Jump to content

Blogs

 

DoppelZ für die z1000 03-06

Und auch diese Version musste es zwangsläufig geben um mal für jedes Modell eines umgebaut zu haben. Wie gewohnt auf meinem Esszimmertisch. Aber sobald ich es in einem z1000 03-06 verbaut habe folgen Bilder...!   Normal:   Bremsen:   In diesem Sinne^^

goOse

goOse

 

Die zweite und nun ernsthafte Version des SMD Rücklichts

Nun mal ein kleines Update, auch wenn es schon ein wenig her ist... Nach dem ersten Prototypen, welcher mir als eine Art Test diente zum die einzelnen Komponenten im Zusammenspiel zu testen - hier nun eine Einsatzfähre Version die zur Zeit auch in einer Zett Ihre Testrunden dreht...   Als ersten mussten wieder Platinen her, welche an das Platinendesign der z1000 (10-13) angelehnt war.     Das ganze dann Bestückt und mittels Abstandhaltern, gestaffelt zusammen gesetzt, so das möglichst vi

goOse

goOse

 

Der erste ernsthafte z750 SMD Prototype

Nun ist es endlich soweit.   Nach vielem hin und her habe ich die erste ernsthafte Platine mit der angepeilten Technik fertig gestellt. Allerdings hat sie noch ein paar Schönheitsfehler. Zum einen muss ich den Schaltplan nochmal etwas verändern, zum Anderen muss ich verschiedene Lötpads verschieben und vergrößern. Ganz so fein wie die Software es vorsieht kann ich noch nicht. Daher ist das Gelöte ehr eine Braterei und viel zu klein für mich. Daher werde ich wohl die Löotpads nochmal etwas verg

goOse

goOse

 

Das erste getönte Zubehörrücklicht...

... musste dran glauben. Aber keine sorge. Es hat den Eingriff einigermaßen gut überstanden!   Zugegeben wird es vermutlich das Erste und auch das letzte Zubehörrücklicht der z1000 10-13 sein. Denn die eingebaute Technik eignet sich nur wenig für mein Vorhaben. Daher war ich bei diesem gezwungen das Innenleben eines Originalen einzubauen um einen guten Effekt zu bekommen.   Dennoch besticht es durch seine Optik. Aber seht selbst!             und noch ein stark unterbelichtetes, d

goOse

goOse

 

Ein neues Belichtungsgerät muss her!

Wie bereits geschrieben, hab ich ja bisher meine Belichtungsversuche mit einem Oberkörperbräuner begonnen, welcher unter anderem halt auch die UV Lichtwellenlänge ~350 bis ~390 nM erreicht, welche ich für das Belichten der fotobeschichteten Platinen benötige. Die Ergebnisse waren überraschend gut. Aber trotzdem war ich noch nicht so richtig zufrieden.   Trotzdem war ich nicht bereit mir ein professionelles Belichtungsgerät für 250-400€ zu kaufen.   Daher musste was anderes her. Jedoch ist es

goOse

goOse

 

Z750 Doppel-Z Rücklicht v2

Nachdem die erste Version meines z800 Rücklichtnachbaus für die z750 '07-'12 fertig war, konnte ich eigentlich zufrieden sein. Es gab wohl noch kleinere Schönheitsfehler in der Ausleuchtung, aber das war mit der vorhandenen Technik in den Rücklichtern einfach nicht besser - bzw. homogener zu lösen... Zumindest nicht für mich. Insofern hab ich es dabei belassen und war mit mir und dem fertigen Rücklicht recht zufrieden.   Wie sagte Hannibal Smith immer? "Ich Liebe es wenn ein Plan funktioniert"

goOse

goOse

 

Lenkerumbau auf Magura TX

Der Winterumbau 2013/2014 fängt dieses Jahr früh an     Im Zuge einer weiteren Verbesserung (in den nächsten Tagen gibt es sicher mehr) meiner Z musste der originale Lenker weichen. Da mir die originale Ergonomie gefällt, einzig etwas breiter könnte er sein, musste ein gleichwertiger Ersatz her. Fündig geworden bin ich beim Magura TX. Der kommt dem originalen recht nah und ist 6cm breiter.     Für die spätere TÜV-Eintragung sicher sinnvoll: Foto von der Nummer, die später unter dem link

tralf

tralf

 

Akrapovic ESD kürzen

Sooo, mein Kumpel "Markenz" hat sich im letzten Winter eine beschädigte Akra 4-1 gekauft und ich durfte daran mal rumspielen Ich möchte euch mal zeigen wie der ÜBERSCHALLdämpfer, ääähh ich meine Endschalldämpfer, von AKRA aufgebaut ist.   Zu erst hab ich alle Nieten ausgebohrt, damit ich alles auseinander bauen konnte.     so sieht es aus, wenn man einen Fuchs überfahren hat.     und das ist der Kern, ich habe nichts damit gemacht nur die Wolle rausgenommen. Das weiße zeug ist Fett

lowrider

lowrider

 

Tachoscheibe Klarglas/Tachoblende erstellt & LED´s umgelötet...

