Jump to content
IGNORED

Metzeler Roadtec 02


Frank

Recommended Posts

Das Problem ist aber auch, dass es keine haltbareren Reifen in den für uns üblichen Größen gibt, auf die die Nutzer ausweichen könnten. So erhöhen die Hersteller den Grip und senken die Laufleistung und denken; "Geil, wir sind auf dem richtigen Dampfer, die Leute kaufen die Reifen!". Ja, ach, was soll man auch sonst kaufen? Gibt ja nichts was noch länger hält. Ich würde auch 2024 gern n Reifen mit Trocken- und Nassgip vom CRA3 oder vom "alten" 01 SE nehmen, wenn ich dafür 1500 km mehr Laufleistung kriege. 

Link to comment
Share on other sites

Kann man bitte beim Thema bleiben, hier geht es nicht um individuelle Erfahrungen mit wasweißichdennfürSchlappen, sondern ausschließlich um den Roadtec 02

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • 3 months later...

Mir gefällt er vom Profil besser wie der 01er, wenn er alles noch nen ticken besser macht... warum nicht, bin auf die ersten Tests und Testberichte gespannt 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Tja aktuell bleibt die Z in der TG, war stark bemüht die Büchse heute Morgen auf der Straße zu halten :) aber so wie es wieder los geht wird der 01er platt gemacht und der 02 ausgiebig getestet, nachdem ich begeisterter Metzeler Fahrer bin und schon ein paar Modele durch habe bin ich sehr gespannt, sowieso nachdem mich der M9RR nicht überzeugt hat was Gefühl, Laufleistung und Fahrspaß anbelangt. Immer auf der Suche nach der Eierlegendenwollmichlsau :P

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Ich bin ja auch echt positiv erstaunt, dass man das Profil-Schnitzwerk, was beim Vorgänger Rt01SE fast einen Winterpneus anmutete, art acta gelegt hat.

Das Design des Rt02 erinnert sehr an das des alten Z8 und schaut viel besser aus als. Wenn er dazu noch alles besser kann als der Rt01SE und die Laufleistung auch stimmt, werde ich ihn sicherlich in Betracht ziehen. Aber mal abwarten was die großen Frühjahrstest dazu sagen. (Denn nicht jeder Neuling ist immer einer guter Wurf, siehe Bridgestone mit ihrem T32 der nur mittler Durchschnitt ist)

Link to comment
Share on other sites

Der Rt01 ist sicher ein guter Reifen. Mich hat aber die Profilgestaltung immer irgendwie abgeschreckt. Wenn der 02 ein besserer 01 mit der Optik vom Z8 ist, kann es nur gut sein.

Noch was: 

Den Elefanten kann jetzt aber auch wirklich jeder abfahren. ;) 

 

 

 

D56705F8-BA6E-406C-A686-2A3D70D02036.jpeg

  • Haha 4
Link to comment
Share on other sites

Kurvenkratzer

Beim Z8 hat mich die geringe Eigendämfung gestört, besonders wenn man gerade losgefahren ist. Außerdem neigt er hinten zum Sägezahn.
T32 und PiRo6 haben zumindest das viele Negativprofil gemeinsam. Da wir in den seltensten Fällen bei Starkregen und 4°C eine Tour beginnen, wird sich der Markt bestimmt schnell selbst regulieren.

Warten wir mal ab, wie die ersten Tests sind. Aber ich bin mir sicher, daß die nächste Preiserhöhung drin ist 😏

Link to comment
Share on other sites

Hat das ein Politiker geschrieben? Viel Text wenig Inhalt, nichts was ich nicht schon vorher wusste, das Video über Silica war dafür recht gut.

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

@Kurvenkratzer bzgl deiner Preisangaben im anderen Thread vom S23. Also ich finde Metzeler bewegt sich da auf dem Niveau der anderen neuen Touringreifen z.B. Dunlop RS 4

 

Screenshot_20240221_120535_Chrome.thumb.jpg.ada1485f0de2587e85f512ce04498961.jpg

Edited by Zimbo
Link to comment
Share on other sites

vor 29 Minuten schrieb Zimbo:

...Metzeler bewegt sich da auf dem Niveau der anderen neuen Touringreifen...

 

Früher nannte man so etwas "Preisabsprache" :P

 

Zum Glück gibt es sehr gute Alternativen, deren Bäcker sich nicht an so etwas halten......

Link to comment
Share on other sites

Kurvenkratzer
vor 24 Minuten schrieb Kawakeks:

Zum Glück gibt es sehr gute Alternativen….

Eigentlich nur eine😢
@Zimbo

Nur weil die anderen ein ähnliches Preisgefüge haben, muss man das doch nicht unbedingt toll finden!

Edited by Kurvenkratzer
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Ja, da gebe ich euch beiden ja Recht und natürlich sind es "nicht vorhanden oder gar nachweisbare" Preisabsprachen. Und ja auch ich muss keinen überteuerten Neuheimer fahren. Mir reichen auch Vorgängermodelle, die genauso gut sind für das was und wie ich fahre.

(aktuell fahre ich den "alten" Road 5 von Michelin und der kostet halt ca. 70-80 weniger)

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.