Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'z h2'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Z-Mainboard
    • Bin neu hier... // Ich hau ab...
    • Treffen und Veranstaltungen
    • Alles von A-Z
    • Bekleidung und Helme
    • Fahrwerk und Bremsen
    • Reifen
    • Lack, Lackpflege, Lackier-Tipps, ...
    • Tuning und Auspuff
    • Elektrik
    • Technischer Überwachungsverein
    • Touren, Gepäck und Navigation
    • Rennstrecke
  • Modellspezifisches
    • Z1000 (03-06)
    • Z1000 (07-09)
    • Z1000 (10-13)
    • Z1000 (ab 14)
    • Z H2 (ab 20)
    • Z1000 SX (11-13)
    • Z1000 SX (14-16)
    • Z1000 SX (17-19)
    • Ninja 1000 SX (ab 20)
    • Ninja H2 SX (ab 18)
    • Z750 (04-06)
    • Z750 (07-12)
    • Z800 (13-16)
    • Z900 (17 - 19)
    • Z900 (ab 20)
    • Z900 RS (ab 18)
    • Z650 (ab 17)
    • Z400 (ab 19)
    • Z300 (15-16)
    • Z125 (since 19)
    • Z900 "Z1" (1973-1977)
    • Fremdmarken/-modelle
    • Streetfighter
  • sonstige Themen...
  • <img src='http://www.z1000-forum.de/public/images/z1000ev/z1000ev_forum_logo.png'> Z1000 e.V.
  • Nord's Stammtisch Nord
  • Berlin-Brandenburg's Stammtisch Berlin-Brandenburg
  • Ruhrpott und der Wilde Westen's Stammtisch Ruhrpott und der Wilde Westen
  • Rhein-Neckar-Odenwald's Stammtisch Rhein-Neckar-Odenwald
  • Saar-Mosel-RiderZ's Stammtisch Saar-Mosel-RiderZ
  • Team Schwaben's Schwaben Forum
  • Südbayern's Stammtisch Südbayern
  • Allgäu's Stammtisch Allgäu

Blogs

There are no results to display.

There are no results to display.

Categories

  • Reifenfreigaben
    • Z750 (04-06)
    • Z750 S (05-06)
    • Z750 (07-12)
    • Z750 R (11-12)
    • Z1000 (03-06)
    • Z1000 (07-09)
    • Z1000 (10-13)
    • Z1000 (14- )
    • Z1000 SX (11-13)
    • Z1000 SX (14-16)
    • Z1000 SX (17- )
    • Z800 (13-16)
    • Z800e (13-16)
    • Z900 (17- )
    • Z900 RS (18- )
    • Z650 (17- )
    • Z300 (15-16)
  • Forumskram
    • Z-Kalender

Categories

  • Kawasaki
    • Z1000
    • Ninja1000
    • Z900 (since 17)
    • Z900 RS (since 18)
    • Z800 (13-16)
    • Z750
    • Z650 (since 17)
    • Z300 (15-16)
  • Aprilia
  • BMW
  • Buell
  • Ducati
  • Harley-Davidson
  • Honda
  • Husqvarna
  • KTM
  • MZ
  • MV Agusta
  • Suzuki
  • Triumph
  • Yamaha
  • Mofa/Moped
  • Trike
  • Car
  • Quad
  • Bicycle
  • Caravans/Trailers
  • Trailer
  • Other

Calendars

  • Nord's Stammtisch Nord
  • Berlin-Brandenburg's Stammtisch Berlin-Brandenburg
  • Mitte's Termine Mitte
  • Ruhrpott und der Wilde Westen's Stammtisch Ruhrpott und der Wilde Westen
  • Nordbayern's Nordbayern Termine
  • Rhein-Neckar-Odenwald's Termine RNO
  • Saar-Mosel-RiderZ's Stammtisch Saarland
  • Team Schwaben's Termine
  • Südbayern's Termine Südbayern
  • Allgäu's Termine

Marker Groups

There are no results to display.