Es gibt zwar diesen Service schon länger, aber ich wollte mal meinen Weg vorstellen und den Aufwand darstellen.... Da dieses Uringelb kein Mensch ertragen kann und ich die Möglichkeiten auf Arbeit habe, wollte ich das selbst in die Hand nehmen. Das Fräsen stellt bei der einfachen Geometrie kein Problem dar, aber das Einkleben ist etwas komplizierter und hat einige Anläufe gedauert, bis ich mit dem Ergebnis zufrieden war.   Tachoscheibe Klarglas   1. Zeichung und Programm auf dem Rechner er

lowrider

lowrider

 

Beschneidung der Originaltöpfe&Krümmer lackiert

Hier gehts um das Thema beschneiden der Originaltöpfe.... Da es für mich ein echt leidiges Thema war, einen Endtopf zu finden und mir die originalen Töpfe zu leise waren, habe ich mich für die Shark Factory entschieden... Verarbeitung und Gewicht sind TOP, aber ich kann mich einfach nicht entscheiden und die Lust nach dem basteln ist riesig. Also hab ich mir die Version von Booster angesehn und fand die Idee nicht schlecht...... wollte es aber anders umsetzten.   1. Löcher reingebohrt und

lowrider

lowrider

 

KAT- Patronen Entfernen

So dieses Thema ist nicht NEU, aber es wurden keine weiteren Details zum entfernen der KATs preisgegeben. Da mir das ganze doch zu leise ist bzw. ich mehr will, habe ich mich entschlossen den Schritt zu wagen. Für jeden, der kein Schweißgerät zur Verfügung hat und auch keine Schweißerfahrung besitzt, sollte das auftrennen sein lassen. Mein Ziel war es soviel Sound wie möglich rauszuholen, aber von außen nichts zu sehn. Das entfernen der KATs ist nicht das einzige was geplant ist. In der Wint

lowrider

lowrider

 

Winterumbau 2012/13

Die Saison ist noch nicht ganz zu Ende aber der Winterumbau 2012/13 hat bereits begonnen.   Da ich oft mit Sozia unterwegs bin habe ich schon öfter über ein anderes Federbein nachgedacht. Denn das Originale ist trotz einer anderen Feder zu weich, wenns ordentlich zur Sache geht.   Nach einem Gespräch mit Lasertom und dem Umstand das Wilbers aktuell Oktoberfestwochen hat und dicke Rabatte gibt, habe ich mich dann für das Wilbers 641 entschieden. Natürlich zu einem super Kurs, wie ich es von T

tralf

tralf

 

Fertigstellung des Kampfkrads

So...heute ward dann alles fertig zusammengeschustert. Der Bremsflüssigkeitsbehälter hinten hat nicht auf die Pumpe gepasst da der Anschluss zu schräg war und er mit der Fußrastenanlage kollidiert wäre. Also gabs erstmal die vorübergehende Lösung eines normalen, durchsichtigen Billigbehälters bis nen schwarzer von LSL oder Rizoma oder sowas kommt. Kühlflüssigkeitsausgleichsbehälter kommt morgen da der bestellte zu lange gebraucht hat um zu liefern. Wird nun einer aus Plexiglas mit schwarzen

Schönwetter_Manni

Schönwetter_Manni

 

Und der Lacker sprach, dass es gut war....

