Jump to content
IGNORED

Lackabrieb vom Rahmen an der Lederkombi


MauMau

Recommended Posts

Katapulski

Die Kniescheibe? - während du auf dem Sattel sitzt? Wie kriege ich die Bilder aus dem Kopf, mit denen ich versuche mir vorzustellen, wie du auf der Karre sitzt? Nicht vielleicht doch der Oberschenkelknochen oder vielleicht das Ende vom Schienenbein?

Hohn und Spott Ende.

 

Ich versuchs mal im Guten und im Ernst und versuche mich in deine Situation zu versetzen: Einen Haufen Geld rausgehauen und dann fallen Schräubchen aus der Verkleidung und die Feder vom Seitenständer versagt und die Griffe sind nicht so verklebt, wie das bei deinen Heizgriffen offensichtlich sein sollte. Da wäre ich auch pissed.

Und dann geht die Farbe von den Lenkerenden ab, wie sie es bislang bei allen meinen Mopeds gemacht hat und dann kommt noch das Ding mit den Scheuerstellen am Rahmen dazu, was alle nervt, die hier bereits was reingeschrieben haben. Ich würde nicht annehmen, dass jemand von uns mal versucht hat, das zu reklamieren weil die Aussichtslosigkeit offensichtlich ist - nichts anderes sagen die Kommentare vorher - aber dem Mutigen gehört die Welt.

Die Kniescheibennummer würde ich runterschlucken weil Hohn und Spott sonst von anderen als uns neu definiert wird. Das als gut gemeinter, sachlicher Rat mit dem ich mich jetzt ausklinke.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Kurvenkratzer

Beitrag Nr. 1 ohne Zitat🤪

Mach doch einfach mal Fotos, und die schickst du dann direkt nach Friedrichsdorf. Dann wirst du ja sehen was passiert.

Link to comment
Share on other sites

Kawa_ZH2_SE
vor 10 Minuten schrieb Katapulski:

. Ich würde nicht annehmen, dass jemand von uns mal versucht hat, das zu reklamieren weil die Aussichtslosigkeit offensichtlich ist - nichts anderes sagen die Kommentare vorher - aber dem Mutigen gehört die Welt.

Wenn die Maschine älter wäre und nicht erst eine Nutzungsdauer von6 Monaten hätte, kann ich das verstehen. Aber die Maschine wurde von mir im Juni in Betrieb genommen. Somit ist es nicht als  normalen Verschleiß zu sehen. Lenkerende würde ich austauschen, wenn es optisch zu sehr störend ist. Lackabrieb, sodass man das schwarz drunter sieht, kann ich nichts machen. Feder sollte nach 6 Monaten Nutzung nicht verschlissen sein.

 

Jeder Mensch ist unterschiedlich, meine Knie sind direkt auf der Kannte des Rahmens anliegend. Da ist es gleich ob ich press am Tank sitze, oder eine faustlänge nach hinten versetzt.

vor 10 Minuten schrieb Katapulski:

dass jemand von uns mal versucht hat, das zu reklamieren weil die Aussichtslosigkeit offensichtlich ist

Dachte BMW auch, bei Rost an eine Shadowline-Leiste bei einem 7 Jahren alten BMW zu verweigern es auf Garantie zu tauschen, dass Gericht hatte das anders gesehen.

Edited by Kawa_ZH2_SE
Link to comment
Share on other sites

Alex-Z1000

Ich zeige dir gerne den Weg wo du Online beim KBA dein "Rahmen- und damit Schmerzproblem = Gefahrensituationen" einreichen kannst. Dir muss aber klar sein das du dann liefern musst, ansonsten wird es nur für ein schmunzeln sorgen. 

 

Eine Gefahrensituation abzuleiten weil dein Körper und damit Sitzposition nicht zum Fahrzeug passt ist aber mal großes Kino. Erkläre doch mal sachlich wieso du es nicht bei einer ausgiebigen Probefahrt vor dem Kauf festgestellt hast und auch warum der Hersteller dafür einstehen soll das es jedem Körperbau und Fahrerhaltung passen soll?

Link to comment
Share on other sites

Kawa_ZH2_SE
vor 8 Minuten schrieb Alex-Z1000:

Erkläre doch mal sachlich wieso du es nicht bei einer ausgiebigen Probefahrt vor dem Kauf festgestellt hast und auch warum der Hersteller dafür einstehen soll das es jedem Körperbau und Fahrerhaltung passen soll?

Wie gesagt, das mit dem Rahmen ist kein Einzelfall, somit ein eindeutiger Qualitätsmangel an dieser Maschine. Somit muss das Problem auf Kosten von Kawa gelöst werden. Wie die Lösung aussieht, ist eine andere Sache. Ich habe bereits auch den Luftfilterkasten wegen Farbabweichung getauscht bekommen.

 

Da bei mir das Knie dran reibt, ist es bei anderen die das selbige Problem haben ein anderes Segment des Beins, welches den Abrieb verursacht. Auch wenn man das Bild von Beitragsersteller MauMau anschaut, ist augenscheinlich auch sein Knie der Verursacher.

Edited by Kawa_ZH2_SE
Link to comment
Share on other sites

Katapulski

Knie klingt ja auch schon viel besser als Kniescheibe und dass das Knie am Rahmen reibt bestreitet keiner.

Kann es sein, das du gar kein Interesse an unseren Antworten hast, mit denen wir dich vor einer Blamage bewahren wollen sondern nur Zustimmung zu Antworten suchst, die du dir vorher überlegt hast?

 

Edited by Katapulski
Link to comment
Share on other sites

Driver626

Ich weiß ja nicht wie du auf dem Mopped sitzt und womit du dabei gekleidet bist, aber:

Egal welche Moppedhose ich trage, alle besitzen Knieschoner/-schützer (nein, nicht -schleifer!) !

