht vor Verkauf durchgeführt wurde. Aber am Ende weiss ich natürlich weder den endgültigen VKP noch etwaige Absprachen ( z-B. die nächste Inspektion umsonst).

 

Meine ZZR1400 davor ( bj 2011)  hatte ich mit 6000km Laufleistung 6 jährig gekauft für 7000€ und 10 Monate später etwa gleichpreisig mit 18000km verkauft.

 

Diese steht gerade aktuell für fast 9000€ bei einem Händler, weitere drei Jahre älter und mit 28000km :wall:.......gefunden habe ich sie aber durch Zufall in den Kleinanzeigen.  Da nimmt einer die Inflation ernst

  • Thanks 1
  • Like 1
  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

8 minutes ago, pit100 said:

Seit ich meinen Motorradführerschein habe war ich genau einmal für 5 Tage ohne Motorrad. HORROR !!!

 

Besten Gruß, Pit

Es war keine Zeit zum Fahren.. und der Bock ist mir vor der Haustür vergammelt 😩

 

Hätte mir damals auch keine Zeit ohne Motorrad vorstellen können.

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Interessantes Thema. Rein aus Neugier würde mich auch interessieren was aus meinen Ex-Moppeds geworden ist. Anderseits kann die Info auch alles Andere als erfreulich sein. 
Zumindest kann ich behaupten, dass meine Motorräder alle top in Schuss waren und nix verheimlicht oder getürkt wurde. Gab auch nix zum verheimlichen. 

Meine Grüne A wurde 2011 mit 45000km ins Badische Rheinau verkauft. Der Kollege war seinerzeit hier auch angemeldet. 
Die Schwarze B ging 2015 mit fast 30000km nach Nordhausen. 
Die Grüne D hab ich Anfang 2018 bei Kawasaki-Goos in FÜ mit 24000km in Zahlung gegeben. War nach 1 Tag weg, da der Ankaufspreis auch der VK war. Da hat jemand nen Schnapper gemacht. Der soll aber nicht von der Gegend gewesen sein. 
 

Vielleicht weiß ja jemand zufällig was. Allerdings waren die fast Serie ohne markante Umbauten.
 

 

CE5821D0-3DD5-46FE-B0B4-15B7F16BDE4E.jpeg

A7A2F058-879D-49A7-8225-C8AE133AA353.jpeg

0FA888BC-33E4-4DED-9FFE-F8FEAF464E44.jpeg

  • Thanks 1
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Also ich finde das grundsätzlich auch spannend was aus den abgegebenen Fahrzeugen wird.

Da ich vor der aktuellen 2014er erst eine 2010er und davor eine 2003er Z1000 gefahren habe, bekomme ich das in aller Regel sogar mit, da ich öfters bei Kleinanzeigen nach dem Suchbegriff "Z1000" suche.

Und tatsächlich habe ich meine 2003er dort vor 4 Wochen entdeckt (seit letzter Woche verkauft) - sogar noch mit allem Zubehör das ich ihm damals mit gegeben hatte.

Der Vorbesitzer hat beim Verkauf nichts verschwiegen und sich offenbar gut um die Maschine gekümmert. Ungefähr 10000km mehr hatte sie drauf, also hatte er wohl Spaß damit.

 

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Bei mir wärs tatsächlich relativ schwierig die Bikes wieder zu sehen. Meine beiden Hornets haben mich als unförmige Metallklumpen verlassen.

 

Bei meiner Fireblade passierte es von selbst, im Frühjahr verkauft zu Weihnachten kam eine Dankeskarte der neuen Besitzerin. Sie schrieb das Sie so dankbar sei ein so gutes und gepflegtes Bike bekommen  zu haben. Seither kam Sie ab und zu für eine gemeinsame Ausfahrt vorbei. Von daher weiß ich wo meine Bikes sind... die 3 die nach der Fireblade kamen stehen in meiner Garage....

  • Like 4
Link to comment
Share on other sites

Interessieren würde mich schon was meine alte Z ohne mich macht. 

Hab noch die Handynummer vom Käufer und er postet auch fleißig was im Whats-App Status. Jedoch hab ich die ganze Saison über kein Moppedbild gesehen, deswegen denke ich sie steht nur rum oder hat nochmal den Besitzer gewechselt. Ich werds wohl nie erfahren... 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.