Jump to content
IGNORED

Welchen Reifen auf die ZH2 ?


Cologne_ZH2
 Share

Recommended Posts

Auch wenn die ZH2 ein wirklich tolles Moped ist, gibt es Dinge, die mich stören. Bei den letzten beiden Ausfahrten rutschte das Hinterrad mindestens einmal weg obwohl ich gar nicht schnell unterwegs war und auch die Schräglage nicht besonders war. Die Außentemperatur betrug zu dem Zeitpunkt geschätzte 16 bis 19 Grad und ich war ca. 20 Minuten unterwegs.

Ich habe die Rosso 3 drauf und evtl. liegt es daran, dass die Reifen noch nicht warm waren. Auf meinen MT's (09 und 10) hatte ich die Road Attack 3 drauf und da hatte ich die Probleme nie. Durch dieses Verhalten bauen die Reifen nicht gerade Vertrauen auf.

 

Ist das ein grundsätzliches Problem der Pirelli oder sollte ich evtl. den Reifendruck um 0,2 bar erniedrigen?

 

Ich habe keine Lust, jetzt schon nach knapp 1100 km neue Reifen zu kaufen. ;-)

 

Welche Erfahrung habt Ihr mit den Pirelli gemacht oder hat einer von Euch schon die Reifen gewechselt?

Link to comment
Share on other sites

  • schorsch changed the title to Welchen Reifen auf die ZH2 ?
  • schorsch pinned this topic

Wie viel Luftdruck hast du denn aktuell hinten anliegen?
Ich hatte bislang keinerlei schlechte Erfahrung mit meinen Rosso3, allerdings auf der Z900. Deine bringt mehr Leistung und mehr Gewicht auf die Waage.

 

Ist der Rosso3 bei der ZH2 eine spezial Anfertigung?

Link to comment
Share on other sites

Ich habe mir gerade noch mal den Top Test in der MOTORRAD durchgelesen. Die hatten bei ihren Fahrversuchen (Handlingkurs, Kreisbahn, Bremsen usw.) kein Problem mit der Pelle. Ich beim Einfahren unseres hiesigen Geräts auch nicht. Vielleicht liegen andere Gründe vor.

Link to comment
Share on other sites

Ich habe den Rosso auf der ZX10R gefahren ohne irgendwelche rutscher☝️  Es sei denn ich habe es provoziert bzw. drauf angelegt. Er braucht aber definitiv eine längere aufwärmphase als der CRA3

Link to comment
Share on other sites

Ist für die Z H2 auf jeden Fall beim Hinterreifen eine Sonderspezifikation "D". Wird also sowohl beim Aufbau, als auch in der Gummimischung Unterschiede zum normalen Rosso 3 geben. 

 

Weiß auch gar nicht, ob es für die Z H2 Empfehlungen drüber hinaus gibt. Freigabe brauchts ja nicht, aber grade bei dem Motorrad wäre eine Art Unbedenklichkeitbescheinigung seitens Kawasaki und Reifenhersteller gar nicht mal so verkehrt.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Tja, dann liegt es wahrscheinlich daran, dass die Reifen noch nicht warm genug waren. Anders kann ich es mir nicht erklären.

 

Ach vergessen... Reifendruck vorne 2.5 und hinten 2.9.

Link to comment
Share on other sites

AVON mit dem Spirit ST und SD Ultra Evo und Dunlop mit Sportsmart TT und Mk3 sind offensichtlich bislang die  einzigen Reifenhersteller, die für die Z H2 eine „Freigabe light“  (Serviceinformation) erstellt haben. 
Das erforfert auch die Prüfung des Fahrverhaltes bis zur Höchstgeschwindigkeit 

 

 

Link to comment
Share on other sites

Oha...ich dachte, ich könnte wieder die Road Attack 3 aufziehen lassen.  Hmm, dann hoffe ich mal, dass es nächstes Jahr die Freigabe gibt.

Link to comment
Share on other sites

Stimmt natürlich. Die klassische Freigabe zur Wahrung der Betriebserlaubnis braucht es nicht mehr. Die Reifenhersteller erstellen je nach Lust und Laune nur mehr sogenannte Serviceinformationen, die sozusagen die Tauglichkeit des Reifens bestätigen.   
Deswegen Freigabe light. ;)  
 

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Auf der ZH2 harmoniert ganz hervorragend der Bridgestone S21. Präzise, leichtfüßig, agil und dennoch stabil.

Breites nutzbares Temperatur -Fenster.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.