Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'akrapovic'.

The search index is currently processing. Current results may not be complete.
  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Z-Mainboard
    • Bin neu hier... // Ich hau ab...
    • Treffen und Veranstaltungen
    • Alles von A-Z
    • Bekleidung und Helme
    • Fahrwerk und Bremsen
    • Reifen
    • Lack, Lackpflege, Lackier-Tipps, ...
    • Tuning und Auspuff
    • Elektrik
    • TÜV und Zulassung
    • Touren, Gepäck und Navigation
    • Rennstrecke
  • Modellspezifisches
    • Z1000 (03-06)
    • Z1000 (07-09)
    • Z1000 (10-13)
    • Z1000 (ab 14)
    • Z H2 (ab 20)
    • Z1000 SX (11-13)
    • Z1000 SX (14-16)
    • Z1000 SX (17-19)
    • Ninja 1000 SX (ab 20)
    • Ninja H2 SX (ab 18)
    • Z750 (04-06)
    • Z750 (07-12)
    • Z800 (13-16)
    • Z900 (17 - 19)
    • Z900 (ab 20)
    • Z900 RS (ab 18)
    • Z650 (ab 17)
    • Z400 (19-20)
    • Z300 (15-16)
    • Z125 (since 19)
    • Z900 "Z1" (1973-1977)
    • Fremdmarken/-modelle
    • Streetfighter
  • sonstige Themen...
    • Nutzungsbedingungen / Netiquette
    • Forum und Homepage
    • Plauderecke
  • <img src='http://www.z1000-forum.de/public/images/z1000ev/z1000ev_forum_logo.png'> Z1000 e.V.
    • Z1000 e.V. Öffentlicher Bereich
  • Nord's Stammtisch Nord
  • Berlin-Brandenburg's Stammtisch Berlin-Brandenburg
  • HarZ Bande's Stammtisch HarZ Bande
  • Ruhrpott und der Wilde Westen's Stammtisch Ruhrpott und der Wilde Westen
  • Rhein-Neckar-Odenwald's Stammtisch Rhein-Neckar-Odenwald
  • Saar-Mosel-RiderZ's Stammtisch Saar-Mosel-RiderZ
  • Südwest's Stammtisch Südwest
  • Team Schwaben's Schwaben Forum
  • Südbayern's Stammtisch Südbayern
  • Österreich's Stammtisch Österreich
  • Allgäu's Stammtisch Allgäu

Blogs

  • Giggedi Giggedi Fighter
  • Lowrider Z
  • tralf's Z1000 (2010)
  • Hobbit's 2007er Z1000
  • Edelbaer baut einen Zhopper
  • ZHamster
  • goOse's Bastelgehege
  • Ausbau Radlager
  • Sozius geeignet
  • Daniel

Calendars

  • Nord's Stammtisch Nord
  • Berlin-Brandenburg's Stammtisch Berlin-Brandenburg
  • HarZ Bande's Stammtisch HarZ Bande
  • Mitte's Termine Mitte
  • Ruhrpott und der Wilde Westen's Stammtisch Ruhrpott und der Wilde Westen
  • Nordbayern's Nordbayern Termine
  • Rhein-Neckar-Odenwald's Termine RNO
  • Saar-Mosel-RiderZ's Stammtisch Saarland
  • Südwest's Stammtisch Südwest
  • Team Schwaben's Termine
  • Südbayern's Termine Südbayern
  • Österreich's Stammtisch Österreich
  • Allgäu's Termine

Categories

  • Reifenfreigaben
    • Z750 (04-06)
    • Z750 S (05-06)
    • Z750 (07-12)
    • Z750 R (11-12)
    • Z1000 (03-06)
    • Z1000 (07-09)
    • Z1000 (10-13)
    • Z1000 (14- )
    • Z1000 SX (11-13)
    • Z1000 SX (14-16)
    • Z1000 SX (17- )
    • Z800 (13-16)
    • Z800e (13-16)
    • Z900 (17- )
    • Z900 RS (18- )
    • Z650 (17- )
    • Z300 (15-16)
  • Forumskram
    • Z-Kalender

Categories

  • Kawasaki
    • Z1000
    • Ninja1000
    • Z900
    • Z900 RS (ab 18)
    • Z H2 (ab 20)
    • Ninja H2 SX (ab 18)
    • Z800 (13-16)
    • Z750
    • Z650 (ab 17)
    • Z400 (19-20)
    • Z300 (15-16)
    • Z125 (ab 19)
  • Aprilia
  • BMW
  • Buell
  • Ducati
  • Harley-Davidson
  • Honda
  • Husqvarna
  • KTM
  • MZ
  • MV Agusta
  • Suzuki
  • Triumph
  • Yamaha
  • Moped
  • Trike
  • Auto
  • Quad
  • Bicycle
  • Wohnmobil/Wohnwagen
  • Trailer
  • Other

