Jump to content
Sign in to follow this  
Pharao78

Airbag-Schutz-Westen

Recommended Posts

Pharao78

Hallo Leute,

 

da ich nichts passendes im Forum gefunden haben wollte ich mal fragen, ob einer Erfahrungen mit Airbag-Westen hat und wenn ja ob eine empfehlenswert ist?

Gibt es auch gute Westen unter 500€?

 

Welcher Körperbereiche werden durch solche Westen geschützt (Schlüsselbein, Schulter, Rücken, Lunge)?

 

Würde mich über hilfreiche Kommentare freuen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
goOse

Das Thema hatten wir vor einiger Zeit beim Stammtisch. Gockeltown hat eine und führte diese (ohne sie auszulösen^^) vor.

Es gibt wohl verschiedene Hersteller mit unterschiedlichen Systemen.

 

Zum einen Systeme die elektronisch auslösen. In dem Fall wird irgendwo am Bike ein Sensor verbaut und an die Weste angelehrt. Findet ein starker Aufschlag mit Verformung statt, löst die Weste aus. Soll wohl sehr zuverlässig sein, aber ist auch Fahrzeug gebunden.

 

Ein anderes System (was auch Gockel benutzt) funktioniert über eine Reißleine die am Bike befestigt ist. Wird man abgeworfen löst das System aus. Dabei ist die Leine aber so lang, dass man ohne weiteres absteigen kann und über 30kg Zug ausüben muss, bevor der Auslöser die Weste mittels einer CO² Patrone aufbläst.

 

Die Weste die Gockel hatte war sogar sehr dezent, so das sie gar nicht so stark auffiel. Ich war eigentlich nie so ein Freund von sowas, aber ich hab' in letzter Zeit zuviele Fliegen sehen. Insofern habe ich sowas auch auf dem Schirm als eine der nächsten Anschaffungen.

 

Edit: Gefunden. Er hatte eine von Helite

Edited by goOse

Share this post


Link to post
Share on other sites
Pharao78

Danke an alle werde es mir mal anschauen. Bin auch noch auf der Suche nach einem neuen Helm. Villeicht finde ich mal was hier im Forum.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Dragon84

Generell gibt es, wie von Goose erwähnt, zwei Syteme.

Das elektronische wird von AStar & Dainese angeboten. Bei beiden kaufst Du einen Maßkombi dercdann die Airbagfunktion mit der ganzen Elektronik drin hat. Liegt preislich bei 2.500-5.000.-€. Dazu kommt noch der Einbau von Sensoren am Bike.

Vorteil: kürzere Reaktionszeit als die Vesten

Nachteil: hoher Preis, beim Fahrzeugwechsel muss Sensorkit mit umgebaut werden

 

Die Westen werden mit einer "Fangleine" am Bike eingehackt. Die Reaktionszeit ist daher etwas höher. Aber man kann eine Weste auf mehreren Bikes fahren indem man relativ günstig weiter "Fangschnüre" kauft und die Montage kann selbst erledigt werden.

Die Westen sind in Schwarz und div. Farbkombinatiomen erhältlich.

Über den Forensponsor Lohmann können die Helite Westen zum Forenpreis bezogen werden.

 

 

Zum Helm gibt es folgendes zu sagen:

1. Forensuche nutzen

2. nicht am falschen Ende sparen

3. anprobieren & wenn möglich Probe fahren

 

Ich selbst habe den HJC R-PH10+ und X-lite 802R. Beides sehr bequeme Top Helme. HJC ist etwas lauter, dafür wird er inkl. getöntem Visier geliefert.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Pharao78

Hi Dragon,

 

kannst du denn HJC R-PH 10 plus empfehlen? Habe den am Samstag anprobiert sitzt schon mal gut auf der Birne, werde den denke ich nochmal Probefahren bevor ich kaufe.

Ist er sehr laut? Ist der X-lite 802R besser? Muss den mal Probieren, für meine schmale Birne passt ja nicht alles.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Dragon84

Bin mit beiden sehr zufrieden.

Der x-lite ist etwas leiser, bringt aber höheres Gewicht mit, der Windfang ist fest montiert und kann nicht raus fallen, das Kinteil ist gepolstert was ich im Falle eines Falles gut finde.

Der HJC wiegt weniger, hat eine bessere Belüftung und wird mit einem zusätzlichen schwarzen Visier geliefert.

Angenehm zu tragen sind beide. Wenn Du nach der Testfahrt mit beiden, am Besten direkt nacheinander, immer noch unentschlossen bist dann wähle den der günstiger ist. Falsch machst Du mit keinem etwas, sind beide sehr angenehm.

