Jump to content
IGNORED

Lackabrieb vom Rahmen an der Lederkombi


MauMau

Recommended Posts

Griffe verkleben kenne ich eigentlich nur bei der Montage von Heizgriffen. Vielleicht ist das gemeint.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Kawa_ZH2_SE
vor 1 Stunde schrieb Alex-Z1000:

Was soll der Händler da machen wenn du mit dem Knie am Rahmen anliegst? 

Die Überliegende Seitenverkleitung so konstruieren, sodass die Knie nicht mehr am Rahmen, sondern an der Schutzverkleidung anliegt, wofür sie vorgesehen ist.

vor 1 Stunde schrieb johip:

Bei jedem Motorrad gibt es bestimmte kritische Stellen, die mit Folie oder Klebepads (Tankpad) abgedeckt werden sollten. Ist auch logisch, weil man mit der Maschine im dynamischen Kontakt ist. Bei der Z H2 ist es halt der Rahmen, was willst du da reklamieren?

 

Die anderen Schäden die du beschreibst sind hier im Forum bei den Z H2lern eigentlich nicht bekannt, auch bei mir nicht. Vielleicht hat sich da der Vorbesitzer ausgetobt (einmal zerlegen und zusammenbauen)? Wenn du sie neu gekauft hast sind diese Probleme sehr ungewöhnlich.

Ich bin der Erstbesitzer, habe es als Neufahrzeug erhalten. Nächste Woche kommt die Maschine zum Händler zur Begutachtung. Tank und Seitenpads habe ich dran. Folie bringt nur bedingt was. 1. wird man auf Dauer einen Rand, an dem sich der Schmutz ansammelt und 2. wird die Folie durch das Waschen auch nur eine begrenzte Zeit anhalten. Habe da mit einem Folirer gesprochen.

 

 

 

 

vor 31 Minuten schrieb Katapulski:

 

War er ganz sicher undicht oder hast Du nur festgestellt, dass Kühlflüssigkeit ausgetreten ist? Hintergrund der Frage: Unser Kawa-Händler ist auch nach flehen und betteln nicht bereit, meinen Kühlflüssigkeitsstand bei kaltem Motor auf min zu befüllen. Selbst als ich einen Liter Kühlflüssigkeit einfach so kaufen wollte, wurde sofort der Werkstattleiter gerufen um zu verhindern, dass ich selbst auffülle.

Erklärung vom Kawa-Händler: bei der Z H2 würde bei zu hohem Füllstand die Soße bei voller Fahrt und auf einen Schlag austreten. Außerdem wurde mir versichert, dass nichts passieren würde und dass ich endlich aufhören sollte, mir darum Sorgen zu machen. Vielleicht ist der Füllstand in deinem Behälter zu hoch?

 

"Griffe nicht verklebt" verstehe ich nicht. Ich habe noch kein Moped gesehen, bei dem die verklebt sind (möchte ich auch nicht, wie soll man sie denn dann abkriegen?)

 

Wenn alle Deine Fragen beantwortet sind, findet sich in diesem Zusammenhang vielleicht noch jemand, der mir einen Tipp geben kann, wie man an den Knie-Schubberstellen des Rahmens vorgeht, wenn dieser matt Lackiert ist und anfängt unansehnlich zu glänzen. Die Frage hatte ich hier schon mal gestellt. Hat vlt. schon mal einer probiert, ob die Schutzfolie für matte Lacke bei dem schwarzen Rahmen ein ansehnliches Ergebnis liefert?

Ich würde mir schon Sorgen machen, da es schlimmstenfalls zu einem Motorschaden kommen kann. Bei mir wurde der Deckel des Kühlflüssigkeitsbehälter nicht dicht. Daher wurde dann der ganze Behälter getauscht und seither habe ich meine Ruhe.

 

Ich habe die originale Griffheizung von Kawa dran, sie wird nicht geschraubt, sondern geklebt.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Vielleicht solltest du direkt nach Japan schreiben, dann konstruieren die bestimmt gleich eine neue Seitenverkleidung.

 

Schmutz am Folienrand: na und? dann säubern

Folie hält nur begrenzte Zeit: na und? machst halt eine neue drauf

  • Haha 4
Link to comment
Share on other sites

Kawa_ZH2_SE

Sorry, aber meine Erwartungshaltung für eine Maschine die 25k in der Basis kostet ist, dass solche Mängel nicht aufkommen sollten. Da erwarte ich schon eine vernünftige Qualität vom Hersteller.

Link to comment
Share on other sites

Kurvenkratzer

Zum Thema Erwartungshaltung: Vollzitate des vorherigen Beitrags sind auch eher verpönt.