Categories

  • General
  • Z1000 (03-06)
  • Z1000 (07-09)
  • Z1000 (10-13), SX (11-13)
  • Z1000 (ab 14)
  • Z H2 (ab 20)
  • Ninja1000 (14-16)
  • Ninja1000 (ab 17)
  • Z750 (04-06), Z750S (05-06)
  • Z750 (07-12), Z750R (11-12)
  • Z800 (13-16)
  • Z900 (17-19)
  • Z900 (ab 20)
  • Z900 RS (ab 18)
  • Z300 (15-16)
  • Z650 (ab 17)
  • Z125 (ab 19)
  • Z400 (19-20)
  • Sonstige Fahrzeuge
  • Fotografie

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

  1. Frank

    Auspuffanlagen für die Z650

    Die ersten Auspuffanlagen für die Z650 sind angekündigt. New IXIL Exhaust L3XB for Z650 2017. Ref. XK7353XB. Available March 2017. New IXIL Exhaust SX1 for Z650 2017. Ref. SK7753C. Available March 2017. Quelle: ixil.com
  2. Bin jetzt schon ne Weile auf der Suche nach ner Komplettanlage für meine Z1000. Irgendwie finde ich nix. Weis da jemand mehr?
  3. MedicMan

    Akrapovic db-killer an der z800

    Hey, Hab mir dieses jahr auch eine z800 Gekauft...verbauter endtopf ist der neue von akra " carbon" edition mit einem 34mm killer..... nun gibts ja direkt auf der akra homepage killer nach zu bestellen, einmal den 34er und nen 38er mm, so im groß und ganzen bin ich sehr zufrieden mit dem sound meiner kawa....aber jeder möchte natürlich "mehr"... nun frage: hat jemand erfahrung mit so einem größeren killer, ist dieser legal und bringt es noch mehr vom sound? Hier der link: http://shop.akrapovic.de/Ersatzteile/470/?a=267&backlink=KAWASAKI%2CZ_800_e-Version%2C2013%2Cak%2Ca Thx
  4. Hi Leute, ich hab schon ein paar mal geguckt ob es eine 4in1 anlage für die z1000 gibt außer die Anlage von Akra nicht viel erfolg gehabt. Ich suche eigentlich auch nur den krümmer. Passt denn vielleicht von ein andern Modell die anlage ran ? Danke im vorraus
  5. Guten Tag, habe noch einen Akrapovic Endtopf der ein bisschen defekt ist :-) Und zwar bräuchte ich die "silberen" Endkappe siehe Bild um den wieder zusammen zu bekommen. Die jetzige ist nämlich nicht mehr zu gebrauchen. Hat jemand eine Idee wo man so eine Kappe herbekommt oder kennt jemand wer der mir sowas nachbauen kann? Danke, mfg Marco
  6. AlpenZ

    Arrow oder Akra Krümmer?

    Hallo, wie sieht das bei TÜV/AU aus wenn man mit einem Akra oder Arrow Krümmer (4-2-2) vorfährt. Da die Anlage ja dann keinen KAT hat, sind die Abgaswerte noch einzuhalten? Gruß Lothar
  7. Bam Bam