Edited by Dragon84

Share this post


Link to post
Share on other sites
Pharao78

Hi Dragon,

 

habe gestern den X-Lite probiert (super Angebot bei Louis), so saß er gut bis ich den festgebunden habe, da hat er mit den Kehlkopf zerquetscht, konnte kaum schlucken. Es wird wohl der HJC werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
polygonwindow

Hi Dragon,

 

kannst du denn HJC R-PH 10 plus empfehlen? 

 

Fahre den auch und kann ihn uneingeschränkt empfehlen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sven_88

Ich nutze mal diesen Thread bevor ich einen neuen aufmache.

 

Ich wollte mir eigentlich die Helite Turtle Weste kaufen und dachte ich schaue vorher noch mal ob es inzwischen was neues gibt.

 

Jetzt habe ich noch eine Held Airbag Weste mit Turtle System gefunden.

 

Die Frage ist welche ist besser?

 

Hab nur einen Testbericht ohne Endnote gefunden

 

 

Held Air Vest

„... Die Luftkammern füllen sich sehr flott, das Luftpolster deckt große Teile des Körpers ab und sitzt sehr straff. Der sehr große, in die Weste integrierte Sas-Tec-Rückenprotektor schützt den kompletten Rücken, auch wenn der Airbag nicht zündet. Die Verarbeitung ist sehr gut, die Materialien sind hochwertig.“

 

Helite Turtle

„... Bei der Turtle lässt sich kein zusätzlicher Brustprotektor einkletten, einen Steißbeinschutz ... gibt es ebenfalls nicht. Gut: Der stabile Rückenprotektor mildert auch punktuelle Belastungen und die Weste bläst sich blitzschnell auf - eine sehr vertrauenserweckende Konstruktion. Gefallen hat uns außerdem der gute Sitz sowie die ordentliche Verarbeitungsqualität.“

 

http://www.testberichte.de/a/motorradschutzkleidung/magazin/motorrad-news-2-2015/414250.html

 

Held

 

Sicherheit

  • Turtle Air-Bag zertifiziert nach aktueller CE-Norm, entfaltet sich vollständig innerhalb von 0,1 Sekunden
  • SAS-TEC Steißbeinprotektor
  • Klett für nachrüstbaren Brustprotektor, Art. 9280
  • SAS-TEC Rückenprotektor, zertifiziert nach EN 1621-2

Der Steißbeinprotektor ist bei der Helite nicht dabei. Das mit dem Brustprotektor ist für mich eigentlich nicht so interessant, hab den Dainese Chest und bin zufrieden.

 

Kosten tun beide 550 Euro. Der Test klingt für mich so als hätte der Held insgesamt die Nase vorn. Und der Held wird in Deutschland produziert, der Helite in Frankreich.

 

Falls einer noch weitere Infos, Testberichte hat oder sogar die Weste von Held hat wäre das natürlich super.

Share this post


Link to post
Share on other sites
gockeltown

Die Turtle funktioniert nicht über Leder, wenn die nen "Buckel" hat. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
DerZombie

Bist du dir da sicher gockel?? Kenn einige die die Helite mit Höcker fahren.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sven_88

 

Kann man den Rückenprotektor aus der Motorradjacke oder der Airbag Weste entfernen?

Der Rückenprotektor ist aus allen Helite Airbagsystemen herausnehmbar. Allerdings ist der Große Rückenprotektor bei den Turtle-Systemen Teil des innovativen Schutzsystems. Daher bietet es sich bei den Turtle-Systemen an, eher den separaten Rückenprotektor weg zu lassen oder den aus der Jacke zu entfernen, denn ein Rückenprotektor reicht völlig aus. Anders verhält sich dieses bei den Airnest Westen. Der Rückenprotektor kann problemlos zugunsten eines separaten Rückenprotektors oder einem sehr guten in der Jacke verbauten Rückenprotektor herausgenommen werden. Einen Sonderfall bilden die Rennstreckenkombis, diese sollten in jedem Fall mit der Airnest ohne den integrierten Protektor gefahren werden.

http://www.helite-motorradjacken.de/deu/Haeufige-Fragen:_:15.html

 

Liest sich für mich so, dass man nur den Turtle nicht bei ner Rennkombie tragen sollte. Die du (Zombie) kennst fahren vielleicht nur mit der Airnest, oder weißt du das die einen Turtle hatten?

Edited by Sven_88

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.