25t€ für einen Technologieträger sind kein schlechter Kurs, und bei BMW ist die Qualität auch nicht die beste, von Krädern aus dem Reich der Mitte ganz zu schweigen, oder eine Rassige Italienerin. Da legt man mal locker 40t€ in der Leistungsklasse hin. Und von Problemlos braucht man da auch nicht sprechen.

 

  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

Kawa_ZH2_SE
vor 13 Minuten schrieb Kurvenkratzer:

25t€ für einen Technologieträger sind kein schlechter Kurs, und bei BMW ist die Qualität auch nicht die beste, von Krädern aus dem Reich der Mitte ganz zu schweigen, oder eine Rassige Italienerin. Da legt man mal locker 40t€ in der Leistungsklasse hin. Und von Problemlos braucht man da auch nicht sprechen

Dafür bin ich zu Deutsch :-), bei anderen Herstellern würde ich das gleiche erwarten. Meine Ninja hatte in keinsterweise solche Mängel und war 10k günstiger.

Link to comment
Share on other sites

Kurvenkratzer

Meine SX ist auch nicht perfekt, aber häufig deutlich besser als was die meisten in meinem Umfeld fahren. Und dann darf man auch nicht vergessen, daß es ein Fahr- und kein Standzeug ist.

Etwas, was mir bei meiner nicht gefällt, sind die Einschlagkrater in der Heckunterverkleidung. Die sind echt übel, und man könnte meinen, ich fahre Trial😵‍💫

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Alex-Z1000
vor einer Stunde schrieb Kawa_ZH2_SE:

Die Überliegende Seitenverkleitung so konstruieren, sodass die Knie nicht mehr am Rahmen, sondern an der Schutzverkleidung anliegt, wofür sie vorgesehen ist.

 

Ich hoffe genau so hast du es deinem Händler gesagt und bitte dich das du es erzählst was er dazu gesagt hat👍

 

Evtl. lässt sich dein Händler ja beim KBA als Hersteller eintragen, dann könnte es klappen ;)

Link to comment
Share on other sites

Kawa_ZH2_SE
vor 4 Minuten schrieb Alex-Z1000:

Ich hoffe genau so hast du es deinem Händler gesagt und bitte dich das du es erzählst was er dazu gesagt hat

 

Ich habe alle derzeitigen Mängel angeführt. Mittwoch muss sie zum Händler zur Besichtigung. Habe auch erwähnt, dass dies kein Einzelfall zu sein scheint. Mit der KBA kann klappen, da es auf Dauer zu Druckschmerzen kommen kann, somit wäre es ein sicherheitsrelevantes Thema. Ich erreiche die Kniepads nur im Hanging-Off.

Feder für den Seitenständer haben sie bereits bestellt. Lenkerenden, Griffheizung und Rahmen wollen sie prüfen und an Kawa herangehen.

Link to comment
Share on other sites

Alex-Z1000

Der mit dem KBA war Spitze und damit hast für mich den Beitrag 2024 verfasst :smily895:

 

Druckschmerzen und Sicherheitsrelvant. Bei meiner Dose ist im Fußraum auch eine Verkleidung die mich am Fuß stört wenn ich Sicherheitsschuhe trage bei meiner Sitzposition. Mal dem KBA ne Meldung schicke ;)

Edited by Alex-Z1000
  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

Kawa_ZH2_SE
vor 7 Minuten schrieb Alex-Z1000:

Der mit dem KBA war Spitze und damit hast für mich den Beitrag 2024 verfasst :smily895:

ich kann dir nicht ganz folgen. Normal presst du deine Beine an den Tank. Die Kniescheibe drückt bei mir auf den Rahmen. Somit Druckschmerz. Schmerzen beim Fahren = können Gefahrensituationen ergeben

Link to comment
Share on other sites

Jetzt wirds kurios....sollte man ausdrucken und an die Wand hängen...

Edited by johip
  • Haha 2
Link to comment
Share on other sites

Alex-Z1000

Ne ne, mach das mit dem KBA genauso wie du es gesagt hast und dir wird geholfen.

Link to comment
Share on other sites

Vielleicht hat es auch mit dem Alter zu tun, ich habe auch immer Schmerzen beim Fahren an allen möglichen Stellen, je älter ich werde, desto mehr

  • Haha 5
Link to comment
Share on other sites

Kawa_ZH2_SE

Würde nicht so sehr mit Hohn und Spott herumwerfen, dazu ist es das falsche Thema. Für sachliche Gespräche bin ich jederzeit offen, aber nicht für solche Interaktionen.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.