    Komplettanlage an der Z800

    Hey Leute Wollte mal nachfragen ob schon irgendwer eine Akra Komplettanlage an seiner z800 fährt. Ich werde mich wohl von meinem Mivv wieder trennen und spiele mit dem Gedanken eine Akrapovic Komplettanlage zu verbauen. Ich fahre aber mit der Z ausschließlich auf der Straße und deshalb würde mich interessieren ob die von der Lautstärke noch halbwegs im grünen Bereich bleibt oder ob ich dann nur mehr Probs habe mit der Rennleitung. LG Bam Bam
  8. Hallo ihr Lieben. Nach dem fleißigen nutzen der Suchfunktion habe ich schon viele Antworten gefunden, dennoch habe ich einige Fragen und hoffe ihr seid mir dabei behilflich. Ich bin im Besitz einer Z1000 (2007 mit ABS) mit Akrapovic Komplettanlage (Suzuki 750er Endtopf) sowie einem Powercommander 5. zur neuen Saison ist mein TÜV fällig. Ich hab schon gelesen, dass mit Komplettanlage und PC eine Abgasuntersuchung unmöglich ist, deshalb wollte ich fragen ob jemand in Raum Hamburg vielleicht etwas Ahnung hat, vielleicht sogar einen gebrauchten "Spare" Auspuff und Krümmer hat den er mir "borgen" würde. Eigentlich wäre mir ein netter TÜV'ler auch genehm, da ich solche nicht wirklich kenne, hab selber noch nie meinen TÜV machen müssen, da ich auch kein Auto habe sondern "nur" ein Motorrad (bitte nicht lustig machen, ist mir peinlich genug ). Stecken die Wirklich bei jedem Motorrad ne Sonde in den Auspuff und messen die Abgaswerte? Ich hab mir schon überlegt die Maschine zu verkaufen, jedoch ist sie so wenig gelaufen, der Auspuff ist grandios und fahren tue ich sie (auch wenn ich nur sehr wenig Zeit habe) so oft ich kann. Ich bin für jeden Beitrag dankbar, auch wenn jemand nur gerne was dazu schreiben möchte oder ähnliche Erfahrungen diesbezüglich gemacht hat oder was auch immer
  9. Moin Zusammen, bin heute die erste Runde mit der neuen Akrapovic anlage gefahren und es war HAMMER Kurze Details: Akra-Krümmer und zwischen rohr aber 2x Mivv GP Endschalldämpfer (gefallen mir vom design am bester, ist aber natürlich geschmacks sache) Zumindest muss ich sagen, das Sie im Mittleren Drehzahlbereich spürbar mehr dampf hat!!!! Natürlich kommt Sie auch noch zum Abstimmung aber was ich gerne wissen würde und vielleicht kann mir das jemand weiterhelfen. In wie weit stimmt sich die z1000 auf Grund der Lambdasonde selber ab? Ich habe gelesen, dass Sonden mit 4 Anschlüssen sogenannte Breitbandsonden sind, sprich Sie messen wesentlich mehr werte als nur den Kohlendioxidgehalt. Wenn dem so ist stimmt sich die z1000 (sie hat 4 anschlüsse) doch auch sehr gut alleine ab oder? Gruß Shausu
  10. ServuZ lieber Z'ler, willkommen zu meiner kleinen " Story ". Nachdem einige hier solche inspirierenden Umbaugeschichten ihrer 00a Zetts eingestellt haben dachte ich mir ich schreibe auch mal so etwas zusammen und gebe meinen Senf dazu, was meine Umbauten angeht. Ich finde es immer cool zu sehen was andere so umbauen sowie sich darüber auszutauschen. Auch wenn die 00a nun zum älteren Semester gehört denke ich, dass es doch einige Fans von ihr hier gibt (hoffe ich zumind.). Die Geschichte zu meiner kleinen: gekauft habe ich sie im Winter 2014/15 aus erster Hand, jungfräulich ohne jegliche Umbauten, originale 03er. Da mein Vater ebenfalls begeisterter 00a Fan ist und an seiner orangen 04er Kilo Z einiges gemacht hatte, gings bei mir ebenso los. Mein Augenmerk lag darin ein schwarz/rotes Konzept durch zu ziehen, wo natürlich das ganze goldene orig. Zeugs nicht in das Gesamtbild passt. Daraufhin folgte quasie die Mission weg mit dem gold und teils dem silber, die ich aktuell immer noch verfolge. Erstmal flog dann der irgendwie für meinen Geschmack zu klein dimensionierte Fahrradlenker runter und die Bremssättel ließ ich von einem guten Lackerfreund in tiefschwarz seidenmatt lackieren. Als weiteres kamen dann zuerst diverse Dinge wie kurzer Kennzeichenhalter, LED Blinker samt Kennzeichenbeleuchtung, Spiegel etc.pp. wie das eben so ist. Die Gabel befindet sich im übrigen jetzt ab Januar 2k18 bei unserem Forumssponsor Z1000shop.de aka Lasertom bzw. Hyperpro zum Umbau. Diese wird natürlich ebenso schwarz eloxiert, Gabelfüße schwarz matt gepulvert und mit neuen Hyperpro Federn