Jump to content

IGNORED

Der Kawasaki Neuheiten Spekulationsthread


Frank

Recommended Posts

 

 

... Schön wenns dran ist, aber ich brauche es nicht.

Das ist doch die richtige Einstellung . Dem stimme ich voll zu.

Link to post
Share on other sites
  • Replies 1.2k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • Frank

    254

  • Neander

    65

  • ride on

    53

  • Cobratc11.ls

    48

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Wer will schon eine MT10 ? Bisschen ansehnlich sollte das Fahrzeug schon sein.

Nachdem aktuelle ABS Systeme so spät eingreifen, dass sie regelmäßig bei Tests auf Rennstrecken durch entsprechende Fahrer als nicht störend empfunden werden..............wirst du es vermutlich überle

Posted Images

DerZombie

Nachdem aktuelle ABS Systeme so spät eingreifen, dass sie regelmäßig bei Tests auf Rennstrecken durch entsprechende Fahrer als nicht störend empfunden werden..............wirst du es vermutlich überleben bzw. gar nicht bemerken das du eines hast. Erst dann, wenn man dank ABS nicht im Graben liegst. 

 

 

Was die Motorradfahrer die letzten 60 - 70 Jahre gemacht haben?? Meist waren die noch mit Leistungen und Geschwindigkeiten unterwegs, die heut zu Tage ein Aufsitzrasenmäher hat, mit ähnlich schlechten Bremsen und Reifen. Wobei wir bei den zitierten Holzrädern und Starrahmen wären.

  • Like 7
Link to post
Share on other sites

Nachdem aktuelle ABS Systeme so spät eingreifen, dass sie regelmäßig bei Tests auf Rennstrecken durch entsprechende Fahrer als nicht störend empfunden werden..............wirst du es vermutlich überleben bzw. gar nicht bemerken das du eines hast. Erst dann, wenn man dank ABS nicht im Graben liegst. 

 

Du kannst auch trotz ABS eingriff in den graben fliegen ;)

Link to post
Share on other sites
schorsch

Oh je, man kann auch vom Blitz erschlagen werden ...


Der Fortschritt ist nicht aufzuhalten und die sich laufend ändernden Vorschriften und Gesetze zur Verringerung der Emissionen verlangen nach mehr Elektronik in den Fahrzeugen.

Zudem wird der Ruf nach diesen Assistenzsystemen seitens der überwiegenden Zahl Kundschaft immer lauter. Also wird man wird zukünftig kein Fahrzeug mehr bekommen ohne.

 

Die paar Hansel die noch jahrzehntelang im Gestern leben möchten bleiben halt außen vor.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Ja, so ist der Zeitgeist.

Der ganzen Fahrhilfen-Elektronikentwicklung kann sich kein Hersteller mehr entziehen. War vor einigen Jahren beim Motorrad noch alleine das ABS überlebenswichtig, ist es jetzt die TC und zukünftig das Kurven ABS. Die Motorpresse und solche Institutionen wie der ADAC kaut es dem Endverbraucher gebetsmühlenartig vor. Man möchte gerne das Bild vom dadurch sicheren Motorradfahren übermitteln.

Ein Seitenblick zur PKW Entwicklung sagt eigentlich alles. Berganfahrhilfe, Abstandswarner, Fahrspurassistent, usw, usw. Die Technik nimmt dem Fahrzeugführer das Denken und die Verantwortung ab. Am Ende der Entwicklung steht oft ein talentfreier und hirnloser Fahrzeugführer, der sich auf seine Helferlein verlässt.

 

Um auf Kawa zurückzukommen. Das Fehlen von ABS wurde bei der W800 schon sehr bemängelt und bei der Z1000 die fehlende TC.

Die wenigen die noch ohne halbwegs sauber um die Kurve und zum Stehen kommen, sind leider nicht marktbestimmend. ;)

Link to post
Share on other sites
Baumann841

die ganze Elektronik brauche ich auch nicht, zudem macht es das Moped nur anfälliger, aber ohne ABS will ich nicht mehr fahren! Es kommt ja nicht bei jeder Tour vor das es eingreift aber wenn, war bei mir so, und es eingreift, hat es mir den Arsch gerettet!