Categories

  • General
  • Z1000 (03-06)
  • Z750 (04-06), Z750S (05-06)
  • Z1000 (07-09)
  • Z750 (07-12), Z750R (11-12)
  • Z1000 (10-13), SX (11-13)
  • Z800 (13-16)
  • Z1000 (ab 14)
  • Ninja1000 (14-16)
  • Z300 (15-16)
  • Ninja1000 (ab 17)
  • Z900 (ab 17)
  • Z900 RS (ab 18)
  • Z650 (ab 17)
  • Z125 (ab 19)
  • Z400 (ab 19)
  • Sonstige Fahrzeuge
  • Fotografie

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 2 results

  1. Aus einigen Quellen verdichten sich die Hinweise, dass es für 2020 eine neue Z1000 geben wird. Gerüchteweise soll sie die Kompressoroffensive von Kawasaki weiter vorantreiben. Die Vorstellung wird dann sicher im Herbst 2019 sein. Na da bin ich mal gespannt ob sich die Gerüchte als wahr herausstellen. Seit der H2 habe ich Blut geleckt und ich warte sehnsüchtig auf eine Z mit Kompressor. Da ich von einem Preis jenseits von 15.000€ ausgehe, habe ich so noch ein weiteres Jahr zum Sparen . Meine Z1000 wird mir auch sicher noch die kommenden 2 Saisons Spaß machen.
  2. niels.fiftysix

    Übersicht Z H2 (ab 20)