etc. versehen und komplett überholt, da sie mir doch zu schwammig ist (denke wir 00a Fahrer wissen, dass das Fahrwerk leider kein Hit ist). Auf diese bin ich natürlich schon sehr gespannt^^. Als weiteres folgten im Zuge der Zeit natürlich diverse weitere Spielereien sage ich mal, die teils nicht notwendig waren wie Carbon, rote Schrauben usw. , die mir jedoch einfach so gefielen, dass ich es haben musste. Mal zur Verbesserung der Fahrleistungen und Fahreigenschaften ganz zu schweigen^^. Da alles genau zu beschreiben zu viel wäre für alle interessierten, fasse ich wirklich fast alle Dinge mal hier unten in einer Auflistung in Kurzform zusammen, die ich bislang vom Kauf bis zum Stand 2k17 umgebaut habe. Alle Umbauten erfolgten natürlich von meiner Wenigkeit und dies nach größter Sorgfalt, denn ich bein kein Typ der halbe Dinger macht, das könnte ich mit meinem Gewissen nichtmals vereinbaren und liegt aufgrund meines Berufes nicht in meiner Natur . Es muss einfach alles stimmen! Teils fertigte ich auch mittels CNC Maschinen selber Dinge an auf der Arbeit. Die Liste der Änderungen: -Akrapovic 4-1 Komplettanlage mit Hexagonal Carbon Enddämpfer mit 350mm Mantellänge -LSL Superbikelenker flache Ausführung AN01 in schwarz glänzend -Vtrec Brems & Kupplungshebel in schwarz mit roten Verstellern -Kellermann Rhombus Led Blinker in schwarz vo.+hi. -ShinYo Led Kennzeichenbeleuchtung -Kennzeichenhalter von Zietech -Anlasser mit Dose verkleidet (Captain Morgan) -Bremsflüssigkeitsbehälterdeckel vo. in schwarz mit ausgefrästem "Z1000 Power" Schriftzug (Eigenanfertigung von mir). -Kühlerblende schwarz mit Z1000 Logo -Soziusabdeckung orig. Kawasaki in Black Pearl metallic lackiert -Lenkerendenspiegel in schwarz von Polo Motorrad -LSL Lenkergewichte in schwarz -Dynojet Powercommander -Dynojet Quickshifter (pull) -K&N Luftfilter -Micronsystems Luftfiltergehäuseupgrade -Abstimmung bei K&M in Bottrop (147ps) -Ariete Griffe mit "Z" Logo -Schwarz getönte Led Rückleuchte von ShinYo -Eigens designtes Tankpad mit Bergmann (siehe unten) angefertigt durch colorplex.com -Roter orig. Sitz gegen schwarzen getauscht -LSL Verschlusstopfen für orig. Spiegelaufnahmen oben am Lenker -Öleinfüllschraube gegen Ölthermometer ersetzt -Injektorenabdeckung mit Kawasaki "K" -Gipro Ganganzeige -Matris Lenkungsdämpfer -Scottoiler Kettenschmiersystem -Rizoma(CT029) Bremsflüssigkeitsbehälter in rot eloxiert, hinten. -Schwarzes Alu Kettenblech mit Z-Logo -Supersprox stealth Kettenrad rot eloxiert (extra aus den USA nach Wunsch geordert - 43Z) -Silentritzel von unserem Forumssponsor Kettenmax.de -Enuma Quadra X-Ring superverstärkt Endloskette in chrom -Kühlerecken, Rahmenverkleidungen, Seitendreicke, Soziusrastenhalter in Carbon ( Z1000Shop.de ) -1 von 3 offene Ritzelabdeckungen in Carbon ( Z1000Shop.de ) -Bremssättel lackiert in tiefschwarz seidenmatt(RAL) und ausgerüstet mit neuen Brembo Sintermetall Belägen. -Spiegler Stahlflex Bremsleitungen in rot mit schwarzen Fittingen rundum -Stahlbus Bremsentlüftungsschrauben + schwarze Staubschutzkappen rundum -Triumph Halterungen für Stahlflexleitungen (die orig. Ringe sind zu groß) -Samco Kühlerschlauchkit in rot -Holschrauben der Bremssättel in rot eloxiert ( Z1000Shop.de ) - Rahmenstopfen mit "Z1000" Gravur ( Z1000Shop.de ) -Tachoumbau auf weiße Beleuchtung mit rotem Verlauf ende des Drehzahlbands (made by Forumsmitglied ->Mattes) -LSL Racing Alu Fahrerfußrasten in schwarz eloxiert -LSL Gabelversteller in schwarz eloxiert -Pro-Bolt Schaltstange in rot eloxiert -Pro-Bolt Kupplungseinsteller in rot eloxiert -Pro-Bolt Limadeckelschrauben in rot eloxiert -Pro-Bolt Kupplungsdeckelschrauben in rot eloxiert -Pro-Bolt Wasserpumpenschrauben in rot eloxiert -Pro-Bolt Ritzelabdeckungsschrauben in rot eloxiert -Pro-Bolt Ölwannenschrauben in rot eloxiert -Pro-Bolt Tankdeckelschrauben in rot eloxiert -Pro-Bolt Verkleidungsschrauben inkl. Windabweiser, Kotflügel VR+HR in schwarz eloxiert -Pro-Bolt Kettenblechschrauben in rot eloxiert -Pro-Bolt Hinterachsmutter in schwarz eloxiert -Gilles AXB Achsversteller/Kettenspanner in rot eloxiert -Gabel in schwarz eloxiert + überholt (Z1000shop.de/Hyperpro) -Gabelfüße schwarz gepulvert -Hypepro