Jump to content

Aprilia RS/Tuono 660


Recommended Posts

Frank

So gesehen wildert Aprilia mit der Tuono 660 sogar im eigenen Revier. Es gibt die Shiver 900 und die Dorsoduro 900. Beide mit 95PS. 
Zumindest die Dorsoduro kommt glaub ganz gut an. Vor allem bei A2lern und wenn es sich dann noch um großgewachsene Personen handelt. 
 

Link to post
Share on other sites
  • Replies 61
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • Frank

    12

  • Katastrofuli

    6

  • taucher

    6

  • wortex

    6

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Mit Betriebsmittel heißt leider bei sehr vielen Herstellern, das Öl am Peilstab halb voll ist und Benzin knapp über Reserve. Doch was für eine Rolle spielt das Gewicht wenn so Schwergewichte wie

Oder wie ich, mit Calimoto zu einer reinen Diesel- & Heizöltankstelle fährt Seit dem weiß ich, dass die Z750r auch mehr als 309km läuft

Mir würde die Reservelampe auch vollkommen ausreichen. Die Zett hat zwar eine Tankanzeige aber trotzdem ist man besser bedient wenn man den Kilometerzähler nach dem Tanken nullt. Denn zumindest b

Posted Images

gockeltown

Die Shiver und die Dorsoduro werden in dieser Form eingestellt. Die RS und die Tuono 660 werden auf der Produktionslinie von den alten V2 900 gebaut.Die Tuono 660 wird unter 10k Euro kosten. Nach der Tuono kommt noch was hochhackiges habe ich gehört ;)

Mit Händlern haben wir hier im Raum D kaum Probleme, da hier zwei extrem gute Händler und Schrauberwerkstätten sind. 

Ersatzteilmässig gibt es bisher keinerlei Probleme mit der Marke. Da wird zuviel gelabert. 

Ich bin gespannt, ob die beiden neuen Modelle von Aprilia auch so gut im Fahrwerksbereich sind, wie die Marke verspricht. Denn wenn die Dinger wie die Tuono aus dem Karton funktioniert, dann benötigt man keine weiteren Eingriffe ins Fahrwerk, die auch wieder viel Geld kosten würden. 

Link to post
Share on other sites
Lowlander

Optisch gefällt sie mir gut, da die Proportionen sehr stimmig sind und auch die Verkleidung nicht zu wuchtig wirkt.  Würde meiner Holden mit Sicherheit gefallen.

Nachteil (wenn man es so nennen kann) wie hier schon geschrieben - Händlernetz. Aber gut, warten wir mal ab wenn sie auf dem Markt ist.

Link to post
Share on other sites
wortex

Habe hier einen Händler in der Stadt, der aber zumindest bei Probefahrten ein bisschen sperrig ist und nicht grade sehr gesprächig...

 

Trotzdem könnte die RS660 oder die Touno mal irgendwann der Nachfolger der Z900 werden. Ich hab eine Herz für kleine drehfreudige Zweizylinder, komme ja vom CP2 der auch in der MT07 verbaut ist. 100 PS finde ich bei geringen Gewicht maximal ausreichend, solange das Fahrwerk gut ist.

Kollege hat/hatte bis jetzt drei Aprilias, eine RSV1000, eine Dorsoduro 750 und beide mit 60000m auf der Uhr weiter verkauft. Er besitzt aktuell eine Dorso 900 und die läuft wie 1 Uhrwerk.

Link to post
Share on other sites
ALTERMANN

NAJA

MIT 60000 M !!!

DAS IS SCHON EIN ZEICHEN VON QUALITÄT;);)

 

METER ODER MEILEN

:D

Edited by ALTERMANN
  • Haha 1
Link to post
Share on other sites
Frank

Wenn die 900er zwecks Euro 5 eingestampft werden, macht die 660er natürlich erst recht Sinn. 
 Kann mir allerdings nicht vorstellen, das die kleine Tuono  nennenswert preiswerter als der Sportler wird. Außer es wird an Ausstattung oder Komponenten was weggespart. 

Link to post
Share on other sites
gockeltown

Die Infos kommen von Aprilia direkt Frank. Den Preis der RS kennt ja auch noch keiner wirklich. Man munkelt zwar um die 11k, aber wo um die 11 weiss ja keiner. und die Tuono wird 95PS haben munkelt man.

 

 

 

Link to post
Share on other sites
SpikeZ

Nach den Werksferien werden wir schlauer

 

Link to post
Share on other sites
wortex
vor 4 Stunden schrieb ALTERMANN:

NAJA

MIT 60000 M !!!

DAS IS SCHON EIN ZEICHEN VON QUALITÄT;);)

 

METER ODER MEILEN

:D

:D:lol:

 

60000 KM

Link to post
Share on other sites
ZefixxWixx

naja wenn se jetze schon ne neue "kleine" Tuono auflegen, dann wenigstens mit Tankanzeige oder ?! Stichwort....große Tuono (da fehlt etwas)....:D:kopf::wall:

Link to post
Share on other sites
greencafe

... stimmt, war bei mir auch einer der Gründe, wieso es kein 1100er Tuono wurde. V.a. bei dem ambitionierten Spritverbrauch 😎

Link to post
Share on other sites
Bardock

Da melde ich mich nach laaaanger zeit doch mal wieder zu Wort:  "Wer zur hölle braucht ne Tankanzeige????" :D jeder weis, dass nach 150 Km vollgetank wird..... ;)

Link to post
Share on other sites
Frank

Dich gibt’s auch noch!? Hat‘s einer geschafft dich wegen  der Tankanzeige rauszulocken.

:o:D

Anscheinend immer noch im Aprilia Lager daham? 

 

Link to post
Share on other sites
Bardock

Tankanzeigen, da bin ich halt hellhörig geworden :D

 

Jup und Jain, inzwischen die Tuono RP von 2003 und die R von 2006 :pfeif: und inzwischen auf der suche nach einem gemütlichen 3. Fahrzeug, ggf wieder ne Z.

Naja und die Bessere Hälfte ist auf ner Z650 unterwegs.

 

Aber thema Tankanzeige, seit meiner letzteren anschaffung mit 9 bis 11 Litern auf 100 KM ist eh bei 150 KM ne kleine Pause angesagt. Wobei das die Rotaxmotoren waren, wenn auch die eigentlichen von Aprilia nicht wirklich sparsam sind.

im 660er lager denke ich werden die wie gesagt durchaus ihre berechtigung haben, ggf endlich ein Motorrad von Aprilia wo man auch mal normal bewegen kann. selbst die 900er shiver ist schon ein heißes teil im verhältnis....

Link to post
Share on other sites
taucher

Meine 16er Tuono kam 180-190km bis Reserve, die 19er Tuono brauch etwas weniger, so ab 200km kommt Reserve und das ist voll im Rahmen. 

Dafür brauche ich keine Tankanzeige, setze den Tageskilometerstand beim Tanken zurück, das paßt. 

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.