    Z H2 (ab 2020) (Modellbezeichnung tbd, mit ABS: tbd) Farben [R.H. Lacke Farbcode] 2020 Metallic Spark Black [ tbd ] / Metallic Graphite Gray[ tbd ] / Mirror Coated Spark Black [ tbd ] Metallic Matte Carbon Gray [ tbd ] / Metallic Flat Spark [ tbd ] Metallic Diablo Black [ tbd ] / Metallic Flat Spark Black [ tbd ] Technische Spezifikation Motor Motortyp Flüssigkeitsgekühlter Viertakt-Reihenvierzylinder mit Kompressor Hubraum 998 cm³ Bohrung x Hub 76 x 55 mm Ventilsteuerung DOHC, 16 Ventile Gemischaufbereitung Kraftstoffeinspritzung: Ø38 mm x 4 mit ovalen Sekundär-Drosselklappen Startsystem Elektrisch Leistung & Antrieb Maximale Leistung 147,1 kW {200 PS} / 11.000 /min Maximales Drehmoment 137 N•m {14 kgf•m} / 8.500 /min CO2 Emissionen 148 g/km Getriebe 6-Gang Kupplung Mehrscheibenkupplung im Ölbad, mechanisch betätigt Übersetzung Getriebeübersetzungen 1. 3.077 (40/13) Getriebeübersetzungen 2. 2.471 (42/17) Getriebeübersetzungen 3. 2.045 (45/22) Getriebeübersetzungen 4. 1.727 (38/22) Getriebeübersetzungen 5. 1.524 (32/21) Getriebeübersetzungen 6. 1.348 (31/23) Endübersetzung 2.556 (46/18) Bremsen & Federelemente Bremse, vorne Halbschwimmende 300-mm-Doppel-Petal-Bremsscheiben. Bremssattel: Doppelt radial montiert, Monobloc, gegenüberliegende 4-Kolben Bremse, hinten 250 mm-Einzel-Petal-Bremsscheibe. Bremssattel: Einkolben Radaufhängung, vorne 41-mm-Upside-Down-Gabel mit stufenloser Druck- und Zugstufendämpfung und einstellbarer Federbasis Radaufhängung, hinten Horizontaler Backlink-Gasdruck-Stoßdämpfer mit stufenloser Zugstufendämpfung und durch Remote-Zugriff hydraulisch einstellbarer Federbasis. Rahmen & Maße und Gewichte Rahmentyp Gitterrohrrahmen, hochfester Stahl Federweg vorne 120 mm Federweg hinten 134 mm Reifen, vorne 120/70ZR17M/C (58W) Reifen, hinten 190/55ZR17M/C (75W) Radstand 1.455 mm Sitzhöhe 830 mm Tankinhalt 19 Liter Features Elektronische Cruise Control Die Cruise Control kann an der Bedieneinheit an der linken Schaltereinheit aktiviert werden und steigert den Komfort auf Strecken mit konstanter Geschwindigkeit. Fortschrittliche elektronische Assistenzsysteme Die Z H2 ist mit zahlreichen elektronischen Assistenzsystemen ausgestattet: Power Modi, KTRC, KCMF, KIBS. Kawasaki Intelligent Breaking System (KIBS) und Kawasaki Traction Control (KTRC) erhalten die nötigen Informationen durch die verbaute IMU. Die Systeme helfen, die Leistung der Z H2 bei diversen Fahrzuständen bestmöglich auf die Straße zu bringen. Ein Tempomat sowie Quickshifter sind ebenfalls serienmäßig. Bremsen Die Z H2 soll bei jeder Geschwindigkeit ein gutes Gefühl vermitteln. Aus diesem Grund muss auch das Bremssystem höchsten Ansprüchen genügen. Vorne kommen radial montierte M4.32-Monobloc-Bremssättel von Brembo zum Einsatz. Die steife, einteilige Konstruktion sorgt für hohe Bremskraft. Assist- & Rutschkupplung Die Assist- & Rutschkupplung lässt sich mit wenig Handkraft betätigen, was den Komfort steigert und ein Blockieren des Hinterrades beim Herunterschalten verhindert. Fat-Type-Lenker und Bedienelemente Über die Bedienelemente am Fat-Type-Lenker kann man bequem durch die Daten navigieren, den Tempomaten einstellen oder die Menüs individuell konfigurieren. Smartphone-Konnektivität Die Z H2 kann via Bluetooth mit dem Smartphone verbunden werden. Zusammen mit der Rideology App können so Einstellungen am Motorrad vorgenommen, diverse Werte ausgelesen und gefahrene Routen aufgezeichnet werden. Gitterrohrrahmen Der leichte Gitterrohrrahmen der Z H2 bietet Stabilität bei hohen Geschwindigkeiten, wenn die Power der Kompressormotors genutzt wird. Kombiniert mit einem leichten Handling hat der Fahrer jederzeit die volle Kontrolle über das Motorrad. Design Konzept: Sugomi & Minimalismus Das Design der Z H2 basiert auf dem Konzept von Sugomi und Minimalismus. Die Designsprache erinnert an ein geducktes, sprungbereites Raubtier. Der asymmetrische Lufteinlass auf der linken Seite unterstreicht zusammen mit dem LED-Scheinwerfer den dominanten und einmaligen Auftritt. Perfekt abgestimmter Kompressormotor Der Reihenvierzylindermotor mit 998 ccm und dem von Kawasaki entwickelten sowie produzierten Kompressor ist das Herzstück der Z H2. Die atemberaubende Beschleunigung der Z H2 ist einmalig und kann nicht mit der eines klassischen Motors verglichen werden. Komplette LED-Beleuchtung Die komplette Beleuchtung erfolgt mit LEDs (Front-, Rücklicht, Blinker, Nummernschildbeleuchtung). Daraus resultiert eine hohe Lichtleistung bei geringem Stromverbrauch und langer Lebensdauer. Der Scheinwerfer sorgt in der Dunkelheit für eine gute Ausleuchtung der Straße. Farb-TFT-Display Im Cockpit der Z H2 ist ein Farb-TFT-Display verbaut, das eine Vielzahl an Informationen bietet. So wird die Geschwindigkeit, Drehzahl, Gang, gefahrene Kilometer und vieles mehr angezeigt. KQS (Kawasaki Quick Shifter) Der Quickshifter ermöglicht zusammen mit dem kraftvollen Motor und dem Dog-Ring-Getriebe schnelle Gangwechsel bei Hoch- und Herunterschalten ohne Betätigung der Kupplung. Modellpflege Preise Schwarz: 17.095 € / inkl. Überführung 17.495 € Grau / Schwarz: 17.545 € / inkl. Überführung 17.945 € Mirror Coated Spark Black: 17.745 € / inkl. Überführung 18.145 €
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.