progressive Gabelfedern -Hafer Tankdeckel in schwarz eloxiert mit Schlagring Verschluss -Pulverarbeiten in schwarz: Klemmblock des Lenkers, Soziarastenhalter, Bremspedal, Schalthebel Dankeschön: Als Danksagung möchte ich mich natürlich noch beim User Mattes bedanken für den schnellen und hübschen Umbau meines Tachos mit dem ich super zufrieden bin! Dann beim User Stefan aka Shoei der mir in so manchen Entscheidungen zu Seite stand und mich mit Tipps&Tricks sowie seinen Rat versorgte rund um die Z. Zu guter letzt bei unserem Forumssponsor Lasertom für die stets top Beratung, den 1A Service und wie fix er das alles immer auf die Reihe bekommt. Noch in Planung: -Umbau auf Hyperpro Federbein Typ 469 3D -Einarbeiten der Gipro Ganganzeige in die Maskenverkleidung unter dem Tacho (ähnl. des Umbaus von Svenson mit der Starlane Anzeige) -Umrüstung auf Wave Bremsscheiben -Div. Kleinigkeiten (Feinschliff) -Umbau auf die hinter dem Kühler liegende Hupe des FL Modells nach 04 (Wer so eine Halterung zu veräußern hat, darf sich gern bei mir melden!! ) Abschluss: Nun genug zu den Infos und anbei mal ein paar Bilder meiner Z im Verlauf vom Kauf bis zum aktuellen Stand 2k17 noch ohne Gabelumbau, Achsversteller und die Pulverarbeiten. Aufgrund Probleme mit diesem sch*** directupload muss ich sie separat hochladen. Bei Fragen könnt ihr mir natürlich gern schreiben, bin jederzeit parat und stehe Rede & Antwort. Anbei würde ich mich natürlich über Feedback freuen was ihr so von der Z haltet. Kritik nehme ich natürlich ebenso an ;-) Danke euch für das Interesse und die Aufmerksamkeit! DLzG, Z-Power_Freak
  11. Hallo Liebe EURO4 geplagte :-) Ich habe mich schätzungsweise die letzten 5 Tage mal mit der EURO 4 Norm in Bezug auf Auspuffanlagen (Speziell Akrapovic) beschäftigt. In den ca. 5 Tagen habe ich ungefähr 20 verschiedene Aussagen bekommen was die Modifizierung des Auspuffs (Akra) betrifft. Genauer gesagt geht es mir eigentlich nur um den DB Killer. Von meinem Händler, über Kumpels, über Foren, über Akra... 5 Fragen und 6 verschiedene Antworten Das meiste, was auch am ehesten stimmig scheint, habe ich im Britischem Z1000SX Forum gefunden. Da ich aber nicht 100%ig raus finden konnte ob die Normen dort auch denen der deutschen entsprechen hoffe ich hier mal auf Bilder und/oder Antworten von Fahrern die eine SX 1000 bj 2017 mit Akra besitzen. Offensichtlich ist es so das die EURO4 Norm vorschreibt das der DB Killer nicht mehr entfernt werden kann. Demzufolge hat Akra die DB-Killer mit einer Art Niete verschweißt. (Ich weiss nicht ob es erlaubt ist hier externe Bilder aus anderen Foren zu posten). Jedenfalls ist der DB Killer tatsächlich ab 2017 mit dem Rest des Auspuffs über eine Art Niete verschweißt. Nun zur eigentlichen Frage: Ist das tatsächlich so auch bei uns? Ich habe einen Kumpel der eine Versys 2016 fährt und ebenfalls EURO4 Konform ist. Hier war es aber noch möglich den DB Killer mittels Schraube (Nur mit einem SchweissPUNKT befestigt, zu entfernen aber auch wieder einzusetzen. Das Einsetzen würde, ggf. bei Aufbohrung der verschweißten Niete bei der 2017er SX ja nicht mehr funktionieren. Ich möchte auch keine Diskusion auslösen ob der DB Killer drin oder nicht drin sein muss. Gemäß den Gesetzen hier bei uns ist natürlich der DB Killer vorgeschrieben und das ist auch OK. Mir geht es eigentlich nur um das Testen, wie sich die Maschine ohne anhört. Ich möchte deswegen aber nicht meine Akras schrotten Ich bekomme meine SX Performance in ca 7-10 Tagen... ich will schon mal vorbereitet sein :-D Kann den mal jemand, der eine Performance oder zumindest die Akras hat, ein Bild von hinten machen wo die Töpfe zu sehen sind? Vielen Dank schon mal. Grüße
  12. Moin Moin , Ich habe bei meiner 2004er seit neustem die Komplettanlage einer ZX9r drauf. Passte soweit alles schonmal wunderbar. Der Endtopf war allerdings ohne ABE und wurde gegen einen 300mm Hexagonal mit e-nr von einer GSXR getauscht Nun bin icham überlegen das ganze einzutragen da ich nicht genau weiss ob die e-nr mal überprüft wird und die Federn am Krümmer fallen mit Sicherheit auch etwas auf :-\ Hat da schon jemand Erfahrung mit bei der kleinen Z ? Gruß Dennis
  13. ZiemlichZügig