Wenn ich meine Knie an den Tank drücke kommen diese maximal mit dem inneren der Hose/des Kniepolsters in Kontakt.

Damit ist es egal ob die Hose auf eine Verkleidung, den Tank oder den Rahmen drückt.

Schmerzen kann es damit nicht verursachen - so verkrampft kann keiner fahren.

 

Zum Thema „Schmutz am Rand von Folien“ kann ich nur sagen: Hirn einschalten, Folie möglichst um das Rahmenrohr herum kleben und im nicht sichtbaren Bereich (wenn möglich sogar bündig aneinander) enden lassen.

Da kommt keine mechanische Belastung dran, normaler Schmutz ist abwischbar und die Folie hält länger als dem Hersteller lieb ist.

Link to comment
Share on other sites

Kawa_ZH2_SE
vor 16 Minuten schrieb Katapulski:

Kann es sein, das du gar kein Interesse an unseren Antworten hast, mit denen wir dich vor einer Blamage bewahren wollen sondern nur Zustimmung zu Antworten suchst, die du dir vorher überlegt hast?

Wenn sie sinn ergeben, dann schon

 

vor 9 Minuten schrieb Driver626:

Schmerzen kann es damit nicht verursachen - so verkrampft kann keiner fahren.

Das habe ich auch, aber meine Knie habe etliche Operationen hinter sich, das rechte 9 OP´s, daher kann ggfls. eine Überempfindlichkeit kommen.

 

vor 9 Minuten schrieb Driver626:

Zum Thema „Schmutz am Rand von Folien“ kann ich nur sagen: Hirn einschalten, Folie möglichst um das Rahmenrohr herum kleben und im nicht sichtbaren Bereich (wenn möglich sogar bündig aneinander) enden lassen

 

 

Das sagte der Folierer, ich selbst bin dazu nicht in der Lage es umzusetzen. WIr hatten davon gesprochen, nur ein Stück von ca. 20cm (die Beuge im Rahmen) zu folieren. Da hätte man den Rand. Ich habe mit Folierungen keinerlei Erfahrungswerte und muss mich aus dessen Aussagen verlassen können.

Edited by Kawa_ZH2_SE
Link to comment
Share on other sites

Alex-Z1000

@Kawa_ZH2_SE

 

Da es von deiner Seite mehr ein Wunschdenken ist und du eher meinst das KBA ist für die gemütliche Sitzhaltung zuständig lasse ich es gut sein. Da sind in deinen Antworten keine Fakten enthalten wo es ein Sicherheitsproblem geben soll welches du ja angesprochen hast. Aber drücke dir die Daumen umd lese brav mit wann vom KBA der Rückruf erfolgt ✌️

 

 

 

 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Driver626
vor 29 Minuten schrieb Kawa_ZH2_SE:

Das habe ich auch, aber meine Knie habe etliche Operationen hinter sich, das rechte 9 OP´s, daher kann ggfls. eine Überempfindlichkeit kommen.


Dann hast du schlicht und einfach das falsche Fahrzeug gekauft.

Ich kaufe mir ja auch keine M1000RR und beschwere mich dann, das der Fahrtwind ab Tempo 130 aufs Kinnteil drückt und den Helm derart in Unruhe versetzt das die Sicht behindert (was wirklich so ist) wird, damit beim KBA.

Ich bin halt zu groß für das Bückeisen - da kann der Hersteller nichts für.

Sogar meine SX (Z1000, nicht H2) hab ich für mich optimiert um damit problemlos lange Etappen fahren zu können.

Wenn deine Knie beim fahren Schmerzen kauf dir eine M1000XR - hat ähnliche Leistung bei (wahrscheinlich) günstigerer Sitzhaltung bei vergleichbarem Kaufpreis, der allerdings nach oben offen ist.

Link to comment
Share on other sites

Kawa_ZH2_SE

So nun habe ich etwas mehr Zeit,...Es geht doch schlicht und ergreifend um den Lackabrieb, nicht mehr und nicht weniger. Das KBA habe ich vom Vorredner aufgenommen, nicht gesagt, dass ich es umsetzen werde.. ich schrieb hierzu, dass es nicht völlig unrealistisch sei. Abgesehen davon schrieb ich von:  "können enstehen", nicht "ist" oder "sein" und führte es beispielhaft weiter aus, aber der Kontext war es definitiv nicht.  

 

Wie die Kniescheibe drücken kann, wurde gefragt, die Kniescheibe ist nicht nur frontal zu sehen und zu spüren, nämlich auch auf der linken und rechten Seite eine Knies.

 

Aber sei es drum, ich werde nicht mehr auf Keywords mit KBA eingehen. Folglich: Ich möchte eine dauerhafte Lösung vom Hersteller/Händler haben. Wie diese aussehen kann, muss der Hersteller/Händler entscheiden.

 

 

 

 

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

Ostwestfale

Alter… :wall:

  • Like 1
  • Haha 2
Link to comment
Share on other sites

muzscorpion

"Aber drücke dir die Daumen und lese brav mit wann vom KBA der Rückruf erfolgt ✌️"

Ob der "niederbayrische Bär" die Daumen nun wohl drückt bis zum festwachsen...? :mrgreen::mrgreen:

 

Edited by muzscorpion
Link to comment
Share on other sites

Kurvenkratzer

Wenn der Rahmen an der Stelle durch Abrieb an der Stelle so geschwächt ist, dass er bricht 🤪

  • Haha 3
Link to comment
Share on other sites

  • 5 weeks later...
Kawa_ZH2_SE

Update: Kawa übernimmt prozentual den Schaden mit dem Händler zusammen auf Garantie.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.