Jump to content
IGNORED

Meine erste Blechbüchse


Kawakeks

Recommended Posts

Ich weiß nicht genau, ob das hier hin gehört...

 

Ob er mir gehört? Ich musste ihn jedenfalls bezahlen..... :unsure:   Juniors erstes Auto....

 

 

C200-1.jpg

  • Like 2
  • Haha 3
Link to comment
Share on other sites

Guest Z900RS

Mein erstes Auto war ein verrostetes 1100er Fiat Coupe für 1200,- DM. Wir waren damals, lang lang ist's her, nicht wählerisch. Schon aus dem Grund weil die Kohle knapp war. Hauptsache man konnte selbst schrauben und mit einem Schweißgerät umgehen.

Link to comment
Share on other sites

Ford Escort MKI, der Knochen

 

Leider hab ich kein brauchbares Bild von der Möhre, deshalb Beispielbild aus dem Netz:

Datei:Ford Escort MKI, ca 1972, Schaffen Diest Fly-Drive 2013.JPG –  Wikipedia

  • Like 5
  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

Renault 12 hat mich ganze 100,- DM gekostet.
Dagegen war mein darauf folgender1302 viel besser und mit 80,- Mark noch deutlich günstiger.
Könnte mich heute noch :zensur: dass ich ihn verkauft habe.

 

  • Like 2
  • Haha 2
Link to comment
Share on other sites

Mein erstes Auto war ein Polo 1 GT.

Vom Vorbesitzer schon schon mit einigen Verbesserungen ausgestattet. War nur noch ein reiner 2-Sitzer mit kompletten Käfig und einer 40er Weberdoppelvergaseranlage. Auf dem Leistungsprüfstand brachte er es auf 95 PS. Für sein Gewicht war die Leistung schon echt in Ordnung. Mir hat das Auto viel Spaß bereitet. Hab schon mal öfter wieder nach so was Ausschau gehalten. Aber leider so gut wie nicht mehr zu bekommen.

  • Like 4
Link to comment
Share on other sites

Ebenfalls VW Polo 1 , Bj. 1975 . 1093 ccm , 50 PS , fickfroschgrün und immer im Arsch, die Möhre. Danach nie wieder VW :D.

 

Besten Gruß, Pit

  • Like 1
  • Haha 2
Link to comment
Share on other sites

Mopedbengel

1978 ein Käfer 1302 Bauj. 1972 mit 44 PS und Schiebekurbeldach in Himmelblau man was war ich Stolz.:D

 

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

1994 Golf II, 1.6L Vergaser mit 74PS. Besonders toll im Winter wenn der Vergaser bei langer Autobahnfahrt im Winter bei Regen vereist ist, und man dann auf der A8 liegen blieb und nach 30min auf dem Standstreifen wieder weiter konnte.

Die Möhre damals mit bereits 146tkm gekauft und später dann mit knapp 250tkm abgestossen

  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

Das Mädel, das damals mit dem Beifahrersitz durch die Bodengruppe brach, ist dann bis heute meine Frau geworden.....

Golf für 50 DM

 

06.jpg

 

Edited by Hana
  • Like 4
  • Haha 9
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.