    Akropovic+Sc Project GP2 zu laut

    Gruß Forengemeinde, ich hoffe ich werde nicht allzu heftig belächelt, aber vielleicht können es die, welche die selbe Auspuffanlagenkombination verbaut haben nachvollziehen. Ich habe an meiner Z1000 Bj. `14 eine Akropovic 4-2 Racing-Krümmeranlage und die SC-Project GP2 Endschalldämpfer verbaut. Sound ist vom Klang (Dumpf und extrem fauchig) erst einmal absolut Spitze. Allerdings ist die Anlage höchstwahrscheinlich viel zu laut. Bin im Moment noch beim Umbauen (Lackieren, Endschalldämpfer anpassen) daher ist das jedenfalls mein Eindruck im Stand, gefahren bin ich die Anlage noch nicht. Habt ihr evtl.einen Tip, wie ich das ganze etwas verträglicher machen kann? Db-Killer sind verbaut, evtl, mit Dämwolle umwickeln? Bringt der Katpatroneneneinbau in den Akropovickrümmer etwas? Gruß ZiemlichZügig
  14. Frage an die Auspuff Spezialisten hier.Hab ne z1000 2016.Nun könnte ich einen Akra Krümmer eventuell bekommen.E-K10R3. für Bj.2010-13.Auf der Jam-Parts Seite wäre meiner aber mit der Nr. E-K10R4 2014-16.Auf den Fotos kann ich aber keinen Unterschied feststellen.Frage :Paßt der von der 2010-13 auch. Hoffe ihr könnt mir weiter helfen bevor ich den kaufe,da gebraucht und von Umtausch ausgeschlossen. Oder falls jemand einen Akra Krümmer hat mir mal bescheid sagen. Gruß Ralle.
  15. Winterla3110

