Jump to content
IGNORED

Auspuffanlagen für die Z650


Frank

Recommended Posts

  • 1 month later...

Kawasaki hat den KNALL nun doch gehört, neuer Auspuff von Kawasaki für Z650/Z650RS

ab MY 2023 als Zubehör mit Anschluss für die 2 Lambdasonden zum Preis von rund 1200 EUR:

Unbenannt.JPG

Edited by muzscorpion
BILD
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Frage mich eher ob viele Kunden so viel Geld für einen Auspuff bei der Z650 in die Hand nehmen werden. Sind immerhin gut 15% des Neufahrzeugpreises.

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Stunden schrieb Frank:

Der sieht gut aus. Baut den Arrow exklusiv für Kawa?
 

 

Exklusiv für Kawasaki, im freien Handel ist der scheinbar nicht  erhältlich. Habe mir mal so ein Teil

gestern "live" angesehen., passt recht gut an die Z 650. Wenn man bedenkt das der AKRA bei

KAWA mit rund 2300 Euro ausgepreist ist hat der Arrow  nur noch die Hälfte der Kosten...

Aber ist trotzdem noch zu teuer meiner Meinung im Bezug auf den Neupreis der Z 650.

Link to comment
Share on other sites

Ist auf jeden Fall eine Alternative, wobei ich optisch die Akra bevorzuge. Die SC project kam ja nicht bei (2 Monate gewartet), somit wurde es die Akra. Und natürlich hab ich nicht diese übertriebenen 2100 Euro bei Kawasaki bezahlt....

Mir persönlich gefällt das lang gestreckte nicht, da die Maschine zierlich ist und der Auspuff schon optisch ein wenig überdimensioniert wirkt. Aber das Thema hat sich bei uns ja erledigt 😉

IMG_20230923_130837.thumb.jpg.d9be4ceff3d2d879e5a69ebe283b25c2.jpg

Was aber mir aufgefallen ist, das die Abgase durch den Winkel auf die Schuhe strömen, Rumhampeln ist nicht, da es ganz schnell warm wird 😉

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

"Sensation" bei KAWA; jetzt gibt es 2 Auspuffanlagen im Zubehör für die Z 650:

ARROW für 1200 EUR u. den AKRA für rund 2000. Was denken die sich dabei...?Unbenannt.JPG.1f29f32f6ed4541aa028f1ec6b0e77b8.JPG

 

Edited by muzscorpion
Bild
Link to comment
Share on other sites

Was sich die von Kawa dabei denken? Wahrscheinlich ist die Akra vielen zu teuer und somit hat man sich mit der Arrow eine günstige Alternative ins Haus geholt. Preiswert ist das natürlich lange nicht, aber bei einer Komplettanlage mit dem ganz Euro 5 Kat Gedöns ist man nun mal schnell vierstellig. 

Link to comment
Share on other sites

Es gibt immer Alternativen... sag nur SC Projekt, 😉

Jetzt haben sie mich angeschrieben das sie die 650er Anlagen in 4 Wochen liefern können 😄

Zu spät, die Akra in euro 5 ist drauf und nein, es ist keine original Kawasaki Anlage. 

Link to comment
Share on other sites

Lowlander, ich denke mit der AKRA-Anlage hast du von der Qualität sowie Langzeithaltbarkeit

einen guten Kauf getätigt verbunden mit keinerlei Leistungsverlust

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Wie ist das eigentlich mit den neuesten Euro 5 Anlagen mit den 2 Anschlüssen für die Lambdasonden. 
Sind die Abwärtskompatibel, sprich gibt’s da Blindstopfen für den nicht benötigten Anschluss?

Link to comment
Share on other sites

Die AKRA-Anlagen sind alle abwärts immer kompatibel runter bis zu EURO 4

im Falle der Kawasaki Z650/Ninja650 u. Z 650RS. Woher ich das weiß, ist aus

der ECE- Bescheinigung zu ersehen sowie bei den Zulassungspapieren beim KBA zu sehen.

Also benutzbar nach unten ist möglich,  der nachgefragte Blindstopfen liegt dem Satz bei

u.nennt sich in der E-Teileliste "lambda-plug"

Siehe Anlage der ECE für die Anlage mit 2 Lambasonden:

Unbenannt.JPG.ec1b4b90112dcea599be1c6eb4b5101d.JPG

 

Edited by muzscorpion
Bild
Link to comment
Share on other sites

Ah, hast deinen Beitrag geändert bzgl. selber kümmern, weil ich gerade nachgesehen habe und die 15 dabei ist.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.