Jump to content
IGNORED

S100 Produkte - überbewertet oder wirklich so gut?


Frank

Recommended Posts

Hallo in die Runde.
Ich erwisch mich immer mehr, alle möglichen Pflegeprodukte von S100 zu kaufen. Quer durchs Programm. Einserseits keine schlechten Erfahrungen und anderseits bin ich vermutlich ein Opfer der Werbung und guten (MOTORRAD) Testergebnisse. :fun02:
Im Haushalt aktuell:

S100 Kettenspray 

S100 Kettenreiniger

S100 Multiöl

S100 Glanzwachs

S100 Mattwachs

S100 Totalreiniger

S100 Funktionswaschmittel

S100 Lederpflege matt

 

Ähnlich bei euch? :question:

 

 

 

 

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

Z900-positiv

Ich habe mir Aufgrund der Empfehlung hier (habe mehrmals das S100 gelesen) den Kettenreiniger und das weiße Kettenspray bei Polo im Angebot gekauft.

 An beiden Mopeds während dem schlechten Wetter letzte Woche angewendet. Bin gerade nur im Urlaub, deswegen kann ich erst danach berichten. 

Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)

Ich finde S100 Dr. Wrack Produkte sind sicherlich nicht schlecht, aber in meinen Augen zu teuer und überhypt. Da bekommt man für viel weniger Geld gleichwertige oder teilweise bessere Produkte.

z.B. den Felgen Reiniger von S100 1x und nie wieder. Das Zeug stinkt zum Himmel und reinigt nicht besser als der Gelreiniger von Bikecare (Polo) oder auch das Wachs viel zu teuer, da nehme ich lieber das Sonax XTREME Ceramic Wachs, ist ergiebiger und zudem leichter auftragbar u.a. auch auf die Hinterradfelge um hier entstehenden Schmutz von der Kette dann viel leichter zu entfernen (war ein Tipp von @roBearZ :thumbs_up:)

Und für die normale Wäsche nehme ich zum oben genannten Gelreiniger einfach Wasser mit einem Spritzer Orangen Reiniger von Frosch. Das reicht völlig aus.

Dazu gesellt sich noch Kleinkram zum reinigen und aufpolieren vom Auspuff. Ach ja und Kette- oder Bremsenreiniger sind 08/15 von Polo oder Louis, was gerade im Angebot ist.

Edited by Zimbo
  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Z900-positiv

Felgen reinige ich mit einem Tuch und WD40, das reicht. 

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Crankworx

Ich nutze von S100 den Matt Wachs, Sitzbankpflege und Komplettreiniger (Tombola letztes Z-Treffen) :mrgreen: 

Die Felgen mit Sonax Felgenbeast.

Waschen mit einem Shampoo was nach KiBa riecht :rotaeye: Das habe ich mal zu einer Keramikversieglung meines Autos dazubekommen.

Eventuelle Fettspritzer auf der HR-Felge, was sehr selten vorkommt bei HKS Kettenspray, mit WD Pfirsich.

Wenn ich Lust und Laune habe bekommt alles noch eine Schicht Detailer (Dr. Wack).

 

 

 

Für schnell mal kann ich die Tücher von den Gentlemonkeys empfehlen. 

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Neander

Jedenfalls kann man festhalten, dass die penetrante Öffentlichkeitsarbeit von Dr. Wack Spuren hinterlässt. Mir ginge es sicher auch so, wie @Frank, wenn ich nicht das ein oder andere Mittelchen von meinem :) nutzen dürfte.

Link to comment
Share on other sites

Alex-Z1000

Penetrant kann ich nicht erkennen und ist auch nicht verwerflich. Wer seit meinem Geburtsjahr auf dem Markt ist und sich so behauptet kann nichts verkehrt machen bei seinen Produkten. Wenn etwas nicht die Erwartungen erfüllt was die Werbung verspricht nimmt es sich automatisch selber vom Markt. 