    Akrapovic von Höly eingetrag

    servus, da ich nichts finden konnte wollte ich mal fragen ob schonmal jemand bei hält die akra 4in2 Anlage eintragen hat lassen vom 10er Modell oder von einem TÜV nicht von der Dekra wenn ja bräuchte ich mal Hilfe Grüße Winterla3110
  16. Guten Morgen miteinander 1. ich habe leider über die Forensuche und über Google-Recherchen nichts gefunden - ABER passt zufällig ein Krümmer (mit MEHR Durchsatz) einer anderen Kawasaki ebenfalls an die Z750 ab Bj. 2007? Ich weiß, es gibt Racingkrümmer von Akra, Arrow, SC und eine Komplettanlage von Barracuda (und Akra) für mein Bike, aber vielleicht kann man ja auch in der Bucht was nettes schießen, bevor es jemand zum Schrott bringt :-) 2. Außerdem wäre es noch interessant zu wissen, ob schon mal jemand den originalen Krümmer der Z750 leer geräumt hat. - wenn ja, wie? - Leistungszuwachs? - Sound? (lauter, tiefer) - bzw erträglich mit einem Slip-On, der nicht nur aus einem Stück Rohr besteht wie der MIVV Double oder Ixil Hyperlow -> also eher was Richtung Mivv GP oder SCP GP M2 - AU-Probleme? - Lambdasonde beibehalten oder deaktivieren? --> Falls ein andere Krümmer passt, würde ich diesen gerne leer räumen und für die AU/HU dann einfach kurz den Originalen wieder montieren. Das ganze wird dann natürlich abgestimmt und hat bis zur nächsten Saison 2016 Zeit !! :-)
  17. Hallo zusammen, ich hoffe ihr hattet ein schönes Fest! Da ich "leider" zu den Saisonfahrern gehöre - hab ich die Zeit mal genutzt und ein wenig geschraubt. Ich fahre eine Z1000 BJ.15 Hab die SC Project GPTech von Anfang an am Brotkasten befeuert. Nun will ich umsteigen auf den Akra Krümmer. AKRA E-K10R4 - 4-2-2 Anlage.http://www.akrapovic.com/#!/motorcycle/product/road/14628?brandId=31&modelId=182&yearId=3762 Dieser liegt Dank Tom auch schon bei mir 1. Frage hier- jeder der dieses Krümmer verbaut hat ab der 14´er - ist der Lambda Anschluss wirklich auf der linken statt wie ursprünglich auf der rechten Seite? Und ist das normal das der Brotkastenbefestigungspunkt nur mit ordentlichen Kraftaufwand zum befestigen der Akra zu erreichen ist? http://www.directupload.net/file/d/4215/i6csdrz9_jpg.htm (no comment zur Bodenmatte ) Lt. Bildern (Akra + Internet) ist er wie gewohnt auf der rechten. Lt. Digramm und die Teile die vor mir liegen auf der linken - https://d2wb124y84b8aj.cloudfront.net/akrapovicbppmultimedia/95000b287ffd453eab65e37202ec61c8_Generated.pdf Auch ist die Befestigungslasche, welche am ursprünglichen Brotkasten Befestigungspunkt angeschraubt werden soll, nur seeehr schwer in Position zu bringen (Alles locker, noch keine Schraube angezogen) Die 2. Frage - Hat jemand die Kombination Akra Krümmer und im Idealfall SC Project Endtöpfe - wenn ja - wie habt ihr die beiden miteinander verbunden? (Die Akra Slip´s haben einen Befestigungspunkt für die Spannfeder - die sind bei den SC nicht vorhanden) Die Originalschelle oder überhaupt eine schelle hätte ja nur eine wirkung wenn der Größere Rohrdurchmesser "angeschlitzt wird um eine Klemmung herzustellen. Wenn jemand ne Lösung hat, gerne her damit. http://www.directupload.net/file/d/4215/x96kf2kx_jpg.htm http://www.directupload.net/file/d/4215/hkm5aywv_jpg.htm Danke für eure Antworten! Gruß StevetecX
  18. Be_ne7

    Auspuffklappe Akrapovic Z800

    Guten Tag, und zwar bräuchte ich mal eure Hilfe. Zu meinem Problem, ich war gerade dabei den Akrapovic an meine Z800 zu schrauben als ich bemerkt habe das sich der Bowdenzug nicht einhängen lassen möchte. Also habe ich dummerweise die Zündung angemacht um zu schauen ob das Steuergerät einen Fehler anzeigt, siehe da das Fehlerlämpchen leuchtet und nun adaptiert der obere Bowdenzug ausschließlich nach links, zieht sich also immer weiter an die Kontermutter ran...jetzt habe ich zum einen einen Fehler im Speicher und ich kann den Zug null bewegen. Habt ihr irgendwelche Vorschläge? Schonmal vielen Dank und dlzG Bild: http://www.directupload.net/file/d/4559/m5zvg372_jpg.htm
  19. Hi zusammen ! Habe diese Hexagonal-db-Killer an meinen Endtöfpen drinnen und würde mir ein 2tes paar als Ersatz kaufen. Das Problem ist die gibts ja in allen möglichen Größen. Konkret brauch ich (gerne auch mit größeren Öffnungen) 2 Stk. Hexagonal db-Killer (1x rechts, 1x links) für die Slip-Ons mit folgender e-Nummer: e1-0772 (9) Kann mir wer sagen welche Hexagonal Killer ich da jetzt kaufen muss ? Bin durch Google jetzt ned wirklich schlauer geworden. Und die ~ 80€ Originalpreis pro Killer von der Kawasaki Seite find ich bissl übertrieben.
  20. Hallo zusammen, ich überlege mir für meinte SX eine Komplettanlage zuzulegen. Nach langem suchen und viel lesen, scheinen mir die Akra Komplettanlagen vernünftig zu sein. Habe die Tage den linken Endtopf zum testen etwas modifiziert. Fazit war, bis jetzt, Klang hat auf der linken Seite eine höhere Frequenz (evtl. Löcher zu klein?!) Das empfinden war jedoch ungewohnt da es links lauter war als rechts. Nun Frage ich mich wie es mit der Akra 4in1 ist. Gewöhnt man sich dran das links nichts mehr zu hören ist? Ich würde auch gerne einen Pro-Contra Vergleich zwischen beiden Anlagen machen. 4-2-1 Pro: Gewichtseinsparung, Leistung Contra: Optik (Geschmackssache), TÜV Eintragung 4-2-2 Pro: Optik, Leistung Contra: Gewichtseinsparung, Preis (2 Endtöpfe) Wie ist eure Meinung hierzu?
  21. Dangermaus79

