Jump to content

Welches Motoröl für meine Z1000/Z900/Z800/Z750 ?


Guest

Recommended Posts

Guest ALPA

Hab beim letzten Ölwechsel das Castrolöl reingelacht.

 

 

 

Hab nichts zu bemängeln! Fährt und schaltet Top!

 

 

 

Grüße,

 

banditi

Link to post
Share on other sites
  • Replies 481
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • schorsch

    27

  • Lowlander

    22

  • Alex-Z1000

    21

Top Posters In This Topic

Popular Posts

- Bedienungsanleitung aufschlagen - Nachlesen was der Hersteller sagt welche Anforderungen das Öl erfüllen muss - Öl mit der Norm (oder höher) kaufen - Fertig - Ganz wichtig: KEINE Wissenschaft da

Hier gibt es die gängigen Motoröle zum Schnäppchenpreis:   http://www.ebay.de/itm/4-Liter-Castrol-Power-1-4T-10W-40-Motorrad-Ol-API-SJ-JASO-MA-2-10W40-4-Takt-/180669605589?pt=Autopflege_Wartung&

Ich für meinen Teil bin froh wenn keine Insekten am Motorrad kleben, erst recht keine Libellen Auf ebener Fläche spürt man eigentlich ganz gut ob sie nach links oder rechts kippt. Kannst du sie mi

Posted Images

Frank

Ist das die Castrol "Sonderausgabe" :cop: , die immer bei Louis und Polo im Angebot ist?

 

 

 

Falls ja: Keine schlechten Erfahrungen. Mehr als ausreichend für die Z! :wheel:

Link to post
Share on other sites
mazdamax

Ich hol mir auch immer das Castrol von Louis ....

 

 

 

bin damit eigentlich sehr zufrieden ... wegen Schalten hab ich aber auch gehört, soll mir dem Motul weicher sein.

 

Anscheinend schaltet sich das Castrol härter, da es klebriger ist.

 

 

 

Seit ich Möpp fahr, hab ich immer nur das Castrol 10W 40 drinnen und meine laufen immer noch ...

 

 

 

mfg max

Link to post
Share on other sites
Guest neozetter

ich hatte nen ölverbrauch ohne ende damit. ca. 1l auf 1500km.

 

jetzt fahr ich wieder mineralisch und siehe da. alles top. nach 2000km fehlte nix an öl. ´n kollege mit seine feuerklinge wars genau andersrum.

Link to post
Share on other sites
Andreaz

fahre auch das castrol und bin super zufrieden

Link to post
Share on other sites
Grey1716

Hab ebenfalls das Catrol drin. Läuft wunderbar. Keine Probleme.

Link to post
Share on other sites
Guest David_G

Hab bis jetzt immer das Procycle drin gehabt und immer Schaltprobleme gehabt. War extrem hackelig und knochig zu schalten , weshalb die Gänge öfters auch nicht gern reingehn wollten.

 

 

 

Hab jetzt das Castrol drin und damit fährt sichs um Welten besser. Flutscht wieder alles wie wenn sie neu wäre :wheel:

Link to post
Share on other sites
Guest David_G

Hab bis jetzt immer das Procycle drin gehabt und immer Schaltprobleme gehabt. War extrem hackelig und knochig zu schalten , weshalb die Gänge öfters auch nicht gern reingehn wollten.

 

 

 

Hab jetzt das Castrol drin und damit fährt sichs um Welten besser. Flutscht wieder alles wie wenn sie neu wäre :wheel:

Link to post
Share on other sites

Das beste was geht, soll angeblic hdas Motul öl mit doppel esther sein.

 

 

 

Bei Castrol is sicherlich auch ein sehr gutes öl, wobei mich da mal interesssieren würde wer das herstellt, da ich ja gehört habe, dass bei Castrol nur noch der Name echt ist...

 

 

 

Weis da jemand mehr? :wheel:

Link to post
Share on other sites
JimMorrison

Von Castrol gibt es ja da steil- bzw. vollsynthetische Öl.

 

Welches verwendet Ihr denn?

Link to post
Share on other sites
Frank
Von Castrol gibt es ja da steil- bzw. vollsynthetische Öl.

 

Welches verwendet Ihr denn?

 

 

 

Ich nehme wenn dann diese "Sonderabfüllung" von Louis (oder Polo):

 

 

 

http://www.louis.de/_300f1af4d6bbc248a0747c6dde2f453d90/index.php?topic=artnr_gr&article_context=detail&grwgr=325&wgr=432&list_total=43&anzeige=0&page=2&artnr_gr=10038255

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...
Guest Bulli-Bob

hallo, bin neu im forum und hab auch gleich mal ne frage zum öl

 

habe mir ne Z750 bj. 04 gakauft mit grade mal 4500km runter jetzt meine frage warum nur 10W-40? warum nicht 5W-40 oder eigentlich noch besser das 5W-50 von Mobil?

Link to post
Share on other sites
  • schorsch changed the title to Welches Motoröl für meine Z1000/Z900/Z800/Z750 ?

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.