  • Thanks 1
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Degi69
Posted (edited)

Ich kenne wenige S100 Produkte, die wirklich überzeugen. Für die Kette gibt es bei mir nur Scottoiler und HKS, letzteres hat mich absolut überzeugt. zum schnellen reinigen nehme ich Gentle Monkeys und für große Reinigung Wasser plus günstiges Produkt von Polo. Probiert habe ich bis jetzt S100 Helmreiniger, taugt nicht, Lederpflege, einigermaßen, Kettenreiniger ist ok. Kettenspray nicht probiert.

Edited by Degi69
Link to comment
Share on other sites

Ich hatte noch nie ein Produkt von der Marke nur den Pinken Felgenreiniger vom Dr. Wack  bei dem ich vom Gestank her Angst hatte das es mir die Felgen zerfrisst 😂 

ich hab meinen Scotty dran, das wische ich mit Zewa raus ab und an und dann hab ich nen Handschuh, den gibts von x Marken zum Putzen.  
Aktuell das meiste von Koch Chemie und von Allclear und aktuell neu nen Lackversiegler von Gentlemonkys da hat mich die Aufmachung  überzeugt, aber geiles Zeug leicht zum anwenden und bis jetzt perlt alles schön ab, zumindest an der Dose, das Wetter aktuell ist hervorragend zum testen. 😁 bei der Z warte ich auf die nächste Reinigung 😂

  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

Dr Wack ist gut, aber andere Hersteller sind auch gut. Auch Dr Wack kocht nur mit Wasser.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Seit das weiße kettenspray auf v2 läuft bin ich davon nicht mehr so begeistert, gefühlt ist das so schnell runter... Deswegn nehm ich mittlerweile motul, blöd nur das es des in meiner Gegend nicht zu kaufen gibt.

 

Kettenreiniger naja reinigt gut, tun andere aber auch.

 

Den universalreiniger find ich hingegen top, hab aber kaum vergleiche, gibt sicher günstigeres das die insekten etc genausogut wegbekommt.

 

Finde die Marke ist überbewertet 

 

Link to comment
Share on other sites

Alex-Z1000

Der freundliche Herr Amazon liefert weltweit seine Waren aus, auch wenn Jason's Hütte noch so weit fern der Zivilisation liegen sollte :mrgreen:

  • Like 1
  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

Kurvenkratzer

War da nicht mal ein Rückruf vom High End Kettenspray was wegen Dose noch halb voll aber Inhalt kommt nicht mehr raus!? @Fuma, auf der Kette ist nicht ganz so entscheidend, innerhalb der Rollen ist das schon wieder etwas anderes. Aber wahrscheinlich hast du Recht. 
Vor ein paar Jahren war ich mal bei der Tante und es wurde ein Sitzbank-Reiniger angepriesen. Ok dachte ich, aber an der Kasse sollte ich ca. 8€/100ml abdrücken. Da fühlte ich mich doch etwas überrumpelt, hab das dann dort stehen lassen, weil ich es für eine Probe gehalten hatte.

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)

Ich finde die S100 Mittel schon ganz gut und nutze verschiedene Sachen von denen. Es gibt aber Überschneidungen im Programm sodaß man mit wenigen Sachen auskommt. Am meisten nutze ich den Schnellreiniger, den ich genial finde weil er Total-/Felgen-/Kunststoff-/Insektenreiniger überflüssig macht. Außerdem kann man manchmal sparen wenn man das gleiche Produkt aus der Autopflegelinie kauft (Metallpolitur z.B.).  Den Schnellreiniger kaufe ich als 5 l-Kanister, dann ist der Literpreis erträglich, wäre mir ansonsten zu teuer. Lederbalsam, Kettenreiniger und Kettenspray nutze ich auch regelmäßig.

Edited by johip
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Katapulski

@johip meinst Du mit Schnellreiniger den Totalreiniger? Den nehme ich auch und bin jedesmal verblüfft, wie gut der geht. Teuer aber das Geld wert. Ein Bekannter sagt, dass der von Polo genauso gut aber nur halb so teuer sei. Als mein 5l Kanister vorletzte Woche alle war, bin ich trotzdem nicht zu Polo und habe wieder S100 von der Tante  geholt. Bin ich jetzt Markentreu oder von Konsumterror und Werbung gepeitscht?

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.