    ABE Akrapovic Z800

    Hallo Brauche ich eigentlich eine ABE für den Auspuff, da er ja eine E-Nummer hat?? Wenn ja wo kann ich die bekommen vielleicht als Download. Bei meinem war leider keine dabei (ist auch nicht neu gewesen). Danke im Vorraus PS:bei Akrapovic HP Habe ich geschaut aber leider nix gefunden.
  22. Molke-Drink

    Akra Titananlage gammelt

    Huhu Männer Hab letztes Jahr ne Komplette Akraanlage erworben.Gebraucht und ist glaub ich gestrahlt gewesen der Krümmer.Wird ja Titan sein. Heute mal unters Bettlaken geschaut und siehe da gammel soweit das Auge reicht Woher kommt so etwas? Und vor allem wie bekomm ich es wieder weg.Erneut Glasperlenstrahlen wäre meine Idee,hat zufällig noch jemand ne bessere Lösung? http://www.z1000-forum.de/uploads/imgs/thumb_forums_1458557942__img_3185.jpg
  23. Hallo LeutZ! Es ist mir ehrlich gesagt etwas peinlich , aber ich habe mal an all diejenigen von Euch eine Frage, die den Akrapovic Hexagonal-ESD mit einem 38er db-Eater fahren. Und zwar... 1. ...wenn ich den Standard-Eater (32er) montiere, dann kann ich den per Hand bündig in den ESD reinstecken: Den Eater kann ich danach auch relativ einfach mit einer Rohrzange wieder entnehmen. Der 38er Eater geht per Hand nur soweit herein: Man bekommt die verbleibenden 1,4cm zwar mit einem Gummihammer 'reingekloppt, aber das Entfernen ist eine echte Qual --> mit 'ner Rohrzange den Eater festhalten und dann mit dem Gummihammer so lange auf die Rohrzange eindreschen, bis er draußen ist. Danach ist das Auslassrohr aber eher Oval als rund. Daher wollte ich mal fragen, ob der Eater bei euch auch so "stramm" sitzt und ob man den - wie auch immer - bearbeiten kann, dass er eben nicht mehr ganz so schlecht 'reingeht? Oder gibt es vllt. geeignete Mittelchen, die man verwenden kann, damit es bei der Montage, aber vor allem bei der Demontage besser "flutscht"? 2. ...wenn der 38er Eater drinnen ist, wie habt ihr die vermaledeite Halteschraube gedreht bekommen? Im Prinzip könnte ich ja momentan guten Gewissens darauf verzichten, so fest wie der Eater drinnen sitzt, aber wenn der die fehlende Schraube bzw. das Loch dafür sieht, dann weiss er ja sofort, dass da was im Argen liegt. Also mit 'nem Imbus wie auch mit 'nem 8er Schlüssel bekomme ich das Ding nicht wirklich 'reingedreht, weil mir schlichtweg der Hebel-/Drehweg fehlt. Nachdem ich die Werkzeuge angesetzt habe, stoße ich auch fast sofort an den Auslass des Eaters. Habt ihr euch da ein Werkzeug gebastelt, oder was kann man hier sinnvoller Weise tun? Wäre toll ein paar Tricks&Tipps dazu von euch zu hören. CheerZ! bpniners
  24. ServuZ LeutZ! Ich habe mich eben durch die db-Eater-Threads durchgewühlt, aber keine wirkliche Antwort finden können... Im Akrapovic ESD S-K7SO4-HZT ist von Haus aus dieser 32er db-Eater verbaut: Nun wird bei Jamparts der db-Eater auch als Ersatzteil mit Kappe am Einlass angeboten: Worin besteht der Unterschied zum Originalen? Verändert sich dadurch der Sound (tiefer, bassiger vs. höher, kreischender)? Oder ändert sich dadurch lediglich die Lautstärke (= leiser)? Oder ist es lediglich ein pro forma-Anschlagpunkt für den berühmt, berüchtigten -Zollstock CheerZ!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.