So...nach einer Weile warten ging es letzten Samstag die Lackierten Teile abholen. Der Lacker hat echt gute Arbeit geleistet muss ich sagen. Auch wenn er bei den Vorbereitungen den ein oder anderen Nerv verloren hat Mein Dank gilt hier der Autolackiererei Schönborn. Beim Sitz mussten Abstriche gemacht werden da wir kein blaues Leder gefunden haben was zum Blau der Lackierung gepasst hat. Deswegen wurden die Streifen hier mit blauen Nähten angedeutet.   Nun geht es an den Zusammenbau und da

Schönwetter_Manni

Schönwetter_Manni

 

Bremssättel lackieren & Stahlflex

16.02.2012   Es geht weiter, es ist wieder ein großer Schritt in Richtung Orange/Schwarz getan. Die Felgen wurden ausgebaut und zum Lackierer gegeben. Sie sind komplett in Schwarz Seidenmatt lackiert worden.   Meine Zett ist das Modell ZR1000B, sie hat also kein ABS und somit keine Stahlflexleitungen. Ich habe mir von Lasertom schwarze Stahlflexleitung mit schwarzen Fitting gekauft. Dann wird noch der hintere Bremsflüssigkeitsbehälter durch einen von Rizoma in Schwarz getauscht.   Im vorig

Hobbit

Hobbit

 

Grundlegende Fehler die mittelfristig Geld kosten

Mein überhaupt wichtigster Rat den ich weitergeben kann, besteht darin sich wirklich klar zu machen was man eigentlich will. Also sich ein Bild davon zu machen, wie es am Ende aussehen soll und wieviel Geld man pro Phase zur Verfügung hat. In meinem Fall war von Anfang an klar, dass die Z1000 zwar am besten zu fahren ist, aber vorne überhaupt nicht meinen Vorstellungen bezüglich der Optik entspricht. Gerade wenn man, wie ich es musste, sehr viel Widerstand zu überwinden hat, neigt man dazu die 8

Edelbaer

Edelbaer

 

Projektbeschreibung

Für diegenigen, die die Geschichte nicht kennen, hier eine wirklich kurze Übersicht. Das ganze fing damit an, dass ich wieder aktiv Motorrad fahren wollte und mir zum Wiedereinstieg eine Suzuki Intruder 800 gekauft habe. Das war ein Riesenflop und hat mich viel Geld gekostet. Bei der Suche nach was besseren kam heraus, dass man eine Fat Bob zum ansehen, eine Nighster mit Ape-Hanger für das Wohlfühlgefühl und eine Z1000 (damals B Version) zum fahren braucht. Und da es viel einfacher ist eine Z100

Edelbaer

Edelbaer

 

Projekt "langstreckentauglicher Fighter"

So.... Der Sattler hat das Polster so weit fertig. Es ist vorn am Tank ca. 1 cm dicker als hinten um die schräge Sitzfläche auszugleichen. Des weiteren ist der Stoff am Tank angeschrägt damit er sich perfekt anschmiegt und in die Ecken ist er auch gezogen worden. An der hinteren Seite wurde der Schaum der Optik halber noch etwas hochgezogen.   Nun gilt es warten, das der Sattler fertig ist damit der Lacker das Heck & den Tank zum Lackieren kriegt.

Schönwetter_Manni

Schönwetter_Manni

 

Nu jehts ans Einjemachte...

Der Winter kam, die Maschine wurde eingemottet...und 2 Monate später ging es los. Anfang Januar wurde die Karre wieder zum Strassenmeister geschleppt um vollendet zu werden. Grobe Vorgabe des Projekts: Die Fuhre soll Langstreckentauglich bleiben. Also Heck rangehalten und möglichst waagerecht angebracht. So, dass das Kennzeichen hinten dran noch nen Tüvvigen Winkel hat. Die "Schrägheit" der Sitzfläche soll später durch das Polster ausgeglichen werden. Das Heck hat an der Hinterseite genau d

Schönwetter_Manni

Schönwetter_Manni

 

Der Nakedumbau

Nach meinem Unfall stand die Maschine also vor meiner Tür und ich grübelte lange rum, was ich denn nun machen sollte. Ich spielte mit verschiedenen Ideen: Eine komplette Chinaverkleidung kaufen, die Verkleidung bei Ebay gebraucht zusammenkaufen, die Maschine auf Naked umbauen.... Warte mal Manni...Naked umbauen..... Du fandst Streetfighter doch schon immer geil und nu haste den perfekten Anlass.   Also ausgegeben was mein Azubigehalt hergab und low-Budget mäßig ein paar gebrauchte Teile ein

Schönwetter_Manni

Schönwetter_Manni

 

Wie alles begann

Eines schönen Maitages im Jahre 2011 entschloss ich mich, mein Bike zum 1. mal seinem angestammten Platz zuzuführen : der Rennstrecke. Also ging es auf nach Groß Dölln nahe Berlin. Und wie viele Streetfighterumbauten anfangen endete auch mein Rennstreckenwochenende mit einem Ausflug ins Kies, welcher mich zum Umbau veranlasste.

Schönwetter_Manni

Schönwetter_Manni

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.