Jump to content
IGNORED

Kawasaki Ninja ZX-4R/ZX-4RR


Frank

Recommended Posts

In England gibts nöchstes Jahr einen ZX4RR Nachwuchs Markencup im Rahmen der Britischen Superbike Meisterschaft.

https://www.motorcyclenews.com/news/new-bikes/kawasaki-zx-4rr-british-superteen-race-bike/

Bestimmt ein interessante Soundkulisse. Sicher besser als der unsrige  Yamaha R7 Cup. Die Teile klingen unspektakulär und wirken recht lahm. 

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Hab  aufgeschnappt, dass die erste ZX4RR Tranche für Deutschland schon ausverkauft sein soll. Fragt sich nur wie viele das sind und ob das richtig verkaufte Exemplare sind. Also nicht das “Ausverkauft” a la Brabus, Ducati, KTM, MV, usw.. wo die Moppeds dann noch jahrelang beim Händler stehen. 
Wäre jedenfalls klasse, wenn der kleine Vierzylinder so einschlägt. Ein Alleinstellungsmerkmal hat die kleine Ninja allemal. 

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Jedenfalls ist es nix für Anfänger, denn es gibt keinen 48 PS Kit.

Und ich habe auch noch keine beim Händler gesehen. Aber alle freuen sich schon drauf. Ich auch.

Link to comment
Share on other sites

vor 15 Stunden schrieb Neander:

Jedenfalls ist es nix für Anfänger, denn es gibt keinen 48 PS Kit.

Das ist dann aber echt ne verpasste Chance.

Link to comment
Share on other sites

Na ja, ich gehe mal davon aus, dass die Mühle ihre Höchstleistung bei 15000 U/min hat, wenn Du ihr 40% Leistung weg nimmst, macht das keinen Spaß.

Link to comment
Share on other sites

Ich weiß nicht, ob man so einen Motor sinnvoll drosseln kann, aber das mit der verpassten Chance war auch mein erster Gedanke.

Link to comment
Share on other sites

Kann mir auch vorstellen das die kleine 400er auch für A2ler sehr attraktiv wäre. Erstens eine „echte“ Ninja und zweitens optisch und technisch sehr fein. Also auch was zum Posen für die Social Media Biker:innen. 
:wheel:

Wenn Kawa selbst keinen 48PS Kit anbietet.
Bekommen Drittanbieter wie AlphaTechnik in Zeiten von Euro 5 überhaupt noch den Zugriff auf die ECU?  

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Mein Händler in Lage/OWL hat sie jetzt 👍

Und wie angekündigt - im September 2023😀

img_2_1696087921001.jpg

 

 

Werd sie mir am Mittwoch mal genauer anschauen und Bilders machen

Edited by DerHolger
  • Like 6
Link to comment
Share on other sites

Klasse! Frag mal bitte nach, ob die schon für den Verkauf bestimmt ist, oder erst mal nur zum Angucken und für die Sitzprobe. 
Gibt ja noch nicht mal einen deutschsprachigen Fahrbericht. 

Link to comment
Share on other sites

Ist anscheinend ein Kennzeichen dran. Damit dürfte es ein Vorführer sein der (noch) nicht verkauft werden darf. Oder das Möpp ist schon verkauft, angemeldet und wartet auf die Abholung. Sowas gibt es auch. Ich hatte damals eine der wenn nicht sogar die erste Versys 1000 auf der Straße, bevor es irgendwo Vorführer gab.

Link to comment
Share on other sites

Ich werde das am Mittwoch mal alles abklären!

 

Wenn weitere Fragen gestellt werden sollen oder Euch bestimmte Teile am Moped bzgl. Bilder interessieren sollten immer her damit.

 

Meines Wissens ist die Maschine für den September als reguläres Angebot in Auslieferung in die Läden gekommen, somit angemeldet gewesen und somit eigentlich auch zum sofortigen Verkauf.

Schneider wusste das gar nicht mit dem September, das hatte ich ihm dann gesagt das er damit rechnen kann - er war auf November vorbereitet.

Schneider hat wohl rechtzeitig einige mehr gesichert - er hat da ein Näschen für!

Ich werde mal schauen ob ich in der Kürze der Zeit des wartens auf mein Moped am Mittwoch eine Fahrt hinbekomme und sie mal ein wenig um die Ecken jagen.

 

Under @Neander hat recht, die Maschinen werden meine ich bis Ende Oktober zurückgehalten, können aber schon gekauft werden nach Probefahrt.

Da gibt es so ne schwindelige Regelung bzgl. neuer Models.

 

Besonders interesiert mich, ob die Angabe bzgl. der Druckstufeneinstellung hinten auch stimmt.

Bekanntlich schummelt Kawasaki da mit der Angabe, wie bei der SX

 

Vorne soll sie na nur in der Fvs verstellbar sein - schon komisch für ne Maschine die als Renner ausgewiesen ist

 

Link to comment
Share on other sites

Ist das auf dem deutschen Markt eigentlich die ZX4-R oder die RR? Oder gibt's gar beide? Bei der RR hätte ich eigentlich schon ne voll einstellbare Gabel erwartet zumal die ja wohl auch mit dem Federbein der 10R daher kommt.

Link to comment
Share on other sites

Es handelt sich hier um die *RR* Variante, also Variante für den deutschen Markt lt. Kawa Seite

Da wird die *R* erst gar nicht angepriesen bzw. erwähnt!

Es gibt die Variante mit dem *RR* auf der Seitenverkleidung in GROß (und das ZX4RR steht da in klein drunter), und die Variante wo das *ZX4RR* unter dem anderen Schriftzug ZX in klein zu sehen ist - das sieht man ganz gut auf den Bilder der Kawa-Seite

Ist also nur ein wenig anders foliert, jedoch steht das ZX4RR immer dran in klein

 

4F6D7D4C-C395-4251-AAEC-094FDCC616CC.png

Edited by DerHolger
Link to comment
Share on other sites

erstauflage1867

Auf englisch, aber man bekommt schon mal einen ersten Eindruck:

 

 

Edited by erstauflage1867
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.