Jump to content

IGNORED

Rennstrecken Motorrad vom Alki


Recommended Posts

taucher

Die VX3 reicht, die ERV7 ist 20g leichter und kann 3990kg statt 3720kg, kostet aber das doppelte wie die VX3.

Diese Ketten fahre ich auf der 1000er, da sollte die 600er noch länger mit klar kommen.

Bei 3k Wechsel ich, bei solchen Ketten kann man leider nicht sehen das sie Verschleißen da sie sich nicht im herkömmlichen Sinn sich längen sondern das Material wird Spröde und reißt.

Habe schon gehört das die nur bis 750ccm gedacht ist usw.

Du wirst immer jemanden finden der Sagt das man nach 2 Events wechseln soll oder das sie 6k schaffen.

Garantie wird dir niemand geben.

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
  • Replies 44
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • Alki

    21

  • taucher

    16

  • jeffrey213

    2

  • Softrocker

    2

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Hatte am Wochenende einen 2 Tages Termin in Hockenheim. Es begann damit das ich am Freitag Abend den Anhänger beladen habe und nochmal den Luftdruck der Reifen am Anhänger geprüft habe. Es ist ei

Moin   Wusste nicht genau ob das jemand interessiert, vor allem weil es keine Kawasaki ist. Aber der @taucherhat mich ermutigt. Werde hier über mein Rennstrecken Motorrad berichten, vor

Als ich sie gekauft hatte, waren die Gabelsimmeringe defekt. Diese wurden von mir erneuert. Das ist nicht meine Arbeit! Nach kurzer Zeit waren sie wieder undicht (all balls Simmeringe). Zudem waren di

Posted Images

Alki

Habe heute die Schwinge gewechselt. Eine Gebrauchte besorgt und die Lager gewechselt. Noch neue Lagerhülsen und einen neuen Kettenschleifer verbaut. Eine Einziehmutter war locker, habe ich auf Arbeit nachziehen lassen.

 

IMG_20210423_202339.jpg

IMG_20210423_194539.jpg

  • Like 2
Link to post
Share on other sites
taucher

Unterhalb vom Kettenspanner ist noch eine Halterung, ist die für eine Kettenfinne?

Link to post
Share on other sites
Alki

Ist für die Aufnahmen für einen Montageständer.

Ich hatte eine selbst gebastelte verbaut, war damit nicht ganz zufrieden. Dann habe ich das Thema nicht weiter verfolgt. Kannst du eine empfehlen? 

Allein die Vorstellung, bei einem Sturz mit der Hand dazwischen zu kommen verursacht bei mir schon Schmerzen.

Link to post
Share on other sites
Alki
Posted (edited)

Beim Einbau der Schwinge

hatte ich das Problem das der kronenmutterschlussel nicht gepasst hat.

Die Achse wird durch eine kronenmutter gekontert und am Ende mit 90 Nm angezogen.

Habe einen vorhanden Schlüssel auf Arbeit von 30,2mm Innendurchmesser auf 32,2mm vergrößert. Jetzt passt das.

IMG_20210427_102514.jpg

IMG_20210427_102325.jpg

IMG_20210427_102251.jpg

Edited by Alki
  • Like 2
Link to post
Share on other sites
Alki

Kettenfinne organisiert. Werde sie wohl noch zusätzlich mit Kabelbinder sichern.

IMG_20210503_165517.jpg

IMG_20210504_171849.jpg

IMG_20210504_172233.jpg

  • Like 2
Link to post
Share on other sites
Softrocker

Welche Funktion hat die Kettenfinne? Ist das ein Schutz um Verletzungen bei einem Sturz zu verhindern?

 

Ein schönes Projekt hast Du da. ;)

 

Gruß Flo

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
Alki

Danke schön.

Ja, genau. Es verringert das Risiko mit irgendeinem Körperteil zwischen Kettenblatt und Kette zu kommen.

Vorwiegend die Finger.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
Softrocker

Hatte ich so noch nie gesehen.

Eine einfache Maßnahme mit im Ernstfall großer Schutzwirkung.

Find ich gut.

 

Link to post
Share on other sites
taucher

...die sind auch an einigen modernen Straßenmotorrädern zu finden, meine Tuono hat auch eine Finne.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
timtailer3

Die Triple hat das auch in Serie.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
Alki

Ich nutze an meinen Motorrädern, Pads am Tank um besseren Halt am Motorrad zu haben. 

An der Kawasaki benutze ich welche von eazi grip und bin sehr zufrieden. An der Suzuki nutze ich irgendwelche no Name China Teile. Diese sind viel zu klein.

Weil ich bei der Z gute Erfahrungen mit den eazi grip gemacht habe, bekommt die Suzuki auch welche.

IMG_20210508_141620.jpg

Link to post
Share on other sites
taucher

Bei der Honda war mir das Aussehen egal, da habe ich die von Racefoxx genommen.

Link to post
Share on other sites
IceT

Schönes Thema. Mir ist meine Z750 auch zu schade für den richtigen Einsatz auf der Renne, daher sollte es für das erste auch etwas preiswertes sein. Da leider die Suzuki GSX R oder die Kawa ZX6R nicht in dem Preisrahmen und Entfernung zu haben waren, ist es eine R6 BJ04 geworden.

Vielleicht find ich ja bei dir den einen oder anderen Tip. War noch nie auf der Rennstrecke, daher würde ich für den Anfang auch ohne Reifenwärmer starten.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.