  • Like 4
Link to post
Share on other sites

Wie schon oft hier geschrieben, braucht man ABS und TC nicht bei normaler Fahrt. Diejenigen die ihren Fahrstil so abstimmen, dass diese Systeme ansprechen nehmen eine große Schippe Extra-Risiko auf sich und andere drumherum. Es ist aber so wie Baumann841 sagt, in Notsituation rettet es einem den Allerwertesten.

Es gibt auch sehr gute Fahrer die solche Stresssituationen ohne Elektronik beherrschen, aber es sind nur wohl nur wenige.

Edited by Dragon_Z
Link to post
Share on other sites
DerZombie

Du kannst auch trotz ABS eingriff in den graben fliegen ;)

 

Will ich gar nicht abstreiten aber bei der so berühmten Schreckbremsung oder unvorhersehbarer Wechsel Fahrbahnbelags, macht es das ABS um einiges leichter.

Link to post
Share on other sites

Ja gut mag sein... Ich kann mich in meinem Fall an keine einzige Situation erinnern in der ich mir ABS gewünscht hätte^^

Link to post
Share on other sites

das von Frank hier so schön angedachte Thema sollte doch eigentlich nicht in eine Elektronik-pro-und-contra-Diskussion abdriften.

ich jedenfalls würde mir einen großen Klassiker a la Z900 wünschen, 4-Zylinder oder vllt auch mal ein 3-Zylinder, Kühlrippen (ich sage extra nicht luftgekühlt),

Rohrlenker und Aluguss-Speichenfelgen :cool:

  • Like 2
Link to post
Share on other sites
little_bear

ich wollte nur meine Wünsche mitteilen keinen Glaubenskrieg beginnen. Was luftgekühltes wirds wohl nimmer geben bei den neuen geräusch Auflagen.

Link to post
Share on other sites

Aha, wünsch Dir was! :mrgreen:

 

Also:

 

Z1000

 

Abgespeckter Motor aus der H2 (schließlich muss Kawa ja auch mal ein wenig Geld damit verdienen)

 

180 PS / 135 Nm (weniger können ja alle, außerdem ist Kawa schon lange genug leistungsmäßig bei der Z1000 anderen hinterher gefahren)

 

Das volle Elektronikprogram ( bei der Leistung unabdingbar, sonst sagen hier wieder welche: "Wie soll man Die später ohne wieder verkaufen!" :silly: )

 

Gewicht kann bei der Leistung so bleiben - also 225 Kilo, soll ja kein Supersportler werden.

 

Preislich wird es wohl eine Stufe höher gehen - mit Glück um 15 000,-€

 

 

 

 

Ups: Jetzt hab ich ja Punkt 9 und 11 zusammengefasst - ich Schlingel! :teu1:

 

:Z750:

Edited by Zörg
Link to post
Share on other sites

Ich schätz mal, die geben ihren 1043er Motor bei der Nackten nicht auf. Der ist ja quasi nagelneu. 

Aber leistungsmäßig sicher auf 160PS ausbaufähig. Dann müsste halt die Unten-Mitte Abstimmung etwas geopfert werden.

 

Oder die fahren zweigleisig und bringen zusätzlich eine Power Naked mit Kompressor.

Link to post
Share on other sites
DerZombie

Was aber in meinen Augen eher ein Rückschritt als ein Fortschritt wäre.

Was helfen mit > 160 PS wenn unten rum nichts kommt, damit geben sie den Vorteil gegenüber der Konkurrenz auf, keinen kastrierten SSP Motor zu verbauen, sondern nen eigenen Naked Motor zu haben.

 

 

Ne Schau wärs natürlich, wenn sowas in der Art käme wie die Fotomontage H2 Naked mit 2014er Maske. Aber wär dann wieder nicht für die breite Masse erschwinglich.

Wenn ne neue Z kommt, müßte ne komplett neue kommen. Die 2014er ist ja e schon "nur" n Facelift.

Link to post
Share on other sites

Bis auf Ducati und Triumph haben bei den großen sportlichen Nakeds mittlerweile alle ihre Bikes vom Supersportler abgeleitet.

Muss aber deswegen nicht gut sein. Weder optisch noch bei der Leistungsentfaltung.

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.